Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Peuzn

Anfänger

  • »Peuzn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Dabei seit: 22. März 2015

Wohnort: Eberswalde

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 22. März 2015, 21:55

Tieferlegung mit Seriendämpfern

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Huhu :)

Ich hab mich schon im Internet und hier im Forum etwas umgeschaut, aber bin mir nicht so ganz schlüssig und davon abgesehen sind die Federn eh alle unterschiedlich von ihren Eigenschaften her deswegen frag ich lieber nochmal.
Ich würde meinen Stilo gern tieferlegen und zwar nur mit Federn, meiner hat gerade 11tkm runter deswegen denk ich kann ich die ruhig behalten.
Wie Tief sollte ich höchstens gehen mit den Seriendämfern?
Ich hab mal bei Sortfahrwerke-billiger.de geschaut und die Auswahl dort ist ja nicht allzu groß, 30/30 wäre mir persönlich tatsächlich etwas zu wenig glaub ich.
Ich hab hier im Forum die Bilder von Hellfish gesehen und fand den Unterschied jetzt nicht so berauschend aber kann natürlich auch sein dass es 30/30 gibt welche sich noch stark setzen.
von AP gibt es dort ein 40/30 Fahrwerk, würde das Sinn machen bei einem 1,6er? Hab schon gelesen dass Stilos bei kleineren Motoren ganz gerne dazu neigen hinten tiefer zu kommen wobei ich aktuell sagen muss dass meiner so vom Werk aus vorne wesentlich tiefer ist als hinten.
Ansonsten fände ich 35/35 auch nicht verkehrt wenn es denn ok ist mit den Seriedämfern, hab hier welche gefunden http://www.tunero.de/fiat/stilo-192-10-0…192-173182.html
Ach ja, handelt sich um den 5-Türer.

mfg

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »Magnus der Magier« ist männlich

Beiträge: 67

Dabei seit: 10. März 2015

Wohnort: Lohr am Main

M S P
-
* * * * *

Danksagungen: 1060

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 24. März 2015, 12:34

Nicht mehr als 30mm eigentlich nur 20 dann müssten die Dämpfer gekürzt werden wäre aber auch kein Problem. angesichts der Preise für die du Dämpfer bekommst würde ich sie aber mittauschen ;)

Mein Stilo: Fiat Stilo Multiwagon 1.9 Multijet 8V


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 921

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 23839

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 24. März 2015, 12:47

Wenn du tiefer als 30mm willst, solltest du die Dämpfer mit tauschen. Bei 11tkm kann man aber auch noch einige Zeit die Seriendämpfer fahren. Ich bin auch lange Zeit 65mm Federn mit Seriendämpfer gefahren.
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Multiwagon_Driver

Fortgeschrittener

  • »Multiwagon_Driver« ist männlich

Beiträge: 524

Dabei seit: 4. Juli 2014

Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Danksagungen: 5256

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 24. März 2015, 17:41

Normal kannst Du bist -40mm mit Seriendämpfern fahren. Wie alt sind deine denn, wenn die erst 11tkm runter haben?

Mein Tip: Prüfe alle Fahrwerksteile, ggfs ist sind auch schon Sachen am verschleißen, dann hast Du nur 1xAufwand!
Fiat Stilo MW 1,8i -> verkauft :(

Mein Stilo: Multiwagon 1,8 Dynamic, Sportdämpfer, KAW 60/40, 17" Speedline in weiß, Scheiben ab B-Säule getönt, Stilo-MP3 Radio


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »Magnus der Magier« ist männlich

Beiträge: 67

Dabei seit: 10. März 2015

Wohnort: Lohr am Main

M S P
-
* * * * *

Danksagungen: 1060

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 24. März 2015, 21:06

Normal kannst Du bist -40mm mit Seriendämpfern fahren.



Normalerweise kannst du die Federn gleich weg lassen und auf Block (das sich die Gummilager) fahren das macht den Dämpfern nix aber nicht erlaubt !

Du kannst auch mit der Flex (Winkelschleifer) die federn nach belieben Kürzen oder durch Stahlrohre ersetzen oder mit einem Schweißbrenner unter Last ausglühen dann werden sie Kürzer brechen halt später aber sie sind Kürzer.

Alles schon gemacht !!!

Aber Fakt ist das der TÜV besagt wenn du gekürzte Federn einbaust die der Serie um 30mm kürzer sind brauchst du gekürzte Dämpfer !

