Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Vroly

Schüler

  • »Vroly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 160

Dabei seit: 12. April 2008

Wohnort: NRW

Danksagungen: 54

  • Nachricht senden

1

Samstag, 1. August 2009, 16:37

Formel-K oder FK-Silverline X

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Guten Tag zusammen :),

ich möchte mir ein Gewindefahrwerk zulegen, jedoch kann ich mich nicht zwischen dem Formel-K und FK-Silverline X Gewindefahrwerk entscheiden...

Habe mir schon einige Theards dazu durchgelesen...

Ich fahre einen Fiat Stilo 1.6 16V..
Welches würdet ihr mir empfehlen?

Schon mal danke und liebe Grüße,
vroly

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Vroly« (1. August 2009, 16:49)

Mein Stilo: 1.6 16v, schwarz, Eibach Sportline 45/30, Tomason TN1 8,5x18, Alpine iva-w502r...


  • »Casperracer« ist männlich

Beiträge: 2 146

Dabei seit: 12. März 2009

Wohnort: Stetten Rhön

Danksagungen: 1582

  • Nachricht senden

2

Samstag, 1. August 2009, 16:57

RE: Formel-K oder FK-Silverline X

hallo
ich hab zwar selbst "noch" kein gewinde bei mir drinn aber wenn du wirklich was gescheites willst dann lieber das fk gewinde :!:
allerdings kostet das fk halt ein paar mark mehr als das formel k

wenn ich mir eins hole wird es das formel k sein da es halt ned so die super mega top qualität ist hat es ja auch seine nachteile die sich eigentlich auch nicht schwer behen lassen so viel ich weiß

Mein Stilo: ist jetzt ein Golf V GTI


Memphis_Rains

Erleuchteter

  • »Memphis_Rains« ist männlich

Beiträge: 4 548

Dabei seit: 17. Februar 2006

Wohnort: Königreich Bayern

Danksagungen: 2058

  • Nachricht senden

3

Samstag, 1. August 2009, 17:04

RE: Formel-K oder FK-Silverline X

Servus,

ich gehe davon aus, dass es dir hauptsächlich um die Optik geht und da sich das
Fahrverhalten bei beiden Fahrwerken im Vergleich zur Serie wohl nicht verschlechtern
wird würde ich aufgrund der mehrfach positiven Resonanz und der günstigeren Anschaffung
zum Formel-K tendieren. Dir muss eben klar sein, dass du mit diesen Fahrwerken nie an die
Fahrwerksqualitäten von KW o.Ä. rankommst.
Solltest du jedoch ein verhältnismäßig günstiges Fahrwerk mit guter Qualität suchen, so
wäre evtl. auch WEITEC (KW-Tochter) eine Überlegung wert.

Gruß
Martin

Mein Stilo: ...bleibt in guter Erinnerung. Dafür gibt´s "Freude am Fahren"


Vroly

Schüler

  • »Vroly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 160

Dabei seit: 12. April 2008

Wohnort: NRW

Danksagungen: 54

  • Nachricht senden

4

Samstag, 1. August 2009, 17:14

Hey :),

schon mal danke für die Antworten...

Memphis_Rains, wo liegt denn der Unterschied zwischen dem Formel-K und einem Gewindefahrwerk von WEITEC?


Liebe Grüße :)

Edit: Das ist mir auch noch aufgefallen... klick

Kostet ansich so viel wie das FK-Silverline Gewindefahrwerk..

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Vroly« (1. August 2009, 18:24)

Mein Stilo: 1.6 16v, schwarz, Eibach Sportline 45/30, Tomason TN1 8,5x18, Alpine iva-w502r...


dom

Profi

Beiträge: 1 041

Dabei seit: 30. Januar 2007

Danksagungen: 837

  • Nachricht senden

5

Samstag, 1. August 2009, 19:47

Ganz klar das Silverline, hab ich auch :D
Problem beim FormelK ist halt, das es rostet. Silverline ist aus Edelstahl.
Dafür ist das FormelK aber billiger.

