Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Nexia86

Fortgeschrittener

  • »Nexia86« ist männlich
  • »Nexia86« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 317

Dabei seit: 3. Mai 2007

Wohnort: Markdorf am Bodensee

Danksagungen: 101

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 13. September 2007, 22:12

Dringend! Fragen zur Spurvermessung!!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

NAbend!

Werde am Samstag meinen Stilo Novitec-Federn gönnen.

Wie schnell sollte ich denn dann zum Spur vermessen?

Reicht das dann die Woche drauf oder ist das gefährlich?

Und wat kost das denn?

Danke vielmals!!

Gruß Manu
Rücksicht = freie Sicht nach hinten!!!

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.9 JTD 3T, ca. 150 PS | PR 2 optimiert | LowTec-Fahrwerk 60/40 | Shark-Fin Antenne | Keskin KT 8 Solaris 8x17 mit 215/40 R17


Lukky-Stilo

Mitgliedschaft beendet

2

Donnerstag, 13. September 2007, 22:15

RE: Dringend! Fragen zur Spurvermessung!!

Hey Manu,also ich würde die Spur gleich vermessen lassen ist besser so denk ich mal!!Ich habe die Spur damals beim A.T.U vermessen lassen,hab dafür 89€ denk ich bezahlt,würde dir Raten das gleich zu machen!Muss nicht gleich am ersten Tag sein,aber so einen Tag höchstens 2 nach dem Einbau würde ich das machen!

Ich hoffe ich konnte dir wenigstens bisschen helfen!

Gruss Lukas

Mephistilo

Meister

  • »Mephistilo« ist männlich

Beiträge: 2 337

Dabei seit: 2. Dezember 2005

Danksagungen: 1934

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 13. September 2007, 22:20

-

89€ ist aber ganz schön stramm :shock:

In meiner Werke bin ich mit 60€ dabei. Vor ein paar Jahren hab ich woanders noch 45€ bezahlt...der hat aber auch erhöht.

Mein Auto: 1998 CRX Del Sol + 2015 Ford Focus Turnier


Nexia86

Fortgeschrittener

  • »Nexia86« ist männlich
  • »Nexia86« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 317

Dabei seit: 3. Mai 2007

Wohnort: Markdorf am Bodensee

Danksagungen: 101

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 13. September 2007, 22:21

Ja hast mir geholfen, danke!

Aber ich denke ich komm erst so Montag, Dienstag dazu.

Ist das schlecht fürs Fahrverhalten oder fahren sich die Reifen dann schräg ab?

Ich blick leider net, was sich denn dann verstellt. Nur der Sturz oder steht das Lenkrad dann schräg? :roll:

Danke mal!
Rücksicht = freie Sicht nach hinten!!!

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.9 JTD 3T, ca. 150 PS | PR 2 optimiert | LowTec-Fahrwerk 60/40 | Shark-Fin Antenne | Keskin KT 8 Solaris 8x17 mit 215/40 R17


Lukky-Stilo

Mitgliedschaft beendet

5

Donnerstag, 13. September 2007, 22:29

Also wenn du lange Zeit ohne Spurvermessung Fahren würdest dann könnte es sein das sich die Reifen schräg abfahren würden,muss aber nicht unbedingt sein!Das Lenkrad könnte dann auch weng schief stehen muss aber nicht!!

Würde dir aber empfehlen das zu machen,hast du wohl scho die Federn drin??

Gruss Lukas

Nexia86

Fortgeschrittener

  • »Nexia86« ist männlich
  • »Nexia86« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 317

Dabei seit: 3. Mai 2007

Wohnort: Markdorf am Bodensee

Danksagungen: 101

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 13. September 2007, 22:31

Nee, ich mach das am Samstag...

Dann schau ich mal, dass ich noch n Termin bei ner Werke bekomme.

Wie lange dauert das vermessen???
Rücksicht = freie Sicht nach hinten!!!

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.9 JTD 3T, ca. 150 PS | PR 2 optimiert | LowTec-Fahrwerk 60/40 | Shark-Fin Antenne | Keskin KT 8 Solaris 8x17 mit 215/40 R17


Lukky-Stilo

Mitgliedschaft beendet

7

Donnerstag, 13. September 2007, 22:33

Also das kann ich dir nicht genau sagen,bei mir wurde das gleich nachdem das Fahrwerk eingebaut war gemacht!Aber ich schätz mal 60-90min!könnte aber auch nur 45min dauern,ich weiß es net sry!!
Naja wenn du es am Samstag machen lässt dann passiert nix wenn du dann am Montag oder Dienstag die Spur machst!

