Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

vertical

Anfänger

  • »vertical« ist männlich
  • »vertical« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Dabei seit: 3. Dezember 2008

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 28. Oktober 2009, 20:22

Federn aus dem 1,9 JTD in den Abarth, geht das?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hallo zusammen,

hab mir vor zwei jahren nen stilo 1.9jtd vbj ´05 gekauft hab vor kurzen h&r federn welche ich dazu bekommen habe eingebaut. habe die abe aber nicht mehr wollte ich mir noch ausdrucken,
jetzt steht aber ein abarth vor der tür und ich wollte die federn da reinmachen, geht das? zwecks mehr leistung, benziner, 02 bj......???

die federn sollten laut des verkäufers 30/40mm sein und der wagen ist ca 30mm runter gegangen....

schonmal danke für die hilfe

gruß ben

fruchtmix

Meister

  • »fruchtmix« ist männlich

Beiträge: 2 674

Dabei seit: 17. Januar 2009

Wohnort: Leonberg

Danksagungen: 2710

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 28. Oktober 2009, 21:39

Ich würde sagen dass es passt.Doch um "auf Nummer sicher" zu gehen,wende Dich am besten an den Hersteller der Federn.Gewissheit solltest Du schon haben,den spekulieren würde ich im Bereich des Fahrwerks nicht unbedingt.

mfg

Mein Stilo: 2.4l 193ps - war ein super Auto!Getötet von einem Opel..-.-.. RIP Baby! :(


C-R

Fortgeschrittener

  • »C-R« ist männlich

Beiträge: 453

Dabei seit: 1. August 2008

Wohnort: Wiener Neustadt

Danksagungen: 539

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 28. Oktober 2009, 21:42

ich würde mal schauen ob der abarth und der diesel das gleiche leergewicht haben wenn ja denke ich dass du die ruhig einbauen kannst...
solltest dir aber vielleicht noch eine bestätigung beim händler holen..


mfg cr

Mein Auto: Abarth Punto Evo|ehemals 1.9jtd 16V|MS-Edition|30-30 Eibach Pro Kit Federn|CHD Kühlergrill| Original Tempomat nachgerüstet| Original Subwoofer umgebaut| Merkur Scheinwerferblenden|40mm H&R Spurverbreiterung an der HA|Ragazzon ESD|


RoterBaron

Erleuchteter

  • »RoterBaron« ist männlich

Beiträge: 4 473

Dabei seit: 13. Juni 2005

Wohnort: Norderstedt, Schleswig-Holstein

Danksagungen: 2242

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 29. Oktober 2009, 07:45

Servus,

du wirst kaum eine ABE für die H&R-Federn haben, sondern ein Teilegutschten. Und in dem steht, in welche Stilos die Ferdern verbaut werden dürfen. Es ist zwar an zu nehmen, dass die für den 1,9 JTD (115) zugelassenen Federn auch im Abarth verbaut werden dürfen, aber um ein passendes Teilegutachten kommst du nicht rum.



Hartmut


Anmerkung: Teilegutachten gibt es beim Hersteller, nicht über die Community!

Mein Stilo: Stilo MW Dynamic, JTD 115, rot, 8x19, 215/35/19, Eibachfedern 30/30, 2-Zonen Klima, Winterpaket


vertical

Anfänger

  • »vertical« ist männlich
  • »vertical« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Dabei seit: 3. Dezember 2008

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 29. Oktober 2009, 10:56

alles klar viel dank erstmal!!!

Motoracer

Moderator

  • »Motoracer« ist männlich

Beiträge: 1 626

Dabei seit: 23. August 2008

Wohnort: H-dorf bei Chemnitz/Fritzlar bei Kassel/Fassberg

Danksagungen: 1561

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 29. Oktober 2009, 11:13

Soweit ich weiß darf man in den 2,4er Benziner (Abarth) nur die Federn vom 1,9er 140PSer einbauen.

Berichtigt mich wenn das falsch ist.

Gruß Kai

Mein Stilo: 1,9 JDT MS Version


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!