Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

StiloTine

Moderator

  • »StiloTine« ist weiblich
  • »StiloTine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 581

Dabei seit: 19. Mai 2010

Wohnort: Stockstadt am Rhein

Danksagungen: 1023

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 4. Januar 2011, 17:37

Fragen zu Federn und Tieferlegung

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hy liebe Stilogemeinde,

Ich weiß dieses Thema ist schon X-mal vorhanden aber irgendwie finde ich nicht das was ich wirklich brauche! :-(

Und zwar geht es darum das ich neue Federn benötige, weil vorne Links die feder leicht demonliert ist! :roll:
Und jetzt habe ich mal wieder paar fragen dazu...

1. Frage:
Benötige bzw. kann ich nur federn einbauen die zu meiner Motorisierung passen, also 1.6. 16V 3-Türer oder kann ich zum Bsp. auch welche von einem 1.8 3-Türer nehmen?

2. Frage:
Kann ich evtl. Nocitec federn nehmen die vorher in einem Abarth drin waren?

3. Frage:
Bei Tieferlegungfedern muß bestimmt die Spur neu eingestellt werden und die müssen vom Tüf eingetragen werden oder?

Ich danke euch schon mal im Voraus für eure Hilfe! ;-)

LG Tine :5flowerface:

Mein Stilo: Stilo Trofeo 1.6.; 3T; Eibach- Bilstein Sportfahrwerk 45/30; Felgen: Advanti shine Black ZR 18 ET30; Dayline Scheinwerfer, lasierte Lexus Rückleuchten, CSR Spoilerlippe, Novitec Extreme Dachspoiler, Merkur Heckstoßstange


Hajö

Administrator

Beiträge: 6 799

Dabei seit: 16. Mai 2005

Verbrauch: Spritmonitor.de

L B
-
H F * * *

Danksagungen: 7244

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 4. Januar 2011, 17:53

Hallo Tine,

also auch wenn wir es schon paarmal so in der Richtung hatten ;) nun noch mal auf Deine Fragen eine kurze Info, was meinen Wissensstand angeht.

Also zu 1:
Federn sind auf das Gewicht (Achslast) des Modells ausgelegt.
Ob 1.8 und 1.6 gehen weiß ich nicht, aber Diesel und Benzin geht schonmal nicht.

zu 2:
Soweit ich weiß, sind die vom Abarth auch stärker/härter ausgelegt aufgrund des Gewichts des 5 Zylinder. Ich glaube nicht, dass die geeignet sind.

zu 3:
Spur prüfen lassen empfiehlt sich auf jeden Fall.
Es gibt auch Federn, die nicht eingetragen werden müssen (ABE)

Sollte ich wo falsch liegen, bitte korrigieren.
Haben ja einige Fahrwerk Experten hier bei uns...

Gruß
Hajö :)

Mein Stilo: 5 Türer, JTD Dynamic, Moiré schwarz, Leder schwarz, Klimaautomatik, Winterpaket, ConnectNAV+, 215/45 R17, 40/30mm Novitec Federn, Novitec PRII (optimiert ca. 160PS), schwarze Scheiben, Parksensoren (beleuchtet), Airbrush (innen/außen).


  • »megabenny« ist männlich

Beiträge: 733

Dabei seit: 22. April 2007

Wohnort: Nörvenich

Danksagungen: 914

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 4. Januar 2011, 18:59

Du solltest auch aufpassen das es dir nicht wie mir passiert, dass du Federn vom 1.2 bzw.1.4 am 1.6er montiert hast.Sieht am Anfang nämlich ganz normal aus und kommt dann von Woche zu Woche immer tiefer bis du dann ne Tieferlegung von etwa 45 mm hast.Das bedeutet das schon die ersten 2-3 Windungen der Federn vorne aufeinander liegen und du einen gefährlichen Sturz bekommst.Wie das aussieht kannst du auf den Bilder von meinem roten Stilo am Edersee 2010 sehen!
Es gibt Gründe warum ein Fiat rot ist!
Tuning Team NRW e.V -Facebook Page

Mein Stilo: War ein 1.6 16V Ferrari Rot Dynamic Ausstattung ,Novitec N7 17er Alus,blaue Innenraumbeleuchtung,Aero Vision Wischer,getönte Scheiben,Fiatschriftzug und Motorbezeichnung entfernt, zur Zeit tiefer wegen falscher Federn vorne!


james07

Fortgeschrittener

  • »james07« ist männlich

Beiträge: 535

Dabei seit: 3. Januar 2011

Wohnort: Z Sachsen

Danksagungen: 845

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 4. Januar 2011, 19:32

@ Hajö Achsvermessung bzw Spureinstellungist immer anzuraten und wird auch meist bei einbau mit erledigt.

Alle Federn die nicht original ab Werk eingebaut sind sind eintragungspflichtig auch mit ABE! TÜV Vorstellung ist pflicht! :evil:
8x Fiat in 14 Jahren jetzt Stilo GT

Mein Stilo: 2.4 GT, rosso tiziano, Eibachfedern30/50, 3T, 16Zoll original, CC, Abarthtacho, CN+


StiloTino83

Moderator

  • »StiloTino83« ist männlich

Beiträge: 2 616

Dabei seit: 7. März 2009

Wohnort: Aus SACHSEN...lebe aber in Heidelberg

Danksagungen: 3589

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 4. Januar 2011, 20:00

Zitat

Original von james07
@ Hajö Achsvermessung bzw Spureinstellungist immer anzuraten und wird auch meist bei einbau mit erledigt.


Genau so ist es :!: Oder auch ganz anders...es kann auch vorkommen das man zur Eintragung beim TÜV sogar schon das Vermessungsprotokoll benötigt.

Aber lieber einmal die ca. 60 Euro für die Vermessung/Einstellung zahlen, als später 2 neue Reifen.

mfG TINO
mfG TINO

Mein Stilo: 1.8->145 PS by TT-Chiptuning | 3t | DYNAMIC | Bj 05/06(Facelift) | New Orlenas Blau Met. | Xenon | LEDayline TFL+NSW | PDC | 2/3 Winterpaket | org. MP3-Radio | Tempomat | schw. getönte Scheiben | div. org. Stilo-Interieur | Eibach 30/30 | OZ ENVY


StiloTine

Moderator

  • »StiloTine« ist weiblich
  • »StiloTine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 581

Dabei seit: 19. Mai 2010

Wohnort: Stockstadt am Rhein

Danksagungen: 1023

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 4. Januar 2011, 22:32

Danke schon mal für die ersten 4 schnellen Antworten von euch ... :-) :-)

Ich hoffe es bleiben nicht die einzigsten! ;-)

Achso bevor ich es Vergesse!!
Frohes neues Jahr 2011! Das all eure Vorhaben ob am Auto oder Privat in Erfüllung gehen! :023:

Lg Tine :5flowerface:

Mein Stilo: Stilo Trofeo 1.6.; 3T; Eibach- Bilstein Sportfahrwerk 45/30; Felgen: Advanti shine Black ZR 18 ET30; Dayline Scheinwerfer, lasierte Lexus Rückleuchten, CSR Spoilerlippe, Novitec Extreme Dachspoiler, Merkur Heckstoßstange


Motoracer

Moderator

  • »Motoracer« ist männlich

Beiträge: 1 626

Dabei seit: 23. August 2008

Wohnort: H-dorf bei Chemnitz/Fritzlar bei Kassel/Fassberg

Danksagungen: 1561

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 4. Januar 2011, 22:58

RE: Fragen zu Federn und Tieferlegung

Zitat


1. Frage:
Benötige bzw. kann ich nur federn einbauen die zu meiner Motorisierung passen, also 1.6. 16V 3-Türer oder kann ich zum Bsp. auch welche von einem 1.8 3-Türer nehmen?

Man sollte genau auf die Achslast achten... das von nem Benziner die Federn nicht im Diesel passen ist so nicht richtig... der 2,4er Abarth hat z.B. die gleichen Federn und Dämpfer drin wie der 1,9er 140PSer Diesel.... also einfach mal nachforschen... am besten in der Werke.


Zitat


2. Frage:
Kann ich evtl. Nocitec federn nehmen die vorher in einem Abarth drin waren?


Nein... die Federn aus dem 2,4er Abarth werden bei dir nicht passen... sie sind zwar für mehr ausgelegt, aber genau deswegen wird dann dein Stilo wahrscheinlich etwas höher sein.

