Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Lukky-Stilo

Mitgliedschaft beendet

1

Samstag, 29. März 2008, 15:10

Gewindefahrwerk von Novitec oder KW??

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hey,ich werde mir bald ein Gewindefahrwerk zulegen aber überlege mir jetzt nur noch was für eins :roll:
Hab schon alles rausgesucht,des Novitec Gewinde ist erstens runtergesetzt knapp 200€ billiger und man kann es bis zu 85mm verstellen!
Beim KW kann man ja vorne nur bis 70mm verstellen...
Ich will aber eins wo über 80mm geht ;-)
Was würdet ihr mir da empfehlen?

Danke und Gruss Lukas

Tony

Fortgeschrittener

  • »Tony« ist männlich

Beiträge: 371

Dabei seit: 13. Januar 2008

Wohnort: Thüringen

Danksagungen: 181

  • Nachricht senden

2

Samstag, 29. März 2008, 17:08

mal so ne frage ganz nebenbei an alle die so eins drinn haben: kann man das einfach so verstellen oder muss man dazu in eine werkstatt fahren?? sorry aber ich hab da keinen plan von...^^

Mein Stilo: 1.6 Linea Sport, Platin P53 - 17" Alu´s, Ragazzon 4x80 Duplex, Eibach 50/30, Zimmermann-Sandtler Sportbremsscheiben, Bremssattel rot, Renngitter in Frontschürze, Cadamuro Heckansatz, Carzone Grill, "Böser Blick" von Novitec


crossshot

Moderator

Beiträge: 8 913

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 21577

  • Nachricht senden

3

Samstag, 29. März 2008, 17:17

RE: Gewindefahrwerk von Novitec oder KW??

Zitat

Original von Lukky-Stilo
Hey,ich werde mir bald ein Gewindefahrwerk zulegen aber überlege mir jetzt nur noch was für eins :roll:
Hab schon alles rausgesucht,des Novitec Gewinde ist erstens runtergesetzt knapp 200€ billiger und man kann es bis zu 85mm verstellen!
Beim KW kann man ja vorne nur bis 70mm verstellen...
Ich will aber eins wo über 80mm geht ;-)
Was würdet ihr mir da empfehlen?

Danke und Gruss Lukas


Sorry aber du hast keine Ahnung, wenn ich das mal so anmerken darf! Du macht dir die Novitec Front drauf und willst 8cm runter looool

1. Viel Spaß beim TÜV (eintragen)
2. Viel Spaß beim TÜV (wenn mal ne HU ansteht)
3. Viel Spaß bei den aller kleinsten auffahren usw.

Mach dir die Front mal dran und Mess mal. Du solltest dann zwischen Nase und Boden um die 12-14cm haben. Jetzt zieh davon mal 8cm ab. Dann biste bei 4-6cm wobei ich denke es wird zwischen 4-5cm liegen und das ist unfahrbar bzw. wird dir nicht jeder TÜV abnehmen. Weiter hast du durch die Novitec-Front einen absolut beschissenen Böschungswinkel und somit bist du gleich noch vielll tiefer. Mit einer derartigen Tieferlegung ist "normales" Fahren absolut nicht mehr möglich.
Leute die die Serienfront dranhaben und so tief sind, haben es gut weil sie noch einen einigermaßen akzeptablen Böschungswinkel haben.

Willst du ein Edelstahl Gewinde? Wenn ja, warum? Warum tut es nicht eins für 300-500 EUR? Fehlt da das Prestige ein teures Fahrwerk verbaut zu haben?

edit: schon wieder falsches Forum! Kann das mal wer zu Fahrwerk verschieben?
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »crossshot« (29. März 2008, 18:10)


Fabian

Meister

Beiträge: 1 892

Dabei seit: 22. Juni 2005

Danksagungen: 1029

  • Nachricht senden

4

Samstag, 29. März 2008, 17:36

RE: Gewindefahrwerk von Novitec oder KW??

Zitat

Original von crossshot
1. Viel Spaß beim TÜV (eintragen)
2. Viel Spaß beim TÜV (wenn mal ne HU ansteht)
3. Viel Spaß bei den aller kleinsten auffahren usw.

