Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

hubertus

Fortgeschrittener

  • »hubertus« ist männlich

Beiträge: 206

Dabei seit: 4. Februar 2011

Danksagungen: 385

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 1. Juni 2011, 00:52

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Trotz allem ,das getriebe würde ich im auge behalten.Meistens ist der Simmering, am Differenzial undicht.
mfg

Mein Stilo: Stilo 1.6 16V


Motoracer

Moderator

  • »Motoracer« ist männlich

Beiträge: 1 626

Dabei seit: 23. August 2008

Wohnort: H-dorf bei Chemnitz/Fritzlar bei Kassel/Fassberg

Danksagungen: 883

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 1. Juni 2011, 07:50

Was kosten die Antriebsstangen ca?

Was ist zu tauschen? Antriebswelle und Gelenk?

Gruß kai

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Motoracer« (1. Juni 2011, 09:32)

Mein Stilo: 1,9 JDT MS Version


C-R

Fortgeschrittener

  • »C-R« ist männlich

Beiträge: 453

Dabei seit: 1. August 2008

Wohnort: Wiener Neustadt

Danksagungen: 323

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 1. Juni 2011, 10:19

So erstmal sorry, hatte gestern überhaupt keine Zeit!


Also von einem bekannten mechaniker hab ich jetzt gehört das es schon nach antriebswelle klingt, aber ohne anschauen mag er mir da jetzt nix genaues sagen, können irgendwelche Lager an der Welle oder Gelenk auch sein...

Kann ich leider erst um den 20. herum anschauen lassen, zur zeit viel zu tun :roll:

Was eine Antriebswelle kostet möchte ich auch gerne Wissen, hab eine gefunden aber 388€ pro stück?? das kanns ja nicht sein...


mfg christian

Mein Auto: Abarth Punto Evo|ehemals 1.9jtd 16V|MS-Edition|30-30 Eibach Pro Kit Federn|CHD Kühlergrill| Original Tempomat nachgerüstet| Original Subwoofer umgebaut| Merkur Scheinwerferblenden|40mm H&R Spurverbreiterung an der HA|Ragazzon ESD|


Motoracer

Moderator

  • »Motoracer« ist männlich

Beiträge: 1 626

Dabei seit: 23. August 2008

Wohnort: H-dorf bei Chemnitz/Fritzlar bei Kassel/Fassberg

Danksagungen: 883

  • Nachricht senden

24

Freitag, 3. Juni 2011, 11:33

Das ist mal wieder Fiat. Das kann schon sein.

Ich bezahle ja auch für eine Einspritzdüse 420€.

Angeblich geht meistens erstmal das Gelenk kaputt aber es kann eben auch sein das die Welle bisl ausgeschlagen ist... Dann kannst du die aber nicht einzeln bestellen. Entweder Welle und Gelenk oder nur Gelenk.

Gruß Kai

Mein Stilo: 1,9 JDT MS Version


Motoracer

Moderator

  • »Motoracer« ist männlich

Beiträge: 1 626

Dabei seit: 23. August 2008

Wohnort: H-dorf bei Chemnitz/Fritzlar bei Kassel/Fassberg

Danksagungen: 883

  • Nachricht senden

25

Freitag, 10. Juni 2011, 21:28

Sooo.. ich würde dir empfehlen erstmal die Alu-Felgen auf Unwucht zu prüfen...

Dann wenn du feststellst das sich selbst deine Felgen mit aufheizen wenn du weite Strecken fährst, solltest du mal schauen das du gelochte innenbelüftete Scheibenbremsen verbaust.

Blackdisk von ATR oder Zimmermann Scheiben am Besten...

An diesen Sachen lag es bei mir.....vorerst :)

Gruß Kai

Mein Stilo: 1,9 JDT MS Version


robert-83

Anfänger

Beiträge: 11

Dabei seit: 4. Juli 2011

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 4. September 2011, 21:34

Zitat

Original von Motoracer
Habe die gleichen Synthome aber meine Räder sind fest.

Was kommt in Frage?

- Höhenschläge in der Felge?
- Bremsen?
- Koppelstangen und Querlenker tot?
- Stoßdämpfer tot?
- antriebsstange?

Stilo: 1,9er 140ps, 192000km auf der Uhr

Spur hält er... Spurstangen klingen anders.

Es ist wenn er lastfrei ist und unter Last noch deutlicher.

Was denkt ihr?

Gruß Kai





Mahlzeit, habe genau das gleiche Problem. Allerdings fängts bei mir schon ab 90 an. Am schlimmsten auch beim Gasgeben bergauf, oder wenn unter Last, dann ists kaum aus zu halten. Die Werke konnt mir nach ner Probefahrt aber au nichts richtiges sagen. Die Bremsscheiben, Räder, Traggelenke, Stabis...etc. könnens net sein, da erst erneuert. Werkeheini fing an, die müsstens Getriebe zerlegen und erstmal nachforschen. Scheint aber nach längerer Recherche hier im Forum ne Krankheit vom Stilo zu sein.

  • »Edition-Man« ist männlich

Beiträge: 880

Dabei seit: 23. Februar 2009

Danksagungen: 637

  • Nachricht senden

27

Montag, 12. September 2011, 18:54

@Motorracer

In deinem Fall tippe ich auch sehr stark auf Antirebswellen.
Unter Last müssten die Vibrationen noch stärker werden.
Ich finde die Konstruktion der Antriebswellen beim Fiat scheiße.

wieso konnten die , diese nicht so konstruieren wie bei VW???
Da gehen nur die Gelenke kaputt, diese kann man bei VW einzeln kaufen und leicht wechseln, sind nur draufgesteckt.

Statt dessen sind die Gelenke bei Fiat empfindlich und dazu muß man meistens die ganze Antriebswelle kaufen.
Fiat Stilo Abarth, H&R Federn, 8x17 ET30 mit 215/45 R17

robert-83

Anfänger

Beiträge: 11

Dabei seit: 4. Juli 2011

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 13. September 2011, 10:37

Hat jmd ne Ahnung was der Spass ca. Kostet?

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!