Memphis_Rains

Erleuchteter

  • »Memphis_Rains« ist männlich

Beiträge: 4 548

Dabei seit: 17. Februar 2006

Wohnort: Königreich Bayern

Danksagungen: 2058

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 2. August 2009, 12:07

Servus,

ich denke, dass die Weitec Fahrwerke einfach auf einem anderen Qualitätsniveau liegen.
Das sollte sich bei z.B. bei Dingen wie Fahrverhalten, Korossionsanfälligkeit etc. bemerkbar machen. Vorallem auf längere Sicht gesehen. Allerdings bekommst du halt für ein WEITEC zwei Formel-K Fahrwerke ;-).

Gruß
Martin

Mein Stilo: ...bleibt in guter Erinnerung. Dafür gibt´s "Freude am Fahren"


Jason

Schüler

  • »Jason« ist männlich

Beiträge: 144

Dabei seit: 30. März 2008

Wohnort: Freital

Danksagungen: 266

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 2. August 2009, 12:36

Ich möcht mal so sagen, bei solchen Sachen wie Fahrwerk spart man nicht. Da kommts auf 2-300 Eus nicht an. KW ist um Längen besser als FK, merkt man in der Kurve ganz gut. Das FK neigt wegen seiner Härte eher zum Springen der Hinterachse während das KW schön auf der Straße bleibt weils eben weitaus besser abgestimmt ist.
Trotzdem sind solche Fahrwerke eh nur zur Optik da, Straßenlage ist was anderes.

Egal was Du nimmst, nimm auf jeden Fall Edelstahl - da wirst mehr Freude dran haben falls Du mal nachstellen willst. Und Gewindegänge schützen nicht vergessen!

Mein Stilo: Abarth(ig)


  • »Casperracer« ist männlich

Beiträge: 2 146

Dabei seit: 12. März 2009

Wohnort: Stetten Rhön

Danksagungen: 1582

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 2. August 2009, 12:48

Zitat

Original von Jason
Egal was Du nimmst, nimm auf jeden Fall Edelstahl - da wirst mehr Freude dran haben falls Du mal nachstellen willst.


da ich ja hauptberuflich (noch in ausbildung) viel mit stahlt und so zu tun hab sag ich mal du musst nicht unbedingt endelstahl nehmen :!: :!:

klar es rostet ned schon richtig aber wenn du zb das formel k fahrwerk nimmst musst du es nur richtig behandeln dann rostet dir das fahrwerk auch ned :!: :!: :!:

Mein Stilo: ist jetzt ein Golf V GTI


BlackIC3

Meister

  • »BlackIC3« ist männlich

Beiträge: 2 391

Dabei seit: 8. August 2006

Wohnort: Magdeburg

Danksagungen: 1050

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 2. August 2009, 14:51

Zitat

Original von Casperracer

Zitat

Original von Jason
Egal was Du nimmst, nimm auf jeden Fall Edelstahl - da wirst mehr Freude dran haben falls Du mal nachstellen willst.


da ich ja hauptberuflich (noch in ausbildung) viel mit stahlt und so zu tun hab sag ich mal du musst nicht unbedingt endelstahl nehmen :!: :!:

klar es rostet ned schon richtig aber wenn du zb das formel k fahrwerk nimmst musst du es nur richtig behandeln dann rostet dir das fahrwerk auch ned :!: :!: :!:


so sieht das nähmlich aus...

Immer ein Blick wert: http://www.x-cars.net

Mein Stilo: Formel K Gewindefahrwerk | 18" Team Dynamics Monza R | Böser Blick by Novitec | Scheibentönung | Rote LED´s im Innenraum | Hifi Anlage


crossshot

Moderator

Beiträge: 8 913

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 21577

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 2. August 2009, 15:04

Zitat

Original von Jason
Ich möcht mal so sagen, bei solchen Sachen wie Fahrwerk spart man nicht. Da kommts auf 2-300 Eus nicht an. KW ist um Längen besser als FK, merkt man in der Kurve ganz gut. Das FK neigt wegen seiner Härte eher zum Springen der Hinterachse während das KW schön auf der Straße bleibt weils eben weitaus besser abgestimmt ist.
Trotzdem sind solche Fahrwerke eh nur zur Optik da, Straßenlage ist was anderes.

