Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

StiloNordlicht

Mitgliedschaft beendet

1

Dienstag, 24. März 2009, 17:58

Fragen zur Antriebswelle

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Habe einige Fragen da meine rechte Antriebswelle vermutlich nen Schlag hat.

1) Das die Welle vom Abarth nicht an den JTD passt weiß ich mittlerweile. Wie siehts beim 1.8er aus bzw bei anderen Motorisierungen?

2) Ist die Antriebswelle gesteckt oder geschraubt?

3) Der Wechsel alleine machbar? (bin kein zwar kein KFZler aber auch kein Laie)

Danke schonmal Gruß ;-)

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Pennah

Fortgeschrittener

  • »Pennah« ist männlich

Beiträge: 370

Dabei seit: 21. Mai 2007

Wohnort: Landsberg a. Lech

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 24. März 2009, 20:01

hm ,also ich hatte meine letzten Samstag ausgebaut und ich muss sagen das kostet echt zeit und Nerven!(bin ein sogennater Kfzler :-) ) Die Antriebswelle auf der rechten seite ist zwar in das Getriebe gesteckt,aber die Lagerung dazwischen ist verschraubt.Um an die Schrauben der Lagerung hinzuommen muss der untere Motorhalter ab...

Dann ist die Antriebswelle noch in der Verzahnung von der Radnabe Verklebt ,was das ganze nicht einfacher macht :evil: Ne Mutter ist natürlich auch drauf ,glaube Schlüsselweite 32 oder 34 :-)aber das is ja normal...

Also würde dies ohne Hebebühne und richtiges ! WErkzeug nicht machen wollen/tun.

(bei mir war es der 1,9 multijet,denke aber das beim 115 jtd genauso aussieht.)



mfg Armin

Mein Stilo: MS Multijet Nr.: 597 ,Chiptuning,Tomason TN1 8,5x18 ,Merkur Grill,Cecam Duplex ESD,FK-Silverline Gewinde,uvm...


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

StiloNordlicht

Mitgliedschaft beendet

3

Dienstag, 24. März 2009, 20:56

Also mit Hebebühne auf jedenfall. Was verstehste unter vernünftigem Werkzeug?
Also Schlagschrauber,Winkelknarren,Winkelschlüssel etc alles vorhanden.
Benötigt man irgendwelches Speziallwerkzeug?

Gruß

Edit: Hab grad rausgefunden der JTD 115 hat ne komplett andere Antriebswelle . Baugleich sind nur die vom 1.8er mit dem JTD80 und JTD100 , sowie die 1.2er mit der 1,4er und 1.6er.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »StiloNordlicht« (24. März 2009, 22:49)


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Pennah

Fortgeschrittener

  • »Pennah« ist männlich

Beiträge: 370

Dabei seit: 21. Mai 2007

Wohnort: Landsberg a. Lech

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 25. März 2009, 17:42

denke der 115 hat die gleiche wie det M-Jet.

also bzgl. des Werkzeugs hört sich`s ja schon mal ganz gut an... :-)

bissl Probs. gibts immer beim aushängen von der vorderen Schwinge .da gibts Spezialwerkzeuge ,aber es geht auch mit m Hammer und nem Stabilem langem Schraubenzieher.... :-D

Nen imbus(wars nen 5 oder nen 6 ?) mit passender aufnahme(1/2 Zoll) fürn Schlagrauber wäre noch ganz gut...

Wünsch dir viel Erfolg beim wechsel!

Mfg Armin

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pennah« (25. März 2009, 17:45)

Mein Stilo: MS Multijet Nr.: 597 ,Chiptuning,Tomason TN1 8,5x18 ,Merkur Grill,Cecam Duplex ESD,FK-Silverline Gewinde,uvm...


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Mexx

Schüler

  • »Mexx« ist männlich

Beiträge: 82

Dabei seit: 25. Januar 2009

Wohnort: Braunau / OÖ

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

5

Montag, 6. April 2009, 13:42

Ich hätt auch noch ne Frage:

Bei mir "klackert" bei jedem Lastwechsel was am rechten Vorderrad. Bei meinem Ankaufstest meinte der Mechaniker das sei ein ausgeschlagenes Gelenk(?) der Antriebswelle.

Jetzt geht es ans Sommerreifen aufziehen, da möcht ich mal Prüfen obs nicht doch evt. die Koppelsange ist.

1.) Kann man ein evt. vorhandenes Spiel der Antriebswelle per Hand überprüfen? Wie?
2.) Kann man ein evt. vorhandenes Spiel der Koppelstange per Hand überprüfen? Wie?

mfg

Markus
Ich fahre mit Stil(o)

Mein Stilo: JTD 115 - Móire Schwarz - 3T - Dynamic - 67tkm


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

StiloNordlicht

Mitgliedschaft beendet

6

Donnerstag, 9. April 2009, 21:55

zu dem ersten Punkt kann ich sagen nein. Macht sich meistens durch vibrationen bei Last (beschleunigen,berg auf fahren) bemerkbar.

