Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Benedict

Anfänger

  • »Benedict« ist männlich
  • »Benedict« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Dabei seit: 24. Juni 2013

Wohnort: Flensburg

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

1

Freitag, 2. Mai 2014, 17:54

Frage wegen Radlager bzw. Radnabe

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Moin Moin,
ich hab eine Frage und zwar wie heißt das Bauteil auf die die Felge geschraubt wird? Das Bauteil hat das Gewinde für die Radbolzen.

kann es sein dass es dieses Bauteil hier ist ?

http://www.ebay.de/itm/1x-SKF-RADLAGER-S…=item43c7e66cdb

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

STILO-MATZE

Schüler

  • »STILO-MATZE« ist männlich

Beiträge: 72

Dabei seit: 6. August 2013

Wohnort: Arnstadt

Danksagungen: 113

  • Nachricht senden

2

Freitag, 2. Mai 2014, 21:09

Genau ,da schraubst deine Felge Fest wenn es eingebaut ist :thumbsup:

Mein Stilo: Stilo 1.8 16V


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich

Beiträge: 8 624

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 12115

  • Nachricht senden

3

Freitag, 2. Mai 2014, 22:52

Das ist die Radnabe. Beim Stilo ist Radnabe und Radlager ein Teil. Hinten ganz einfach zu wechseln, vorne nur durch aus- und einpressen.
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 2 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Benedict (05.05.2014)

Benedict

Anfänger

  • »Benedict« ist männlich
  • »Benedict« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Dabei seit: 24. Juni 2013

Wohnort: Flensburg

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

4

Montag, 5. Mai 2014, 12:58

Okay,

bei mir handelt es sich um die Vorderachse. Weiß jemand ob das Lager an der Vorderachse eingepresst wird ? Die Nabe an sich ist günstig aber das Lager. Das man vll auch noch einpressen muss. Wo kann man das günstig machen lassen ?

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich

Beiträge: 8 624

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 12115

  • Nachricht senden

5

Montag, 5. Mai 2014, 14:19

Günstig ist relativ.

Du musst den komplette Achsschenkel ausbauen. Hierfür müssen Antriebswelle, Stoßdämpfer und Querlenker abgeschraubt werden sowie die Bremsscheibe komplett (und vor allem zerstörungsfrei) abgenommen werden. Alleine das stellt den ungeübten Schrauber schon vor unüberwindbare Hindernisse.

Ein ordentliches Radlager-Kit besteht aus Radnabe und Radlager. Kostet je nach Anbieter so um die 60 bis 70 EUR. Das ein- und auspressen kann dir normalerweise jede anständige Werkstatt machen. Ich würde aber damit zu einer Fiat-Werkstatt gehen. Ich gehe Pauschal von 50 EUR für das Pressen aus (ohne Gewähr).

Bleibt eben nur die Vorarbeit und da kann einen schon die Zentralschraube der Antriebswelle zur Verzweiflung bringen (siehe Achsmanschetten tauschen ).
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich

Beiträge: 8 624

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 12115

  • Nachricht senden

6

Montag, 5. Mai 2014, 15:50

Achso und der Spurstangenkopf muss auch runter. Und nachdem du alles wieder zusammengebaut ist, muss auch eine Spurvermessung durchgeführt werden.

Somit selbst wenn du alles selber machst, zahlst du für Material + Pressen bestimmt 100 bis 120 EUR. Dazu noch Spurvermessen was min. 50 EUR kostet.

Jetzt lass man die Spurstangekopf sich nicht lösen lassen oder du verhaust die Bremsscheibe...
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »ickeunder91« ist männlich

Beiträge: 1 477

Dabei seit: 3. April 2010

Wohnort: 14548 Schwielowsee

Danksagungen: 1314

  • Nachricht senden

7

Montag, 5. Mai 2014, 21:28

Wie meinstn Bremsscheibe verhauen?
Festgegammelt-> abkloppen -> verbogen?
Hab ich bei mir ehrlich gesagt noch nicht erlebt?
Mettwurst ohne Zwiebeln Entertainment

Mein Stilo: Heizölmaserati 2006 Schumi Front, Kw V1 Inox n bissl Musik und ordentlich Dampf im Topf


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich

Beiträge: 8 624

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 12115

  • Nachricht senden

8

Montag, 5. Mai 2014, 21:31

Ich habe gerade nicht an den guten alten Gummihammer gedacht. Mir ging es nicht um verbiegen sondern um verdellen, wenn man daneben haut. Ich bin von normalen Hammer + Holzklotz ausgegangen.
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »ickeunder91« ist männlich