Egal was Du nimmst, nimm auf jeden Fall Edelstahl - da wirst mehr Freude dran haben falls Du mal nachstellen willst. Und Gewindegänge schützen nicht vergessen!


Und was ist mit den Leuten die keine Hobbyrennfahrer sein wollen? Was ist mit Leuten die ein tiefes Auto haben wollen das trotzdem noch angenehm einfedert?

Ich bin weder Hobbyrennfahrer noch brauch ich ein hartes Fahrwerk. Für mich muss das Ding eine gute Optik rüberbringen und nur für die Optik kaufe ich mir kein Fahrwerk das 800 EUR und mehr kostet.

Es kommt immer auf die individuellen Ansprüche an und das gibt es keinen Standard.

Genauso dieses ganze Edelstahl-Gedöns. Wieviel Leute kaufen sich ein solches und stellen dran rum? Die wenigsten. Es wird meist einmal eingestellt und gut.
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba


  • »Spaghetti« ist männlich

Beiträge: 589

Dabei seit: 13. September 2006

Wohnort: Siegen(Burbach)

Danksagungen: 249

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 2. August 2009, 16:47

Danke Chris,du nimmst mir die Worte aus dem Mund.

Denke genauso!!!!

Habe das Formel K drin und würde es mir wieder kaufen!

Gruß

Enrico

Irgendwann ........
Uno Turbo :twisted:

Mein Stilo: wird jetzt wieder ein wenig Alltagstauglich gemacht.Was man(n) nicht alles für die Frauen macht! ;-)


Vroly

Schüler

  • »Vroly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 160

Dabei seit: 12. April 2008

Wohnort: NRW

Danksagungen: 54

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 2. August 2009, 18:35

Danke für die vielen Antworten...

Was müsste ich denn bei dem Formel-K Gewindefahrwerk beachten und wo kann ich mir das bestellen?

Und nochmal zu diesem hier:
klick

Was haltet ihr davon?


Liebe Grüße,
Kevin

Mein Stilo: 1.6 16v, schwarz, Eibach Sportline 45/30, Tomason TN1 8,5x18, Alpine iva-w502r...


Jason

Schüler

  • »Jason« ist männlich

Beiträge: 144

Dabei seit: 30. März 2008

Wohnort: Freital

Danksagungen: 266

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 2. August 2009, 22:32

Zitat

Original von crossshot

Zitat

Original von Jason
Ich möcht mal so sagen, bei solchen Sachen wie Fahrwerk spart man nicht. Da kommts auf 2-300 Eus nicht an. KW ist um Längen besser als FK, merkt man in der Kurve ganz gut. Das FK neigt wegen seiner Härte eher zum Springen der Hinterachse während das KW schön auf der Straße bleibt weils eben weitaus besser abgestimmt ist.
Trotzdem sind solche Fahrwerke eh nur zur Optik da, Straßenlage ist was anderes.

Egal was Du nimmst, nimm auf jeden Fall Edelstahl - da wirst mehr Freude dran haben falls Du mal nachstellen willst. Und Gewindegänge schützen nicht vergessen!


Und was ist mit den Leuten die keine Hobbyrennfahrer sein wollen? Was ist mit Leuten die ein tiefes Auto haben wollen das trotzdem noch angenehm einfedert?

Ich bin weder Hobbyrennfahrer noch brauch ich ein hartes Fahrwerk. Für mich muss das Ding eine gute Optik rüberbringen und nur für die Optik kaufe ich mir kein Fahrwerk das 800 EUR und mehr kostet.

Es kommt immer auf die individuellen Ansprüche an und das gibt es keinen Standard.

Genauso dieses ganze Edelstahl-Gedöns. Wieviel Leute kaufen sich ein solches und stellen dran rum? Die wenigsten. Es wird meist einmal eingestellt und gut.




Was hab ich geschrieben? ...genau deshalb hab ich mir ein KW eingebaut - tief, vom Komfort her noch recht angenehm und liegt gut. Das hat nix mit Rennfahren zu tun.
Wöllt ich rumrasen hätt ich bestimmt keinen Stilo...

