Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

herzi

Fortgeschrittener

  • »herzi« ist männlich
  • »herzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 258

Dabei seit: 11. Februar 2006

Wohnort: Heinsberg

Danksagungen: 141

  • Nachricht senden

1

Montag, 3. April 2006, 21:41

Eibach Pro-Kit vs. Sportline

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi,

denke auch so langsam aber sicher über eine Tieferlegung nach. Muss nur noch meine Frau überzeugen. :grin:

Meine Frage: Wo liegt der Unterschied zwischen den Pro-Kit und den Sportline von Eibach?

Meine Fiat Werke meinte, daß bei den Pro-Kit´s der Fall eintreten kann, daß er hinten nicht richtig tiefer kommt. Habe aber auch in anderen Beiträgen gelesen, daß genau umgekehrt der Fall eintreten kann. Also hinten tiefer als vorne. Hat da schon jemand die Erfahrung mit gemacht?

Die Sportline´s habe ich gesehen gibt es anscheinend nur in 50/30. So tief soll er aber nicht. Mir reichen 30er vollkommen, mir ist halt nur der Komfort noch sehr wichtig.

Bei meinen vorherigen Wagen habe ich immer Federn von Vogtland gefahren. Bei meinem Tipo blieb das Fahrwerk damit noch recht angenehm Komfortabel, bei meinem Bravo hingegen waren se schon zu hart. Hat von euch schon jemand bezüglich Vogtland und dem Stilo erfahrungen gesammelt.?

Über reichlich Antworten die meiner Entscheidung helfen freue ich mich natürlich. :grin:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »herzi« (3. April 2006, 21:44)

Mein Stilo: 1.6, 5 Türer, silber, EZ 2004, Sky Window, 16" Rondell, 205/55 R16 Conti Sportcontact2, 35mm Vogtland Federn


herzi

Fortgeschrittener

  • »herzi« ist männlich
  • »herzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 258

Dabei seit: 11. Februar 2006

Wohnort: Heinsberg

Danksagungen: 141

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 4. April 2006, 21:02

Hi,

nanu, keiner eine Antwort für mich :grin: :roll:???

Gruß Herzi

Mein Stilo: 1.6, 5 Türer, silber, EZ 2004, Sky Window, 16" Rondell, 205/55 R16 Conti Sportcontact2, 35mm Vogtland Federn


-olaf-

Profi

  • »-olaf-« ist männlich

Beiträge: 951

Dabei seit: 16. Mai 2005

Wohnort: Haiterbach

Danksagungen: 489

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 4. April 2006, 21:15

Hallo,

dann mal eben kurz en Bild mit 50er Eibach Federn (ich weiss es gibt nur noch die 40-50/30) mit den Originalen 17" Felgen ......



somit kannst selber entscheiden wie es aussieht ;-)

Vogtland hab ich leider keine Erfahrung sorry. :oops:
Gruß Olaf


Click 4 Info

Mein Stilo: 1,9jtd 115, „Linea-Sport“, Formel-K GW, Merkur Front-/Heckschürze/Schwert, A8 S-Line Felgen 8x18, 225/35, Chrom-Endrohr 65x145mm, kleiner Hifi-Ausbau, Heckscheiben schwarz, Mobil-Navi in der Radioblende integriert, 7"TFT im Armaturenbrett


herzi

Fortgeschrittener

  • »herzi« ist männlich
  • »herzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 258

Dabei seit: 11. Februar 2006

Wohnort: Heinsberg

Danksagungen: 141

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 4. April 2006, 21:23

@ hoschi

Hi,

schaut schonmal sehr gut aus. Du hast aber die Originalen Dämpfer drin, richtig???

Ist der Komfort geblieben, also ist Dein Stilo nicht allzu hart geworden? Ich möchte das mir der Komfort so gut es geht erhalten bleibt.


Gruß Herzi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »herzi« (4. April 2006, 21:25)

Mein Stilo: 1.6, 5 Türer, silber, EZ 2004, Sky Window, 16" Rondell, 205/55 R16 Conti Sportcontact2, 35mm Vogtland Federn


-olaf-

Profi

  • »-olaf-« ist männlich

Beiträge: 951

Dabei seit: 16. Mai 2005

Wohnort: Haiterbach

Danksagungen: 489

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 4. April 2006, 21:29

mhh also des Geschwanke ist auf jeden Fall mal weg kann ich sagen......straffer ist er auch geworden und mit den Seriendämpfern ist schon noch genug Restkomfort vorhanden.

was halt nicht so gut ist, die Lebensdauer von den O-Dämpfern wird durch die Tieferlegung ned grad gefördert :-( also rechnet damit das die Dämpfer früher hopps gehen werden wie ohne TL-Federn :wink:
Gruß Olaf


Click 4 Info

Mein Stilo: 1,9jtd 115, „Linea-Sport“, Formel-K GW, Merkur Front-/Heckschürze/Schwert, A8 S-Line Felgen 8x18, 225/35, Chrom-Endrohr 65x145mm, kleiner Hifi-Ausbau, Heckscheiben schwarz, Mobil-Navi in der Radioblende integriert, 7"TFT im Armaturenbrett


kRoNiC

Mitgliedschaft beendet

6

Mittwoch, 5. April 2006, 19:59

Man muss aber dazusagen das Hoschi nen Diesel fährt und er deswegen vorne so schön unten ist. Bei deinem 1.6er wird es denke ich nicht so aussehen, eher hinten tiefer.

Gruß

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!