Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt
  • »Black Forest« ist männlich
  • »Black Forest« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 62

Dabei seit: 6. Mai 2006

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

1

Montag, 13. November 2006, 08:25

Reifen vorne nach 8000km innen abgefahren

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo an alle,

habe heute beim Reifenwechseln festgestellt das meine Sommerreifen (habe einen 1.8 l Stilo Neuwagen im Mai 06 gekauft) vorne auf der Innenseite nach 8000km total abgefahren sind.

Habe daruf meinen Fiat Händler angerufen, die Antwort von ihm hat mich auf 150 gebracht, er meinte das Fiat nur bis maximal 3000km Garantie übernimmt.

Die Spur würde er auf Kulanlz einstellen, aber die beiden Reifen müssse ich selber bezahlen, ich könnte ja an Fiat einen Beschwerde Brief schreiben meinte er noch.

Kann das sein??? Nach gerade 8000km soll ich für die Reifen aufkommen, obwohl der Fehler ja eindeutig bei Fiat liegt da die Spur von anfang an ja falsch eingestellt war.

Mit welchem Reifendruck seit ihr mit Sommer bezw. Winterreifen unterwegs?

Was würdet ihr mir als nächsten Schritt emfehlen?? Ich bin echt Stink sauer, sehe es echt nicht ein das ich die Kosten für die Reifen übernehmen soll.


mfg Blacky

Mein Stilo: 1.8 16V Dynamik Bj.05.2006 Technograu Metalic 284 / ALFA-CC


  • »Merlin74« ist männlich

Beiträge: 847

Dabei seit: 24. März 2006

Wohnort: Holzwickede (bei Dortmund)

Danksagungen: 672

  • Nachricht senden

2

Montag, 13. November 2006, 09:53

Servus Black Forest,
ruf doch einfach mal bei der ciao Fiat Hotline an und hör da mal nach was die dazu sagen! Die Nummer findest Du ja auf der Hauptseite hier wegen der Rückrufaktion :wink:

Mein Stilo: endlich keinen mehr...


-=Devil=-

Meister

  • »-=Devil=-« ist männlich

Beiträge: 1 813

Dabei seit: 9. Juni 2005

Wohnort: Neckarsulm

Danksagungen: 2273

  • Nachricht senden

3

Montag, 13. November 2006, 12:39

War bei meinem auch. Bei mir war nach einiger Zeit auch der ein Voderreifen auf der Innenseite ganz abgefahren. Da ich aber eh Federn und Räder getauscht hab, wars nicht so schlimm. Nachdem die Spur frisch eingestellt wurde, fahren sie gleichmäßig ab.

Das Problem haben aber einige Leute, bei denen sogar nachdem die Spur mehrmals eingestellt wurde, die Reifen immernoch einseitig ablaufen. Aber ich denk dass das eher an einer unfähigen Werke, als am Auto liegt.

Mein Stilo: ...ist verkauft. Jetziger Fuhrpark: Fiat Barchetta & Mercedes Benz E430


  • »Black Forest« ist männlich
  • »Black Forest« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 62

Dabei seit: 6. Mai 2006

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

4

Montag, 13. November 2006, 14:04

Zitat

Original von -=Devil=-
Aber ich denk dass das eher an einer unfähigen Werke, als am Auto liegt.


An der Werkstatt kanns nicht liegen, da mein Stilo erst 6 Monate alt ist, das bedeutet, das die Spur schon ab Werk (Turin) falsch eingestellt war.

Ich habe es ja erst jetzt bemerkt, da ich letzte Woche die Winterreifen montiert habe.

PS:

Habe eben mit Fiat in Heilbronn telefoniert, haben gemeint dass mein Fiathändler den Sachverhalt dem Fiat Aussendienstler mitteilen soll, und dieser wird dann über Kulanz oder Garantie entscheiden.

Sollte der Fiat Aussendiestler negativ entscheiden solle ich mich nochmals in Heilbronn melden.

Also ich bin nach wie vor der Meinung das bei einem Neuwagen mit gerade mal 8000km so etwas auf Garantie gehen muss.

Bin jetzt seit 20 Jahren der Marke Fiat treu, aber das kann sich jetzt schnell ändern.

lg
Blacky

Mein Stilo: 1.8 16V Dynamik Bj.05.2006 Technograu Metalic 284 / ALFA-CC


fededav99

Anfänger

  • »fededav99« ist männlich

Beiträge: 27

Dabei seit: 8. Juni 2006

Wohnort: Marburg

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

5

Montag, 13. November 2006, 14:37

Hast Du die 17 Zoll Felgen mit 215/45/17 im Sommer auf Deinem Stil gehabt?

Mein Stilo: Stilo 115JTD 3T Bj 2004


  • »Black Forest« ist männlich
  • »Black Forest« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 62

Dabei seit: 6. Mai 2006

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

6

Montag, 13. November 2006, 15:06

Zitat

Original von fededav99
Hast Du die 17 Zoll Felgen mit 215/45/17 im Sommer auf Deinem Stil gehabt?


Nein es war die Originalberreifung 195/65R15 drauf (nur anstlle der Stahlfelgen habe ich Alu Felgen montieren lassen)

Mein Stilo: 1.8 16V Dynamik Bj.05.2006 Technograu Metalic 284 / ALFA-CC


crossshot

Moderator

Beiträge: 8 921

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 23839

  • Nachricht senden

7

Montag, 13. November 2006, 15:14

in 90% der fälle wird der stilo aber mit den 17 Zöllern ausgeliefert! was aber jetzt nix zur sache tut.

ist eindeutig ein fehler von fiat für den du nichts kannst! mal abwarten was der ausdiendstler sagt!

gruß chris
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen