Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Rossonero

Anfänger

  • »Rossonero« ist männlich
  • »Rossonero« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

Dabei seit: 4. Dezember 2010

Wohnort: Italien

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

1

Samstag, 17. September 2011, 16:26

Bremssattel

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Guten Tag
Mein bremssattel hinten Links ist kaputt. Da ist wohl der Kolben kaputt.
Kann man das reparieren oder muss ich nen neuen Bremssattel kaufen. Ist ja nicht ganz günstig. Hab ein Fiat Stilo 1.6 16V Baujahr 2002.
Danke

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 913

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 21577

  • Nachricht senden

2

Samstag, 17. September 2011, 16:36

Kann man reparieren. Es gibt bei Ebay Reparatursätze. Die funktionieren klassen, allerdings sollte man schon wissen was man da tut.

Fiat verbaut solche Reparatursätze aber nicht. Die bauen dir einen neuen Bremssattel für 130-180 EUR (nur Ersatzteilpreis!!) ein.

Edit: Hier der Ebay-Link: http://www.ebay.de/itm/Rep-Satz-Bremssat…=item2567a9e601
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »crossshot« (17. September 2011, 16:36)


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Rossonero

Anfänger

  • »Rossonero« ist männlich
  • »Rossonero« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

Dabei seit: 4. Dezember 2010

Wohnort: Italien

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

3

Samstag, 17. September 2011, 16:40

Vielen dank
Dann werd ich es so versuchen und hoffe es klappt :-D

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 913

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 21577

  • Nachricht senden

4

Samstag, 17. September 2011, 17:31

Wichtig ist eigentlich nur, dass du den Klemmring (aus Metall) der alten Manschette ordentlich raus machst und diese komische gelbe Zeug um den Ring ordentlich rauskratzt. Die neue Manschette wird einfach nur mit den Fingern reingepresst.
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »crossshot« (17. September 2011, 21:35)


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Rossonero

Anfänger

  • »Rossonero« ist männlich
  • »Rossonero« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

Dabei seit: 4. Dezember 2010

Wohnort: Italien

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

5

Samstag, 17. September 2011, 21:21

hast du es schonmal selber gemacht oder wieso kennst du dich so gut aus? :)
dankeschön :)

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 913

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 21577

  • Nachricht senden

6

Samstag, 17. September 2011, 21:35

Jup auf beiden Seite und bald ist es wieder fällig... Wir fahren zwei Stilos...

Erst waren es die Bremsen beim Stilo meiner Frau und jetzt fangen meine auch schon an...
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

fruchtmix

Meister

  • »fruchtmix« ist männlich

Beiträge: 2 674

Dabei seit: 17. Januar 2009

Wohnort: Leonberg

Danksagungen: 2710

  • Nachricht senden

7

Samstag, 17. September 2011, 22:50

Moment.
Chris hat auf jeden Fall recht was die Manschetten etc angeht.

Aber evtl liegt es garnicht daran,dank Deiner mehr als sparlichen Beschreibung des Defektes.Wer sagt dass es der Kolben ist?Wie äussert sich die Störung?

Ich habe meine Scheiben und Beläge letzte Woche gewechselt,und bei mir war hinten einer der Bolzen festgefahren.Das Fett war irgendwann weg,das Ding ist angerostet und hat sich nicht mehr bewegt.Zur Erklärung:die Bremssättel sind "schwimmend gelagert".
Dazu sind an jedem Sattel 2 dieser Bolzen.
Und diese gehen eher kaputt als der Kolben selber.

Also bevor Du den Kolben angreifst,wäre es wichtig zu prüfen ob jeweils beide Bolzen leichtgängig sind.

Kennst Du Dich aus mit den Bremsen?Schonmal gemacht? Wenn es Neuland für Dich ist,lass es bitte eine Werkstatt machen.Ich finde es immer schlimm jemanden ein HowToDo für solche sicherheitsrelevanten Teile zu geben.

Mein Stilo: 2.4l 193ps - war ein super Auto!Getötet von einem Opel..-.-.. RIP Baby! :(


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Rossonero

Anfänger

  • »Rossonero« ist männlich
  • »Rossonero« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

Dabei seit: 4. Dezember 2010

Wohnort: Italien

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 18. September 2011, 01:07

ich war ja in der Werkstatt weil hinten links die bremse immer heiß wird und während der fahrt die ganze zeit piept.die meinten das der kolben nicht mehr richtig funktioniert.

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Veysche

Fortgeschrittener

  • »Veysche« ist männlich

Beiträge: 199

Dabei seit: 1. November 2008

Danksagungen: 185

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 18. September 2011, 01:29

hört sich so an, als ob die Handbremse immer angezogen ist...oder was piepst da?
SCHLACHTE 1,9l JTD (115PS) STILO AUS !!!! Bei Bedarf einfach eine PN =)

Mein Stilo: Stilo 1,9 JTD, Golf II Syncro, Opel Astra GSI, Golf II GL


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Rossonero

Anfänger

  • »Rossonero« ist männlich
  • »Rossonero« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

Dabei seit: 4. Dezember 2010

Wohnort: Italien

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 18. September 2011, 01:37

dieser kolben geht ja glaub ich beim bremsen raus um die beläge auf die bremsscheibe zu drücken damit das auto bremst.
ist glaub ich so :D
aber bei mir geht dieser kolben raus und bleibt draußen und der sollte eig wieder zurück.
ich kenne mich da auch nicht gut aus.