Von wegen Gewinde nachstellen, ich zB. werde nur durch meine Einfahrt am noch tiefer drehen gehindert - was ist wenn ich mal umziehe? An sowas sollt man vll auch vorm Kauf denken.

Mein Stilo: Abarth(ig)


BlackIC3

Meister

  • »BlackIC3« ist männlich

Beiträge: 2 391

Dabei seit: 8. August 2006

Wohnort: Magdeburg

Danksagungen: 1050

  • Nachricht senden

14

Montag, 3. August 2009, 14:13

Was bistn du für Typ ?

Auf 2-300€ kommts bei dir nicht an. Haste ja selbst geschrieben. Also kannst dich auch nicht mit normalverbrauchern vergleichen.

Wenn ich danach gehen was mal sein kann, dann könnt ich mir nix kaufen. Ausserdem sagt niemand das man es nicht mehr verstellen kann, es geht vielleicht schwerer aber man würde es sicher hinbekommen.

Immer ein Blick wert: http://www.x-cars.net

Mein Stilo: Formel K Gewindefahrwerk | 18" Team Dynamics Monza R | Böser Blick by Novitec | Scheibentönung | Rote LED´s im Innenraum | Hifi Anlage


crossshot

Moderator

Beiträge: 8 913

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 21577

  • Nachricht senden

15

Montag, 3. August 2009, 14:57

Zitat

Original von Jason
Von wegen Gewinde nachstellen, ich zB. werde nur durch meine Einfahrt am noch tiefer drehen gehindert - was ist wenn ich mal umziehe? An sowas sollt man vll auch vorm Kauf denken.


Ich habe bei jeder Wohnung die wir uns angesehen haben, geguckt ob ich mit dem Auto ohne Probleme zu meinem Parkplatz komme. Von daher hat man es selbst in der Hand ;-)
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

  • »Casperracer« ist männlich

Beiträge: 2 146

Dabei seit: 12. März 2009

Wohnort: Stetten Rhön

Danksagungen: 1582

  • Nachricht senden

16

Montag, 3. August 2009, 16:08

Zitat

Original von Jason
Da kommts auf 2-300 Eus nicht an.


es hat leider nun mal nicht jeder geld wie heu :!: :!: :!:

es gibt auch otto normal verbraucher die auch gern ein gewinde haben möchten aber die sich nun mal vielleicht kein KW leisten können

Mein Stilo: ist jetzt ein Golf V GTI


Jason

Schüler

  • »Jason« ist männlich

Beiträge: 144

Dabei seit: 30. März 2008

Wohnort: Freital

Danksagungen: 266

  • Nachricht senden

17

Montag, 3. August 2009, 22:24

...nur mal so zur info: ich hab für den Krempel über ein Jahr gespart! Aber ich hab halt gelernt daß wer billig kauft meist 2 mal kauft.

Mein Stilo: Abarth(ig)


Motoracer

Moderator

  • »Motoracer« ist männlich

Beiträge: 1 626

Dabei seit: 23. August 2008

Wohnort: H-dorf bei Chemnitz/Fritzlar bei Kassel/Fassberg

Danksagungen: 1561

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 4. August 2009, 10:10

zu tief is rotz weil man in Deutschland keine Straße mehr fahren kann.

Selbst die neuen Straßen in meiner Nähe haben so viele Unebenheiten die man merkt... naja.. also mit Sportsitzen könnt ich mir das nicht vorstellen und zur Tiefe... meiner ist schon wirklich tief und ich kann einige Straßen nicht mehr fahren bzw. ich meide sie.

Ich kann jedenfalls noch ins Parkhaus fahren :)

Gruß Kai

Mein Stilo: 1,9 JDT MS Version


  • »Casperracer« ist männlich

Beiträge: 2 146

Dabei seit: 12. März 2009

Wohnort: Stetten Rhön

Danksagungen: 1582

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 4. August 2009, 16:12

Zitat

Original von Jason
Aber ich hab halt gelernt daß wer billig kauft meist 2 mal kauft.


wenn man richtig und ordentlich mit um geht kann es genau so lange halten wie ein teures...

naja jeden so seins halt :-)

Mein Stilo: ist jetzt ein Golf V GTI


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!