Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec
  • »Austrian_Stilo« ist männlich
  • »Austrian_Stilo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 102

Dabei seit: 27. Juni 2007

Wohnort: Wien

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

1

Samstag, 29. August 2009, 22:12

Frage zu nicht Serien Fahrwerken

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Leute,

War am Mittwoch bei uns in Österreich mit meiner Bella bei der typsierung.
Habe einen 1.4 Liter Benziner mit 90 PS und einem Eibach Pro System Fahrwerk (50/30).

So weit alles klar habe ich mir gedacht.
Alle Papiere abgegeben, gewartet und schlussendlich bin ich auf die Bühne raufgefahren um das ganze dann eingetragen zu bekommen.

Habe eigentlich die Sache nicht so ernst genommen, weil ich mit meiner Frontstoßstange bzw. mit meiner Lippe vorne noch keine probs gehabt habe.

So bin auf der Bühne gewesen.
Hinten --> Alles ok
Vorne --> ZU TIEF nur 9,5 cm vom boden Entfernt (in Österreich muss man MIND. 11 cm vom boden entfernt sein vom Tiefsten punkt aus).

Auch bei mir wurde natürlcih vom tiefsten punkt gemessen.
Der tiefste punkt bei mir war ein Block was am Getriebe Anschließt !!! (weiß leider nicht wie der heißt)

JEtzt die große Verwunderung. Meiner hat nur eine tieferlegung von max. 5 cm vorne.
und ich bin nur 9,5 cm vom Boden entfernt.

Wie weit ist den das dann nur noch bei Leute entfernt die ein Gewindefahrwerk haben??

Allmählich glaub ich, dass eine Halterung abgerissen ist. weil sowas kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, oder doch?

Danke euch,

Grüße aus Wien

Mein Stilo: Fiat Stilo Formula 1.4 16V


Memphis_Rains

Erleuchteter

  • »Memphis_Rains« ist männlich

Beiträge: 4 548

Dabei seit: 17. Februar 2006

Wohnort: Königreich Bayern

Danksagungen: 2058

  • Nachricht senden

2

Samstag, 29. August 2009, 22:29

RE: Frage zu nicht Serien Fahrwerken

Servus,

ehrlich gesagt habe ich nie an der tiefsten Stelle gemessen. Die tiefste Stelle ist bei unseren JTDs der Unterfahrschutz. Das dürften ca. 6-7cm Luft zum Aspahlt sein. TÜV bzw. andere Prüfstellen hat das noch nie wirklich interessiert. Die haben immer nur an der Front gemessen. Bzgl. deiner Theorie mit der abgerissenen Halterung: Ich konnte bei uns dazu nicht´s entdecken und wenn du jetzt sagst, dass du 9,5 cm Bodenfreiheit bei 50/30 hast, dann könnte das durchaus normal und realistisch sein, denn bei meiner Freundin ist ein Gewinde verbaut (ca. 70/60) und da kommt eben meine Schätzung mit den 6-7cm in etwa hin.

Gruß
Martin

Mein Stilo: ...bleibt in guter Erinnerung. Dafür gibt´s "Freude am Fahren"


  • »Austrian_Stilo« ist männlich
  • »Austrian_Stilo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 102

Dabei seit: 27. Juni 2007

Wohnort: Wien

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

3

Samstag, 29. August 2009, 23:30

ok, geht klar.

Weil das kommt mir schon SEHR tief vor.
Weil wenn du sagst bei dir ist es der Unterfahrschutz beim JTD dann wirds doch auch bei den Benzinern nicht anders sein, oder?!

weil dann stimmt was bei mir nicht. weil vom unterboden schutz bis zum boden habe ich ca. 10,5 cm bodenfreiheit. ist zwar nur ein halber cm aber trotzdem machts mich stutzig.

Mag mir ehrlich gesagt nicht das getriebe jetzt irgendwie beschädigen :roll:

Mein Stilo: Fiat Stilo Formula 1.4 16V


fruchtmix

Meister

  • »fruchtmix« ist männlich

Beiträge: 2 674

Dabei seit: 17. Januar 2009

Wohnort: Leonberg

Danksagungen: 2710

  • Nachricht senden

4

Samstag, 29. August 2009, 23:48

Mal ne ganz blöde Frage...die Federn sind nicht gebrochen? Es sind zwar keine originalen Federn aber es könnte ja erklären dass der Wagen so runter hängt....

Mein Stilo: 2.4l 193ps - war ein super Auto!Getötet von einem Opel..-.-.. RIP Baby! :(


  • »Austrian_Stilo« ist männlich
  • »Austrian_Stilo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 102

Dabei seit: 27. Juni 2007

Wohnort: Wien

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 30. August 2009, 00:06

nein nein, das ist alles ok, hat sich ja auch der prüfer angeschaut.
ich werde versuchen morgen fotos zu machen.

