Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Limo1986

Schüler

  • »Limo1986« ist männlich
  • »Limo1986« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 66

Dabei seit: 13. Juli 2011

Wohnort: 97941 Tauberbischofsheim

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

1

Samstag, 16. März 2013, 09:43

Silentbuchsen Hinterachse Tauschen!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Leute, ich hab schon die Suche genutzt aber dennoch keine Antwort auf meine Frage bekommen. Und zwar will ich demnächst meine Silentbuchsen an der HA bei meinem MW wechseln, jetzt hab ich gesehen das da auf den Lagern Jeweils ein Pfeil drauf ist, weis jemand in welche richtung der Zeigen muss beim einbau? Danke!

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.
  • »Martin758« ist männlich

Beiträge: 554

Dabei seit: 16. August 2007

Wohnort: Burglengenfeld

Danksagungen: 440

  • Nachricht senden

2

Samstag, 16. März 2013, 10:49

also bei meinem stilo 3t musste man die von innen einpressen.

Grüße

Mein Stilo: 1,9 JTD 115 Wunderschön Gelb :) *g*


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Limo1986

Schüler

  • »Limo1986« ist männlich
  • »Limo1986« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 66

Dabei seit: 13. Juli 2011

Wohnort: 97941 Tauberbischofsheim

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

3

Samstag, 16. März 2013, 16:58

bei dem MW auch, ich meine diesen Pfeil:
Klick

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.
  • »Martin758« ist männlich

Beiträge: 554

Dabei seit: 16. August 2007

Wohnort: Burglengenfeld

Danksagungen: 440

  • Nachricht senden

4

Samstag, 16. März 2013, 19:07

den pfeil hatte ich nicht dran.

Mein Stilo: 1,9 JTD 115 Wunderschön Gelb :) *g*


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Limo1986

Schüler

  • »Limo1986« ist männlich
  • »Limo1986« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 66

Dabei seit: 13. Juli 2011

Wohnort: 97941 Tauberbischofsheim

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

5

Samstag, 16. März 2013, 19:40

also ich hab jetzt schon einige buchsen auch in den Händen gehalten, die hatten alle diesen Pfeil, vielleicht weis ja jemand anders wofür das ist.

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Mr.T

Schüler

  • »Mr.T« ist männlich

Beiträge: 67

Dabei seit: 16. April 2011

Wohnort: Osterode am Harz

Danksagungen: 340

  • Nachricht senden

6

Samstag, 16. März 2013, 19:48

Der Pfeil muss bei korrektem Einbau auf eine Markierung zeigen, z.B. Punkt oder 2. Pfeil. Da muss also am Auto noch eine Markierung sein.
Bin mir aber nicht zu 100% sicher, da ich sowas nur von anderen Autos kenne, wie Ford Mondeo.

FIAT = Ferrari In Außergewöhnlicher Tarnung


:thumbsup:

Mein Stilo: 1.6l 16V 103PS 3T


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.
  • »yellowstilo« ist männlich

Beiträge: 629

Dabei seit: 7. August 2006

Wohnort: Niederlande

Danksagungen: 995

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 17. März 2013, 08:06

Der pfeil sollte an beide seiten am vorderseite zum schweissververbindung im hinterachse zeigen.
Wenn mann eine linie zieht zwischen den hinteren und vorderen schweissverbindungen der hinterachse dann sollte der pfeil auf diese linie liegen.
Der pfeil dient dazu dass das innere teil beim ein- uns ausfedern innerhalb beide anschläge wie ein kolben funktioniert für den dämpfungsoel im inneren der buchsen.
Mein Stilo: 1.6 L 3 türer ginstergelb - DTS gewindefahrwerk , Sedox tuning , Birba weisser Abarth tacho, -4 cm , 17''/ 225-45 , Green Stuff , KN ,Connect Nav+, B-und C-CAN monitor , Examiner Smart und SAM, lederverkleidung, OBD infodisplay

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »yellowstilo« (17. März 2013, 08:12)

Mein Stilo: 1.6 L 3 türer ginstergelb - koni's ,Birba weisser tacho, -4 cm , 17''/ 225-45 , Green Stuff , KN , B-und C-CAN monitor , Examiner Smart und SAM


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Limo1986

Schüler

  • »Limo1986« ist männlich
  • »Limo1986« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 66

Dabei seit: 13. Juli 2011

Wohnort: 97941 Tauberbischofsheim

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 17. März 2013, 10:06

@yellostilo kannst du das auf einem bild markieren ? damit ich das blick.. kann mir das grad net so vorstellen....Danke!

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.
  • »yellowstilo« ist männlich

Beiträge: 629

Dabei seit: 7. August 2006

Wohnort: Niederlande

Danksagungen: 995

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 17. März 2013, 15:36

ich kann leider nicht so schnell ein programm finden zum bearbeiten aber der pfeil sollte in einer linie liegen mit der schweissverbindung zwischen die beide hälfte der achse.
Also wenn du der schweissverbindung folgst von links nach rechts und diese durch die mittellinie der buchse ziehst dann sollte der pfeil auf diese linie nach vorne zeigen.
Ich hoffe dass du verstehst was ich meine....
»yellowstilo« hat folgendes Bild angehängt:
  • Stilo rear axle.jpg
Mein Stilo: 1.6 L 3 türer ginstergelb - DTS gewindefahrwerk , Sedox tuning , Birba weisser Abarth tacho, -4 cm , 17''/ 225-45 , Green Stuff , KN ,Connect Nav+, B-und C-CAN monitor , Examiner Smart und SAM, lederverkleidung, OBD infodisplay

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »yellowstilo« (17. März 2013, 15:40)

Mein Stilo: 1.6 L 3 türer ginstergelb - koni's ,Birba weisser tacho, -4 cm , 17''/ 225-45 , Green Stuff , KN , B-und C-CAN monitor , Examiner Smart und SAM


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Limo1986

Schüler

  • »Limo1986« ist männlich
  • »Limo1986« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 66

Dabei seit: 13. Juli 2011

Wohnort: 97941 Tauberbischofsheim

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 17. März 2013, 17:17

Hallo, hab mal ein pfeil eingezeichnet, also der pfeil muss vorne an die Schweißnaht vom Achskörper zeigen? Vorne meinst du is da richtung Motor? Wie gut gingen deine Buchsen rein? wie hast du das gemacht presse? hast du die Das Spezialwerkzeug selber gebaut mit den 3 Nasen im Bild? danke!
»Limo1986« hat folgendes Bild angehängt:
  • Stilo.jpg

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

  • »yellowstilo« ist männlich

Beiträge: 629

Dabei seit: 7. August 2006

Wohnort: Niederlande

Danksagungen: 995

  • Nachricht senden

11

Montag, 18. März 2013, 09:04

das bild habe ich im internet heruntergeladen - hatte selber keine bilder.
deine linie ist richtig, der pfeil auf der buchse zeigt nach vorne (richtung motor).
im inneren der buchse (wo der bolzen durch geht) gibt es noch ein kleiner aussparung - der sollte auch auf diese linie liegen.
Diese aussparung kannst du benutzen wenn kein pfeil auf der buchse ist.
Ich habe den durchmesser meiner buchsen etwas verringert und die buchsen dann mit zwei ähnliche selbstgebaute adaptern, zwei grosse (M18?) gewindestangen, muttern und zwei metallplatten mit lochern hineingepresst.
Mein Stilo: 1.6 L 3 türer ginstergelb - DTS gewindefahrwerk , Sedox tuning , Birba weisser Abarth tacho, -4 cm , 17''/ 225-45 , Green Stuff , KN ,Connect Nav+, B-und C-CAN monitor , Examiner Smart und SAM, lederverkleidung, OBD infodisplay

Mein Stilo: 1.6 L 3 türer ginstergelb - koni's ,Birba weisser tacho, -4 cm , 17''/ 225-45 , Green Stuff , KN , B-und C-CAN monitor , Examiner Smart und SAM


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Limo1986

Schüler

  • »Limo1986« ist männlich
  • »Limo1986« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 66

Dabei seit: 13. Juli 2011

Wohnort: 97941 Tauberbischofsheim

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 26. März 2013, 00:20

Hallo yellostilo, danke für deine Hilfe.. ich denke du meinst diese aussparung?:
»Limo1986« hat folgendes Bild angehängt:
  • 394f09f6.m.jpg

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

hok

Fortgeschrittener

Beiträge: 309

Dabei seit: 4. September 2008

Danksagungen: 281

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 26. März 2013, 11:07

Würde dieses Werkzeug passen?

Oder ist das etwas anderes?

http://www.ebay.de/itm/171007348262?ssPa…984.m1423.l2649

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 913

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 21577

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 26. März 2013, 11:14

Müsste passen ;-)
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.
  • »ickeunder91« ist männlich

Beiträge: 1 477

Dabei seit: 3. April 2010

Wohnort: 14548 Schwielowsee

Danksagungen: 3381

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 26. März 2013, 17:42

is das sehr umständlich die zu tauschen?

meine poltern auch wie blöde?
Mettwurst ohne Zwiebeln Entertainment

Mein Stilo: Heizölmaserati 2006 Schumi Front, Kw V1 Inox n bissl Musik und ordentlich Dampf im Topf


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Limo1986

Schüler

  • »Limo1986« ist männlich
  • »Limo1986« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 66

Dabei seit: 13. Juli 2011

Wohnort: 97941 Tauberbischofsheim

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 26. März 2013, 20:42

Hallo, umständlich eigentlich nicht... wage nur zu Bezweifeln das mit diesem werkzeug die Buchsen gut reingehen, wenn andere 50 Tonnen Pressen dafür brauchen?!?!? sehe grad is bei mir 2 KM weg der Verkäufer, werd den mal anschreiben und mir das Werkzeug anschauen.

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.
  • »yellowstilo« ist männlich

Beiträge: 629

Dabei seit: 7. August 2006

Wohnort: Niederlande

Danksagungen: 995

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 26. März 2013, 20:54

Zitat

Original von Limo1986
Hallo yellostilo, danke für deine Hilfe.. ich denke du meinst diese aussparung?:


ja, stimmt - über diese aussparung sollte der schweissnaht über die mittellinie der buchse durchgehen.
Mein Stilo: 1.6 L 3 türer ginstergelb - DTS gewindefahrwerk , Sedox tuning , Birba weisser Abarth tacho, -4 cm , 17''/ 225-45 , Green Stuff , KN ,Connect Nav+, B-und C-CAN monitor , Examiner Smart und SAM, lederverkleidung, OBD infodisplay

Mein Stilo: 1.6 L 3 türer ginstergelb - koni's ,Birba weisser tacho, -4 cm , 17''/ 225-45 , Green Stuff , KN , B-und C-CAN monitor , Examiner Smart und SAM


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.
  • »yellowstilo« ist männlich

Beiträge: 629

Dabei seit: 7. August 2006

Wohnort: Niederlande

Danksagungen: 995

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 26. März 2013, 20:58

Zitat

Original von hok
Würde dieses Werkzeug passen?

Oder ist das etwas anderes?

http://www.ebay.de/itm/171007348262?ssPa…984.m1423.l2649


ich denke das wird nur funktionieren wenn man erst der durchmesser der buchse verringert damit weniger kraft zum einpressen benoetigt wird.
Mein Stilo: 1.6 L 3 türer ginstergelb - DTS gewindefahrwerk , Sedox tuning , Birba weisser Abarth tacho, -4 cm , 17''/ 225-45 , Green Stuff , KN ,Connect Nav+, B-und C-CAN monitor , Examiner Smart und SAM, lederverkleidung, OBD infodisplay

Mein Stilo: 1.6 L 3 türer ginstergelb - koni's ,Birba weisser tacho, -4 cm , 17''/ 225-45 , Green Stuff , KN , B-und C-CAN monitor , Examiner Smart und SAM


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

SvenL

Moderator

  • »SvenL« ist männlich

Beiträge: 1 334

Dabei seit: 13. Juni 2007

Wohnort: Ilmenau / Thüringen

Danksagungen: 2341

  • Nachricht senden

19

Freitag, 5. April 2013, 17:51

Es geht problemlos die neuen Lager in die Buchsen zu ziehen. Ich habe auch dieses Werkzeug von BGS.

Der Bolzen und die Mutter haben eine 12.9er Festigkeit, außerdem handelt es sich um eine lange Bundmutter mit durchgehendem Gewinde und einem Rillenkugellager.

Bei einer Presspassung sind die Durchmesser genau aufeinander abgestimmt, damit die Teile dort bleiben wo sie sind. Die Kraft, die zum Einpressen nötig ist, muss immer höher sein als die größte Seitenführungskraft, die in allen möglichen und unmöglichen Fahrsituationen auftreten kann, denn die Achse darf nicht in den Lagern rutschen.

Zur Montagehilfe nimmt man einen Sandpapier-Fächeraufsatz für die Bohrmaschine und reinigt Lagersitz in der Achse, sodass sie sauber und blank ist. Das ist vor allem am Rand, an dem sich Rostgrate bilden können, wichtig! Danach kann man Lager und Lagersitz einziehen. Zur Unterstützung kann man das Lager und den Sitz evtl. dünn mit einem Fett bestreichen.

Das hier gezeigte Werkzeug eignet sich aber ausschließlich nur zum Einziehen der neuen Lager. Heraus müssen sie mit einer hydraulischen Presse gepresst werden.

Viele Grüße!

Sven

Mein Stilo: Abarth in dunkelviolett.


Es haben sich bereits 5 Gäste bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!