Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Mephistilo

Meister

  • »Mephistilo« ist männlich
  • »Mephistilo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 337

Dabei seit: 2. Dezember 2005

Danksagungen: 2237

  • Nachricht senden

1

Montag, 14. Mai 2007, 13:23

Problem mit Fahrwerk oder Querlenker/Stabi (?) + Stilo zieht nach links

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Forum.

Seit einigen Wochen wird das Fahren mit meinem Stilo immer unangenehmer. Auf Spurrillen und Schlaglöcher reagiert er sehr empfindlich (aber nur Fahrerseite), außerdem zieht er nach links. Rechtskurven kann ich auch nicht mehr so schnell nehmen, er wird dann schnell schwammig. Zudem knacken die Querlenker (?), aber nur, wen ich mit Lenkeinschlag einen Bordstein runterfahre (während normaler Fahrt ist nichts).

Reifen sind noch nicht einseitig abgefahren, wahrscheinlich, weil die Probleme noch nicht so lange da sind.

Können das die Querlenker sein? Kennt jemand solche Symptome. Heute abend fahre ich evtl. noch zu einem Stilofahrer, dann bocken wir ihn mal auf, vielleicht finden wir was.

Mein Auto: 1998 CRX Del Sol + 2015 Ford Focus Turnier


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Stefan

Profi

  • »Stefan« ist männlich

Beiträge: 1 390

Dabei seit: 12. März 2006

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 931

  • Nachricht senden

2

Montag, 14. Mai 2007, 13:27

Ja das klingt verdächtig nach Querlenker! Wenn du sie erneuert hast , lass das auto anschl vermessen!
Strasse Nass...Fuss vom Gas....Strasse trocken rauf den Socken! :PDT_kar: :PDT_inv:

Mein Stilo: war ein 5T mit kleinen Ferrariaufklebern unter den Seitenblinkern ;o) Dynamic Ausstattung Bj 2002


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

5Vision

Profi

  • »5Vision« ist männlich

Beiträge: 1 400

Dabei seit: 10. Juni 2005

Danksagungen: 1392

  • Nachricht senden

3

Montag, 14. Mai 2007, 13:35

Zitat

lass das auto anschl vermessen!


Was ergab denn deine Vermessung nach Lenker tausch?
Keep Cool!

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Stefan

Profi

  • »Stefan« ist männlich

Beiträge: 1 390

Dabei seit: 12. März 2006

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 931

  • Nachricht senden

4

Montag, 14. Mai 2007, 14:02

Normal sollten die Räder übertrieben so stehen: /---\ bei mir waren sie so : \---/

gesehen von oben

Merkt man aber auch beim fahren das er etwas nervös fährt.

Anbei mal einen Überblick von der Radaufhängung: Zoom nutzen wenn Schrift zu klein

Koppelstange, Querlenker, Spurstangenkopf, Federbein
»Stefan« hat folgendes Bild angehängt:
  • StiloFahrwerkneu2.jpg
Strasse Nass...Fuss vom Gas....Strasse trocken rauf den Socken! :PDT_kar: :PDT_inv:

Mein Stilo: war ein 5T mit kleinen Ferrariaufklebern unter den Seitenblinkern ;o) Dynamic Ausstattung Bj 2002


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

5Vision

Profi

  • »5Vision« ist männlich

Beiträge: 1 400

Dabei seit: 10. Juni 2005

Danksagungen: 1392

  • Nachricht senden

5

Montag, 14. Mai 2007, 14:37

Zitat

Normal sollten die Räder übertrieben so stehen: /---\ bei mir waren sie so : \---/


Das ist aber sehr extrem... War die Spur vorher vielleicht schon für den Popo?

Denn ich habe keine Veränderung nach Querlenker Tausch bei der Messung festgestellt, Spur war 100% ok unter Berücksichtigung der Tieferlegung. Deshalb war die Frage, woher die Empfehlung?
Keep Cool!

