Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group
  • »kneipenterrorist« ist männlich
  • »kneipenterrorist« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 36

Dabei seit: 21. Januar 2008

Wohnort: S-H Deutschland

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

1

Freitag, 8. April 2011, 14:30

Querlenkerlager wechseln ?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Moin Leute,
War ja schon ewigkeiten nicht mehr hier musste leider für eine längere Zeit an einer Außenstelle meiner Firma und deswegen nicht mehr wirklich aktiv -.-

Aber nun zum Thema, Ich schraube nun seid ein paar Tagen schon an meinem Stilo wieder rum^^, Nun dachte ich das ich alle Mängel beseitigt habe aber der TÜV sieht das leider nicht so recht.

Und zwar geht es mir um den Punkt Querlenkerlager beschädigt. Ich hab hier die eLearn Software von Fiat liegen nur leider finde ich nichts von Querlenkerlagern vorne -.- .

Hat jemand von euch eine Ahnung wie die da raus kommen und natürlich wieder eingesetzt werden?, mit dem Hammer raus schlagen ? oder mit einer Presse?.
Muss der Querlenker dafür komplett raus?

Die Mittel um es raus zu bekommen hab ich theoretisch alle nur bevor ich da nun rumfummel frag ich euch lieber :)


Lg

Die Kneipe

Mein Stilo: nichts besonderes


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

AiG

Profi

  • »AiG« ist männlich

Beiträge: 1 639

Dabei seit: 1. April 2006

Danksagungen: 1639

  • Nachricht senden

2

Freitag, 8. April 2011, 16:10

Hallo

Die Suche hätte dich zu folgendem Ergebnis geführt:

ES GIBT DIE QUERLENKERBUCHSEN NICHT ALS ERSATZTEIL zu kaufen. Zum 100.000 mal.

Querlenker nur komplett. Einbau etwa 30 Minuten. Einfach.
The Audi (quattro) and the Cossi (Ford Escort RS Cosworth) are great. But the Lancia is greater :-)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »AiG« (8. April 2011, 16:11)


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.
  • »kneipenterrorist« ist männlich
  • »kneipenterrorist« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 36

Dabei seit: 21. Januar 2008

Wohnort: S-H Deutschland

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

3

Freitag, 8. April 2011, 17:44

Hmm aber nun frag ich mich wieso mein Händler des Vetrauens, mir Querlenkerlager für den Stilo 1.2 Liter Maschine für a 14,50 verkauft -.- ?

Ich kann euch davon auch gern ein Foto machen, villeicht reden wir ja beide aneinander vorbei :)
»kneipenterrorist« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2011-04-08_17-46-58_991_Barmstedt.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kneipenterrorist« (8. April 2011, 17:55)

Mein Stilo: nichts besonderes


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

matix

Anfänger

  • »matix« ist männlich

Beiträge: 18

Dabei seit: 11. August 2009

Wohnort: Pinneberg

Danksagungen: 56

  • Nachricht senden

4

Freitag, 8. April 2011, 18:05

Moinsens aus dem hohen Norden!


In voller Vorfreude mit bereitliegenden Febi Querlenkern, Koppelstangen und Spurstangenköpfen freute ich mich auf Samstag um ein bisschen zu schrauben.

Mit meinem Nachmittagskaffee und einem Kippchen saß ich draußen auf meinem Liegestuhl genoss die herrliche Sonne und den Blick auf meine Bella! 8-)

Hmm?...sieht irgendwie ein bisschen Komisch aus das rechte Federbein!??

Kippe aus ,..Kaffee rein und Rad mal kurz runter! :shock:

Nanu..? so gehört das aber bestimmt nicht!da fehlt doch ne Windung, und hängt seitig drüber! :roll:

Bj. 2001 159000 km und Federbruch VR

Kw Gewinde INOX ich bestelle dich gleich mal!


Euch allen ein schönes Wochenende!

Grüsse Florian
»matix« hat folgendes Bild angehängt:
  • Ahh_n%F6_750x1000.jpg

Mein Stilo: 1.8 ohne Standheizung


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.
  • »kneipenterrorist« ist männlich
  • »kneipenterrorist« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 36

Dabei seit: 21. Januar 2008

Wohnort: S-H Deutschland

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

5

Freitag, 8. April 2011, 18:13

Aber Matix was hat das jetzt mit dem Thema zutun^^?

