Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Steve88

Schüler

  • »Steve88« ist männlich
  • »Steve88« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 53

Dabei seit: 14. Juni 2008

Wohnort: Bayreuth

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

1

Freitag, 27. Juni 2008, 22:28

Super Tech Fahrwerk für Stilo

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hey Leute

wollte meinen Stilo jetzt auch bald mal runter schrauben. Hab im Internet auf Ebay ein Fahrwerk gefunden des ist von der Marke Super Tech mit Teilegutachten und kostet gerade mal 245 €. Dem Typ der die verkauft habe ich auch schon geschrieben. Ist ein Fahrwerk das vorne Gewinde und sogar hinten Gewinde hat, also keine Hülsenverstellung oder Festtieferlegung hinten. Kann man laut dem also optimal auf Reifenkombinationen einstellen.

Hat jemand schon Erfahrung mit dem gemacht oder gibts irgendwas noch zu beachten. Mich wunderts nur warum des so billig ist.
Also wenn ihr noch was wisst was recht günstig ist dann sagt einfach bescheid.


Hatte ich ganz vergessen wenn jemand zufällig ein GW- Fahrwerk zu verkaufen hat und des noch in gutem Zustand ist dann kauf ich es vielleicht auch wenn preislich alles passt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Steve88« (27. Juni 2008, 22:43)

Mein Stilo: 1,8l, 133 PS, KT5 9x17" vorne und hinten. 215er Reifen. Frontgrill von Novitec und H&R Fahrwerk ca 5cm tiefer


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »felix4389« ist männlich

Beiträge: 932

Dabei seit: 1. August 2007

Danksagungen: 893

  • Nachricht senden

2

Samstag, 28. Juni 2008, 17:10

hmmm also 245€ find ich n bissl arg wenig... bei so wichtigen sachen wie fahrwerk und bremsen würde ich nicht immer nur nachm preis gehen... gehört hab ich von dem fahrwerk noch nichts... aber ich denke mal du solltest die finger davon lassen!!! wenn du n billiges gewinde suchst, bei dem du nicht gefahrläufst irgenwelche probleme zu bekommen nimm ein formel k für 350 oder was noch preisintensiveres

Mein Stilo: 1.6er - geiler sound und eigentlich auch schnell genug


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Steve88

Schüler

  • »Steve88« ist männlich
  • »Steve88« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 53

Dabei seit: 14. Juni 2008

Wohnort: Bayreuth

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

3

Samstag, 28. Juni 2008, 17:32

Wo gibts das Gewindefahrwerk für 350 € zu kaufen?

Mein Stilo: 1,8l, 133 PS, KT5 9x17" vorne und hinten. 215er Reifen. Frontgrill von Novitec und H&R Fahrwerk ca 5cm tiefer


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 913

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 21577

  • Nachricht senden

4

Samstag, 28. Juni 2008, 18:09

www.formelk.de

Stilo -> Gewindefahrwerk Streetline
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

zyer

Schüler

  • »zyer« ist männlich

Beiträge: 129

Dabei seit: 23. September 2007

Wohnort: Borken/NRW

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 29. Juni 2008, 11:09

jo war letzte woche da und hab mir das gewinde abgeholt! wird nächste woche eingebaut!kannst nen bißchen handeln dann wirds günstiger :D

macht so eigentlich nen recht guten eindruck bin mal gespannt wie das fahren damit ist und wie weit es runter geht...

wenn ich dazu komm mach ich mal paar fotos und ein bericht folgt sowieso.


greetz

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Steve88

Schüler

  • »Steve88« ist männlich
  • »Steve88« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 53

Dabei seit: 14. Juni 2008

Wohnort: Bayreuth

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 29. Juni 2008, 13:35

Zitat

Original von zyer
jo war letzte woche da und hab mir das gewinde abgeholt! wird nächste woche eingebaut!kannst nen bißchen handeln dann wirds günstiger :D

macht so eigentlich nen recht guten eindruck bin mal gespannt wie das fahren damit ist und wie weit es runter geht...

wenn ich dazu komm mach ich mal paar fotos und ein bericht folgt sowieso.


greetz


Was für ein Fahrwerk meinst du jetzt? Des Streetline oder des Super Tech?
Wäre echt cool wenn du mal paar Fotos machst und eben dann Bericht erstattest wie so des Fahren mit dem neuen Fahrwerk ist. Danke

Mein Stilo: 1,8l, 133 PS, KT5 9x17" vorne und hinten. 215er Reifen. Frontgrill von Novitec und H&R Fahrwerk ca 5cm tiefer


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Steve88

Schüler

  • »Steve88« ist männlich
  • »Steve88« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 53

Dabei seit: 14. Juni 2008

Wohnort: Bayreuth

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 29. Juni 2008, 13:40

Zitat

Original von crossshot
www.formelk.de

Stilo -> Gewindefahrwerk Streetline


Ist des Fahrwerk von Formel K oder wie des heißt hinten jetzt mit Gewinde-Hülsen?
Oder hat des ein normales Gewinde?

