Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group
  • »Spaghetti« ist männlich
  • »Spaghetti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 589

Dabei seit: 13. September 2006

Wohnort: Siegen(Burbach)

Danksagungen: 149

  • Nachricht senden

1

Samstag, 23. Juni 2007, 11:01

Meinungen GW-Fahrwerk

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi Leutz,

kann mir jemand was über dieses Fahrwerk sagen?
Ich kenne nur Leute die das im Uno fahren.Hab es auch selber im Uno schon gefahren und da war man sehr zufrieden damit!
Weil ich will mir kein teures GW Fahrwerk kaufen,dann würde dies doch auch reichen oder nicht?


Stilo Gewindefahrwerk

Gruß

Spaghetti

Irgendwann ........
Uno Turbo :twisted:

Mein Stilo: wird jetzt wieder ein wenig Alltagstauglich gemacht.Was man(n) nicht alles für die Frauen macht! ;-)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Rollerball

Fortgeschrittener

  • »Rollerball« ist männlich

Beiträge: 238

Dabei seit: 21. Februar 2007

Wohnort: Dortmund

Danksagungen: 85

  • Nachricht senden

2

Samstag, 23. Juni 2007, 11:10

Weiß zwar nicht ob es passt aber sieh mal hier:


Klick mich bin der Sommer

Mein Stilo: kein mehr- demnächst Arme Golf Diesel Fahrer Fraktion de


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Patrick

Profi

  • »Patrick« ist männlich

Beiträge: 1 558

Dabei seit: 12. Juli 2005

Danksagungen: 442

  • Nachricht senden

3

Samstag, 23. Juni 2007, 14:01

Suche mal die älteren Themen zu den günstigen GW-Fahrwerken, da stehen viele Meinungen dabei, da sich da die Meinungen über das Thema sehr unterscheiden.

Qualitativ kannst du bei so einem Preis natürlich nichts erwarten und wenn nach 10tkm die dämpfer kaputt sind, dann kannst du es in die tonne haun und ein neues kaufen.

Ein Unterschies in Verarbeitung und Qualität muss ja sein, sonst würde keiner mehr ein FK oder KW GWF kaufen, da die das doppelte und dreifache kosten...

Meine Meinung, spar noch weng und hol dir wenigstens ein FK GWF.

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »darkman6« ist männlich

Beiträge: 582

Dabei seit: 7. März 2006

Wohnort: Thüringen

Danksagungen: 258

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 27. Juni 2007, 04:46

das sind fahrwerke die stellst einmal ein und nie wieder. den federteller zum verstellen der tiefe wird mit nutenschrauben festgezogen.....die nutenschrauben simd im federteller und zerstören beim festziehen das gewinde des stoßdämpfers unwiederruflich.
fk unkw haben dieses problem nicht das sie zwei federteller haben. die man gegeneinander kontern kann.

Mein Stilo: 1.6er 16V,Tempomat,2-Zonen klimatronic,dämmerungssensor,regensensor.einparkhilfe,getönte scheiben,aez xylo 7x17 mit 215/45er, 30er eibach, navi tomtom, Soundsystem. mattig grill, Novitec scheinwerferleisten; Bosi Edelstahl sportauspuff 148x75,


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »Puntodrom« ist männlich

Beiträge: 1 244

Dabei seit: 4. Juli 2005

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 404

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 27. Juni 2007, 07:44

Zitat

Original von darkman6
das sind fahrwerke die stellst einmal ein und nie wieder. den federteller zum verstellen der tiefe wird mit nutenschrauben festgezogen.....die nutenschrauben simd im federteller und zerstören beim festziehen das gewinde des stoßdämpfers unwiederruflich.
fk unkw haben dieses problem nicht das sie zwei federteller haben. die man gegeneinander kontern kann.


nö beim kw ist auch sone madenschraube da. aber die zerstört das gewinde keineswegs.

hab schon ein paar mal hin und her geschraubt.

Mein Stilo: Infos auf www.it-s.org


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!