Willst du mir damit sagen, wenn ich die so wechsel zerstör ich mir mein Federbein?^^

Mein Stilo: nichts besonderes


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

matix

Anfänger

  • »matix« ist männlich

Beiträge: 18

Dabei seit: 11. August 2009

Wohnort: Pinneberg

Danksagungen: 56

  • Nachricht senden

6

Freitag, 8. April 2011, 18:23

Hmmm naja , ich wollte kein neues Thema aufmachen um mich mitzuteilen!

Kann dir bei deinem Problem aber nicht weiter helfen!

Ich würde den Querlenker komplett wechseln!Oder wenn du deinen Wagen gerade nicht brauchst würde ich es mit auspressen probieren!
Wenns klappt....Probefahren und an das gute glauben!

Sonst Komplett wechseln!

Mein Stilo: 1.8 ohne Standheizung


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.
  • »kneipenterrorist« ist männlich
  • »kneipenterrorist« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 36

Dabei seit: 21. Januar 2008

Wohnort: S-H Deutschland

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

7

Freitag, 8. April 2011, 18:34

Aso^^.

Ja ich hab gerade eben nochmal geschaut es gibt diese Lager wirklich zu kaufen, also hat mir mein Händler ja kein scheiß erzählt.

Die Lager kosten mich 28 Euro mit Versand eine Presse sowie eine Bühne hab ich ( hab ne ganze Werkstatt hier im Hof)

Hast aber keine Ahnung wie man die genau da raus bekommt oder? Der vom TÜV konnte mir das leider auch nicht sagen :evil:

Mal sehen bis Montag hab ich noch Zeit dann bekomm ich die erst villeicht hat jemand ne Idee :D

Mein Stilo: nichts besonderes


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

AiG

Profi

  • »AiG« ist männlich

Beiträge: 1 639

Dabei seit: 1. April 2006

Danksagungen: 1639

  • Nachricht senden

8

Samstag, 9. April 2011, 00:00

Wenn dein Händler dir welche verkauft, warum fragst du dann warum die nicht auf deiner elearn-cd zu finden sind? Ist doch unlogisch. Dann kauf se und gut. Wer Nr Presse hat muss halt auch damit umzugehen wissen.
The Audi (quattro) and the Cossi (Ford Escort RS Cosworth) are great. But the Lancia is greater :-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »AiG« (9. April 2011, 00:01)


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Rosti

Schüler

  • »Rosti« ist männlich

Beiträge: 135

Dabei seit: 9. Oktober 2007

Wohnort: Bezirk Leipzig,DDR

Danksagungen: 355

  • Nachricht senden

9

Samstag, 9. April 2011, 00:24

Viel Spass beim Buchsenwechsel.

Ein QL kostet 40-100.- ja nach Anbieter und hat dann alle Gelenke neu.

Ich glaub dein Vorhaben ist etwas unsinnig.

Mein Stilo: Multifunktions-Wagon, dynamische 1.6 Liter aus 2003 - Original-FIAT-Motor-, übliche Reparaturen, Getriebe u. Kupplungstausch Jan. 2017,neue Scheinwerfer, 2x KAT, 8x Querlenker, 12x Koppelstangen, MICHELIN Crossclimate *Allwetter* TÜV 2x durchgefallen, 4 x gleich bestanden


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

hubertus

Fortgeschrittener

  • »hubertus« ist männlich

Beiträge: 219

Dabei seit: 4. Februar 2011

Danksagungen: 701

  • Nachricht senden

10

Samstag, 9. April 2011, 00:38

RE: Querlenkerlager wechseln ?

Hallo, fang bloß nicht an mit Lagerbuchsen. Kauf neue Querlenker, die kosten nicht die Welt und sind relativ schnell montiert.
Und an Matix: Da gab es mal eine Umrüstaktion für die Federn, es wurde ein zusätzlicher Federteller auf das Federbein montiert.An deiner Stelle würde ich die schleunigst beschaffen und montieren.
Denn das gab es schon, das die Feder während der Fahrt gebrochen ist und den Reifen aufgeschlitzt hat. Sehr gefährlich, wie du da rumfährst.
Frag mal nach bei Fiat!
Sieht so aus (siehe Bild)
Gruß
»hubertus« hat folgendes Bild angehängt:
  • jpg.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »hubertus« (9. April 2011, 00:55)

Mein Stilo: Stilo 1.6 16V


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Jason

Schüler

  • »Jason« ist männlich

Beiträge: 144

Dabei seit: 30. März 2008

Wohnort: Freital

Danksagungen: 266

  • Nachricht senden

11

Samstag, 9. April 2011, 10:31

Das mit den Buchsen wechseln ist gar nicht so abwegig denn die hinteren Buchsen schlagen gern aus bzw. reißen die Gummis. Ist bei vielen Querlenkern die hintere Buchse.
Gibts denn die QL-Buchsen eigentlich auch aus PU?

Mein Stilo: Abarth(ig)


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.
  • »kneipenterrorist« ist männlich
  • »kneipenterrorist« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 36

Dabei seit: 21. Januar 2008

Wohnort: S-H Deutschland

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

12

Samstag, 9. April 2011, 12:55

JA also allgemein der Unterschied ist doch der, ich bezahl nur 30 für die Buchsen und keine 200 für die QL. Klar der aus und Einbau vom QL ist schnell gemacht nur kostet das andere mich ja weniger.



Meine Frage war doch einfach nur ob jemand ne Ahnung hat wie die die da rein gesetzt werden. Klar kann ich mit der Presse umgehen das ist nicht das Problem.

Aber trotzdem Danke für eure Meinungen ;)

Werde das Montag einfach ausprobieren und euch dann berichten wie es lief und ob es wirklich so schwer ist.

Schönes Wochenende euch allen.

Die Kneipe

Mein Stilo: nichts besonderes


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

matix

Anfänger

  • »matix« ist männlich

Beiträge: 18

Dabei seit: 11. August 2009

Wohnort: Pinneberg

Danksagungen: 56

  • Nachricht senden

13

Samstag, 9. April 2011, 13:23

RE: Querlenkerlager wechseln ?

Moin!

Ich bin gerade ein bisschen geschockt!!

Mein Stilo war auch bei dieser Rückrufaktion bezüglich Federn.Habe so die Ahnung, das bei mir garnichts gemacht wurde, und mein Wägelchen nur fürn paar Stunden in der Werke stand!

Hatte garnicht daran gedacht, als ich meinen Bruch gesehen hatte!

Na die Werkstatt kann sich mal warm anziehen!Zum Glück habe ich noch alle Belege!

Und dort steht: Rückruf Federteller, AUE Federbeine VA / montage Sicherheitsteller!

Den Laden brenne ich nieder!

Schönes Wochenende euch Allen

Mein Stilo: 1.8 ohne Standheizung


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

mrkornti

Schüler

  • »mrkornti« ist männlich

Beiträge: 94

Dabei seit: 15. Dezember 2010

Wohnort: Bad Hall, Oberösterreich

Danksagungen: 322

  • Nachricht senden

14

Samstag, 9. April 2011, 13:42

Hallo!
@Jason: Vielleicht habe ich da was falsche verstanden, aber ich glaube du vermischst Vorder- und Hinterachse.
Vorderachse: Querlenker, die normalerweise komplett getauscht werden.
Hinterachse: Längslenker, an denen die Buchsen getauscht werden können.

Lg mrkornti

Mein Stilo: 5 T, Multijet 90 Lifestyle, EZ 0606


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

james07

Fortgeschrittener

  • »james07« ist männlich

Beiträge: 535

Dabei seit: 3. Januar 2011

Wohnort: Z Sachsen

Danksagungen: 845

  • Nachricht senden

15

Samstag, 9. April 2011, 14:00

@matix was regst du dich auf wegen Federbruch? Hast du die Manchetten am Federteller an der Vorderachse dran oder nicht? Und mal neben bei das ist nur zum schutz damit gebrochene Federn dir nicht den Reifen zerstechen, und nicht das deine Federn ewig halten. Man überlegt doch vorab mal ein wenig. Federbruch kommt überall vor auch bei Opel, VW und wie die alle heißen, 10 Federn in einer Woche gewechselt.
Und die hatten alle keinen Ring um die Teller, hätte böse ausgehen können.
Also bleib ruhig :-)
8x Fiat in 14 Jahren jetzt Stilo GT

Mein Stilo: 2.4 GT, rosso tiziano, Eibachfedern30/50, 3T, 16Zoll original, CC, Abarthtacho, CN+


