Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Dani1982

Anfänger

  • »Dani1982« ist weiblich
  • »Dani1982« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Dabei seit: 29. Juli 2007

Wohnort: LDK

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 1. April 2008, 09:47

Wie erkenn ich welche Federn ich drin habe?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo war gestern mit meinem Stilo 3T bei der ersten Tüv-untersuchung!
Brauche ne ABE für die Federn! Habe das Auto gebraucht gekauft und habe jetzt durch den Tüv erst erfahren das ich andere Federn drin habe! Auch der Händler hat nichts von den Tieferlegungsfedern gewust! Wie kann ich erkennen was für federn drin sind und kann ich mir über das Internet eine ABE beschaffen?

Hoffe ihr könnt mir Weiterhelfen!

Mein Stilo: 1,6 16V Trofeo 3T, Eibach Federn 30/30


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 913

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 21577

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 1. April 2008, 09:57

Einfachste Möglichkeit ist sich erstmal die Nr. die auf den Federn steht aufzuschreiben und in google einzugeben. Sollte das nichts bringen, die üblichen verdächtigen Hersteller anzurufen und Fragen ob die Nr. zu ihren Federn passt.

Du kannst die Nr. aber auch hier im Forum posten - vermutlich die erstmal die beste Lösung. Vielleicht auch die Farbe der Federn dazuschreiben. Und bitte die Nr. von VA und HA

Weiter brauchst du keine ABE sondern ein TÜV Teilegutachten weil die Federn eingetragen werden müssen. Eine ABE reicht hier nicht aus. Da du auch keine Rechnung mehr für die Federn hast (schlussfolgere ich mal) wirst du auch um eine sog. Schutzgebühr für ein Teilegutachten nicht herumkommen - denn umsonst geben das die wenigsten Hersteller her. Wird so um die 20 EUR kosten. Wenn du das Gutachten hast, kostet die Eintragung nochmal um die 35 EUR.

Gruß Chris
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.
  • »the_omega_se« ist männlich

Beiträge: 618

Dabei seit: 11. Januar 2008

Wohnort: Hinterland / Wiesbaden

Danksagungen: 375

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 1. April 2008, 10:19

Wenn du ihn vom Händler gekauft hast würde ich mich mal mit ihm auseinandersetzen, dass er das machen soll, oder wenigstens die Kosten übernimmt!

Mein Stilo: Abarth 3T Selespeed bj.02/03 LPG


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Dani1982

Anfänger

  • »Dani1982« ist weiblich
  • »Dani1982« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Dabei seit: 29. Juli 2007

Wohnort: LDK

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 1. April 2008, 10:22

Dank Dir! Habe eben mal dem Händler geschrieben wo ich das Auto gekauft habe!
Der müßte das eigentlich etwas haben! Bzw kann den vorbesitzer drauf ansprechen!
Wenn die eingetragen sind steht das im Brief oder im Schein?
Sorry aber kenn mich damit nicht aus! Habe mich nie für tieferlegung und sowas Intressiert!

Mein Stilo: 1,6 16V Trofeo 3T, Eibach Federn 30/30


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 913

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 21577

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 1. April 2008, 10:28

Du hast den vom Händler gekauft? Dann mach dem Händler feuer unterm Arsch!

Die Eintragung steht dann in beidem - Schein und Brief. Es ist aber so, dass du die Federn vom TÜV abnehmen lassen musst. Dann bekommst du eine Bestätigung über die erfolgreiche Abnahme. Mit dem Wisch geht man auf die Zulassungsstelle und lässt es in die Fahrzeugpapiere eintragen. Nun ist aber bei gewissen Änderungen eine sofortige Änderung der Fahrzeugpapiere keine Pflicht, sondern ausreichend die Bestätigung der erfolgreichen Abnahme mitzuführen. Somit könnten deine Federn theoretisch abgenommen sein, aber nicht Eingetragen. Wurde dann der Zettel mit der Abnahme "verschlampt" muss neu eingetragen werden.

Aber da du ihn so vom Händler gekauft hast, würde ich mal mit dem Händler sprechen! Der kann ja kein Fahrzeug ohne Betriebserlaubnis verkaufen, denn so wie du aktuell rumfährst, ist dein Auto nicht versichert!!!!!!
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Dani1982

Anfänger

  • »Dani1982« ist weiblich
  • »Dani1982« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Dabei seit: 29. Juli 2007

Wohnort: LDK

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 1. April 2008, 11:00

Dann hätten die mir ja eigentlich gestern kein tüv geben dürfen, oder seh ich das Falsch :?:

Mein Stilo: 1,6 16V Trofeo 3T, Eibach Federn 30/30


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.
  • »Rotzlöffel« ist männlich

Beiträge: 603

Dabei seit: 1. August 2006

Wohnort: Lengerich

Danksagungen: 355

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 1. April 2008, 11:42

Normalerweise hätte der Tüv Prüfer das Auto so nicht abnehmen dürfen... das siehst du richtig.
Vielleicht hatte der Prüfer nen guten Tag...;)

Mein Stilo: Leider Verkauft... ist jetzt ein Peugeot 407 sw


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Dani1982

Anfänger

  • »Dani1982« ist weiblich
  • »Dani1982« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Dabei seit: 29. Juli 2007

Wohnort: LDK

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 1. April 2008, 11:51

Vielleicht lag es daran das ich ne Frau bin :-)
Und ich keine ahnung hatte das mein Auto tiefer gelegt ist!
Bin davon ausgegangen das alles original ist! Naja werde heute mal schauen ob es nur andere Federn sind oder auch andere Dämpfer!
Angeblich laut dem Tüv-mensch sollen es Eibach federn sein!
Sollten es nur andere Federn sein, wär es dann sinnvoller wenn ich andere Dämpfer reinmache?

Mein Stilo: 1,6 16V Trofeo 3T, Eibach Federn 30/30


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.
  • »Rotzlöffel« ist männlich

Beiträge: 603

Dabei seit: 1. August 2006

Wohnort: Lengerich

Danksagungen: 355

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 1. April 2008, 12:06

Das ist auch gut möglich das es daran lag...;)
Aber wie sagt man so schön "unwissenheit schütz vor Strafe nicht" normalerweise interessiert die das nicht ob du das nicht wusstest...
Also normalerweise musst du nicht unbedingt andere dämpfer rein machen...
Liegt dran ob das Fahrverhalten für dich in Ordnung ist...
Ich hab zur zeit auch noch Eibach Federn mit den Originalen Dämpfern drin...
Aber da mir das Fahrverhalten der Federn nicht gefällt wechsel ich.
Hab mir nen Gewindefahrwerk von Novitec gekauft....
Das selbe hatte ich von KW in meinem alten Stilo drin.... das war vom Verhalten her super...

Mein Stilo: Leider Verkauft... ist jetzt ein Peugeot 407 sw


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

dom

Profi

Beiträge: 1 041

Dabei seit: 30. Januar 2007

Danksagungen: 837

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 1. April 2008, 13:08

Wenn die Teile nicht eingetragne sind und du damit rumfährst, fährst du ohne Versicherungsschutz rum. Passiert was, wird auf die Federn zurückgeführt, dann hast du die Kacke am dampfen ;)


Also zackig die Eintragung nachholen !!! :)

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Dani1982

Anfänger

  • »Dani1982« ist weiblich
  • »Dani1982« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Dabei seit: 29. Juli 2007

Wohnort: LDK

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 1. April 2008, 14:07

Habe gerade mal den schein rausgeholt und sehe das ein eintrag in der Spalte K ist! Leider kann ich nur nicht entschlüsseln was das bedeutet!

Mein Stilo: 1,6 16V Trofeo 3T, Eibach Federn 30/30


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Dani1982

Anfänger

  • »Dani1982« ist weiblich
  • »Dani1982« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Dabei seit: 29. Juli 2007

Wohnort: LDK

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 1. April 2008, 14:23

Scheinbar sind ist es doch eingetragen! Jetzt muss ich nur noch wissen was genau in meinem stilo verbaut ist!

Mein Stilo: 1,6 16V Trofeo 3T, Eibach Federn 30/30


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.
  • »Rotzlöffel« ist männlich

Beiträge: 603

Dabei seit: 1. August 2006

Wohnort: Lengerich

Danksagungen: 355

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 1. April 2008, 19:09

Was steht denn da??

Mein Stilo: Leider Verkauft... ist jetzt ein Peugeot 407 sw


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.
  • »Puntodrom« ist männlich

Beiträge: 1 244

Dabei seit: 4. Juli 2005

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 633

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 1. April 2008, 20:14

Zitat

Original von dom
Wenn die Teile nicht eingetragne sind und du damit rumfährst, fährst du ohne Versicherungsschutz rum. Passiert was, wird auf die Federn zurückgeführt, dann hast du die Kacke am dampfen ;)


Also zackig die Eintragung nachholen !!! :)


Das stimmt so nicht!

Hör auf die leute zu erschrecken dom :D

Mein Stilo: Infos auf www.it-s.org


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Dani1982

Anfänger

  • »Dani1982« ist weiblich
  • »Dani1982« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Dabei seit: 29. Juli 2007

Wohnort: LDK

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 3. April 2008, 09:34

Also die Nummer die im schein steht ist folgende: e3*98/14*0089*

Mein Stilo: 1,6 16V Trofeo 3T, Eibach Federn 30/30


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

RoterBaron

Erleuchteter

  • »RoterBaron« ist männlich

Beiträge: 4 473

Dabei seit: 13. Juni 2005

Wohnort: Norderstedt, Schleswig-Holstein

Danksagungen: 2242

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 3. April 2008, 12:46

Servus,

deine Nr. in der Spalte K ist die Nr. der EG-Typgenemigung oder ABE, aber vom Stilo! Wenn du die Nummer bei google eingibst, kommen als Ergebnis lauter Teilegutachten und die Nr. taucht immer in Verbindung mit dem Stilo auf.

Wenn die Federn in den Fahrzeugpapieren eingetragen wären, würde im Feld 22 ein Eintrag stehen wie "zu 20:M.TIEFERGELEGTEM FAHRWERK D.FA.EIBACH,KENNZ.D.FEDEREN VO.: ..."

Wie vorher schon erwähnt, ist ein Entrag in Fahrzeugpapiere nicht immer sofort erforderlich. Es reicht die Abnahmebestätigung durch einen zugelassen Sachverständigen (z.B. TÜV) im Fahrzeug mitzuführen. Der Eintrag ist aber in der Regel bei der nächsten Vorlage der Papiere bei der Zulassungsstelle nachzuholen ist. In deinem Fall hätte der Händler dir diese Abnahmebestätigung zur Zulassung der Fahrzeuges aushändigen müssen! Wenn er von den anderen Federn auch nichts wusste, muss/sollte er sich an den Vorbesitzer halten.


Nachtrag:

Wundern tut es mich schon etwas, dass du trotzdem den TÜV bestanden hast.

Suche die Nr. auf den Federn (könnte so aussehen: 11-30-001-02-VA). Es ist zwar nicht das beste Wetter dazu, in den Radkasten zu kriechen. Leichter wäre es u.U., wenn das Rad demontiert ist. Wenn du die Nr. bei google eingibst oder hier postest, dann werden wir wissen, welche Federn dein Stilo hat.



Hartmut

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »RoterBaron« (3. April 2008, 13:01)

Mein Stilo: Stilo MW Dynamic, JTD 115, rot, 8x19, 215/35/19, Eibachfedern 30/30, 2-Zonen Klima, Winterpaket


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Dani1982

Anfänger

  • »Dani1982« ist weiblich
  • »Dani1982« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Dabei seit: 29. Juli 2007

Wohnort: LDK

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 3. April 2008, 12:56

Mist!
Der Händler Antwortet nicht auf meine Mail!
Also sind die Dinger doch nicht eingetragen! Das heißt ich muss mir das Teilgutachten besorge!
Dann beim Tüv nochmal die Dinger abnehmen lassen!
Versteh nur net warum die Mir dann am Montag TÜV aufs Auto gegeben haben!
Da merkt man mal das ich null Ahnung davon habe!

Mein Stilo: 1,6 16V Trofeo 3T, Eibach Federn 30/30


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

RoterBaron

Erleuchteter

  • »RoterBaron« ist männlich

Beiträge: 4 473

Dabei seit: 13. Juni 2005

Wohnort: Norderstedt, Schleswig-Holstein

Danksagungen: 2242

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 3. April 2008, 13:05

Servus,

ganz ruhig bleiben. Wenn du die Nr. von der Feder hast, sehen wir weiter.

Es kann gut sein, dass das Teilegutachten vom Hersteller im Internet zum download bereit steht. Der Rest ist dann ein klax.



Hartmut

Mein Stilo: Stilo MW Dynamic, JTD 115, rot, 8x19, 215/35/19, Eibachfedern 30/30, 2-Zonen Klima, Winterpaket


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Dani1982

Anfänger

  • »Dani1982« ist weiblich
  • »Dani1982« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Dabei seit: 29. Juli 2007

Wohnort: LDK

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 3. April 2008, 13:43

So meine Versicherung habe ich gerade mal angerufen! Und geklärt ob ich mit dem auto Fahren darf!
Jetzt bekommt mein Händler noch einen Anruf von meiner Versicherung! Und ein bisschen Ärger :lol:

Aber es Ärgert mich schon das ich quasi über ein halbes Jahr ohne Versicherungsschutz durch de gegend gefahren bin!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dani1982« (3. April 2008, 14:39)

Mein Stilo: 1,6 16V Trofeo 3T, Eibach Federn 30/30


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Dani1982

Anfänger

  • »Dani1982« ist weiblich
  • »Dani1982« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Dabei seit: 29. Juli 2007

Wohnort: LDK

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

20

Montag, 7. April 2008, 10:15

Neues über mein Stilo

Wollte euch jetzt mal was neues über meinen Fall berichten! Habe die Versicherung angefragt ob ich mit dem Auto noch fahren darf! Zja jetzt wird das Auto Stillgelegt! Der Händler bekommt so wie es aussieht von der Versicherung ne Anzeige, da sie mir das Auto angemeldet haben ohne die Tüv-bescheinigung! Somit wär es für den Öffentlichen Strassenverkehr garnicht zulässig!

Mal gespannt was da noch rauskommt! Habe ja über ne Woche Vergeblich auf ne Antwort gewartet!
Finde es schon hammer das ich fast ein Jahr mit nem Auto fahre wo ich kein Versicherungsschutz habe!

Mein Stilo: 1,6 16V Trofeo 3T, Eibach Federn 30/30


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!