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

fruchtmix

Meister

  • »fruchtmix« ist männlich

Beiträge: 2 674

Dabei seit: 17. Januar 2009

Wohnort: Leonberg

Danksagungen: 2710

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 18. September 2011, 01:47

Geh bitte am besten nochmals in eine Werkstatt und lasse das machen.

Gruss,Ivan

Mein Stilo: 2.4l 193ps - war ein super Auto!Getötet von einem Opel..-.-.. RIP Baby! :(


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 913

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 21577

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 18. September 2011, 09:46

Wenn er piepst ist dein Handbremsseil bzw. deine Handbremse fest.

Auch wenn der Kolben fest ist, geht die Handbremse trotzdem zurück und piept nicht, daher ist der Kolben eher nicht schuld.

Drück doch einfach mal deinen Handbremshebel nach unten, denn der Piep-Auslöser ist vorne bei der Handbremse und je nach Stellung des Hebels piepts ;-)
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

melgeci

Anfänger

  • »melgeci« ist weiblich

Beiträge: 11

Dabei seit: 16. August 2011

Wohnort: Bad Kötzting

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 19. Januar 2012, 14:54

Hallo ihr Lieben,
von meinem Fiat Stilo 1.6 Bj. 2002 war der Bremssattel kaputt und die Bremsbeläg hinten rechts.Mein Nachbar ist Automechaniker mit eigener Werkstatt und hat mir das repariert. Kosten hierfür 266€. Und jetz meine Frage: Ist das für diesen Preis OK?
Jetzt hat er festgestellt das das Radlager hinten links auch kaputt ist wieviel wird in etwa die Reparatur kosten?Was kommt auf mich zu? Ich hoffe ihr antwortet mir.Danke
LG

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.6 Bj. 2002


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.
  • »Gelber Abarth« ist männlich

Beiträge: 1 463

Dabei seit: 29. Februar 2008

Danksagungen: 6368

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 19. Januar 2012, 15:14

Ja ich denke mal, daß der Preis ok war, oder glaubst Du daß dich dein Nachbar bescheissen würde?

Was die Radlager angeht, wird Dir wohl eben Dein Nachbar auch Auskunft geben können. Preise sind von Region zu Region einfach unterschiedlich.....

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4l BJ03 ginstergelb ist jetzt ein Skoda Oktavia RS 230


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

melgeci

Anfänger

  • »melgeci« ist weiblich

Beiträge: 11

Dabei seit: 16. August 2011

Wohnort: Bad Kötzting

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 19. Januar 2012, 15:43

Naja ich weiss nicht ob er mich bescheissen würde.aber jeder sagt eigentlich das es in einer richtigen werkstatt noch teuerer wäre.und ich habe davon ehrlich gesagt keine ahnung wieviel sowas kostet.
Ja und wegen den radlagern ich weiss nicht ob ich diese bei ebay dann bestelle und von jemand anderes einbauen lasse.weil der bremssattel hat mir ja schon in meine geldbörse ein tiefes loch gerissen.drum wollte ich wissen wieviel das so etwas kosten darf. Lg

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.6 Bj. 2002


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 913

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 21577

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 19. Januar 2012, 15:51

Also, wenn er den Bremssattel überholt hätte, wäre es günstiger gewesen, aber es hätte wesentlich mehr Zeit in Anspruch genommen. Ansonsten ist der Preis absolut fair, da alleine der Bremssattel ordentlich Geld kostet.

Radlager hinten sollte so um die 50-130 EUR kosten, je nachdem wo er es einkauft und welche Qualität es hat.
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »crossshot« (19. Januar 2012, 15:52)


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

melgeci

Anfänger

  • »melgeci« ist weiblich

Beiträge: 11

Dabei seit: 16. August 2011

Wohnort: Bad Kötzting

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 19. Januar 2012, 16:15

Ok.danke für die schnellen Antworten.jetz weiss ich was noch auf mich zukommt. :-P Lg

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.6 Bj. 2002


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Marcusi

Fortgeschrittener

  • »Marcusi« ist männlich

Beiträge: 408

Dabei seit: 10. Juni 2008

Wohnort: HOL

Danksagungen: 368

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 19. Januar 2012, 19:40

War zu teuer.

original Bremssattel von Bosch liegt bei 140 Euro im Tausch.
Die Beläge kosten keine 50. Arbeitszeit max 1 Stunde für ungeübte.

Fazit , er war zu teuer .Punkt.

Lg Marcusi
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes: Frau weg, Job weg,Kratzer im Lack!

Mein Stilo: Powerjet 2 Bravo (198) Sport Turbo


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

melgeci

Anfänger

  • »melgeci« ist weiblich

Beiträge: 11

Dabei seit: 16. August 2011

Wohnort: Bad Kötzting

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

19

Freitag, 20. Januar 2012, 05:48

Ja aber es waren ja die bremsbeläge auch noch dabei.wie gesagt ich hab ja keine ahnung was das alles kosten darf/soll.lg

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.6 Bj. 2002


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.
  • »Gelber Abarth« ist männlich

Beiträge: 1 463

Dabei seit: 29. Februar 2008

Danksagungen: 6368

  • Nachricht senden

20

Freitag, 20. Januar 2012, 09:04

Zitat

Original von melgeci
Ja aber es waren ja die bremsbeläge auch noch dabei.wie gesagt ich hab ja keine ahnung was das alles kosten darf/soll.lg



Mach Dir keine Gedanken. Des basst scho..... :-D Hab ja geschrieben, daß es Regionenabhängig ist.

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4l BJ03 ginstergelb ist jetzt ein Skoda Oktavia RS 230


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!