Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Stilo-HR

Schüler

  • »Stilo-HR« ist männlich
  • »Stilo-HR« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 95

Dabei seit: 27. Juni 2009

Wohnort: Homberg

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 29. April 2010, 12:17

Klappern vorne

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Da ich neue Stoßdämpfer verbaut habe , können diese also nicht sein , Ich denke es könnten diese Koppelstangen sein , jetzt mal meine frage wozu dienen diese ? ich kann sie leicht in der höhe bewegen , also gehe ich mal davon aus das diese ausgeschlagen sind .
Es klappert eigendlich nur bei langsamer fahrt , geht es auf die Bahn , ist es weg .
Alles Bluna oder was ?

Mein Stilo: 1,9 Multijet , Orginal Feinstaubrakete mit PM2 und TT Gechipt ;-)


Hajö

Administrator

Beiträge: 6 799

Dabei seit: 16. Mai 2005

Verbrauch: Spritmonitor.de

L B
-
H F * * *

Danksagungen: 7244

  • Nachricht senden

2

Samstag, 1. Mai 2010, 20:52

Hallo,

es kommt immer drauf an, wie das klappern klingt und aus welcher Richtung es kommt.

Kannst es vielleicht etwas näher beschrieben?

Gruß
Hajö :)

Mein Stilo: 5 Türer, JTD Dynamic, Moiré schwarz, Leder schwarz, Klimaautomatik, Winterpaket, ConnectNAV+, 215/45 R17, 40/30mm Novitec Federn, Novitec PRII (optimiert ca. 160PS), schwarze Scheiben, Parksensoren (beleuchtet), Airbrush (innen/außen).


StiloTino83

Moderator

  • »StiloTino83« ist männlich

Beiträge: 2 616

Dabei seit: 7. März 2009

Wohnort: Aus SACHSEN...lebe aber in Heidelberg

Danksagungen: 3589

  • Nachricht senden

3

Samstag, 1. Mai 2010, 21:11

Ja, sind definitiv die Koppelstangen oder auch Stabi-Stangen :!:

Hatte ich letztes Jahr auch nach 40.000km.

Meine konnte ich auch hoch und runter bewegen, und ja, es ist nur bei langsamer Fahrt wahrnehmbar.

mfG TINO
mfG TINO

Mein Stilo: 1.8->145 PS by TT-Chiptuning | 3t | DYNAMIC | Bj 05/06(Facelift) | New Orlenas Blau Met. | Xenon | LEDayline TFL+NSW | PDC | 2/3 Winterpaket | org. MP3-Radio | Tempomat | schw. getönte Scheiben | div. org. Stilo-Interieur | Eibach 30/30 | OZ ENVY


Stilo-HR

Schüler

  • »Stilo-HR« ist männlich
  • »Stilo-HR« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 95

Dabei seit: 27. Juni 2009

Wohnort: Homberg

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 2. Mai 2010, 17:15

Nein kann es leider nicht näher beschreiben , es kommt bei langsamen fahren auch ohne bodenwellen bzw schlaglöchern .
Mein Stilo ist BJ 04 und hat jetzt 50000 Km runter
Alles Bluna oder was ?

Mein Stilo: 1,9 Multijet , Orginal Feinstaubrakete mit PM2 und TT Gechipt ;-)


OliGT

Meister

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 2 652

Dabei seit: 18. März 2008

Wohnort: Straubenhardt

Danksagungen: 2590

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 2. Mai 2010, 17:54

Zitat

Original von Stilo-HR
Mein Stilo ist BJ 04 und hat jetzt 50000 Km runter


Dann haben deine Koppelstangen schon 10tkm länger gehalten, als der Durchschnitt! :-D :-D

Diese Teile sind die "Befestigungsendpunkte" des Stabilisators! :idea:

Kannst du aber selbst - ohne spezialwerkzeug - wechseln!! Ist normalerweise in ner knappen Stunde erledigt!

Und an besten du baust NICHT die Originalen ein, sondern verstärkte von Meyle, oder Mapco!

Mfg Oli
:!: Die Deutschen sind das einzigste Volk der Welt welches es, durch seine Fahrkunst, schaffen könnte auf einer zehnspurigen Autobahn mit elf Autos einen Stau zu verursachen. :!:

Mein Stilo: Sprintblauer 2005er GT; MS-Felgen 7X17 mit 215/45 ZR17;Spuverbreiterung vorne 20mm, hinten 30mm; Vogtland 35/35 Federn;Umbau auf König SK5000 Sitze; CHD-Kühlergrill; Ragazzon ESD im "TDI-Style";Lumar Alu Chrom Scheibenfolie; Dayline-Scheinwerfer


Dj blue 9

StiloSchlumpf Unlimited

  • »Dj blue 9« ist männlich

Beiträge: 1 437

Dabei seit: 2. Februar 2010

Wohnort: Landau/RLP

Danksagungen: 2207

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 2. Mai 2010, 19:47

Bei mir hat es vorne rechts auch geklappert und hab dann rechts und links neue stabis rein und weg wars

Mein Stilo: Winterschlaf


Memphis_Rains

Erleuchteter

  • »Memphis_Rains« ist männlich

Beiträge: 4 548

Dabei seit: 17. Februar 2006

Wohnort: Königreich Bayern

Danksagungen: 2058

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 2. Mai 2010, 21:38

Joa, kann mich meinen Vorrednern nur anschliessen. Es werden wohl die Koppelstangen sein,
welche ausgeschlagen sind. Hatte bei meinem Touring auch schon länger ein leichte scheppern bzw. knacken. Seit dem Wechsel ist es weg. Lässt sich, wie von OliGT schon angesprochen, eigentlich problemlos selbst wechseln und die Materialkosten sind auch nicht dramatisch.

Gruß
Martin

Mein Stilo: ...bleibt in guter Erinnerung. Dafür gibt´s "Freude am Fahren"


Dogg

Fortgeschrittener

Beiträge: 266

Dabei seit: 23. Mai 2009

Wohnort: Erlangen

Danksagungen: 238

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 12. Mai 2010, 19:54

Zitat

Original von OliGT

Zitat

Original von Stilo-HR
Mein Stilo ist BJ 04 und hat jetzt 50000 Km runter


Dann haben deine Koppelstangen schon 10tkm länger gehalten, als der Durchschnitt! :-D :-D

Diese Teile sind die "Befestigungsendpunkte" des Stabilisators! :idea:

Kannst du aber selbst - ohne spezialwerkzeug - wechseln!! Ist normalerweise in ner knappen Stunde erledigt!

Und an besten du baust NICHT die Originalen ein, sondern verstärkte von Meyle, oder Mapco!

Mfg Oli


Also Koppelstangen können auch durchaus noch viel länger halten: 132 tkm runter :lol:

Mein Stilo: ... war mal ein schöner 1.6er.


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!