Mein Stilo: 1,8l, 133 PS, KT5 9x17" vorne und hinten. 215er Reifen. Frontgrill von Novitec und H&R Fahrwerk ca 5cm tiefer


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

eXplOde`

Fortgeschrittener

  • »eXplOde`« ist männlich

Beiträge: 181

Dabei seit: 9. August 2007

Danksagungen: 344

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 29. Juni 2008, 16:36

Weis jemand ob da ein Teilegutachten mit bei ist was auch für den MW was taugt? oder ist das Fahrwerk nur für 3 und 5T?

Mein Stilo: MW Active Bj. 06, 1,9 JTD 120 PS, getönte Scheiben, 8x18 SW8 mit 225/40 Hankook V12 Evo, Front: RDX Racedesign GTi-Five, K.A.W. 60/40 Tieferlegungsfedern, S6-Tagfahrlicht, Lederlenkrad nachgerüstet, Mittelarmlehne nachgerüstet


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 913

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 21577

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 29. Juni 2008, 16:46

Das von FormelK ist auch fürn 5T und beim MW weiß ich nicht.

Hinten sind beim FormelK so Dinger die unten an die Federn kommen!
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Steve88

Schüler

  • »Steve88« ist männlich
  • »Steve88« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 53

Dabei seit: 14. Juni 2008

Wohnort: Bayreuth

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

10

Montag, 30. Juni 2008, 18:04

Ich will halt den Stilo schön optimal auf meine 9x17 Zoll Felgen anpassen. Lass desshalb auch bördeln und ziehen. Ist da das Formel K auch tief genug? Und kann man des hinten dann mit den Hülsen auch optimal anpassen? Mich würde es interessieren beim Super Tech wie weit des runter geht. Des coole an dem ist das des natürlich vorne aber auch hinten gewinde hat. Des macht des ganze so interessant. maximaler Verstellbereich sind halt 55mm mit TÜV.

Mein Stilo: 1,8l, 133 PS, KT5 9x17" vorne und hinten. 215er Reifen. Frontgrill von Novitec und H&R Fahrwerk ca 5cm tiefer


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 913

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 21577

  • Nachricht senden

11

Montag, 30. Juni 2008, 20:56

wenn du sowieso ziehen und bördeln lässt dann lauf dir das novitec oder kw denn die gehen tiefer! und wenn du die kosten für ziehen und bördeln nicht scheust, dann sollte ein gutes fahrwerk schon noch drin sein!
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Steve88

Schüler

  • »Steve88« ist männlich
  • »Steve88« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 53

Dabei seit: 14. Juni 2008

Wohnort: Bayreuth

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

12

Montag, 30. Juni 2008, 22:15

Wenn ich ehrlich bin hab ich momentan net so viel Kohle mir da ein digges Fahrwerk wie z.B. KW, KONI oder sowas raus zu lassen. Überlege mir jetzt grad evtl doch des Formel K Fahrwerk zu holen weil von dem hab ich bis jetzt nur gutes gelesen. Des SuperTech Fahrwerk ist halt sehr gewagt weil noch keiner so richtig Erfahrung damit gemacht hat.

Wie ist deiner Meinung nach des Formel K?
Auch so von der Härte usw. her?
Denkst du des reicht von der tiefer legen aus wenn ich keine anderen Spoiler dran bauen möchte?

Mein Stilo: 1,8l, 133 PS, KT5 9x17" vorne und hinten. 215er Reifen. Frontgrill von Novitec und H&R Fahrwerk ca 5cm tiefer


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 4246

  • Nachricht senden

13

Montag, 30. Juni 2008, 23:55

Wer billig kauft, kauft 2mal. Würde an deiner Stelle bissl sparen, und nen Fahrwerk von nem namhaften Hersteller verbauen. Weil wie bereits angesprochen, bei sicherheitsrelevanten Teilen, wie dem Fahrwerk, sollte man nicht sparen.

SASH

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Steve88

Schüler

  • »Steve88« ist männlich
  • »Steve88« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 53

Dabei seit: 14. Juni 2008

Wohnort: Bayreuth

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 1. Juli 2008, 10:29

Ja aber des Formel K Fahrwerk hab ich gedacht soll net schlecht sein und fürn Anfang reichts. Dann kann ich immernoch ein KW Fahrwerk irgendwann kaufen. wollte des ganze möglichst jetzt bald über die bühne bringen.

Mein Stilo: 1,8l, 133 PS, KT5 9x17" vorne und hinten. 215er Reifen. Frontgrill von Novitec und H&R Fahrwerk ca 5cm tiefer


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Fiat Sportiva

Fortgeschrittener

Beiträge: 234

Dabei seit: 18. März 2007

Wohnort: 23730 Sierksdorf

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 1. Juli 2008, 10:55

Naja, nicht schlecht ist relativ. Den Wagen kannst Du damit runter schrauben und vor der Eisdiele schauts gut aus, aber ein "Sport"-Fahrwerk ist was völlig anderes.

Und die Konstuktion von Formel K ist nunmal völlig veraltet: Stahlgehäuse mit Stahlfedertellern. Das rostet Dir mit der Zeit fest und dann wars das mit der Höhenverstellung.

Wenn der Wagen tiefer kommen soll und Du vorerst ein begrenztes Budget hast, kauf Dir einen Satz Federn (Eibach, Novitec). Später kannst Du dann immer noch gute Sportdämpfer (Bilstein) nachrüsten und hast ein erstklassiges Fahrwerk. Dann hast Du zwar nicht das tiefste Auto, aber auf der Landstraße bügelst Du alle anderen weg :-)
Telefon: +49 4561 52531-0 Telefax: +49 4561 52531-11
Mail-Kontaktformular

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Steve88

Schüler

  • »Steve88« ist männlich
  • »Steve88« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 53

Dabei seit: 14. Juni 2008

Wohnort: Bayreuth

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 1. Juli 2008, 18:25

Naja viel wert auf die Verstellung des Fahrwerks lege ich jetzt nicht.
Will halt das es gut aussieht.

Was meintest du mit Relativ und wo ist der Unterschied zu dem Sportfahrwerk?

Mein Stilo: 1,8l, 133 PS, KT5 9x17" vorne und hinten. 215er Reifen. Frontgrill von Novitec und H&R Fahrwerk ca 5cm tiefer


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Fiat Sportiva

Fortgeschrittener

Beiträge: 234

Dabei seit: 18. März 2007

Wohnort: 23730 Sierksdorf

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 1. Juli 2008, 19:09

Ein Sportfahrwerk zeichnet sich dadurch aus, daß die Abstimmung von Federn und Dämpfern zueinander paßt und im Alltag ausreichend Komfort bietet, die Stoßdämpfer schnell reagieren (Ansprechverhalten bei Bodenwellen und anderen Unebenheiten), die Neigung des Fahrzeugs in schnell gefahrenen Kurven verringert wird, d.h straffe Abstimmung, jedoch nicht knüppelhart da der Wagen sonst zu springen beginnt, die Traktion verbessert wird, und so weiter...

Das alles kann ein Formel K Fahrwerk nicht.

Ein Formel K Fahrwerk kannst Du runterschrauben, bis der Wagen tief ist.
Das wars auch schon.

Salopp ausgedrückt: Mach ein Formel K Fahrwerk in einen Stilo 2.4 mit 170 PS rein und Bilstein Dämpfer mit Eibach Federn in einen 1.4er mit 95 PS. Dann schick beide zeitgleich über eine kurvige Landstraße. Bis der 2.4er im Ziel ist, sitzt der 1.6er Fahrer bereits gemütlich im Biergarten :-)

Wenn es Dir nur und wirklich nur um die Optik geht, daß der Wagen gut dasteht (Betonung auf "steht"), dann nimm Formel K oder etwas in der Art. Wenn der Wagen gut fahren soll, also richtig gut fahren soll, spar noch ein wenig und kauf was Vernünftiges.

Glaub mir, ich bin so ziemlich alles gefahren was es am Fahrwerken gibt und der Preis spiegelt in der Regel wirklich die Qualität wieder.
Telefon: +49 4561 52531-0 Telefax: +49 4561 52531-11
Mail-Kontaktformular

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Oo..Mäxchen..oO

Mitgliedschaft beendet

18

Dienstag, 1. Juli 2008, 20:01

...sicherlich hat Qualität ihren Preis, habe jedoch auch schon mit hochpreisigen Produkten negative Erfahrungen gemacht... also mein altes Novitec Gewinde, konnte man nach dem ersten Winter nichtmehr einstellen... sicherlich lässt sich mit der entsprechenden Vorsorge ein solches Beispiel verhindern, wollte das aber trotzdem mal anmerken... vom Fahrverhalten gibt es keine Diskussion...

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Fiat Sportiva

Fortgeschrittener

Beiträge: 234

Dabei seit: 18. März 2007

Wohnort: 23730 Sierksdorf

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 1. Juli 2008, 20:20

Servus,

dann hattest Du bestimmt noch die Version mit Edelstahlgehäuse und Metallring. Das stimmt, das war nicht optimal gelöst und wurde kurzfristig (nach zunehmenden Reklamationen in Frühling) abgeändert auf Kuststoffteller. Bei den betroffenen Fahrzeugen wurden die Ringe übrigens kostenlos getauscht soweit ich das mitbekommen hab.
Telefon: +49 4561 52531-0 Telefax: +49 4561 52531-11
Mail-Kontaktformular

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »felix4389« ist männlich

Beiträge: 932

Dabei seit: 1. August 2007

Danksagungen: 893

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 1. Juli 2008, 23:27

man leute, nun macht mir doch nicht das formelk so kaputt... hatte eigentlich gehofft das es ganz vernüftig ist das einzubauen... ich will keine rennen fahren... nur karre runter und ne ecker härter, damit er sich in den kurven nicht so doll neigt....... muss ich mir dafür echt was anderes suchen?

Mein Stilo: 1.6er - geiler sound und eigentlich auch schnell genug


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!