Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

zakazak

Fortgeschrittener

  • »zakazak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 290

Dabei seit: 7. Januar 2011

Wohnort: www.whymacsucks.com Funktion: Administrator Beiträge: 999,997

Danksagungen: 375

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 11:24

kaum bremskraft hinten rechts

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi, habe heute erfahren dass ich hinten rechts kaum bremse (handbremse & normales bremsen). Bremscheibe & Belege sind eigtl. noch nicht mal ein jahr alt. Hat jemand eine Idee was da alles probleme bereiten könnte?

Danke
Just the truth about Why Mac sucks - www.whymacsucks.com

Mein Stilo: Stilo Abarth Selespeed Bj. 2003, Ragazzon Duplex ESD, K&W Gewindefahrwerk


  • »Gelber Abarth« ist männlich

Beiträge: 1 463

Dabei seit: 29. Februar 2008

Danksagungen: 6368

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 12:45

Na ja, entweder kommt hinten nicht genug Druck zusammen(vielleicht eine verstopfte Leitung oder Leitung irgendwo gequetscht) oder die Bremse selbst hat einen Schuss. Wieviel Kraft ist den hinten vorhanden?

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4l BJ03 ginstergelb ist jetzt ein Skoda Oktavia RS 230


zwetsche

Fortgeschrittener

  • »zwetsche« ist männlich

Beiträge: 420

Dabei seit: 19. November 2009

Wohnort: niedersachsen

Danksagungen: 432

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 12:49

hallo...
ich tippe mal ganz fest auf die schwimmstücke vom bremssattel.
also die teile auf denen sich der sattel verschieben läßt,einfach sattel ausbauen und auseinanderbauen, sauber machen schön fetten und wieder zusammen bauen. habe ich bei mir so gemacht hinten links.....
klick für mein 1,8 Dynamik 3t

psn-id= BADBOY_0815

Mein Stilo: R.I.P. 05.2017 1,8 3t Dynamik Facelift ab 2006/LPG prins vsi/ASSO / PLW PE 8x18 mit 225/40/18/ H+R 40/40


  • »klingl_dingl« ist männlich

Beiträge: 614

Dabei seit: 10. Oktober 2007

Wohnort: 38723 Seesen

Danksagungen: 633

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 12:53

würde auch auf den bremssattel tippen!!! einfach mal auseinander bauen und reinigen!!!
hat wohl schon öfters geholfen

Gruß Michi ;)

Mein Stilo: ...dunkelblauer 3-türer | 1.8 16V 133PS | Klimaautomatik | Dachkantenspoiler | Eibach Sportsystem 50/30 | Spurplatten HA 15mm/Seite | Musik-Anlage | Serien 16" mit Pirelli P7 205/55/16


zakazak

Fortgeschrittener

  • »zakazak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 290

Dabei seit: 7. Januar 2011

Wohnort: www.whymacsucks.com Funktion: Administrator Beiträge: 999,997

Danksagungen: 375

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 12:53

Weiß leider nicht genau wieviel.. der linke hat perfekt gebremst von den werten her.. rechts wars bloß ungefähr 1/3 davon. Irgendeine Idee wie ich das ganze überprüfen kann bevor ichs gleich zerlege und dann das falsche/unnötige repariere? :D
Just the truth about Why Mac sucks - www.whymacsucks.com

Mein Stilo: Stilo Abarth Selespeed Bj. 2003, Ragazzon Duplex ESD, K&W Gewindefahrwerk


  • »Gelber Abarth« ist männlich

Beiträge: 1 463

Dabei seit: 29. Februar 2008

Danksagungen: 6368

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 13:44

Schön zu wissen wäre es ob du Scheiben oder Trommelbremsen hinten hast....

