Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Riddler275

Schüler

  • »Riddler275« ist männlich
  • »Riddler275« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 60

Dabei seit: 1. Mai 2007

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

1

Freitag, 16. November 2007, 23:26

Lenkrad "spingt" beim fahren....

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hey leute....

bin jetzt das erste mal mit meinem Stilo ne richtig lange strecke gefahren (gestern und heute jeweils 500km).... kommt bei mir sonst nie vor.. jedenfall is mir nach ca. 150km aufgefallen, dass mein lenkrad nach links völlig "normal" lenkt... bin ich aber beim spurwechseln auf der autobahn nur kleines bisschen nach rechts,, passiert im ersten augebglick kaum etwas, dann "springt" das lenkrad regelrecht par °Grad nach rechts, als wenn es jemand anschubsen würde... dementsprechend war auch das lenkverhalten nach rechts deutlich "sprunghafter" und unkontrollierter, als beim nach links lenken.... auf landstraßen oder in städten war das problem allerdings immer weg... kam/kommt erst ab ca. 130km/h auf...

hab seit ner woche hinten n neues radlager und winterreifen (wurden gewuchtet und lenkrad wackelt auch sonst nicht bei der fahrt) ....

hab in den letzen 8 wochen knall 800€ an reparaturkosten gehabt... juetzt sagt bitte nciht, dass da wieder irgendwas kaputt it... aber dieses springen wurde auch von meinem mitfahrer sofort bemerkt, als dieser mit dem fahrzeug gefahren ist...

Grüße!

Stilolli

Meister

  • »Stilolli« ist männlich

Beiträge: 2 282

Dabei seit: 20. März 2006

Wohnort: Aachen

Danksagungen: 875

  • Nachricht senden

2

Samstag, 17. November 2007, 10:36

Hallo Riddler275

Irgendwie mal in letzter Zeit aufgesetzt ?

Die Lenkung ist im gegensatzt vieler anderer Bedienteile noch Mechanisch beim Stilo von daher kann es leicht sein das Du dir was verbogen hast oder so !!!

Mfg Olli

Mein Stilo: Hasta luego


Riddler275

Schüler

  • »Riddler275« ist männlich
  • »Riddler275« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 60

Dabei seit: 1. Mai 2007

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

3

Samstag, 17. November 2007, 10:45

nein, bin ich nicht....

habe das auto zwar auch "erst" seit Mai, aber habs damals beim adac durchchecken lassen und die haben, außer dem Radlager, das ja mittlerweile vor ner Woche erneuert worden ist, nix gefunden....

aber wen ich die bei Fiat danach suchen lasse, finden die 100 wieder irgendwas, was soie mi reparieren wollen... von daher wolt ich hier zuerstmal fragen ;)

Stilolli

Meister

  • »Stilolli« ist männlich

Beiträge: 2 282

Dabei seit: 20. März 2006

Wohnort: Aachen

Danksagungen: 875

  • Nachricht senden

4

Samstag, 17. November 2007, 11:03

Wie gesagt da wirst Du nicht drumherum kommen in die Werke zu fahren gerade bei sonem wichtigen Teil wie der Lenkung .
Stell Dir vor die Lenkung blockiert beim rechtslenken :shock:

wird wohl irgendwas verbogen oder ausgeschlagen sein !!!

Mfg Olli

Mein Stilo: Hasta luego


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!