Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

mausi

Fortgeschrittener

  • »mausi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 228

Dabei seit: 12. Januar 2006

Danksagungen: 431

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 26. März 2006, 13:32

federn nicht eingetragen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hallo erstmal

ich hab da mal ne frage.. es geht zwar jetz nich num mich, sondern um nen kumpel von mir, der schon länger mit nicht eingetragenen tieferlegungsfedern rumfährt... vll kann mir ja da jemand von euch weiterhelfen, bzw. antworten, wenn´er was weiß...

meine frage is die:
nen kumpel von mir hat in seinem autolein Tieferlegungsfedern einbauen lassen...
die aber nicht eintragen lassen...
was kann nen da passiern, wenn er aufgehalten wird (er ist noch in der probezeit), und des fahrzeug auf seinen dad zugelassen ist?

weiß da jemand von euch was?

schon mal danke!!

lg,
dat mausi

fhttr

Schüler

Beiträge: 161

Dabei seit: 5. Februar 2006

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 26. März 2006, 13:39

Hi !

Soweit ich weiss erlischt die Beriebserlaubnis des Autos. Was mit ihn ist gute Frage er kann sich ja auf seinen Vater rausreden dann, dürfte ihn nichts passieren!

Heya

Mein Stilo: Alfa Romeo GT 8-))


Fabian

Meister

Beiträge: 1 892

Dabei seit: 22. Juni 2005

Danksagungen: 1195

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 26. März 2006, 13:44

wer fährt is für den zustand (auch eintragungen) zuständig...

was passieren kann kommt ganz auf den cop an der kontroliert, des geht von mängelkarte bis zur autostillegung, aber auf jeden fall punkte (3Stück) da betriebserlaubnis vom auto erloschen ist, in da probezeit hat des natürlich noch nachschulung zur folge...

also lieber 40€ fürn tüv zahlen und gut is...

Zitat

Original von fhttr
Hi !

Soweit ich weiss erlischt die Beriebserlaubnis des Autos. Was mit ihn ist gute Frage er kann sich ja auf seinen Vater rausreden dann, dürfte ihn nichts passieren!

Heya


lolol aufn vater rausreden, des glaubst du doch selber nicht das des funktioniert... weil du als fahrer bist für den zustand des autos verantwortlich
Deutscher durch Geburt, Bayer durch die Gnade Gottes 8-)

stilo_msle

Fortgeschrittener

  • »stilo_msle« ist männlich

Beiträge: 258

Dabei seit: 5. Januar 2006

Wohnort: Ludwigshafen

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 26. März 2006, 13:44

RE: federn nicht eingetragen

also die betriebserlaubnis ist auf jedenfall erloschen!!! un so weit ich weiß, gibts da punkte für beide, also für fahrer und halter des fahrzeugs!!! also lieber schnell zum tüv oder dekra un 45€ investiert!!! da er noch in der probezeit ist, geht er auf alle fälle in die verlängerung!!! evtl. muß er sein lappen auch abgeben für ne zeit!!! nachschulung wird auch anstehen!!! kostet ja nur schlappe 280€ weiß ich aus eigener erfahrung!!! (war etwas zu schnell!!! ;) )
*** smoke tyres, no drugs ***

Billy

Fortgeschrittener

  • »Billy« ist männlich

Beiträge: 325

Dabei seit: 22. Juni 2005

Wohnort: Gersthofen

Danksagungen: 177

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 26. März 2006, 13:59

Das kann ich dir genau sagen da es bei mir im Freundesgreiss passiert ist... also die betriebserlaubnis ist auf jedenfall erloschen!!

3 Punkte + 75 euro GeldStraffe

Wenn er wie du sagst noch Probe hat... kommt Probezeitverlängerung hinzu. Ob er nachschulung hat kann ich dir nicht sagen aber ich denke schon.


MFG

Billy

Mein Stilo: Klima, Lederlenkrad u. Schaltknauf, Sportkurte, XENON, Gelbe Bremssätteln, Novitec Frontspoilerstoßstange X-Treme inkl. Flaps, Novitec Heckschürzenaufsatz X-treme,Novitec Dachspoiler X-treme, Novitec 4 Rohr auspuffsystem 4x80 mm, JVC DVD Player inkl


stilo_msle

Fortgeschrittener

  • »stilo_msle« ist männlich

Beiträge: 258

Dabei seit: 5. Januar 2006

Wohnort: Ludwigshafen

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 26. März 2006, 14:04

Punkte in der Probezeit bedeutet automatisch nachschulung!!! den ich hatte nur einen Punkt bekommen für zu schnelles fahren (in der probezeit) und mußte zur nachschulung!!!
*** smoke tyres, no drugs ***

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »stilo_msle« (26. März 2006, 14:05)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Billy

Fortgeschrittener

  • »Billy« ist männlich

Beiträge: 325

Dabei seit: 22. Juni 2005

Wohnort: Gersthofen

Danksagungen: 177

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 26. März 2006, 14:10

Na also

Lieber 50 euro Eintragubgsgebür zahlen bevor 400 euro + Verlängerung. Aber das ist ja sein Bier.