Gruss Lukas

  • »darkman6« ist männlich

Beiträge: 582

Dabei seit: 7. März 2006

Wohnort: Thüringen

Danksagungen: 359

  • Nachricht senden

8

Freitag, 14. September 2007, 11:48

ich habe bei euromaster 57 euro bezahlt und bei atu damals 55 euro aber die ahben da auch kräftig angezogen.
ich habe meinen wagen erst setzen lassen.
wenn man nur die federn wechselt ist die spur eh nicht also sehr verstellt.
da die stoßdämpfer unten an der verschraubung kein spiel haben.
beim golf kann man nach leichten anschrauben die dämpfer bis zu 1cm nach oben wie unten verschieben und nach hinten und vorna auch.
aber beim stilo hat man nur jeweils die zwei löcher im dämpfer unten wo gerade so die schraube reinpaßt. bei vw waren es breite löcher.


ich seh das so wenn du gleich nach einbau die achsvermessung machst und der wagen setzt sich ja meist noch und ohne probleme bis zu 1cm, stimmt ja dann der sturz auch nicht mehr.
habe bei mir erst nen monat gewartet.

und aufpassen. achsvermessung ist ein festpreis!habe schon viele gehabt die mir sagten kommt darauf an wie lange die achsvermessugn dauert. wenns länger dauert dann teurer!
achsvermessung ist aber üblich festpreis wie bremsen wechseln usw. bloß weil der mechi länger braucht ist das nicht unser problem

Mein Stilo: 1.6er 16V,Tempomat,2-Zonen klimatronic,dämmerungssensor,regensensor.einparkhilfe,getönte scheiben,aez xylo 7x17 mit 215/45er, 30er eibach, navi tomtom, Soundsystem. mattig grill, Novitec scheinwerferleisten; Bosi Edelstahl sportauspuff 148x75,


Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 4246

  • Nachricht senden

9

Freitag, 14. September 2007, 12:52

Also ich hab letztes Jahr bei meinem Reifendealer 49,- Euro bezahlt.

Wobei die auch 2-3 gewerkelt haben, weil die Spurstange inkl. Verschraubung festgegammelt war. Is zwar nen Punto, aber sollte eigentlich egal sein, also mal beim örtlichen Reifendealer nachfragen.

SASH

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


dom

Profi

Beiträge: 1 041

Dabei seit: 30. Januar 2007

Danksagungen: 837

  • Nachricht senden

10

Freitag, 14. September 2007, 15:45

Ich hab acuh immer 50eur bezahlt.

Nexia, bau es um und wenn er fertig ist schaust du wie die Reifen stehen und wie das Lenkrad steht. Ist es total krass schief, sofort Spur vermessen lassen !

Stellst du aber nix fest und auch beim Fahren ist alles unverändert, machts nix wenn du erst nach nen paar Tagen inne Werke fährst.


Nexia86

Fortgeschrittener

  • »Nexia86« ist männlich
  • »Nexia86« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 317

Dabei seit: 3. Mai 2007

Wohnort: Markdorf am Bodensee

Danksagungen: 101

  • Nachricht senden

11

Freitag, 14. September 2007, 17:33

Alles klar, danke für die Antworten!

Da es gebrauchte Federn (1 Jahr) sind setzt er sich wohl nicht mehr...

PS @ dom:

Hab dir nommal geschrieben wegen den Spurplatten. Nicht gesehn? ;)
Rücksicht = freie Sicht nach hinten!!!

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.9 JTD 3T, ca. 150 PS | PR 2 optimiert | LowTec-Fahrwerk 60/40 | Shark-Fin Antenne | Keskin KT 8 Solaris 8x17 mit 215/40 R17


Lukky-Stilo

Mitgliedschaft beendet

12

Freitag, 14. September 2007, 18:10

Hey,also wenn du nur Federn wechselst dann setzen sich die meistens eh nicht viel wenn sie sich setzen dann merkst du das meistens gar net weil es so wenig ist,beim Gewinde Fahrwerk oder normalen Fahrwerk ist das scho anders!!

Warum sparst du nicht lieber bisschen und gönnst deiner Bella ein Fahrwerk??

Gruss Lukas

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!