Mein Stilo: Fiat Stilo Formula 1.4 16V


crossshot

Moderator

Beiträge: 8 913

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 21577

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 30. August 2009, 05:18

Aber den JTD mit einem 1.4er zu vergleichen ist auch nicht ganz richtig - alleine schon aus dem Grund weil JTD mehr Gewicht auf der VA hat.

Musstest du über ein Klötzchen fahren oder wie wird das gemessen in Österreich.

Ich habe die Erfahrung in D gemacht, dass es gar nicht gemessen wird - gibt auch keine gesetzliche Grundlage dafür.
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

  • »Austrian_Stilo« ist männlich
  • »Austrian_Stilo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 102

Dabei seit: 27. Juni 2007

Wohnort: Wien

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 30. August 2009, 22:14

Bei mir wurde es gemessen.

Bin eben auf der Bühne gewesen und das auto war oben.
Er hat dann die Bühne raufgelassen und hat dann mit einem Art "Querbalken" den man bewegen kann, der aber nur auf der Höhe der Reifen ist wo sie halt aufliegen, hat er dann mit hilfe eines Maßband den abstand gemessen.

Mein Stilo: Fiat Stilo Formula 1.4 16V


OliGT

Meister

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 2 652

Dabei seit: 18. März 2008

Wohnort: Straubenhardt

Danksagungen: 2590

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 30. August 2009, 22:57

Also ich muß dazu mal sagen, daß mir das neulich an meinem auch mal aufgefallen ist :!:
Am Stilo ist der tiefste Punkt (mit Plastikwanne unter dem Motor) genau zwischen den Vorderrädern :idea: Ich habe sowas noch nie an nem Auto vorher gesehen!! Und ich muß sagen, meiner ist auch nicht wirklich arg tief. Ich habe nur 35/35 Vogtlandfedern drin. der Abstand der Gummilippe zum Boden sind ca. 16cm.
Aber die Wanne läuft von dem Punkt, wo sie am Stoßfänger angeschraubt ist, bis zu ihrem Ende immer abwärts. Dadurch ist bei mir der tiefste Punkt genau zwischen den Vorderrädern. Dort habe ich noch ca. 11cm Bodenfreiheit :!:


Mfg Oli
:!: Die Deutschen sind das einzigste Volk der Welt welches es, durch seine Fahrkunst, schaffen könnte auf einer zehnspurigen Autobahn mit elf Autos einen Stau zu verursachen. :!:

Mein Stilo: Sprintblauer 2005er GT; MS-Felgen 7X17 mit 215/45 ZR17;Spuverbreiterung vorne 20mm, hinten 30mm; Vogtland 35/35 Federn;Umbau auf König SK5000 Sitze; CHD-Kühlergrill; Ragazzon ESD im "TDI-Style";Lumar Alu Chrom Scheibenfolie; Dayline-Scheinwerfer


Benny88

Profi

  • »Benny88« ist männlich

Beiträge: 1 627

Dabei seit: 26. November 2006

Danksagungen: 1133

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 30. August 2009, 23:23

Re: Frage zu nicht Serien Fahrwerken

Zitat

Original von OliGT
[...] Ich habe nur 35/35 Vogtlandfedern drin. der Abstand der Gummilippe zum Boden sind ca. 16cm.[...]


Das sind bei mir in der Serie grad ma 17cm ... wie hoch war deiner denn vorher? Hast du nen Upraod tiefer gelegt?
Gruß Benny

Mein Stilo: ... musste einem Golf VI 2.0 TDI DSG weichen! :P


  • »Austrian_Stilo« ist männlich
  • »Austrian_Stilo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 102

Dabei seit: 27. Juni 2007

Wohnort: Wien

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

10

Montag, 31. August 2009, 21:41

So jetzt habe ich ein Bild davon gemach:

KLICK


so schauts im Moment aus.

Habe mir federwegsbegrenzer jetzt bestellt.
Glaube aber nicht wirklich das die helfen nur brauch ich was bis donnerstag weil ich da den nächsten Termin habe :roll:

Mein Stilo: Fiat Stilo Formula 1.4 16V



Marcel

Fortgeschrittener

  • »Marcel« ist männlich

Beiträge: 184

Dabei seit: 16. Oktober 2008

Wohnort: Lünen

Danksagungen: 126

  • Nachricht senden

11

Montag, 31. August 2009, 22:12

In Deutschland habe ich mal gehört, dass es einen Richtwert von 10 cm gibt. Aber nun ja Richtwert :lol: :lol:

Hab seit letzter Woche ein AP Gewindefahrwerk drin, der TÜV Prüfer hat nur an den Federn die Mindestmaße gemessen, wieviel Bodenfreiheit ich habe, hat er gar nicht gemessen.
Ich hab von der Gummilippe bis zum Boden 12 cm und von der tiefsten Motorstelle habe ich 7 - 8 cm Bodenfreiheit.
Gruß Marcel

Mein Stilo

Mein Stilo: Stilo 1,6 16V 105PS Facelift, 3 Türer, Speedline Stilo 17" Alufelgen, AP Gewindefahrwerk, Ragazzon Duplex Auspuff


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!