Da gibt es "Mein Stilo" Da kannst du die Sachen eintragen und man muß nicht immer fragen.... :-)

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4l BJ03 ginstergelb ist jetzt ein Skoda Oktavia RS 230


zakazak

Fortgeschrittener

  • »zakazak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 290

Dabei seit: 7. Januar 2011

Wohnort: www.whymacsucks.com Funktion: Administrator Beiträge: 999,997

Danksagungen: 375

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 14:34

Ups.. habe einen Abrth.. also Scheibenbremsen :P
Just the truth about Why Mac sucks - www.whymacsucks.com

Mein Stilo: Stilo Abarth Selespeed Bj. 2003, Ragazzon Duplex ESD, K&W Gewindefahrwerk


fruchtmix

Meister

  • »fruchtmix« ist männlich

Beiträge: 2 674

Dabei seit: 17. Januar 2009

Wohnort: Leonberg

Danksagungen: 2710

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 14:48

Zitat

Original von zwetsche
hallo...
ich tippe mal ganz fest auf die schwimmstücke vom bremssattel.
also die teile auf denen sich der sattel verschieben läßt,einfach sattel ausbauen und auseinanderbauen, sauber machen schön fetten und wieder zusammen bauen. habe ich bei mir so gemacht hinten links.....


meine Rede,das wird es zu 90% sein.Hatte ich letztens beim Bravo (der hat die selbe Bremsanlage wie der Stilo).

Aber ganz ehrlich...hast Du schonmal sowas gemacht?Wenn nicht,fahr lieber in die Werkstatt.Zum einen sollten die Anzugsmomente der Schrauben beachtet werden,und dann sind noch die Schrauben die man lösen muss um die "Schwimmstifte" zu reinigen/fetten mit Schraubenkleber behaftet.Diese sollte man in der Regel dann austauschen.Nicht zwingend notwendig aber man sollte es.Und wenn man die alten Schrauben verwendet und darauf frischen Schraubenkleber macht,sollte man unbedingt sparsam mit dem Kleber sein,sonst wirds beim nächsten Belag/Scheibenwechsel unbrauchbar spaßig.. :-)

PS:Beim Einbau alles reichlich mit Waschbenzin sauber machen,wegen Fett etc...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fruchtmix« (6. Oktober 2011, 14:49)

Mein Stilo: 2.4l 193ps - war ein super Auto!Getötet von einem Opel..-.-.. RIP Baby! :(


  • »yellowstilo« ist männlich

Beiträge: 629

Dabei seit: 7. August 2006

Wohnort: Niederlande

Danksagungen: 995

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 15:25

Zitat

Original von Gelber Abarth
Schön zu wissen wäre es ob du Scheiben oder Trommelbremsen hinten hast....

Da gibt es "Mein Stilo" Da kannst du die Sachen eintragen und man muß nicht immer fragen.... :-)


alle Stilo's haben die gleiche scheibenbremsen hinten......
Mein Stilo: 1.6 L 3 türer ginstergelb - DTS gewindefahrwerk , Sedox tuning , Birba weisser Abarth tacho, -4 cm , 17''/ 225-45 , Green Stuff , KN ,Connect Nav+, B-und C-CAN monitor , Examiner Smart und SAM, lederverkleidung, OBD infodisplay

Mein Stilo: 1.6 L 3 türer ginstergelb - koni's ,Birba weisser tacho, -4 cm , 17''/ 225-45 , Green Stuff , KN , B-und C-CAN monitor , Examiner Smart und SAM


zakazak

Fortgeschrittener

  • »zakazak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 290

Dabei seit: 7. Januar 2011

Wohnort: www.whymacsucks.com Funktion: Administrator Beiträge: 999,997

Danksagungen: 375

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 16:24

Zitat

Original von fruchtmix

Zitat

Original von zwetsche
hallo...
ich tippe mal ganz fest auf die schwimmstücke vom bremssattel.
also die teile auf denen sich der sattel verschieben läßt,einfach sattel ausbauen und auseinanderbauen, sauber machen schön fetten und wieder zusammen bauen. habe ich bei mir so gemacht hinten links.....


meine Rede,das wird es zu 90% sein.Hatte ich letztens beim Bravo (der hat die selbe Bremsanlage wie der Stilo).

