Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Rocky18

Anfänger

  • »Rocky18« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Dabei seit: 18. September 2011

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 18. September 2011, 12:26

Tieferlegung im Winter?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen

ich hab vor kurzem einen Stilo1.8 gekauft und er wurde 4mm runtergesetzt..
jetzt wollte ich fragen habt ihr schon erfahrungen wie es im Winter ist mit einem etwa gleich tiefergelegten stilo???
kan es sein das er dann zu schnell reagiert inden kurven odr so und rutscht?'

hoffe ihr könnt mit weiterhelfen
lg Rocky

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »StiloTino83« (18. September 2011, 12:34)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

StiloTino83

Moderator

  • »StiloTino83« ist männlich

Beiträge: 2 616

Dabei seit: 7. März 2009

Wohnort: Aus SACHSEN...lebe aber in Heidelberg

Danksagungen: 3589

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 18. September 2011, 12:32

RE: Tieferlegung winter

Hi,
also bei 4 mm kann wohl nix passieren ;-) !
Du meinst bestimmt 40 mm, richtig?

Also meiner ist 30 mm tiefer gelegt, und fährt sich vollkommen problemlos im Winter.
mfG TINO

Mein Stilo: 1.8->145 PS by TT-Chiptuning | 3t | DYNAMIC | Bj 05/06(Facelift) | New Orlenas Blau Met. | Xenon | LEDayline TFL+NSW | PDC | 2/3 Winterpaket | org. MP3-Radio | Tempomat | schw. getönte Scheiben | div. org. Stilo-Interieur | Eibach 30/30 | OZ ENVY


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

james07

Fortgeschrittener

  • »james07« ist männlich

Beiträge: 535

Dabei seit: 3. Januar 2011

Wohnort: Z Sachsen

Danksagungen: 845

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 18. September 2011, 12:36

meiner ist 40mm tiefer, wenn die Strassen geräumt sind alles bestens, stark verschneite strassen machen mir da schon mehr Probleme. Muß aber dazu sagen das ich auch die Abarth Schweller dran habe, und somit das ganze Auto mehr oder weniger eine Platte ist und leicht auf gebockt wird auf dem schnee. :-(, wenn er naß und schwer ist
8x Fiat in 14 Jahren jetzt Stilo GT

Mein Stilo: 2.4 GT, rosso tiziano, Eibachfedern30/50, 3T, 16Zoll original, CC, Abarthtacho, CN+


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

C-R

Fortgeschrittener

  • »C-R« ist männlich

Beiträge: 453

Dabei seit: 1. August 2008

Wohnort: Wiener Neustadt

Danksagungen: 539

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 18. September 2011, 12:37

Hallo,

Du meinst wohl 4cm :?:

Also sicherheitstechnisch würde ich behaupten das sich nicht allzuviel verändert also rutschen wirst du genausoviel/wenig wie vorher.

Ich habe meinen 3cm tiefergelegt und hatte im winter nie probleme vom Fahrverhalten her, das einzige an das du dich gewöhnen musst wenn du in einer schneereichen Region wohnst das du ab und an Schneeschieber spielst :lol:

mfg christian

Mein Auto: Abarth Punto Evo|ehemals 1.9jtd 16V|MS-Edition|30-30 Eibach Pro Kit Federn|CHD Kühlergrill| Original Tempomat nachgerüstet| Original Subwoofer umgebaut| Merkur Scheinwerferblenden|40mm H&R Spurverbreiterung an der HA|Ragazzon ESD|


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

hms

Fortgeschrittener

  • »hms« ist männlich

Beiträge: 249

Dabei seit: 17. Juli 2009

Wohnort: Krefeld

Danksagungen: 730

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 18. September 2011, 12:41

Tieferlegung im Winter?

...und wenn in der Spurmitte sich der Schnee aufhäuft und friert...dann rappelt es mächtig an der Unterseite...ist aber harmlos;-)

Gruß
HMS

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Dj blue 9

StiloSchlumpf Unlimited

  • »Dj blue 9« ist männlich

Beiträge: 1 437

Dabei seit: 2. Februar 2010

Wohnort: Landau/RLP

Danksagungen: 2207

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 18. September 2011, 13:02

Hey da die Winter nicht besser werden wäre ich nicht so de freund davon.

Gewinde kannst ihn hoch Schrauben

Erfahrungen kann ich dir leider nicht sagen da Stilo im Winter in der Garage steht.

Mein Stilo: Winterschlaf


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 913

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 21577

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 18. September 2011, 13:57

Das mit dem Gewinde stimmt zwar, aber du musst nach jedem Verstellen die Spur neu einstellen...

Ich kann eine extreme Tieferlegung (ich bin ~8cm tiefer) absolut nicht empfehlen.

Letzten Winter hat es meine Novitec Front zerlegt - Gott hab Sie seelig ;-)
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »klingl_dingl« ist männlich

Beiträge: 614

Dabei seit: 10. Oktober 2007

Wohnort: 38723 Seesen

Danksagungen: 633

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 18. September 2011, 14:38

also ich bin vorne 50mm tiefer und es kam schon hier und da zu problemen!!
nicht unbedingt mit der Höhe der Frontschürzer, sondern eher mit dem relativ tiefen unterboden des stilos. da kann man sich gern mal festfahren!!!

Gruß Michi ;)

Mein Stilo: ...dunkelblauer 3-türer | 1.8 16V 133PS | Klimaautomatik | Dachkantenspoiler | Eibach Sportsystem 50/30 | Spurplatten HA 15mm/Seite | Musik-Anlage | Serien 16" mit Pirelli P7 205/55/16


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Rocky18

Anfänger

  • »Rocky18« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Dabei seit: 18. September 2011

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 18. September 2011, 15:07

Vielen dank für all die schnellen Antworten :-D

und ja es ist 40mm sorry xD

ich dachte einfach daser ja durch die tieferlegung schneller reagiert wenn z.b nur auf einer seite schnee liegt und es mich dann evt gleich wegzieht odr soo.. und deshalb entfindlicher ist...

mfg rocky

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Marcel

Fortgeschrittener

  • »Marcel« ist männlich

Beiträge: 184

Dabei seit: 16. Oktober 2008

Wohnort: Lünen

Danksagungen: 126

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 18. September 2011, 22:01

Also der letzte Winter im zusammen hang mit meinem Gewindefahrwerk war echt horror. Hatte mich heilig abend festgefahren, Unterboden lag komplett auf einer schönen Eisscholle auf, nach 2 Stunden buddeln und hin und her war ich dann frei. Allerdings ist meiner mit dem Gewindefahrwerk so ca. 8 bis 9 cm tiefer gekommen.
Gruß Marcel

Mein Stilo

Mein Stilo: Stilo 1,6 16V 105PS Facelift, 3 Türer, Speedline Stilo 17" Alufelgen, AP Gewindefahrwerk, Ragazzon Duplex Auspuff


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

roher

Anfänger

Beiträge: 1

Dabei seit: 19. September 2011

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

11

Montag, 19. September 2011, 07:34

Also ich würde mein Auto weder im Sommer noch im Winter tieferlegen. Ist einfach zu unkomfortabel wie Westernreiten. Breite Reifen sehn gut aus, aber auch die sind nicht gut im Winter :-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »roher« (22. September 2011, 07:37)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

StiloTino83

Moderator

  • »StiloTino83« ist männlich

Beiträge: 2 616

Dabei seit: 7. März 2009

Wohnort: Aus SACHSEN...lebe aber in Heidelberg

Danksagungen: 3589

  • Nachricht senden

12

Montag, 19. September 2011, 10:39

Leute, bleibt doch bitte bitte beim Thema :!: :!: :!:

Über die Reifen könnt ihr jetzt "Welche Reifenbreite im Winter" weiter schreiben.

DANKE.
mfG TINO

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »StiloTino83« (19. September 2011, 11:14)

Mein Stilo: 1.8->145 PS by TT-Chiptuning | 3t | DYNAMIC | Bj 05/06(Facelift) | New Orlenas Blau Met. | Xenon | LEDayline TFL+NSW | PDC | 2/3 Winterpaket | org. MP3-Radio | Tempomat | schw. getönte Scheiben | div. org. Stilo-Interieur | Eibach 30/30 | OZ ENVY


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Italiano500

Schüler

  • »Italiano500« ist männlich

Beiträge: 152

Dabei seit: 10. Mai 2009

Wohnort: Frankenthal

Danksagungen: 214

  • Nachricht senden

13

Montag, 19. September 2011, 17:49

Hatte letzten winter eigentlich keine probleme , weis aber auch nicht wie es ist wenn er nicht tief ist , da ich ihn erst ein winter hab .
»Italiano500« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0129.jpg

Mein Stilo: mit 83.000km von uns gegangen


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

noisid80113

Mitgliedschaft beendet

14

Montag, 19. September 2011, 20:13

Also ich finde den Stilo ohne Tieferlegung eher unkonfortabel, da das originale Fahrwerk vergleichbar mit Schiffsfahrten ist... jedem sein Ding..
Also 30 mm sind echt in Ordung! Gab bei mir auch nie Probleme im Winter

  • »ickeunder91« ist männlich

Beiträge: 1 477

Dabei seit: 3. April 2010

Wohnort: 14548 Schwielowsee

Danksagungen: 3381

  • Nachricht senden

15

Montag, 19. September 2011, 21:11

Meiner hat dieses Jahr sein ersten gewindewinter es bleibt spannend
Hier liegt meist immer Gut Schnee.
Hoffe es geht nix kaputt
Mit gfk vorbau stell ich mir das nicht so einfach vor...
Mettwurst ohne Zwiebeln Entertainment

Mein Stilo: Heizölmaserati 2006 Schumi Front, Kw V1 Inox n bissl Musik und ordentlich Dampf im Topf


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Rocky18

Anfänger

  • »Rocky18« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Dabei seit: 18. September 2011

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

16

Montag, 19. September 2011, 22:24

Also meiner ist mit den Sportfedern runtergesetzt worden...
Finde ihn eig super so (optik wie auch fahrverhalten;))
Aber eben im winter muss ich halt mal schauen, da ich auch erst seit kurzem fahre ist es mein erstes Auto... Hoffen wir mal das es mich nicht gerade dreht odr so im winter :-)

Danke fürdie Antworten ;)
Lg Raffi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Rocky18« (19. September 2011, 22:26)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

speedy-grufti

Moderator

  • »speedy-grufti« ist männlich

Beiträge: 1 986

Dabei seit: 31. August 2006

Wohnort: Erlangen, früher Worms

Danksagungen: 2298

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 20. September 2011, 10:58

Wenn es dich dreht warste halt einfach zu schnell.

Im Winter lieber mal ein mal bisschen zuviel piano fahren als einmal zuviel im graben oder am Baum kleben.

Gerade die letzten Winter waren teilwesie echt heftig mit Eis auf den Straßen - aber die meisten sind trotzdem wie die Irren drübergedonnert und wundern sich dann, wenn die Karre trotz ESP und "tollen" Winterreifen abhaut :-D

Aber auch meiner ist rund 40mm tiefer und Probleme gabs im Winter bisher nie. Weder durch "schlechteres" Fahrverhalten noch durch die Höhe
Gruß,

Dennis ;-)

Mein Stilo: tarnt sich mittlerweile als Bravo 198 (150PS Multijet, Xenon, Sport, maseratiblau)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!