Wollen wir vom Versicherungsschutz erst gar nicht mal anfangen ;)

Gruß aus der Manta- und GTI- Ära :thumbup:

Mein Stilo: Fiat Stilo Multiwagon 1.9 Multijet 8V


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Multiwagon_Driver

Fortgeschrittener

  • »Multiwagon_Driver« ist männlich

Beiträge: 524

Dabei seit: 4. Juli 2014

Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Danksagungen: 5256

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 24. März 2015, 21:13

Ich weiß ja nicht, was Du für ein Problem hast, aber scheinbar ist heute wohl nicht dein Tag!

Ich habe schon diverse Autos mit Federn tiefergelegt, und hatte nie Probleme mit Seriendämpfern und 40er Federn... Scheinbar weißt Du auch mehr als H&R, Ap, Eibach und KW.... Denn dieser Hersteller schreiben in ihren Gutachten, das bis 40mm Seriendämpfern verwendet werden können. Selbst bei meinen KAW für'n Stilo sind Serienfedern zulässig, und das sind 60/40 Federn....

Also, bevor Du Leute mit dem Halbwissen von der Seite anmachst, formuliere deine Worte einfach anders...

Schönen Abend!
Fiat Stilo MW 1,8i -> verkauft :(

Mein Stilo: Multiwagon 1,8 Dynamic, Sportdämpfer, KAW 60/40, 17" Speedline in weiß, Scheiben ab B-Säule getönt, Stilo-MP3 Radio


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »Magnus der Magier« ist männlich

Beiträge: 67

Dabei seit: 10. März 2015

Wohnort: Lohr am Main

M S P
-
* * * * *

Danksagungen: 1060

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 24. März 2015, 21:48

Nicht ich angaben von Technischen Überwachung`s Verein, ich hab`s irgendwo auch noch Blau auf Weis :-) LoL

Aber ich muss gestehen ich wohne in Bayern da haben die eine eigene Ansicht auf Gesetze ;-)

Mein Stilo: Fiat Stilo Multiwagon 1.9 Multijet 8V


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Multiwagon_Driver

Fortgeschrittener

  • »Multiwagon_Driver« ist männlich

Beiträge: 524

Dabei seit: 4. Juli 2014

Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Danksagungen: 5256

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 24. März 2015, 22:00

Genau...
Und der Überwachungsverein weiß es besser wie der Hersteller der dass Gutachten erstellen lässt.... Würde ja gern sehen wie eine Prüfer der nichteinmal zwingend ein Ingenieur sein muss in Deutschland, da ein Gegenwort bringt, das vorallem auf technischen Grundlagen bezieht. Zumal der einzelne das Prüfverfahren sowieso nicht nachstellen kann.

Wenn da Pfusch oder Unfug betrieben wird, klar, dann ist immer eine Verweigerung der Abnshme begründet .

Jedem das seine, aber hast Du überhaupt mal eine 40er Feder in der Hand gehabt, oder eigene Erfahrung? Oder ist das nur hören/sagen?

Bayern...ist auch nur Deutschland...da gibt's die gleiche Gesetzlage, auch wenn es den Bayern vielleicht nicht passt....
Fiat Stilo MW 1,8i -> verkauft :(

Mein Stilo: Multiwagon 1,8 Dynamic, Sportdämpfer, KAW 60/40, 17" Speedline in weiß, Scheiben ab B-Säule getönt, Stilo-MP3 Radio


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »Magnus der Magier« ist männlich

Beiträge: 67

Dabei seit: 10. März 2015

Wohnort: Lohr am Main

M S P
-
* * * * *

Danksagungen: 1060

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 24. März 2015, 22:12

aber hast Du überhaupt mal eine 40er Feder in der Hand gehabt



Also mein tiefster war mein Scirocco mit 60/100 mm Tiefer lag eigentlich nur auf Block da sonst die Räder geschliffen hätten.

Einen Jetta war 35mm tiefer mir H&R federn und in dem wollte ich die organalen Dämpfer haben da hat sich der TÜV quer gestellt wegen der 5mm !!!!

Dann hatte ich noch ein Peugeot 206 SW mit dem 110HDI der war geil und auch tiefer aber nur Serie 18mm oder so dann zwischendurch nen VAN Peugeot 807 und dann auf Fiat weil er grad so günstig war

Ich hatte auch noch diverse andere Fahrzeuge zwischendurch aber die waren weitestgehend Original

Mein Stilo: Fiat Stilo Multiwagon 1.9 Multijet 8V


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »Magnus der Magier« ist männlich

Beiträge: 67

Dabei seit: 10. März 2015

Wohnort: Lohr am Main

M S P
-
* * * * *

Danksagungen: 1060

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 24. März 2015, 22:15

ach so jetzt isser 30 mm tiefer der Stilo meine ich !

Mein Stilo: Fiat Stilo Multiwagon 1.9 Multijet 8V


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 921

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 23839

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 25. März 2015, 07:39

Ach Kinder, es gibt kein Gesetz - und nur darauf kann sich der TÜV berufen - welches besagt, dass bei kürzeren Federn auch Dämpfer mit gekürzter Kolbenstange eingesetzt werden MÜSSEN (!!!). Und überhaupt interessieren die Stoßdämpfer den TÜV überhaupt nicht, denn die sind eintragungsfrei (Gewindefahrwerke außen vor). Oder hat jemand von euch schonmal die Kennzeichnung der Stoßdämpfer auf der TÜV-Abnahme gesehen? Ich nicht! Da steht nur die Kennzeichnung der Federn.

Die tiefsten Federn für den Stilo waren die BeBe 65/50, welche es heute leider nicht mehr gibt. Die durfte man auch mit serienmäßigen Stoßdämpfern fahren.
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Multiwagon_Driver

Fortgeschrittener

  • »Multiwagon_Driver« ist männlich

Beiträge: 524

Dabei seit: 4. Juli 2014

Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Danksagungen: 5256

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 25. März 2015, 07:44

Nein, da gibt es kein Gesetz, aber schon eine Richtlinie, die sagt circa 40mm gehen, geht ja hauptsächlich um die Vorspannung.
Fiat Stilo MW 1,8i -> verkauft :(

Mein Stilo: Multiwagon 1,8 Dynamic, Sportdämpfer, KAW 60/40, 17" Speedline in weiß, Scheiben ab B-Säule getönt, Stilo-MP3 Radio


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Hellfish

Fortgeschrittener

  • »Hellfish« ist männlich

Beiträge: 215

Dabei seit: 30. Juli 2011

Wohnort: Nauen

Danksagungen: 1632

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 25. März 2015, 07:52

zu den 30/30er:
Hinten war ich durchaus mit dem Ergebnis zufrieden.
Vorn ist mein kleiner Motor (1.4) halt zu leicht, sodass er vorn nicht viel tiefer kam.
Im Nachhinein würde ich 40/30er empfehlen für mein Modell,
allerdings wird das Ergebnis mit schweren Motoren sicherlich variieren.

Mein Stilo: ist toll!


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Multiwagon_Driver

Fortgeschrittener

  • »Multiwagon_Driver« ist männlich

Beiträge: 524

Dabei seit: 4. Juli 2014

Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Danksagungen: 5256

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 25. März 2015, 08:03

Montag poste ich Bilder mit den 60/40 KAW auf Sportdämpfern...
Fiat Stilo MW 1,8i -> verkauft :(

Mein Stilo: Multiwagon 1,8 Dynamic, Sportdämpfer, KAW 60/40, 17" Speedline in weiß, Scheiben ab B-Säule getönt, Stilo-MP3 Radio


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »Magnus der Magier« ist männlich

Beiträge: 67

Dabei seit: 10. März 2015

Wohnort: Lohr am Main

M S P
-
* * * * *

Danksagungen: 1060

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 25. März 2015, 08:31

Nein, da gibt es kein Gesetz, aber schon eine Richtlinie, die sagt circa 40mm gehen, geht ja hauptsächlich um die Vorspannung


Na ja ist so nicht ganz richtig Die Feder muß immer Vorspannung haben auch beim Hochheben des Fahrzeugs um zu verhindern das sie aus ihrer Lagerung rutscht.

Was bei einer Feder die 40mm Kurzer ist bei dem Stilo nicht der Fall ist also überleg selbst ob es ratsam ist die Original Dämpfer zu behalten wenn du so tief runter willst.


Mein Stilo: Fiat Stilo Multiwagon 1.9 Multijet 8V


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 921

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 23839

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 25. März 2015, 10:43

Wenn die Vorspannung nicht hoch genug ist um die Feder sauber zu führen, sollte selbst dem größten Idioten klar sein, dass sowas nicht "TÜVig" ist.

Das ist aber beim Stilo mitnichten der Fall. Der Serienfedern sind zwar ausgebaut um ein vielfaches länger als Zubehörfedern, aber sie stauchen sich extrem. Die Nachrüstfedern sind wesentlich steifer (Windungen auch dicker).

Hier gut zu sehen: Mein Stilo musste Federn lassen
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Multiwagon_Driver

Fortgeschrittener

  • »Multiwagon_Driver« ist männlich

Beiträge: 524

Dabei seit: 4. Juli 2014

Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Danksagungen: 5256

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 25. März 2015, 17:10

Genau das was Crosshot da schreibt habe Ich auch ausdrücken wollen...
Fiat Stilo MW 1,8i -> verkauft :(

Mein Stilo: Multiwagon 1,8 Dynamic, Sportdämpfer, KAW 60/40, 17" Speedline in weiß, Scheiben ab B-Säule getönt, Stilo-MP3 Radio


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »Magnus der Magier« ist männlich

Beiträge: 67

Dabei seit: 10. März 2015

Wohnort: Lohr am Main

M S P
-
* * * * *

Danksagungen: 1060

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 26. März 2015, 15:25

Genau das was Crosshot da schreibt habe Ich auch ausdrücken wollen...
Kommt aber nicht so rüber, wenn ich das lese bekomme ich den Gedanken es wäre völlig egal welche Federn ich reinmache oder was für Dämpfer ich hab.
Im Übrigen habe ich noch ein Satz Jungfräuliche Federn da 30mm hab ich mal versehentlich bei Ebay ersteigert weil der Händler rein geschrieben hat sie Würden beim Multiwagon passen War nen Supersport Komplettfahrwerk Dämpfer hab ich aber eingebaut mein Neuer hat schon die gleichen drin brauch sie also nicht mehr ;-)

Mein Stilo: Fiat Stilo Multiwagon 1.9 Multijet 8V


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »Magnus der Magier« ist männlich

Beiträge: 67

Dabei seit: 10. März 2015

Wohnort: Lohr am Main

M S P
-
* * * * *

Danksagungen: 1060

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 26. März 2015, 18:19

Zitat von »Multiwagon_Driver«



Genau das was Crosshot da schreibt habe Ich auch ausdrücken wollen...
Kommt aber nicht so rüber, wenn ich das lese bekomme ich den Gedanken es wäre völlig egal welche Federn ich reinmache oder was für Dämpfer ich hab.
Im Übrigen habe ich noch ein Satz Jungfräuliche Federn da 30mm hab ich mal versehentlich bei Ebay ersteigert weil der Händler rein geschrieben hat sie Würden beim Multiwagon passen War nen Supersport Komplettfahrwerk Dämpfer hab ich aber eingebaut mein Neuer hat schon die gleichen drin brauch sie also nicht mehr ;-)
Diese Federn sind es die stehen noch in der Ecke rum wollte sie mir schon unters Bett stellen aber die sind dafür zu hart :thumbsup:

http://www.ebay.de/itm/FIAT-Stilo-Schrag…=item234dd9028f

Mein Stilo: Fiat Stilo Multiwagon 1.9 Multijet 8V


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Peuzn

Anfänger

  • »Peuzn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Dabei seit: 22. März 2015

Wohnort: Eberswalde

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

20

Samstag, 28. März 2015, 11:32

Normal kannst Du bist -40mm mit Seriendämpfern fahren. Wie alt sind deine denn, wenn die erst 11tkm runter haben?

Mein Tip: Prüfe alle Fahrwerksteile, ggfs ist sind auch schon Sachen am verschleißen, dann hast Du nur 1xAufwand!

Wie alt die sind kann ich nicht sagen, schätze mal die wurden in den 12 Jahren nie gewechselt.^^
Also ich hätte ja ansonsten schon zum 50/30 von eibach tendiert, weil ich bei den 30/30 die Befürchtung habe wie Hellfish, dass der vorne nicht weit genug runter geht.
40/30 hab ich noch nirgendwo sehen können, gibt's da welche?
Ach ja, mein Stilo hat übrigens ziemlich starken Keil wie ich finde, der ist vorne wesentlich tiefer als hinten ist das standard?

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen