Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

hempel

Fortgeschrittener

  • »hempel« ist männlich
  • »hempel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 144

Dabei seit: 14. August 2005

Wohnort: Steinfurt

Danksagungen: 160

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 20. Januar 2013, 15:08

Fahrgeräusche !!!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hallo liebe Stilo-Gemeinde,

hab da mal ne Frage bezüglich eines Geräusches :

beim fahren habe ich zwischen 40-50 km/h und zwischen 85 und 95 km/h ein Raddrehzahlabhängiges Geräusch (Brummen ?!).
Ich kann es auch nicht orten, ob es von vorne oder von hinter kommt.

Habe das Auto auch schon mal aufgebockt und an den Rädern gedreht, machen aber keine Geräusche un d haben auchn kein merkliches Spiel.

Ich fahre auf Winterreifen,welche aber auch keinen Sägezahn haben.

Kann es ein Radlager sein ? Habe bei Kurvenfahrt aber auch keine hörbare Veränderung am Geräusch .

Was kann es sein ?

Danke schon mal für eure Hilfe !!!

Gruß Hempel
Wie ich mir die 11 88 0 merke? 11 Mio. Griechen bekommen 88 Mrd. Euro & zahlen 0 zurück....

Mein Stilo: 1,6 16 v MultiWaggon


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

hempel

Fortgeschrittener

  • »hempel« ist männlich
  • »hempel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 144

Dabei seit: 14. August 2005

Wohnort: Steinfurt

Danksagungen: 160

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 22. Januar 2013, 07:45

RE: Fahrgeräusche !!!

Ach ja,

kann es damit zusammenhängen, das vor ca. einem halben Jahr der Bremssattel hinten links bei mir festsaß ?

Vielleicht hat das Radlager dadurch nen Schaden genommen ?

Gruß Hempel
Wie ich mir die 11 88 0 merke? 11 Mio. Griechen bekommen 88 Mrd. Euro & zahlen 0 zurück....

Mein Stilo: 1,6 16 v MultiWaggon


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 913

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 21577

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 22. Januar 2013, 08:45

Sowas kann auch z.B. von einer Unwucht kommen. Ich würde erstmal die Räder nachwuchten lassen. Ein defektes Radlager brummt ständig und wird lauter/leiser je nach nach dem ob be- oder entlastet wird.
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Prinz0010

Mitgliedschaft beendet

4

Mittwoch, 30. Januar 2013, 16:57

RE: Fahrgeräusche !!!

Habe diese Geräusche auch beim Gasgeben und wegnehmen - liegt an den Winterreifen -fahre Goodyear Ultragrip 8.

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

SvenL

Moderator

  • »SvenL« ist männlich

Beiträge: 1 334

Dabei seit: 13. Juni 2007

Wohnort: Ilmenau / Thüringen

Danksagungen: 2341

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 30. Januar 2013, 17:28

Die Ultragrip 8 "rauschen" nur beim Gas geben und Bremsen (durch die vielen Lamellen).

So wie Du es beschreibst, ist das ein defektes Radlager und zwar hinten. Das hat bei mir auch so angefangen, aber ich musste weitere 3000 km fahren, um bestimmen zu können welches Rad es dann war.

Bocke noch einmal das Fahrzeug auf und drehe die Hinterräder so schnell wie Du kannst und lausche mit Deinem Ohr ganz nah (einige Zentimeter) an der Radnabe. Du wirst neben dem Schleifen der Bremsscheibe, was nebenbei bemerkt völlig normal ist, noch ein leichtes Rumpeln hören. - Wenn Du beide Räder miteinander vergleichst, so wirst Du es hören. Es muss aber sehr ruhig sein und Du musst sehr genau hinhören.

Erhöhtes Spiel haben die Radlager in diesem Stadium noch lange nicht, machen sich aber sehr unangenehm durch dieses Dröhnen bemerkbar. Manchmal ist es sogar so schlimm, dass die Karosse in Schwingungen versetzt wird (merkt man, wenn man den Fuß flach auf's Bodenblech stellt).

Das Geräusch wird dann irgendwann ab ca. 45 km/h auftauchen und bei ca. 70 und 90-100 km/h lauter sein als sonst. Eine Richtungsabhängigkeit konnte ich dann immer noch nicht feststellen, obwohl ich die Lager mit ordentlichen Schlenkern belastet habe. Radlager der VA machen sehr deutliche Geräusche in Kurvenfahrten, die hinteren aber kaum.

Das Ersatzteil liegt, egal ob bei Fiat oder Zubehör zwischen 90 und 120 EUR (Radlager mit magn. ABS-Ring und Radnabe, ist ein Teil). Es gibt auch billigere, sind aber nicht unbedingt Qualität. - Eine neue Zentralmutter (selbstsichernd) muss auch verbaut werden und diese wird mit 250 Nm festgezogen. Ja richtig! Keine 25 Nm, sondern 250 Nm!!!

Ansonsten ist das Ein Job für ATU oder PitStop, da man da nicht viel verkehrt machen kann... (außer die Mutter zu lose festziehen).

Viele Grüße!

Sven

Mein Stilo: Abarth in dunkelviolett.


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

hempel

Fortgeschrittener

  • »hempel« ist männlich
  • »hempel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 144

Dabei seit: 14. August 2005

Wohnort: Steinfurt

Danksagungen: 160

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 30. Januar 2013, 18:56

So,

war heute in der Werke. Ist also das Radlager hinten links.

Kostet schlappe 140,- euro !!!

Trotzdem danke für eure Ratschläge.

Gruß Hempel
Wie ich mir die 11 88 0 merke? 11 Mio. Griechen bekommen 88 Mrd. Euro & zahlen 0 zurück....

Mein Stilo: 1,6 16 v MultiWaggon


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

hempel

Fortgeschrittener

  • »hempel« ist männlich
  • »hempel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 144

Dabei seit: 14. August 2005

Wohnort: Steinfurt

Danksagungen: 160

  • Nachricht senden

7

Montag, 4. Februar 2013, 18:50

Update :

Radlager hinten links erneuert und nun ist Ruhe !!!

Montage ist völlig easy, habs selbst gemacht zuhause.

Gruß Hempel
Wie ich mir die 11 88 0 merke? 11 Mio. Griechen bekommen 88 Mrd. Euro & zahlen 0 zurück....

Mein Stilo: 1,6 16 v MultiWaggon


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

SvenL

Moderator

  • »SvenL« ist männlich

Beiträge: 1 334

Dabei seit: 13. Juni 2007

Wohnort: Ilmenau / Thüringen

Danksagungen: 2341

  • Nachricht senden

8

Montag, 4. Februar 2013, 19:18

Siehst Du! :)

Neue Mutter und mit 250 Nm angeknackt?

Viele Grüße!

Sven

Mein Stilo: Abarth in dunkelviolett.


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!