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Stefan

Profi

  • »Stefan« ist männlich

Beiträge: 1 390

Dabei seit: 12. März 2006

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 931

  • Nachricht senden

6

Montag, 14. Mai 2007, 15:33

Meine Skizze war nur schematisch :-D die Spur war ein paar Grad zu positiv.

Die Empfehlung kommt aus meiner Erfahrung heraus...da ich schon öfters an fahrwerken reparieren musste. (BMW Fiat, Toyota,....usw) ;-)

Denn bei den Ersatzteilen gibt es immer Toleranzen bei der Herstellung ...gerade bei den Zubehörteilen... da kann schon ein 1/2mm entscheident sein

wie gesagt "kann"

Kosten so ca 35€
Strasse Nass...Fuss vom Gas....Strasse trocken rauf den Socken! :PDT_kar: :PDT_inv:

Mein Stilo: war ein 5T mit kleinen Ferrariaufklebern unter den Seitenblinkern ;o) Dynamic Ausstattung Bj 2002


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

5Vision

Profi

  • »5Vision« ist männlich

Beiträge: 1 400

Dabei seit: 10. Juni 2005

Danksagungen: 1392

  • Nachricht senden

7

Montag, 14. Mai 2007, 15:37

Zitat

Meine Skizze war nur schematisch


Das weiß ich... aber sooo ins positiv zu laufen, braucht schon gute Fertigungstoleranz, daher bin ich ziemlich überrascht.
Keep Cool!

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Stefan

Profi

  • »Stefan« ist männlich

Beiträge: 1 390

Dabei seit: 12. März 2006

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 931

  • Nachricht senden

8

Montag, 14. Mai 2007, 15:46

:-D In Zahlen: vom messprotokoll:
Die Spur:

Vorher:
Links--- 0°25' (soll -0°,09' bis 0°00')

Nachher: -0°,05'

Vorher:
rechts---- 0°34' (soll gleiche wie links)

Nachher: -0°,05'

Gesamt:
Vorher: 0°58' (soll -0°18' bis 0°00') Nachher: -0°10'

Der rest war alles im soll bereich
Strasse Nass...Fuss vom Gas....Strasse trocken rauf den Socken! :PDT_kar: :PDT_inv:

Mein Stilo: war ein 5T mit kleinen Ferrariaufklebern unter den Seitenblinkern ;o) Dynamic Ausstattung Bj 2002


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Mephistilo

Meister

  • »Mephistilo« ist männlich
  • »Mephistilo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 337

Dabei seit: 2. Dezember 2005

Danksagungen: 2237

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 15. Mai 2007, 12:02

-

Querlenker, Koppelstange, Spurstange, etc. sind alle ok. Keine Ahnung, was es sein könnte. Heute abend kommen erst mal 2 neue Pneus vorne drauf, dann wird die Spur eingestellt. Vielleicht liegt es nur an der verstellten Spur. Er zieht auf jeden Fall arg nach links. Ich habe vor ein paar Wochen heftig einen Gully erwischt, vom der Zeit passt das auch. Der war so tief, da ist die Front aufgesetzt (glücklicherweise heil geblieben). Ich berichte!

Mein Auto: 1998 CRX Del Sol + 2015 Ford Focus Turnier


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Stefan

Profi

  • »Stefan« ist männlich

Beiträge: 1 390

Dabei seit: 12. März 2006

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 931

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 15. Mai 2007, 15:27

Ja das er nach links zieht ist ein häufiges problem beim Stilo. Ich hab mir vor 2 wochen Vredestein Hi-Trac 195 65 R15H gekauft und raufgezogen. Bin sehr zufrieden mit den Reifen.
Sind ein echter Wasserspezialist ...einzige manko ist, sie sind ein wenig indirekter/weicher beim lenken als die Bridgestone reifen...is aber nicht weiter schlimm..denn sie haften wie ein Kaugummi aufm Asphalt :-D
Strasse Nass...Fuss vom Gas....Strasse trocken rauf den Socken! :PDT_kar: :PDT_inv:

Mein Stilo: war ein 5T mit kleinen Ferrariaufklebern unter den Seitenblinkern ;o) Dynamic Ausstattung Bj 2002


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Mephistilo

Meister

  • »Mephistilo« ist männlich
  • »Mephistilo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 337

Dabei seit: 2. Dezember 2005

Danksagungen: 2237

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 15. Mai 2007, 15:48

-

Pirelli P Zero Nero (215/45). Bin ganz gespannt, sollen auf Nässe wohl top sein.

