Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

M4ck

Fortgeschrittener

  • »M4ck« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 252

Dabei seit: 9. Juni 2005

Wohnort: Lahr/Schwarzwald

Danksagungen: 186

  • Nachricht senden

1

Freitag, 5. August 2005, 22:06

Bremszylinder defekt ?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi Leuts.

Da meine Bremsscheibe hinüber ist wollte ich meine hinteren bremsscheiben + beläge wechseln.

Klar dass man beim anheben des wagens die bremse anzieht,
also tat ich dies.

Alles auseinander gebaut und da hing nun der bremszylinder.
Mir war das auto dann etwas zu wacklig und ich beschloss aus reflex die handbremse zu ziehen.


Was dabei rauskam.
Der Kolben im Bremszylinder ist nun soweit draussen dass ich den nichtmehr auf die 2 Bremsbeläge aufschieben kann, da diese nun zu dick sind :/

Somit ist der bremskolben zu weit draussen.

Wie bekomme ich den wieder rein ? Oder ist nun der ganze Bremszylinder hin ?


mfg
M4ck

tritratrullala

Mein Stilo: Fiat Stilo / Audi S3 8p 330PS / Nun BMW 1er Coupé Performance


woodi

Profi

  • »woodi« ist männlich

Beiträge: 1 549

Dabei seit: 29. Mai 2005

Wohnort: Dortmund

Danksagungen: 994

  • Nachricht senden

2

Samstag, 6. August 2005, 02:55

hi m4ck

also,

du kannst dir ne schraubzwinge besorgen und den kolben reindrücken. das geht aber nur, wenn du dabei den kolben im uhrzeigersinn drehst, kannst das vorsichtig mit ner rohrzange machen !!!ACHTUNG!!! vorsichtig mit dem gummibalg, nicht das du den beschädigst.

und immer wieder neuen druck auf den kolben ausüben und dabei drehen geht am besten zu zweit aber auchallein.

ich hoffe ich konnte helfen

ach ja, bevor ich es vergesse, handbremse muss dazu lose sein.

gruß tobi
Fahrzeugaufbereitung Raum Dortmund
PN für weitere Info's

Übersteuern ist wenn man den Baum zuerst hört
Untersteuern ist wenn man den Baum zuerst sieht :oops:

Mein Stilo: kein Stilo mehr...


M4ck

Fortgeschrittener

  • »M4ck« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 252

Dabei seit: 9. Juni 2005

Wohnort: Lahr/Schwarzwald

Danksagungen: 186

  • Nachricht senden

3

Samstag, 6. August 2005, 08:50

Moin,

Danke für den Tipp, hat aber selbst mit Spezialwerkzeug nicht geklappt.
Nu is die Karre wiedermal inner Werkstatt (zum Glück von Freunden) und wird gemacht =)


Btw. Dein Tipp war schon richtig, genauso hats mir auch einer ausser Werke heute erklärt =)


mfg
M4ck

tritratrullala

Mein Stilo: Fiat Stilo / Audi S3 8p 330PS / Nun BMW 1er Coupé Performance


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen