Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt
  • »StiloDriverXY« ist männlich
  • »StiloDriverXY« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 49

Dabei seit: 12. Mai 2011

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

1

Freitag, 16. März 2012, 18:40

Rechts breiter als Links?!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo liebe Stilogemeinde,

nachdem ich hier im Forum nun endlich Spurplatten erworben habe, stellt sich mir aber eine durchaus merkwürdige Frage. Nachdem die Spurplatten montiert wurden und die originalen 17" Felgen montiert wurden war ich zunächst begeistert wie mein Stilochen nun aussieht. Doch dann bemerkte ich, dass er rechts durchaus breiter ist als links. Spurplatten sind aber definitiv identisch breit. Bin damit zu meiner Werkstatt des vertrauens gefahren und überprüfen lassen. Fakt ist, es ist alles richtig montiert, richtig verschraubt und trotzdem sieht es so aus, als wenn der rechte reifen 1-2 cm weiter raussteht. -.- Wie kann sowas. Jemand anders meinte, dass das wohl normal sei bei manchen Autos! Kann das?! Ich meine, wer baut Autos, die aussehen als wäre die Achse einfach nicht mittig eingebaut?! :D Hat da jemand Rat oder Erfahrung?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »StiloDriverXY« (16. März 2012, 18:41)


SvenL

Moderator

  • »SvenL« ist männlich

Beiträge: 1 334

Dabei seit: 13. Juni 2007

Wohnort: Ilmenau / Thüringen

Danksagungen: 2341

  • Nachricht senden

2

Freitag, 16. März 2012, 18:42

Die Achse ist einfach nicht mittig eingebaut...muss sie auch nicht. Sie muss nur den entsprechenden Sturz und Nachlauf haben.

Ich nehme an bei Dir dreht es sich um die Hinterachse. Man kann die Achse einfach lösen und etwas in den Langlöchern des Achshalters verschieben und wieder festschrauben. Eine Spurvermessung sollte danach gemacht werden.

Viele Grüße!

Sven

Mein Stilo: Abarth in dunkelviolett.


  • »Edition-Man« ist männlich

Beiträge: 880

Dabei seit: 23. Februar 2009

Danksagungen: 792

  • Nachricht senden

3

Samstag, 17. März 2012, 19:29

Kann meinen Vorredner nur zustimmen...
Habe früher an vielen VWs geschraubt und da war es genauso...
Wenn du ein Auto tieferlegst und breitere Reifen verbaust oder Spurplatten dann merkt man, daß es zwischen linken und rechten Seite nun mal unterschiede gibt, was normal ist.
Fiat Stilo Abarth, H&R Federn, 8x17 ET30 mit 215/45 R17

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!