Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Wutale

Anfänger

  • »Wutale« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Dabei seit: 22. April 2021

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 2. Mai 2021, 13:34

Fiat Stilo--- neue Federn und neue Stoßdämpfer

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Da mein Stilo (1,9 JTD, 80 PS 12/04) doch tiefergelegt ist und vorne die Stoßdämpfer nicht mehr die besten sind, werde ich alle 4 Federn und 4 Stoßdämpfer wechseln, also wieder auf serienmäßige Höhe.

Jetzt ist mir aufgefallen, das mir beim Eingeben der Daten meines Stilos, Federn für Vorne und Hinten jeweils mit unterschiedlichen Längen vorgeschlagen werden, zb. 481 mm und 485 bei der Vorderachse.
Woher weiß ich welche die passenden sind für mich? oder ist das egal solange sie paarweise getauscht werden?
Könnt ihr mir bestimmte Federn bzw. Stoßdämpfer empfehlen?

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

Stilo2003

Fortgeschrittener

Beiträge: 285

Dabei seit: 29. Juni 2007

Danksagungen: 2160

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 2. Mai 2021, 15:34

Hi !

Ein paar Millimeter Feder-Länge Unterschied ist eher unwichtig : Vielmehr kommt es auf das Feder-Gewicht, die Draht-Dicke (mm) und den Aussendurchmesser (mm) an !

Wichtig auch : Es gibt für die Hinterachse unterschiedliche Federlängen und -grössen je nach Karosserie-Variante bei 3-türer (mindestens 330mm Länge) und 5-türer (mindestens 350mm Länge) (Wenn ich mich richtig erinnere) !

Bei der Vorderachse spielt natürlich die Achslast je nach Motor-Variante eine Rolle. Bei den Dieseln und dem Abarth ist die Federlänge immer über 480mm und die Drahtdicke mindestens 11,7mm (Wenn ich mich richtig erinnere) !

Daher ist es am besten, bei der Bestellung auf die passenden Teile-Nummern von Fiat zu achten. Crossshot kann sie dir sicherlich nennen... wenn Du ihn darum bittest !


Hier mal ein Link zu einer Shop-Seite mit passenden Teilen : https://profiteile.de/autoteile/federung…g/?ktypnr=16056

Ich hab übrigens bei meinem Abarth nach einem Federbruch vorne die Federn von KYB genommen (vorne und hinten komplett neu). Hat gepasst und hatte danach nie wieder Probleme mit den Federn.


Ich hoffe, diese Infos helfen dir weiter...

Gruss, Martin

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Stilo2003« (2. Mai 2021, 16:04)

Mein Stilo: ABARTH 5-türig, BJ 2003


Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 4 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Wutale (02.05.2021)

Wutale

Anfänger

  • »Wutale« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Dabei seit: 22. April 2021

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 2. Mai 2021, 17:59

Danke dir für die tolle antwort,
ja das wär super, habe einen 1,9 JTD Stilo 3 Türig. Ich hab schon gelesen mal das es auch je nach Motor (ob leicht bzw. schwer) unterschiede auch gibt bei den Federn.
Crossshot darf ich dich darum bitten das du mir da hilfst? benötigst du da die FIN? Wäre echt super, wenn du mir da helfen könntest, möchte nichts falsches bestellen. :023:

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

Stilo2003

Fortgeschrittener

Beiträge: 285

Dabei seit: 29. Juni 2007

Danksagungen: 2160

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 2. Mai 2021, 21:28

Hi !

Am besten, Du fragst crossshot mal per PN oder Mail an, hier der Link : https://www.stilo.info/user/351-crossshot/

(Du musst dich dazu einloggen)

Am besten, Du schickst die FIN gleich mit...

Gruss und viel Erfolg,

Martin

Mein Stilo: ABARTH 5-türig, BJ 2003


Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 4 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Wutale (02.05.2021)

drfiat

Profi

  • »drfiat« ist männlich

Beiträge: 1 041

Dabei seit: 19. Juni 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 6756

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 9. Mai 2021, 08:31

Wenn es Original sein soll:
Federn von Spidan und Dämpfer von Monroe.

Spidan:
https://www.gknautomotive.com/de/Afterma…online-katalog/

Monroe findet man leichter.
4x Fiat (Uno, Panda, Uno, Stilo) in 29 Jahren

Mein Stilo: 1.6l 16V, MultiWagen, Dynamic, Serie, BJ 05/2004, ConnectNav+, Licht-/Regensensor, Standheizung (Webasto), AHK


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer und 3 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

hms (09.05.2021), Stilo2003 (09.05.2021), Wutale (13.06.2021)

Stilo2003

Fortgeschrittener

Beiträge: 285

Dabei seit: 29. Juni 2007

Danksagungen: 2160

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 9. Mai 2021, 13:05

Hi DrFiat !

Vielen Dank für deinen wertvollen Link !

In der Tat sind Federn von Spidan sehr hochwertig und ich hab die auch schon als Ersatzteile verwendet. Leider sind sie meist sehr teuer und für ältere PKWs häufig nicht mehr lieferbar.

Die Federn von KYB sind aber auch ganz gut verarbeitet und sind preislich okay. Ausserdem sind bei KYB auch die Angaben zu den Feder-Maßen und zu den Teilenummern immer richtig und zutreffend.

In vielen Online-Shops sind bei den Fahrwerks-Federn bei vielen Feder-Herstellern die Angaben durcheinandergeraten und schlichtweg falsch. Deshalb muss man hier genauestens auf die FIAT-Teilenummer achten.

Gruss, Martin

Mein Stilo: ABARTH 5-türig, BJ 2003


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!