Mach dir die Front mal dran und Mess mal. Du solltest dann zwischen Nase und Boden um die 12-14cm haben. Jetzt zieh davon mal 8cm ab. Dann biste bei 4-6cm wobei ich denke es wird zwischen 4-5cm liegen und das ist unfahrbar bzw. wird dir nicht jeder TÜV abnehmen. Weiter hast du durch die Novitec-Front einen absolut beschissenen Böschungswinkel und somit bist du gleich noch vielll tiefer. Mit einer derartigen Tieferlegung ist "normales" Fahren absolut nicht mehr möglich.
Leute die die Serienfront dranhaben und so tief sind, haben es gut weil sie noch einen einigermaßen akzeptablen Böschungswinkel haben.

Willst du ein Edelstahl Gewinde? Wenn ja, warum? Warum tut es nicht eins für 300-500 EUR? Fehlt da das Prestige ein teures Fahrwerk verbaut zu haben?


kenn die richtigen leute und es geht ^^
muss nur halt aufn plattenbremsenprüfstand...
ich hab da keine probleme mit :-D

ich fahr auch mit 4cm rum... nur mit den neuen schwellern is es kagge...

edelstahlgewinde rostet nicht, bleibt bei entsprechender pflege besser verstellbar
Deutscher durch Geburt, Bayer durch die Gnade Gottes 8-)

Oo..Mäxchen..oO

Mitgliedschaft beendet

5

Samstag, 29. März 2008, 17:48

...also ich würde KW ohne Frage vorziehen... hatte auch ein Novitec-Gewinde, habe absolut keine guten Erfahrungen gemacht... nun habe ich KW und bin ohne Sorgen unterwegs... ist aber nur meine persönliche Ansicht, kann man nicht pauschalisieren...

Mephistilo

Meister

  • »Mephistilo« ist männlich

Beiträge: 2 337

Dabei seit: 2. Dezember 2005

Danksagungen: 1934

  • Nachricht senden

6

Samstag, 29. März 2008, 18:38

Ich schließe mich absolut crosshot an. Kommt auch auf die Gegend an, wo man fährt. Ich hab KW und habe mit der Merkur Front schon übel Probleme. Und mein KW ist vorne "nur" ca. 55-60mm runter. Die Novi Front ist wohl noch mal tiefer als die Merkur.

Da mußt nur mal irgendwo hin fahren, wo du dich nicht auskennst, kommst in ne Baustelle, es gibt kein zurück mehr, dann wars das. Hatte ich demletzt. Böser Absatz. Ich schätze mal, da war kein cm mehr zw. Front und Kante. Der Unterfahrschutz und der Auspuff setzten auf. Das war ein mal mehr schwitzen und bangen...

4cm sind unfahrbar, sorry. Absolut nicht alltagstauglich. Showcar, mehr nicht. Zumindest hier bei uns...ein Kumpel hatte mal nen 3er GTI mit sehr viel tief. Das waren 4cm, es verging kaum ein Tag ohne Aufsetzer. Ok, die GTI-Lippe verzeit das, eine lackierte Novi-Front wäre mir dafür zu schade!

EDIT: Ach ja, ich bin mit dem KW zufrieden. Ist nicht mal sooo hart. Auf ebener Straße kann man da schön stramm durch Kurven fahren.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mephistilo« (29. März 2008, 18:41)

Mein Auto: 1998 CRX Del Sol + 2015 Ford Focus Turnier


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Tactile

Fortgeschrittener

  • »Tactile« ist männlich

Beiträge: 182

Dabei seit: 23. Juli 2006

Wohnort: Frankfurt am Main, Hessen

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

7

Samstag, 29. März 2008, 20:52

hi, also ich muss da auch recht geben, ich hab die novitec front drauf und lowtecs drin, ich kann zu keinem mc doo oder ähnliches fahren, da 1. die auffahrten zu steil sind 2. da die kleinen hubbel sind.
ich komm auch nicht mehr über geschwindigkeits hubbel, wenn er steht, siehts hammer aus, aber beim fahren is es echt ne katastrophe, weil man immer genau auf die straße schaun muss und immer damit rechnen muss, dass ma ne baustelle aufm weg liegt, bei der schlaglöcher oder der fahrbahnbelag abgefräst wurde....
ich glaub auch, dass du bei ner 80 tieferlegung kein meter weit kommst.
überleg dir erst mal genau, was du willst und nicht alle wollen/kaufen, was einfach nicht zusammen passt. versuchs erst ma mit ner leichten tieferlegung und schau, wie du mit klar kommst. bist du schon ma einen tiefen gefahren? wenn nein, wäre dass auch ein grund so eine aktion zu machen, da du erst ma gefühl dafür brauchst und es echt gut ist, wenn man klein anfängt.

Mfg, daniel

Mein Stilo: tiefer 60/55, Schwarzes Alcantara am Himmel und Säulen sowie Scheibentönung und Novitec Extrem Umbau und für den sound Remus Duplex 4x84+msd etwas modifiziert und er steht auf 18" Brock Felgen in Titan Silber


Stilo_GT

Schüler

  • »Stilo_GT« ist männlich

Beiträge: 62

Dabei seit: 29. Juni 2007

Wohnort: Pirmasens

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

8

Samstag, 29. März 2008, 21:52

Hey ! ganz kruz und knapp ! Ich rate dir zum KW !
Bei mir ist das von Novitec verbaut, aber auch nur weil es vom Händler schon so war.
Ich habe es nun 3 Jahre drin un ca 50 000 km und es ist im Arsch ! an alle 4 dämpfern läuft das öl raus ! und keine spur von gewährleistung !
Jage nichts was du nicht Töten kannst 8-)

Mein Stilo: Stilo 2,4 GT,17"Novitec,frontspoiler Novitec,Novitec Gewindefahrwerk,Carzone Heckschürze,Auspuff marke eigenbau,Kofferraumausbau,TFT Doppel DIN Radio,Tankedeckel Airbrusch,einige Glasgravuren,Türverkleidungen Lackiert ......


Black-Stilo-MW

Fortgeschrittener

  • »Black-Stilo-MW« ist männlich

Beiträge: 267

Dabei seit: 4. Juni 2006

Wohnort: Oberndorf

Danksagungen: 208

  • Nachricht senden

9

Samstag, 29. März 2008, 22:23

HI
also ich weiss net was ihr alle habt. Ich hab mir erst die Tage ein Novitec Gewinde eingebaut.
Und wisst ihr was überall drauf stand ausser auf dem Gutachten und den Aufklebern an den Dämpfern??

KW-AUTOMOTIVE

Also hört auf von wegen Novitec wär Scheiss Quali. Da steckt n KW dahinter. Oder glaubt ihr die bei KW würden minderwertigen Schrott mit nem andern Etikett verkaufen??

MfG Tobi
Stilo MW 115 JTD, G-Tech Zssg => 140 PS 305 Nm, Novitec Gewinde,8,5 und 10x18", bissl Musik und kein Kofferraum mehr

Mein Stilo: ... ist ein schöner Stilo


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »Rotzlöffel« ist männlich

Beiträge: 603

Dabei seit: 1. August 2006

Wohnort: Lengerich

Danksagungen: 355

  • Nachricht senden

10

Samstag, 29. März 2008, 23:45

Also ich hab mir auch das Novitec Gewinde bestellt...
Weil es von KW kommt... oder bzw. baugleich ist....
in meinem alten Stilo hatte ich das KW gewinde drin und war voll zufrieden damit....

Und mal abgesehen von der Qualität... es gibt glaube ich keinen Tüff Prüfer der das fahrwerk einträgt wenn es 8 cm runter ist...
es steht auch ganz klar im gutachten drin, das der verstellbereich nur bis 7 cm abgenommen wird...
Klar gibt es tüff prüfer denen das egal ist...
aber wenn man so einen hat wie ich beim letzten mal der wegen 3mm nen aufstand macht, dann gute Nacht...

Mein Stilo: Leider Verkauft... ist jetzt ein Peugeot 407 sw



Oo..Mäxchen..oO

Mitgliedschaft beendet

11

Sonntag, 30. März 2008, 11:25

...okay, das aktuelle Gewinde ist effektiv von KW... sieht man ja schon an den Farben lila/gelb... http://shophost.net/shop_n/catalog/produ…9c1aa8ce0195dd4

...aber das Novitec-Gewinde - woraus meine negative Erfahrung resultiert - hatte ich im Jahr 2001 für den alten Bravo erworben... das war definitiv kein KW-Fahrwerk damals...

Jason

Schüler

  • »Jason« ist männlich

Beiträge: 144

Dabei seit: 30. März 2008

Wohnort: Freital

Danksagungen: 266

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 30. März 2008, 15:06

8cm :shock: Und ich mach mir schon Gedanken ob ich überhaupt tiefer als original kann.
Hab aber auch öfter gehört das daß Novitec eigentl. ein KW ist...

Mein Stilo: Abarth(ig)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!