Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

-=Devil=-

Meister

  • »-=Devil=-« ist männlich
  • »-=Devil=-« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 813

Dabei seit: 9. Juni 2005

Wohnort: Neckarsulm

Danksagungen: 1967

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 2. Mai 2006, 17:33

Glück beim Eintragen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Da ich an meinen Stilo am Wochenende endlich alle Teile, die eintragungsplichtig sind, verbaut hatte, hab ich mir gestern Nacht noch nach der Rückkehr von der Tuningworld die Gutachten zurechtgelegt. Dabei ist mir dann aufgefallen, dass die von mir verbauten Eibachfedern die Version für Benziner von 1.2-1.8 und den JTD 80 sind. :shock: :shock:
Ich hatte mich schon damit abgefunden, das Fahrwerk wieder auszubauen und eine langwierige Umtauschaktion durchzustehen. :cry:

Doch zum Glück hat mich mein Zimmernachbar davon überzeugt doch mal zum TÜV zu fahren. Gesagt getan. Zum TÜV gefahren und denen das Gutachten gezeigt. Das erste was ich gehört hab war nicht so erfreulich: "Wenn die Achlast vorne über den 1020kg liegt, gehts nicht."
Also erstmal enttäuscht zum Auto gegangen, in den Schein geschaut und siehe da: 1020kg VA-Last! :grin: Wieder rein zu dem netten Herrn, ihm den Schein gezeigt und er meinte, dass wenn die Federn die richtige Vorspannung haben und nicht wackeln, dann können wir's eintragen! :grin: :grin:

Und so fahre ich jetzt mit von vorneherein 12mm kürzeren Benzinerfedern durch die Lande und das mit dem Segen des TÜVs! :cool: Und ihr glaubt garnicht wie froh ich bin, dass mir der erneute Umbau erspart geblieben ist. :PZ


Was mich aber noch interessieren würde ist, ob es JTD 115 gibt, die mehr wie 1020kg auf der Vorderachse haben, was einen Einbau der höheren Federn rechfertigen würde.

Mein Stilo: ...ist verkauft. Jetziger Fuhrpark: Fiat Barchetta & Mercedes Benz E430


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »The Greatest One« ist männlich

Beiträge: 842

Dabei seit: 5. Januar 2006

Wohnort: Pforzheim

Danksagungen: 378

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 2. Mai 2006, 18:22

Haste aber nochmal Glück gehabt, der Prüfer war auch ok :wink:
TGOs Stilo Extreme

Mein Stilo: Stilo Extreme;-) unter ''Mein Stilo'' gibts mehr


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

RoterBaron

Erleuchteter

  • »RoterBaron« ist männlich

Beiträge: 4 473

Dabei seit: 13. Juni 2005

Wohnort: Norderstedt, Schleswig-Holstein

Danksagungen: 2242

  • Nachricht senden

3

Samstag, 6. Mai 2006, 12:08

Meiner hat auch nur 1020kg als zul. Achslast vorne eingetragen.


Hartmut

Mein Stilo: Stilo MW Dynamic, JTD 115, rot, 8x19, 215/35/19, Eibachfedern 30/30, 2-Zonen Klima, Winterpaket


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Daninho

Fortgeschrittener

  • »Daninho« ist männlich

Beiträge: 243

Dabei seit: 5. Juli 2005

Wohnort: Innsbruck

Danksagungen: 143

  • Nachricht senden

4

Samstag, 6. Mai 2006, 12:56

echt super! dann viel Spass beim Cruisen :grin:

Mein Stilo: Stilo JTD - Komplettumbau "Evolutione" von Cadamurodesign - Cadamuro Front, Cadamuro Heck, Cadamuro Dachspoiler, Cadamuro Seitenschweller, Cadamuro Cupschwert, Novitec Edelstahl-Auspuffanlage links-rechts, Eibach 30mm, lackierter Motorraum etc..


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

-=Devil=-

Meister

  • »-=Devil=-« ist männlich
  • »-=Devil=-« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 813

Dabei seit: 9. Juni 2005

Wohnort: Neckarsulm

Danksagungen: 1967

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 7. Mai 2006, 23:51

@ Daninho

Den Spass hab ich auf alle Fälle! :cool:

@ Roter Baron

OK, wenn andere 115er Diesel auch "nur" 1020KG VA-Last haben, wieso gibts dann die 2 unterschiedlichen Federtypen, bzw. warum braucht ein JTD 115 die bis 1030KG? :-?

Naja, mir kanns recht sein. Meiner liegt auf jeden Fall schonmal 12mm näher am Boden, wie einer mit den 1030KG Federn. :PZ

Nur heute mittag hätte er ruhig ein paar mm höher sein können. Landstraße, 50Km/h wegen Bodenwellen, bin 70-80Km/h gefahren. Dachte nur, kann ja nicht so schlimm sein. Die Ersten warens auch nicht. Aber dann: Ratsch! :shock: Das tat kurz weh! :cry: Aber die Straßen in und um Gelsenkirchen-Buer sind eh grausig. Wenn ich da wohnen würd hätt ich meinen bestimmt nicht tiefergelegt. :PZ

Mein Stilo: ...ist verkauft. Jetziger Fuhrpark: Fiat Barchetta & Mercedes Benz E430


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!