Aber ganz ehrlich...hast Du schonmal sowas gemacht?Wenn nicht,fahr lieber in die Werkstatt.Zum einen sollten die Anzugsmomente der Schrauben beachtet werden,und dann sind noch die Schrauben die man lösen muss um die "Schwimmstifte" zu reinigen/fetten mit Schraubenkleber behaftet.Diese sollte man in der Regel dann austauschen.Nicht zwingend notwendig aber man sollte es.Und wenn man die alten Schrauben verwendet und darauf frischen Schraubenkleber macht,sollte man unbedingt sparsam mit dem Kleber sein,sonst wirds beim nächsten Belag/Scheibenwechsel unbrauchbar spaßig.. :-)

PS:Beim Einbau alles reichlich mit Waschbenzin sauber machen,wegen Fett etc...


Nein.. sowas hab ich noch nie gemacht. Aber werd das schon irgendwie schaffen ;P
Just the truth about Why Mac sucks - www.whymacsucks.com

Mein Stilo: Stilo Abarth Selespeed Bj. 2003, Ragazzon Duplex ESD, K&W Gewindefahrwerk



fruchtmix

Meister

  • »fruchtmix« ist männlich

Beiträge: 2 674

Dabei seit: 17. Januar 2009

Wohnort: Leonberg

Danksagungen: 2710

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 16:55

woher kommst Du nochmals?wenn es nicht über 100km von mir weg sind,würde ich helfen können.Ich bin bei Stuttgart.

Mein Stilo: 2.4l 193ps - war ein super Auto!Getötet von einem Opel..-.-.. RIP Baby! :(


zakazak

Fortgeschrittener

  • »zakazak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 290

Dabei seit: 7. Januar 2011

Wohnort: www.whymacsucks.com Funktion: Administrator Beiträge: 999,997

Danksagungen: 375

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 17:45

Danke sehr nett von dir.. aber ich komme aus Wien ;D

Ich kann mich erinnern, das die Bremszange sich recht einfach hin und her schieben hat lassen. Heißt das jetzt dass das problem von wo anders kommt oder kann es trotzdem sein das ich alle neu einfetten muss?
Just the truth about Why Mac sucks - www.whymacsucks.com

Mein Stilo: Stilo Abarth Selespeed Bj. 2003, Ragazzon Duplex ESD, K&W Gewindefahrwerk


james07

Fortgeschrittener

  • »james07« ist männlich

Beiträge: 535

Dabei seit: 3. Januar 2011

Wohnort: Z Sachsen

Danksagungen: 845

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 20:13

festsitzender Bremskolben kann auch ursache sein, Rep satz kostet da nicht die welt. Würde aber bei unwissendheit Werkstatt besuch bevorzugen, oder jemand der sich damit auskennt und zuschauen! und lernen. Und nicht auf gut glück los basteln. Die Bremse ist deine Lebensversicherung!!! :evil:
8x Fiat in 14 Jahren jetzt Stilo GT

Mein Stilo: 2.4 GT, rosso tiziano, Eibachfedern30/50, 3T, 16Zoll original, CC, Abarthtacho, CN+


zakazak

Fortgeschrittener

  • »zakazak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 290

Dabei seit: 7. Januar 2011

Wohnort: www.whymacsucks.com Funktion: Administrator Beiträge: 999,997

Danksagungen: 375

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 20:42

Jemand der sich damit auskennt ist aufjedenfall dabei (falls ich nicht weiß was ich da eigtl. mache) :P
Just the truth about Why Mac sucks - www.whymacsucks.com

Mein Stilo: Stilo Abarth Selespeed Bj. 2003, Ragazzon Duplex ESD, K&W Gewindefahrwerk


james07

Fortgeschrittener

  • »james07« ist männlich

Beiträge: 535

Dabei seit: 3. Januar 2011

Wohnort: Z Sachsen

Danksagungen: 845

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 20:44

:-Dberuhigent, wollte dir nicht zu nahe treten
8x Fiat in 14 Jahren jetzt Stilo GT

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »james07« (6. Oktober 2011, 20:45)

Mein Stilo: 2.4 GT, rosso tiziano, Eibachfedern30/50, 3T, 16Zoll original, CC, Abarthtacho, CN+


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!