Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Seraphin

Schüler

  • »Seraphin« ist männlich
  • »Seraphin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 75

Dabei seit: 1. Dezember 2005

Wohnort: Solingen

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

1

Samstag, 27. Mai 2006, 14:03

Vom eigenen Heck überholt

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

hat jemand von euch die Gewichtsverteilung auf die Achsen parat?

Bei Regen und Schnee hat der Stilo eine giftige Straßenlage meiner Meinung nach und hab es auch schon unfreiwillig geschafft, daß Heck ausbrechen zu lassen, obwohl es ein Fronttriebler ist.

Heute morgen ist meiner Frau bei geringer Geschwindigkeit und bei Regen auch passiert. Das Heck ist einfach auf der Autobahnauffahrt ausgebrochen und sie hat mit dem Wagen einen 180 hingelegt. Passiert ist ihr und dem Wagen zum Glück nix. Steckte nur tief und fest in der Wiese.

Hat jemand von euch auch schon die Erfahrung gemacht?
Wer den anderen in die Grube schubst fällt selbst nicht rein!

Mein Stilo: Bestellt: Honda Civic 1.8 i-VTEC Executive, 140PS, Xenon-Licht, Sitzheizung, elektr. anklappbare Spiegel, Lederlenkrad, Alusportpedale, Panoramadach, Zwei-Zonen Klimaautomatik, Licht- und Regensensor, 17" LM-Felgen 225er Reifen, Duplex-Auspuffanlage,


rainer-wü

Schüler

  • »rainer-wü« ist männlich

Beiträge: 138

Dabei seit: 17. Oktober 2005

Wohnort: veitshöchheim

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

2

Samstag, 27. Mai 2006, 14:09

trotz ESP ?? finde auch das der Stilo wenig grip auf der hinterachse hat. Aber da hier die meisten denke ich ESP haben passiert wohl nix schlimmeres.

Mein Stilo: Abarth, Leder, Skywindow, 4rohr Ragazzon, Novitec Federn, 18 Zoll Sommer, 17 Zoll mit distanzen Winter


  • »The Greatest One« ist männlich

Beiträge: 842

Dabei seit: 5. Januar 2006

Wohnort: Pforzheim

Danksagungen: 378

  • Nachricht senden

3

Samstag, 27. Mai 2006, 14:47

Ja mich hats auchschonmal fast gedreht, aber da ging ich einfach zu schnell in die Kurve, aber konnte es grad noch verhindern das es mich gedreht hat, aber ich hab kein ESP :wink:
TGOs Stilo Extreme

Mein Stilo: Stilo Extreme;-) unter ''Mein Stilo'' gibts mehr


Heiki 1982

Fortgeschrittener

  • »Heiki 1982« ist männlich

Beiträge: 368

Dabei seit: 2. September 2005

Wohnort: Aidlingen

Danksagungen: 120

  • Nachricht senden

4

Samstag, 27. Mai 2006, 14:58

Der Stilo ist trotz Frontantrieb eine totale Heckschleuder. Ich bin wohl einer der langjährigsten Stilofahrer hier, hab meinen schon 4 Jahre. Ich kann nur sagen das er bei schlechter Witterung mit Vorsicht zu geniesen ist, richtig haarig wird es bei stark angebremsten kurven, wenn man in die Kurve reinbremsen will und es nass ist oder noch verschärfter, wenn Schnee ligt.
Mich hat es zwar noch nie gedreht, aber am Anfang als ich meinen kleinen Schlawiener noch net so gut kannte hab ich schon mal den gemacht :shock:.
Also Stiloneulinge, langsam ranntasten empfielt sich bei dem Auto auf jeden Fall, sonst wirds unter Umständen sehr schnell sehr teuer. :-)

Gruß Heiko
Wer später bremst bleibt länger schnell.

Mein Stilo: Stilo 3T 1.2 16V Tiefer, Kenwood Anlage, usw...


Derrick4u

Fortgeschrittener

  • »Derrick4u« ist männlich

Beiträge: 304

Dabei seit: 18. Januar 2006

Wohnort: Oberpfalz/Regensburg

Danksagungen: 133

  • Nachricht senden

5

Samstag, 27. Mai 2006, 15:12

Wird wohl daran liegen das er zu wenig Gewicht auf der Hinterachse hat.
Das er so ein nervöses heck hatt stelle ich bei mir nicht fest.
aber ich hab auch durch die anlage bestimmt 60 kilo hinten drin.
Hab auch im Winter versucht ihn auf nem zugeschneiten Parkplatz dazu zu bringen das er sich anstellt, was mir aber nicht so gelungen ist!
Was fährt ihr den für Reifen, das wär auch interresant zum Thema

Verkauft!!!!
Neu: Audi A6 4B, Gewindefahrwerk

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Derrick4u« (27. Mai 2006, 15:13)

Mein Stilo: one of a kind


fhttr

Schüler

Beiträge: 161

Dabei seit: 5. Februar 2006

Danksagungen: 55

  • Nachricht senden

6

Samstag, 27. Mai 2006, 15:37

Hi !

Mit Sommerreifen alles okay sind 215er nur ein bisschen bei Regen giftig. Aber mit den 195er Winterreifen rutscht es sich ganz gut. Und wenn man alles ausschaltet kann man im Winter gut driften ! :PZ

Aber das wofür gibts es den das ESP ! es soll auch mal was arbeiten und nich als Balast mitfahren :shock: !

Naja dann bis dann !

Mein Stilo: Alfa Romeo GT 8-))


  • »The Greatest One« ist männlich

Beiträge: 842

Dabei seit: 5. Januar 2006

Wohnort: Pforzheim

Danksagungen: 378

  • Nachricht senden

7

Samstag, 27. Mai 2006, 16:38

:-?Also ich weiß nicht was ihr habt. Ich fahre ihn auch schon 4 Jahre und habe zu dem kein ESP :idea:

Man sollte schon bisschen Ahnung vom fahren haben :-)

Geht mal im Winter auf nen verschneiten Parplatz und übt etwas mit der Handbremse in den Kurven, also da habe ich Null Probleme den in den Kurven zu halten, obwohl man merkt das das Heck einen überholen will kann man das eigentlich sehr einfach verhindern :wink:

Ich rede jetzt auchnicht das man mit 20-30KM/H in die Kurve gehen soll, da kann man ja gleich das Auto abstellen und das zu Fuß machen :roll:

In dem Sinne Übung macht den Meister :lol:
TGOs Stilo Extreme

Mein Stilo: Stilo Extreme;-) unter ''Mein Stilo'' gibts mehr


rainer-wü

Schüler

  • »rainer-wü« ist männlich

Beiträge: 138

Dabei seit: 17. Oktober 2005

Wohnort: veitshöchheim

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

8

Samstag, 27. Mai 2006, 17:32

wenn einen das Heck beim ausbrechen überrascht dann macht glaube ich keiner hier im forum noch was dagegen. Klar lenkt man gegen aber wenn das bei 80kmh auf ner Landstrasse in einer kurve passiert bleibt wenig zeit und platz um das richtige zu machen.

zumal man dann eh im falschen Gang ist um mit den angetriebenen Rädern irgendwas auszugleichen.


in diesem sinne: allzeit schleiderfreie fahrt !!

Mein Stilo: Abarth, Leder, Skywindow, 4rohr Ragazzon, Novitec Federn, 18 Zoll Sommer, 17 Zoll mit distanzen Winter


stilo66

Fortgeschrittener

  • »stilo66« ist männlich

Beiträge: 431

Dabei seit: 18. Dezember 2005

Danksagungen: 261

  • Nachricht senden

9

Samstag, 27. Mai 2006, 19:09

also ich hab versucht im Winter mal das heck ausbrechen zu lassen,keine Chance, kommt sofort das ESP.
war zudem bei einem fahrsicherheits training wo man mit hoher geschwindigkeit auf nasser Fahrbahn slalom fahren sollte um bewust das Fahrzeug ins schleudern zu bringen und auch da war sofort das ESP bereit.

sicherlich ist bei kürzere Fahrzeugen das ausbrechen des Hecks zu befürchten aber nur wenn man es übertreibt, denn ansonsten müsste man ja im Straßenverkehr nur noch drehende Fahrzeuge sehen :lol:
.

Seraphin

Schüler

  • »Seraphin« ist männlich
  • »Seraphin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 75

Dabei seit: 1. Dezember 2005

Wohnort: Solingen

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

10

Samstag, 27. Mai 2006, 19:20

Also weder meine Frau noch ich sind Sonntagsfahrer oder wissen nicht, wo die Grenzen unserer Autos sind.

Ich persönlich habe den Stilo im Winter auf einem riesigen Parkplatz alles abverlangt und mich geschleudert und gedreht wo es geht, um den Wagen kennenzulernen. Das mache ich prinzipell mit allen neuen Autos, die ich fahre und ich nicht kenne.

Aber es hat mich trotzdem überrascht, daß der Stilo in engen Kurven auch bei geringer Geschwindigkeit neigt, mit dem Heck zu schwänzeln. Das merkt man sehr gut daran, daß die Reifen hinter über die Straße rubbeln und dieses typische Geräusch machen.

Der Wagen ist meiner Meinung nach in bestimmten tückisch und schwer beherrschbar, ich Vergleich zu den anderen Wagen, die ich schon gefahren bin.
Wer den anderen in die Grube schubst fällt selbst nicht rein!

Mein Stilo: Bestellt: Honda Civic 1.8 i-VTEC Executive, 140PS, Xenon-Licht, Sitzheizung, elektr. anklappbare Spiegel, Lederlenkrad, Alusportpedale, Panoramadach, Zwei-Zonen Klimaautomatik, Licht- und Regensensor, 17" LM-Felgen 225er Reifen, Duplex-Auspuffanlage,



jcool

Fortgeschrittener

  • »jcool« ist männlich

Beiträge: 368

Dabei seit: 10. Mai 2006

Wohnort: Stuttgart - Ost

Danksagungen: 173

  • Nachricht senden

11

Samstag, 27. Mai 2006, 19:38

Kann ich so jetzt nicht bestätigen... ich finds gar nicht so leicht den zum schleudern zu bringen, auch nich im Winter bei Schnee. Ohne Handbremse geht da eigentlich gar nix, und selbst wenn man 1-2 sek driftet hat einen das ESP spätestens nach 2 Sekunden wieder perfekt ausgerichtet. Am besten funktioniert das übrigens wenn man nicht wie ein Irrer am Lenkrad rumdreht sondern wenn man nur leicht gegenlenkt, sonst kommt das ESP zuweilen draus... wie es jetzt ohne ESP ist kann ich nicht sagen, da der Stilo ja nur für die Traktionskontrolle nen Abstellschalter hat und meine ESP Sicherung klemmt :roll:
Vielleicht gibts ja auch da Unterschiede zwischen 3T und 5T? Mein 5T is halt doch nochn Stückchen länger - und leider auch schwerer :cry:
«Typisch Stilo.»

sloganizer.net

Mein Stilo: 1,6i 5T Dynamic in blau-metallic, K&N Tauschfilter, 15" Alus, Dachspoiler, H & R 40mm, Remus ESD


stilo66

Fortgeschrittener

  • »stilo66« ist männlich

Beiträge: 431

Dabei seit: 18. Dezember 2005

Danksagungen: 261

  • Nachricht senden

12

Samstag, 27. Mai 2006, 20:41

Zitat

Original von Seraphin
Also weder meine Frau noch ich sind Sonntagsfahrer oder wissen nicht, wo die Grenzen unserer Autos sind.

stellt ja auch keiner in frage,
was habt ihr für Reifen? sicherlich ist das auch ne frage über die man mal nach denken sollte! den bei den meisten Reifen wird nix über Seitenführungskräfte und verhalten in ihren Testberichten geschrieben!

habt ihr ESP? wenn ja warum greift es dann nicht ein, sollte man mal die Werke aufsuchen denn so ohne weiteres ist der stilo nicht aus der ruhe zu bringen wie schon einige sagten...
.

woodi

Profi

  • »woodi« ist männlich

Beiträge: 1 549

Dabei seit: 29. Mai 2005

Wohnort: Dortmund

Danksagungen: 850

  • Nachricht senden

13

Samstag, 27. Mai 2006, 21:18

ich hab mich trotz esp gedreht... auch wo es eingeschaltet war...


es ist kein 100 prozentiger helfer... denn wenn du heftige lastwechsel mit folgenden volbremsungen im lastwechsel hast, dann bringst des esp schon mal aus der ruhe

kurze erklärung:

bei 200km/h links rechts ausweichen und dann beim wechsel voll auf die bremse latschen

da heb i mi gedreht. es war nass (nur ein wenig!!!)... und es war verdammt viel platz... (vier spuren!)

ist gestern abnd fast nen reh vors auto gelaufen.aber nach einer drehung war i wieder gerade... reifen konnte ich mir no ned genau ansehen... aber ich denk da es nass war wirds ned allzuschlimm sein

also was sagt uns das nicht voll auf den anker latschen IM lastwechsel

gruss tobi
Fahrzeugaufbereitung Raum Dortmund
PN für weitere Info's

Übersteuern ist wenn man den Baum zuerst hört
Untersteuern ist wenn man den Baum zuerst sieht :oops:

Mein Stilo: kein Stilo mehr...


vahn

Schüler

  • »vahn« ist männlich

Beiträge: 123

Dabei seit: 25. März 2006

Wohnort: Göttingen

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

14

Samstag, 27. Mai 2006, 21:22

@seraphin

hm, kann das auch nicht bestätigen.

sicherlich ist das serienfahrwerk recht weich und lässt ein enormes aufschaukeln der karosse zu. bei mir zum teil so heftig, dass ich denke, die kiste fällt gleich um. ist aber gewöhnungssache. trotz der zum teil gefühlten, "schwimmenden" strassenlage hat der stilo ein sehr gutmütiges fahrverhalten. auch im grenzbereich vollkommen narrensicher.

denke auch, dass es eher bei den reifen zu suchen ist. vielleicht habt ihr auch nen ölfilm oder ähnliches auf der strasse erwischt.

nur meine erfahrungswerte. möchte hier keine wertung vornehmen.

viele grüße

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »vahn« (27. Mai 2006, 21:33)


vahn

Schüler

  • »vahn« ist männlich

Beiträge: 123

Dabei seit: 25. März 2006

Wohnort: Göttingen

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

15

Samstag, 27. Mai 2006, 21:24

@woodi

hehe, bei 200 sachen wird dir jedes auto abgehen im wedeltest, ganz gleich ob esp, die kiste von audi, bmw oder volvo kommt :-)

viele grüße

woodi

Profi

  • »woodi« ist männlich

Beiträge: 1 549

Dabei seit: 29. Mai 2005

Wohnort: Dortmund

Danksagungen: 850

  • Nachricht senden

16

Samstag, 27. Mai 2006, 21:31

aber nur eine komplette drehung .... zum glück
Fahrzeugaufbereitung Raum Dortmund
PN für weitere Info's

Übersteuern ist wenn man den Baum zuerst hört
Untersteuern ist wenn man den Baum zuerst sieht :oops:

Mein Stilo: kein Stilo mehr...


stilo66

Fortgeschrittener

  • »stilo66« ist männlich

Beiträge: 431

Dabei seit: 18. Dezember 2005

Danksagungen: 261

  • Nachricht senden

17

Samstag, 27. Mai 2006, 22:09

Zitat

Original von woodi
ich hab mich trotz esp gedreht... auch wo es eingeschaltet war...

ist gestern abnd fast nen reh vors auto gelaufen.aber nach einer drehung war i wieder gerade... reifen konnte ich mir no ned genau ansehen... aber ich denk da es nass war wirds ned allzuschlimm sein


bei allem respekt aber wenn ich mich bei 200 drehe auf nasser fahrbahn mit oder ohne ESP und egal welches auto es ist bei einer drehung bleibt es bestimmt nich! und danach ist das auto schrott mit fahrer !!! hab schon drehungen mit 30 hinter mir und da ging mir schon der Ar...
.

woodi

Profi

  • »woodi« ist männlich

Beiträge: 1 549

Dabei seit: 29. Mai 2005

Wohnort: Dortmund

Danksagungen: 850

  • Nachricht senden

18

Samstag, 27. Mai 2006, 23:10

kann sein das du des meinst, aber wenn du von ganz recht bis ganz lins eine wahnsins schnelle drehung hast und ned weisst ob du männlein oder weiblein bist... dann weißt was passiert ist.... :evil:

und ich und der stilo sind niocht schrott... sonst würd i jetzt ja ned schreiben :evil:

kan nja sein das du meinst es ginge nicht, aber es geht, garantiert!!! kanst es ja mal probieren :twisted:


sorry bei allem respekt, aber auf sowas kann i ned. sagst es gerad so als ob ich hier irgend einen scheiss schreibe!!!

aber passt schon, bin vielleiceht gerad etwas angemockert, sorry schonmal wenn du dich nun auch angemockert oder sonstiges fühlst!

woodi

EDIT: habe gerad gelessen das du drehungen mit 30 hattest... und wie das??? und sowas ist mir noch NIE passiert, ausser der handbremse... (selbst mit nem Golf 3, oder nem Alfa 145 nicht, die auch KEIN ESP hatten...)
Fahrzeugaufbereitung Raum Dortmund
PN für weitere Info's

Übersteuern ist wenn man den Baum zuerst hört
Untersteuern ist wenn man den Baum zuerst sieht :oops:

Mein Stilo: kein Stilo mehr...


vahn

Schüler

  • »vahn« ist männlich

Beiträge: 123

Dabei seit: 25. März 2006

Wohnort: Göttingen

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

19

Samstag, 27. Mai 2006, 23:24

nabend,

he wood, nun bitte nicht auch noch du auf den "agressiven zug" aufspringen.

trink noch nen bier, der schreibweise nach hast ja schon nen paar ;-) und alles wird guti.

viele grüße

whistler

Mitgliedschaft beendet

20

Sonntag, 28. Mai 2006, 06:57

ich weiß ja nicht wie ihr so unterwegs seid, ich hab mich bisher nur mit Autos gedreht, wenn ich es provoziert hab. Egal ob mit Front- oder Hecktrieb und ich hab bisher noch kein Auto mit ESP gehabt. Zwei mal ging mir bisher die Straße aus (einmal als Neuling in einer 90 Grad rechts, 90 statt 50 ging nicht, Mercedes voll getroffen), einmal in Südtirol, da wurde aus einer 90 rechts urplötzlich eine Spitzkehre, zum Glück kam kein Gegenverkehr (auch erheblich zu schnell) bei den restlichen hat sich das Auto immer selbst eingebremst. Dreher mit einem Audi 80 (uralt Modell von '73, kurz vor einem Verkehrsschild gehalten, selbst provoziert) mit einem Toyota Corolla gedreht und in einer Schneewehe stecken geblieben, nach extremem Fahrmanöver um zu sehen, wie er sich verhält, danach wußte ich es. Bei einem toyota starlet mit Heckantrieb (war ein '81er Modell) ging nach dem Einkuppeln nach runterschalten auch das Heck weg, konnte es aber auf dem Schnee wieder einfangen. Also vielleicht sollten einige mal ihr Fahrverhaklten überdenken, wenn mit einem mal das Heck an einem vorbei will, entweder ein extremer Fahrfehler oder mit den Reifen oder dem Fahrwerk stimmt was nicht, sonst kann es fast nicht passieren.
Ist nur meine persönliche Meinung zum Thema und ich hab meinen Lappen seit über 25 Jahren und hab schon etliche Kilometer abgerissen.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!