Zitat


3. Frage:
Bei Tieferlegungfedern muß bestimmt die Spur neu eingestellt werden und die müssen vom Tüf eingetragen werden oder?


Nunja... eig. nicht... Die Spur sollte noch stimmen da du ja den Sturz nicht verstellen kannst und nur die Federn wechselst... es ist nicht immer notwendig...das geht schon aber neu vermessen lassen ist schon nicht schlecht damit es wirklich 100%ig stimmt.

Gruß Kai

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Motoracer« (4. Januar 2011, 23:01)

Mein Stilo: 1,9 JDT MS Version


StiloTine

Moderator

  • »StiloTine« ist weiblich
  • »StiloTine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 581

Dabei seit: 19. Mai 2010

Wohnort: Stockstadt am Rhein

Danksagungen: 1023

  • Nachricht senden

8

Montag, 10. Januar 2011, 21:35

Hy...

Also ich habe mich mal so ein bisschen erkundigt, ob die 1.8 für meinen Zugelassen sind! Leider konnte mir keiner eine richtige Antwort geben!
Direkt zu Fiat kann ich bei mir nicht gehen da die dort eh sagen würden das nur die für den 1.6 passen! Ich kann und will dennen aber nicht mehr vertrauen, die wollten mir mal 150euro für zwei neue Airbagstecker abzocken weil es ja angeblich nicht erlaubt sei die Airbagstecker zusammen zu löten!

Wo finde ich denn die Daten der Achslast?

LG Tine :5flowerface:

Mein Stilo: Stilo Trofeo 1.6.; 3T; Eibach- Bilstein Sportfahrwerk 45/30; Felgen: Advanti shine Black ZR 18 ET30; Dayline Scheinwerfer, lasierte Lexus Rückleuchten, CSR Spoilerlippe, Novitec Extreme Dachspoiler, Merkur Heckstoßstange


Motoracer

Moderator

  • »Motoracer« ist männlich

Beiträge: 1 626

Dabei seit: 23. August 2008

Wohnort: H-dorf bei Chemnitz/Fritzlar bei Kassel/Fassberg

Danksagungen: 1561

  • Nachricht senden

9

Montag, 10. Januar 2011, 21:48

Zitat

Original von StiloTine
Hy...

Also ich habe mich mal so ein bisschen erkundigt, ob die 1.8 für meinen Zugelassen sind! Leider konnte mir keiner eine richtige Antwort geben!
Direkt zu Fiat kann ich bei mir nicht gehen da die dort eh sagen würden das nur die für den 1.6 passen! Ich kann und will dennen aber nicht mehr vertrauen, die wollten mir mal 150euro für zwei neue Airbagstecker abzocken weil es ja angeblich nicht erlaubt sei die Airbagstecker zusammen zu löten!

Wo finde ich denn die Daten der Achslast?

LG Tine :5flowerface:


Es ist auch nicht erlaubt die Airbagstecker zusammen zu löten :)

Zudem sind die Stecker da verbaut werden von Fiat freigegeben und wurden für diese Airbagsysteme getestet. Deswegen kosten die Dinger so viel.

Ich kann mir vorstellen das die 1,8er Federn passen, jedoch wirst du diese sehr wahrscheinlich nicht eingetragen bekommen, bzw. wirst damit Probleme bekommen falls die Dekra beim Tüv mal feststellt das es die falschen Federn sind.

Wenn es hart auf hart kommt verlierst du sogar bei einem Unfall den Versicherungsschutz und deine Betriebserlaubnis, falls festgestellt wird das die falschen Federn eingebaut waren und das ohne Eintragung.

Gruß Kai

Mein Stilo: 1,9 JDT MS Version


StiloTino83

Moderator

  • »StiloTino83« ist männlich

Beiträge: 2 616

Dabei seit: 7. März 2009

Wohnort: Aus SACHSEN...lebe aber in Heidelberg

Danksagungen: 3589

  • Nachricht senden

10

Montag, 10. Januar 2011, 21:57

Zitat

Original von Motoracer

Ich kann mir vorstellen das die 1,8er Federn passen, jedoch wirst du diese sehr wahrscheinlich nicht eingetragen bekommen, bzw. wirst damit Probleme bekommen falls die Dekra beim Tüv mal feststellt das es die falschen Federn sind.

Gruß Kai


Wenn es aber original 1.8er Fiat Stilo Federn sind, brauch sie die doch nicht eintragen.
Wenn man nur mal z.B. bei H&R oder Eibach sich die Tieferlegungsfedern anschaut, dann passen diese immer in den 1.6 UND 1.8 :!: :!: :!:
Und das ist bei original Feden bestimmt nicht anders.
mfG TINO

Mein Stilo: 1.8->145 PS by TT-Chiptuning | 3t | DYNAMIC | Bj 05/06(Facelift) | New Orlenas Blau Met. | Xenon | LEDayline TFL+NSW | PDC | 2/3 Winterpaket | org. MP3-Radio | Tempomat | schw. getönte Scheiben | div. org. Stilo-Interieur | Eibach 30/30 | OZ ENVY



Motoracer

Moderator

  • »Motoracer« ist männlich

Beiträge: 1 626

Dabei seit: 23. August 2008

Wohnort: H-dorf bei Chemnitz/Fritzlar bei Kassel/Fassberg

Danksagungen: 1561

  • Nachricht senden

11

Montag, 10. Januar 2011, 22:06

Zitat

Original von StiloTino83

Wenn es aber original 1.8er Fiat Stilo Federn sind, brauch sie die doch nicht eintragen.
Wenn man nur mal z.B. bei H&R oder Eibach sich die Tieferlegungsfedern anschaut, dann passen diese immer in den 1.6 UND 1.8 :!: :!: :!:
Und das ist bei original Feden bestimmt nicht anders.



Die Federn können sich trotzdem in der Federdrahtstärke bzw. in der Länge unterscheiden da die Fahrzeuge ja unterschiedliche Traglasten haben.

Man müsste mal den genauen Vergleich haben.

Bei Tieferlegungsfedern wird ja bei der Tieferlegung auch nicht direkt 30mm oder so angegeben sondern bis zu 30mm. Je nach Gewicht ist dies bei dem 1.6 eventuel anders als beim 1.8er.

Gruß Kai

Mein Stilo: 1,9 JDT MS Version


StiloTine

Moderator

  • »StiloTine« ist weiblich
  • »StiloTine« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 581

Dabei seit: 19. Mai 2010

Wohnort: Stockstadt am Rhein

Danksagungen: 1023

  • Nachricht senden

12

Montag, 10. Januar 2011, 22:29

Ja und wo finde ich nun die Daten der Achslast?? :lol:

Mein Stilo: Stilo Trofeo 1.6.; 3T; Eibach- Bilstein Sportfahrwerk 45/30; Felgen: Advanti shine Black ZR 18 ET30; Dayline Scheinwerfer, lasierte Lexus Rückleuchten, CSR Spoilerlippe, Novitec Extreme Dachspoiler, Merkur Heckstoßstange


james07

Fortgeschrittener

  • »james07« ist männlich

Beiträge: 535

Dabei seit: 3. Januar 2011

Wohnort: Z Sachsen

Danksagungen: 845

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 11. Januar 2011, 06:54

also Achslast steht in den Papieren. Zulassung teil 1. Wenn du Federn benötigst habe original von 1.6 da, 12000 km laufleistung für lau abzugeben. Einfach mit PM was du zahlen möchtest. Bilder kannste noch bekommen.

@Roter Baron dachte KFZ Brief ist Teil1?, auf jeden Fall in der Kleien Zulassungspapier
8x Fiat in 14 Jahren jetzt Stilo GT

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »james07« (11. Januar 2011, 16:47)

Mein Stilo: 2.4 GT, rosso tiziano, Eibachfedern30/50, 3T, 16Zoll original, CC, Abarthtacho, CN+


RoterBaron

Erleuchteter

  • »RoterBaron« ist männlich

Beiträge: 4 473

Dabei seit: 13. Juni 2005

Wohnort: Norderstedt, Schleswig-Holstein

Danksagungen: 2242

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 11. Januar 2011, 14:38

Servus,

die Achslast steht in den Feldern 8.1 (vorne) und 8.2 (hinten) im Teil 1 der Zulassungsbscheinigung. Das ganze ist im rechten Drittel und /oder auf der Rückseite nach zu lesen ;-)



Hartmut

Mein Stilo: Stilo MW Dynamic, JTD 115, rot, 8x19, 215/35/19, Eibachfedern 30/30, 2-Zonen Klima, Winterpaket


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!