Hab jetzt selber nochwas. Meine neue AW hat ja ohne Ende mit Fett gesifft obwohl die Manschetten IO waren.Hab dann gemerkt das es an der Schelle liegt. Habe ne neue gekauft aber auch mit der wurde es nicht besser. Die sitzen irgendwie zu locker. Hab mir jetzt ne Rohrschelle ran gemacht und die ordentlich fest geschraubt (die Standard Schellen haben ja nur eine position) und voila es bleibt trocken. Nur was sagt der Tüv dazu das die Manschette von ner Rohrschelle gehalten wird?? Muss ich mir da nochwas überlegen oder kann ich das so lassen?

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

idaeii

Mitgliedschaft beendet

7

Mittwoch, 10. Juni 2009, 08:03

Hallo StiloNordlicht,

darf ich fragen wo Du die Antriebswelle besorgt hast?
Ich habe nämlich gerade das selbe Problem. Habe auch einen JTD115 und muss die rechte Welle tauschen, nachdem wir letzte Woche beide Querlenker, die Stabis getauscht haben. Da ich auch das Problem mit der gebrochenen linken Feder hatte, namen wir das zu Anlass einen Satz neuer Eibach Federn einzubauen.
Also, jetzt müssen wir wieder ran, weil wie gesagt die Antriebswelle und das hintere Radlager ausgeschlagen sind....

Jetzt hatte ich 2 Jahre lang keine Probleme mit dem Wagen und nu gehts los.

Ich schweife aus, sorry. Kannst Du mir einen Tipp über Deine Bezugsquelle der A-Welle nennen? Wäre Dir dehr dankbar.

Und womit wird die denn in der Verzahnung verklebt?

Merci,

Grüße
idaeii

AiG

Profi

  • »AiG« ist männlich

Beiträge: 1 639

Dabei seit: 1. April 2006

Danksagungen: 975

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 8. September 2009, 17:43

Ich finde beim Ersatzteil "Antriebswelle" nur "Gelenksatz, Antriebswelle, radseitig". Wird nun die komplette Antriebswelle getauscht, oder nur der Gelenksatz bzw. ist der Gelenksatz die Antreibswelle??? (ach ja >> mein Stilo = Abarth)

:roll:
The Audi (quattro) and the Cossi (Ford Escort RS Cosworth) are great. But the Lancia is greater :-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »AiG« (8. September 2009, 17:44)


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

StiloNordlicht

Mitgliedschaft beendet

9

Dienstag, 8. September 2009, 17:54

Also mir wurde damals mehrfach bestätigt das es Mittlerweile die AWs nurnoch komplett gibt also quasi Welle mit Gelenksatz und Manchetten.
Die Zeiten wo man überholte bei Fiat bekam sind vorbei.

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

AiG

Profi

  • »AiG« ist männlich

Beiträge: 1 639

Dabei seit: 1. April 2006

Danksagungen: 975

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 9. September 2009, 10:24

Okay. Danke für die Auskunft. Dann gibt es den Gelenksatz wohl nur bei Drittanbieter extra. Vorteil: ist wesentlich günstiger. Hab einen gefunden für knapp 40 Euro und einen für 100. Was kostet eine komplette Welle?
The Audi (quattro) and the Cossi (Ford Escort RS Cosworth) are great. But the Lancia is greater :-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »AiG« (9. September 2009, 10:24)


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

StiloNordlicht

Mitgliedschaft beendet

11

Mittwoch, 9. September 2009, 11:44

Muss ich lügen hab grad kein eper zur Hand also für den JTD pro Seite waren das glaub ich bei 350 Euro.Hatte mir ne gebrauchte für 50 damals geholt.

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

J@zZ

Fortgeschrittener

  • »J@zZ« ist männlich

Beiträge: 474

Dabei seit: 21. Juni 2009

Wohnort: Fulda

Danksagungen: 241

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 9. September 2009, 20:44

Also ich musste ja bei meinem Getriebeausbau auch die A-Wellen ausbauen.
Penna hat schon recht. Die Nuss für die Mutter war glaubich 36 und die Getriebehalterung beim Auspuff muss runter dann kommt man an die Imbusschrauben(4 oder 5) dran.Dann kann man das VORSICHTIG mit dem Montierhebel raushebeln^^
Ich glaub da läuft dann Getriebeöl aus,korrigiert mich wenn ich falsch liege.
Besser arm dran als arm ab:D:D

Mein Stilo: Stilo weg/ BMW 318tds Compact


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!