Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 913

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 21577

  • Nachricht senden

1

Freitag, 20. Oktober 2017, 14:54

PU Buchsen für den Stilo!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

das könnte für den ein oder anderen sicherlich interessant sein. Es gibt endlich PU Buchsen für den Stilo. Keine Ahnung wie lange es die schon gibt, aber ich es vorgestern zufällig gesehen.

https://www.powerflex.co.uk/road-series/…%29-3308/1.html

Ich werde meine Querlenker und die Hinterachse definitiv umrüsten. Ärgert mich jetzt, dass ich die Querlenker vor zwei Wochen erst gewechselt habe, aber vielleicht baue ich sie nochmal aus und mache die Buchsen rein.
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 15 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

cismonda (20.10.2017)

cismonda

Schüler

Beiträge: 62

Dabei seit: 4. September 2015

Danksagungen: 558

  • Nachricht senden

2

Freitag, 20. Oktober 2017, 19:23

Und welche Vorteile haben die? Sind die nicht zu hart/laut? Und warum können die nicht einfach reißen oder platzen?

Mein Stilo: Hatchback 1.6 76 kW, Sky Window, grigio steel, 2004


Es haben sich bereits 15 Gäste bedankt.

schokomanu

Fortgeschrittener

Beiträge: 184

Dabei seit: 1. September 2015

Danksagungen: 99

  • Nachricht senden

3

Freitag, 20. Oktober 2017, 20:18

Zitat

Und welche Vorteile haben die? Sind die nicht zu hart/laut? Und warum können die nicht einfach reißen oder platzen?
An einem normalen Stilo sind die mMn rausgeworfenes Geld. Vlt macht das für jmd Sinn, der seinen Abarth auch mal schnell durch Kurven jagt.

Dennoch wären die Vorteile, ein stabileres Fahrzeug, genaueres Lenkverhalten, und besser vorhersehbar / beherrschbar im Grenzbereich.

Wie gesagt, Blödsinn am normalen Einkaufs-/ Familien-/ Müllauto.
Und auch Quatsch wenn man mit eben diesem Auto ausnahmsweise mal zügig fährt.

Huawei P10 Plus mit Tapatalk

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!