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Jason

Schüler

  • »Jason« ist männlich

Beiträge: 144

Dabei seit: 30. März 2008

Wohnort: Freital

Danksagungen: 266

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 10. April 2011, 10:45

Ich meinte schon die QL vorn, Hinterachse ist klar (ne Schweinearbeit).
Aber von den QL gibts die hinteren Lager einzeln zu kaufen, die man dann einpressen muß. Genau die Lager gehen meist zu erst kaputt. Aber die Arbeit würd ich mir nur machen wenn´s im Zubehör harte PU-Lager gibt, die Aufhängung der QL ist mir pers. einfach zu Kompfortorientiert :-D

das Lager ists um das es geht (so sah´s bei billig QL nach nem halben Jahr aus):

Mein Stilo: Abarth(ig)


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

mrkornti

Schüler

  • »mrkornti« ist männlich

Beiträge: 94

Dabei seit: 15. Dezember 2010

Wohnort: Bad Hall, Oberösterreich

Danksagungen: 322

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 10. April 2011, 20:13

Hallo!
@ Jason: Ich meinte Folgendes:
NUR die Vorderachse besitzt Querlenker.
Die Hinterachse ist an Längslenkern aufgehängt Von denen kann man die Buchsen tauschen, was aber keiner gerne macht. Aber hinten gibt es keine Querlenker.
Folglich kann es von den "hinteren QL" keine Buchsen geben.

Daher kann meiner Ansicht nach beim Thema "Querlenkerbuchsen tauschen" nur von der Vorderachse die Rede sein.

LG mrkornti

Mein Stilo: 5 T, Multijet 90 Lifestyle, EZ 0606


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Black-Stilo-MW

Fortgeschrittener

  • »Black-Stilo-MW« ist männlich

Beiträge: 267

Dabei seit: 4. Juni 2006

Wohnort: Oberndorf

Danksagungen: 208

  • Nachricht senden

18

Montag, 11. April 2011, 09:06

Hallo zusammen,

ich weiss ja net wie ihr die hinteren Buchsen kaputt bekommt.
Ich muss leider jedes Jahr zum Kundendienst die Querlenker wechseln weil die bei meinem ausgeschlagen sind. Aber nicht die hinteren Buchsen sondern vorne der Kugelkopf. Und den gibts leider nicht einzel.
Ich würde hier liebend gerne die Buchsen hinten tauschen und nicht immer die ganzen Teile. Die sind nämlich nicht wirklich günstig wenn man jetzt mal von ebay absieht.

Die Buchsen sind eigentlich leicht zu wechseln. Hab spaßeshalber mal nen alten zerlegt. Bis auf die Kugelgelenke gibts beide Buchsen auch einzeln.


MfG Tobi
Stilo MW 115 JTD, G-Tech Zssg => 140 PS 305 Nm, Novitec Gewinde,8,5 und 10x18", bissl Musik und kein Kofferraum mehr

Mein Stilo: ... ist ein schöner Stilo


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.
  • »kneipenterrorist« ist männlich
  • »kneipenterrorist« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 36

Dabei seit: 21. Januar 2008

Wohnort: S-H Deutschland

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

19

Montag, 11. April 2011, 10:21

Moin Black Stilo MW,

Welche Buchsen hast du gewechselt die vorne? Okay wenn das einfach ist, sag mal wie du die raus bekommen hast :) WIll mich da nacher ran machen wenn mein Teilehändler endlich mal den Finger zieht und mir das her bringt -.-

LG

Die Kneipe

Mein Stilo: nichts besonderes


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Black-Stilo-MW

Fortgeschrittener

  • »Black-Stilo-MW« ist männlich

Beiträge: 267

Dabei seit: 4. Juni 2006

Wohnort: Oberndorf

Danksagungen: 208

  • Nachricht senden

20

Montag, 11. April 2011, 12:26

Ich meinte die Buchsen welche in diesem Thread beschrieben wurden.
Die großen welche senkrecht stehen.

Das ist ein Metallring welcher in den QL-Körper eingepresst ist. Mit bissle sanfter gewalt und Köpchen geht der gut raus. Stück für Stück.
Ist aber auch ohne Presse ausbaubar.
Wie die neue reingeht keine Ahnung. Bei mir ist immer was anderes kaputt.
Stilo MW 115 JTD, G-Tech Zssg => 140 PS 305 Nm, Novitec Gewinde,8,5 und 10x18", bissl Musik und kein Kofferraum mehr

Mein Stilo: ... ist ein schöner Stilo


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!