Beiträge: 1 477

Dabei seit: 3. April 2010

Wohnort: 14548 Schwielowsee

Danksagungen: 1314

  • Nachricht senden

9

Montag, 5. Mai 2014, 21:48

Bei mir reichten bisher meist immer nen ppar gut geziehlte kräftige schläge mit dem Handballen aus.
Ähnlich wie beim Radwechseln.
Aber mit der Hammer klotz Methode gehts schnell mal schief ja^^
An der Zentriermutter der Antriebswelle bin ich auch schon verzweifelt....es fängt ja schon bei "wer hat ne 36nuss" daheeme, also ich hab jetz eine^^
Mettwurst ohne Zwiebeln Entertainment

Mein Stilo: Heizölmaserati 2006 Schumi Front, Kw V1 Inox n bissl Musik und ordentlich Dampf im Topf


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich

Beiträge: 8 624

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 12115

  • Nachricht senden

10

Montag, 5. Mai 2014, 22:10

Beim Stilo musste ich vorne beim Scheibenwechsel locker 30 Mal mit dem Hammer draufklopfen bis die Scheibe ab war. Beim BMW ging es etwas leichter und beim Renault dauerte es ewig bis die Scheibe ab war. Keine Ahnung was ich falsch mache 8|
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

  • »ickeunder91« ist männlich

Beiträge: 1 477

Dabei seit: 3. April 2010

Wohnort: 14548 Schwielowsee

Danksagungen: 1314

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 6. Mai 2014, 06:44

Vllt hatte ich bisher nur glück^^
Bei den atriebswellen kann man ja schon bei den ollen Splinten die die Schraube sichern verzweifeln?!....
Gott hab meinen Schraubendreher seelig :D
Mettwurst ohne Zwiebeln Entertainment

Mein Stilo: Heizölmaserati 2006 Schumi Front, Kw V1 Inox n bissl Musik und ordentlich Dampf im Topf


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich

Beiträge: 8 624

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 12115

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 6. Mai 2014, 07:44

Gibt beim Stilo keinen Splint. Die Muttern werden durch Einkerbungen gesichert. Das macht richtig Spaß die Kerben aufzubiegen...
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Maus27

Fortgeschrittener

  • »Maus27« ist weiblich

Beiträge: 187

Dabei seit: 16. März 2012

Wohnort: Düsseldorf

Danksagungen: 209

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 6. Mai 2014, 15:26

Das Vergnügen mit der Zentralschraube hatte meine Werkstatt letzte Woche. Die benutzten Worte dafür sind nicht jugendfrei. :whistling:

Jetzt brauche ich eine neue Radnabe für hinten links. Welcher Hersteller ist denn zu empfehlen ?? SKF ?

Und neue Querlenker für vorne brauche ich auch noch..........und 1 neue Felge.
Tja, ist halt ein Au...(t)..ooooo.
Als Gott klar wurde, dass nur die Besten Handball spielen, schuf er für den Rest Fussball!
:thumbsup:

Mein Stilo: 1.2 16V 5-türer


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich

Beiträge: 8 624

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 12115

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 6. Mai 2014, 16:07

Die Zentralschraube hinten ist eigentlich immer einfach. Radlager für hinten habe ich von Optimal genommen.
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Maus27 (06.05.2014)

  • »ickeunder91« ist männlich

Beiträge: 1 477

Dabei seit: 3. April 2010

Wohnort: 14548 Schwielowsee

Danksagungen: 1314

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 6. Mai 2014, 17:30

Mein ich doch wollte nicht Blockierstücke sagen^^
Meine Radlager haben 220.000km überlebt ein Glück :P
Mettwurst ohne Zwiebeln Entertainment

Mein Stilo: Heizölmaserati 2006 Schumi Front, Kw V1 Inox n bissl Musik und ordentlich Dampf im Topf


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Maus27

Fortgeschrittener

  • »Maus27« ist weiblich

Beiträge: 187

Dabei seit: 16. März 2012

Wohnort: Düsseldorf

Danksagungen: 209

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 6. Mai 2014, 18:16

Die Zentralschraube hinten ist eigentlich immer einfach. Radlager für hinten habe ich von Optimal genommen.

Naja, hier ging es um vorne rechts. ^^

Ist der Hersteller für die Querlenker egal oder kannst Du mir da auch einen Hersteller empfehlen ?
Als Gott klar wurde, dass nur die Besten Handball spielen, schuf er für den Rest Fussball!
:thumbsup:

Mein Stilo: 1.2 16V 5-türer


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »ickeunder91« ist männlich

Beiträge: 1 477

Dabei seit: 3. April 2010

Wohnort: 14548 Schwielowsee

Danksagungen: 1314

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 6. Mai 2014, 19:21

Ich hatte Febi oder Mapco...
Durch mein Knüppelharte karre waren irgendwie andauernd die querlenker breit...
Aber die billigen 30 € dinger von ebay haben nichmal 20.000 gehalten...
Mettwurst ohne Zwiebeln Entertainment

Mein Stilo: Heizölmaserati 2006 Schumi Front, Kw V1 Inox n bissl Musik und ordentlich Dampf im Topf


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!