Billy

Mein Stilo: Klima, Lederlenkrad u. Schaltknauf, Sportkurte, XENON, Gelbe Bremssätteln, Novitec Frontspoilerstoßstange X-Treme inkl. Flaps, Novitec Heckschürzenaufsatz X-treme,Novitec Dachspoiler X-treme, Novitec 4 Rohr auspuffsystem 4x80 mm, JVC DVD Player inkl


herzi

Fortgeschrittener

  • »herzi« ist männlich

Beiträge: 258

Dabei seit: 11. Februar 2006

Wohnort: Heinsberg

Danksagungen: 143

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 26. März 2006, 14:11

Hi,

bei Einbau von Tieferlegungsfedern erlischt auf jedenfall schonmal die Betriebserlaubnis des Fahrzeugs. Schlimm wird es dann, wenn er mit dem Fahrzeug in einen Verkehrsunfall verwickelt wird, dann gibt es ganz arge Probleme auch wenn er den Unfall nicht verursacht hat. :wink:

Also sollte er die Abnahme (Eintragung) mal ganz schnell nachholen, bevor er Probleme bekommt. Die Spur sollte natürlich auch geprüft werden.

Und Ausreden von wegen das der Wagen von seinem Vater ist und er es nicht gewusst hat, die zählen nicht. Man kennt doch "Unwissenheit schützt vor Strafe nicht". Es sind beide sowohl der Fahrer, als auch der Halter für den Zustand des Fahrzeuges verantwortlich. Der Fahrer hat sich von der Verkehrssicherheit des Fahrzeugs welches er fährt, zu überzeugen.

Gruß Herzi

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »herzi« (26. März 2006, 14:18)

Mein Stilo: 1.6, 5 Türer, silber, EZ 2004, Sky Window, 16" Rondell, 205/55 R16 Conti Sportcontact2, 35mm Vogtland Federn


mausi

Fortgeschrittener

  • »mausi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 228

Dabei seit: 12. Januar 2006

Danksagungen: 431

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 26. März 2006, 14:24

joa.. werd ich ihm dann ma sagen..

das gleiche problem hab ich auch...
ich hab gestern beim tüv halb nen wutanfall bekommen..
wollten die mir doch tatsächlich meine federn nicht eintragen, weil ich kein protokoll von der spureinstellung dabeigehabt hab...
und schickt mich wieder heim...

dann ich: was is na, wenn mich d´rennleitung aufhält?
er: mei dann sagst einfach, de hast grad erst eingebaut und machst a probefahrt...
ich: dann schreim´s ma bitte was, dass ich scho da war zwecks eintragen und dass ich
des protokoll nachbringen werd
er: nein, des kann er nich machen...
ich, stocksauer heimgefahren

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »mausi« (26. März 2006, 14:27)


Schwabi

Profi

  • »Schwabi« ist männlich

Beiträge: 955

Dabei seit: 9. Juni 2005

Wohnort: Stralsund / Eckernförde

Danksagungen: 981

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 26. März 2006, 14:28

Das kommt dann immer auf den Grünen an ob er dir die Geschichte glaubt und er dich weiterfahren lässt...
Also viel Glück... :grin:
Editiert von Fruchtmix - Signatur zu gross daher entfernt, bitte die Regeln beachten. --> Signaturen im Forum

Mein Stilo: Hatte mal nen schicken... ;.-(..... Und jetzt nen 330d... :-)


mausi

Fortgeschrittener

  • »mausi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 228

Dabei seit: 12. Januar 2006

Danksagungen: 431

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 26. März 2006, 14:31

ich glaub meine federn kommen eh bald wieder raus...

kommt zeit, kommt gewinde...

mit den doofen novitec-federn merkt ma ja fast überhaupt nix, dass´er tiefer sein soll (sind novitec 45/30 und mein stilolein is nen 1,9 jdt)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen