Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

AiG

Profi

  • »AiG« ist männlich
  • »AiG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 639

Dabei seit: 1. April 2006

Danksagungen: 1639

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 18. März 2009, 17:11

[Fahrkomfort] Viel Zoll, wenig Querschnitt und Federn/Fahrwerk

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Könnte ein ganz interessanter Thread werden ;-)

Bevor ich meine 18-Zöller montiert habe, hatte ich auf dem Stilo ja nur bis 17-Zoll. D.h der Reifen-Querschnitt lag immer bei min. 40 Prozent. Trotz Gewindefahrwerk (KW) war also immer ein gewisser Restkomfort in Sachen Federung da.

Aktuell: Mit 18-Zoll, 225/35er-Reifen und dem Gewindefahrwerk ist nix mehr da. Was die Karre einfedert ist definitiv nicht als Komfort zu betiteln. Durch und durch knüppelhart! Ich merke jedes Haar das quer zur Fahrtrichtung liegt. Ehrlich: auch nicht ganz soooooo toll.

Wie sind eure Erfahrungen/ Meinungen?
The Audi (quattro) and the Cossi (Ford Escort RS Cosworth) are great. But the Lancia is greater :-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »AiG« (18. März 2009, 17:11)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

BlackIC3

Meister

  • »BlackIC3« ist männlich

Beiträge: 2 391

Dabei seit: 8. August 2006

Wohnort: Magdeburg

Danksagungen: 1050

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 18. März 2009, 17:14

Also ich hatte mit 40er Querschnitt und 50/50 Federn nicht viel Komfort einbüse. Mal schauen wie es bald mit dem Gewinde ausschaut.

Immer ein Blick wert: http://www.x-cars.net

Mein Stilo: Formel K Gewindefahrwerk | 18" Team Dynamics Monza R | Böser Blick by Novitec | Scheibentönung | Rote LED´s im Innenraum | Hifi Anlage


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

sami

Schüler

Beiträge: 56

Dabei seit: 3. September 2008

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 18. März 2009, 17:24

Gewinde un 40 querschnitt ist ok nur manchmal am unterfahrschutz aufsetzten ist nevig !!! :)

Mein Stilo: Stilo Abarth 2,4


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

dom

Profi

Beiträge: 1 041

Dabei seit: 30. Januar 2007

Danksagungen: 837

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 18. März 2009, 17:28

Gewinde und ACHTUNG 55 ist bretthart. Find ich zumindest.
Bin auch schon Gewinde und 40 aufm Bravo gefahren, das fand ich weicher :D

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Memphis_Rains

Erleuchteter

  • »Memphis_Rains« ist männlich

Beiträge: 4 548

Dabei seit: 17. Februar 2006

Wohnort: Königreich Bayern

Danksagungen: 2058

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 18. März 2009, 18:33

Servus,

wir haben im Stilo von meinem Mädel auch ein Gewinde und 225/45 R17 und das ist hier und da schon mal nervig. Man gewöhnt sich zwar mit der Zeit wieder daran aber der Restkomfort ist in meinem Stilo mit BeBe-Federn u. Eibach-Dämpfern, sowie 215/40 R18 wesentlich höher.

Gruß
Martin

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Memphis_Rains« (18. März 2009, 18:34)

Mein Stilo: ...bleibt in guter Erinnerung. Dafür gibt´s "Freude am Fahren"


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 4246

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 18. März 2009, 18:37

Hmm, 225/35R18? Laut dem Reifenrechner sind das 225/40/R18, um der Toleranz zu bleiben?

SASH

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

AiG

Profi

  • »AiG« ist männlich
  • »AiG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 639

Dabei seit: 1. April 2006

Danksagungen: 1639

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 18. März 2009, 21:25

Sash, du zerbrichst dir über Gegebenheiten deinen Kopf ;-) Das führt zu nix. Wenn man etwas Besonderes ans Auto will, muss man sich drum kümmern, ausloten, kämpfen. Dann klappt das auch. Frag mal VW-Audi-Tuner ... die können ein Lied von singen.

(BTW: Von welcher Reifengröße gehst du denn aus? Bei mir ist es der Abarth mit min. 205/55 16! Ich liege mit -2,7 Prozent in der Toleranz von -6 Prozent)

In dem Thread hier GEHTS um den Federungskomfort von extremen Rad/Reifen- Fahrwerkskombis ;-)
The Audi (quattro) and the Cossi (Ford Escort RS Cosworth) are great. But the Lancia is greater :-)

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »AiG« (18. März 2009, 21:33)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Sam

Meister

  • »Sam« ist männlich

Beiträge: 2 057

Dabei seit: 10. Juni 2005

Wohnort: Königsbrunn bei Augsburg

Danksagungen: 1638

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 18. März 2009, 21:54

hmmm, fahre 215/35 auf 19er und hab ja nur Federn 60/40 (drin gehabt) und fand es jetzt nicht schlimmer als vorher mit 215/45 auf 17er.

Vielleicht liegt das aber auch an meinem weich gepolstertem Hinterteil. (oder an den Seriendämpfern)

Früher sagte man ja immer, wenn der CD Player im Auto die CD nicht mehr normal abspielt, dann ist das Fahrwerk ZU HART!
Editiert von Fruchtmix - Signatur zu gross daher entfernt, bitte die Regeln beachten. --> Signaturen im Forum
to be continued...

Mein Stilo: hat sich verändert...


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

AiG

Profi

  • »AiG« ist männlich
  • »AiG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 639

Dabei seit: 1. April 2006

Danksagungen: 1639

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 18. März 2009, 22:42

Zitat

Früher sagte man ja immer, wenn der CD Player im Auto die CD nicht mehr normal abspielt, dann ist das Fahrwerk ZU HART!


Das ist eine Binsenweisheit für die Tonne ;-) Das Fahrwerk ist wohl zu hart, wenn du ohne Hoppeln nicht mehr um die Kurve kommst :lol:
The Audi (quattro) and the Cossi (Ford Escort RS Cosworth) are great. But the Lancia is greater :-)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!