Zitat

sie sind ein wenig indirekter/weicher beim lenken


Die Lenkung des Stilo ist eh ein wenig zu weich. ;-)

Mein Auto: 1998 CRX Del Sol + 2015 Ford Focus Turnier


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Mephistilo

Meister

  • »Mephistilo« ist männlich
  • »Mephistilo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 337

Dabei seit: 2. Dezember 2005

Danksagungen: 2237

  • Nachricht senden

12

Montag, 6. August 2007, 22:59

-

Ok, das Gummilager des Querlenkers der Fahrerseite ist so gut wie platt...

Daher auch das knacken und wohl die schlechtere Straßenlage bei Rechtskurven. Wird aber in den nächsten Tagen erneuert.

Spur habe ich schon einstellen lassen (das Gummliager bemerkten wir später, muß dann wieder), die war etwas verstellt. Jetzt liegt er schon mal wieder ruhiger.

Hmm, knapp 63000 km, davon 30000 mit Gewindefahrwerk, da darf ein Querlenker schon mal fällig sein. ;-)

Mein Auto: 1998 CRX Del Sol + 2015 Ford Focus Turnier


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Koyote008

Schüler

  • »Koyote008« ist männlich

Beiträge: 123

Dabei seit: 9. Juni 2007

Wohnort: Rostock

Danksagungen: 162

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 7. August 2007, 08:42

60.000km die Querlenker ist doch fürn Fiat Stilo noch okay.

Querlenker waren bei mir schon bei 20.000 km fertig (rechts).

Ein Stilo hat die Koppelstange (rechts) nach 55.000km den Geist
aufgegeben , unser 2.Stilo nach 25.000km hatte beidseitig und nochmal
rechts schon getauscht werden müssen.

Radlager rechts Luft ebenfalls nach 25.000km :lol:

Und das beim Stilo ab Werk die Spur oft nicht stimmte kann man nachlesen,
und das sich Spur / Sturz schnell verstellt ... ebenfalls.

Greetz Koyote008
STILO 1.6 Active, navyblue-Metallic, 3 door, CD/MP3 mit Subwoofer, Multilederlenkrad / Schaltknauf, Klima manuell - EZ 01/04 - im Doppelpack :lol:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Koyote008« (7. August 2007, 08:44)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

chief70

Anfänger

Beiträge: 1

Dabei seit: 11. September 2008

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 11. September 2008, 12:13

Hallo,

meiner zieht auch stark nach links, die Querlenker habe
ich schon getauscht, hat nichts gebracht.
Könnten es evtl. noch die Federbeinlager sein?

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

zyer

Schüler

  • »zyer« ist männlich

Beiträge: 129

Dabei seit: 23. September 2007

Wohnort: Borken/NRW

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 11. September 2008, 14:36

hmm kannst vielleicht mal das knacken näher beschreiben... hab das gleiche problem wie du nur hört sich das knacken ehr nach der feder an.... is ehr so nen knarzen bei mir... wie kann ich sehen das die gummis am querlenker auf sind?

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Motoracer

Moderator

  • »Motoracer« ist männlich

Beiträge: 1 626

Dabei seit: 23. August 2008

Wohnort: H-dorf bei Chemnitz/Fritzlar bei Kassel/Fassberg

Danksagungen: 1790

  • Nachricht senden

16

Samstag, 15. November 2008, 15:58

gibts dafür keine Lösung?

Ich meine sowas wie andere Querlenker, Koppelstangen etc. die man irgendwoher beziehen kann?

Weil is scho bisl nervig.... meiner zieht auch scho wieder sonst wo hin...

Gruß Kai

Mein Stilo: 1,9 JDT MS Version


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen