Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

No-Body

Meister

  • »No-Body« ist männlich
  • »No-Body« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 371

Dabei seit: 16. April 2006

Wohnort: Hürth

Danksagungen: 1633

  • Nachricht senden

1

Montag, 23. Juli 2007, 22:02

Auto Politur Video

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

So ich habe ein kleines Video über die Politur meiner Bella gemacht.
Optimal sollte eine Poliermaschine mit weniger Drehzahl verwendet werden. Allerdings hatte ich so ein "Profigerät" aktuell nicht zur Verfügung
video
Euer Gerd ;-)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »No-Body« (23. Juli 2007, 23:24)

Mein Stilo: Stilo 1,6l/ 3T Magnaflow ESD/CSC MSD usw.


Fabian

Meister

Beiträge: 1 892

Dabei seit: 22. Juni 2005

Danksagungen: 1164

  • Nachricht senden

2

Montag, 23. Juli 2007, 22:18

öhhm du hast wirklich so deinen stilo poliert?

lol

1. wie hast du danach ausgesehen?
2. wie willst du die rumgespritzte politur danach wieder aus da plaste entfernen?
3. sorry aber so wie du poliert keiner sein auto...

man tut die politur zuerst auf das polierpad der maschine und nicht aufn lack (wenn man es mit da maschine macht), erspart spritzer und die politur wird besser verteilt...

man geht auch nicht so schnell schnell drüber (weiss jetzt nicht ob zu show zwecken), für eine anständige politur braucht man zeit...
wenn ich meinen polier hock ich locker mal 3 stunden dran (ich poliere von hand)

deine maschine dreht auch viel zu schnell --> kann zu erwärmung führen und hässliche "wolken" geben

soll jetz nix gegen dich sein, aber wenn einer deiner "anleitung" hier folgt, wird er sich hinterher wundern wieso sein auto so verhunzt aussieht

grüße

der der seinen stilo nicht mehr polieren muss
Deutscher durch Geburt, Bayer durch die Gnade Gottes 8-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fabian« (23. Juli 2007, 22:20)


No-Body

Meister

  • »No-Body« ist männlich
  • »No-Body« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 371

Dabei seit: 16. April 2006

Wohnort: Hürth

Danksagungen: 1633

  • Nachricht senden

3

Montag, 23. Juli 2007, 22:25

Hey danke dir für deine gute belehrung.
Logisch das der film nur für demo und kein 1:1 war.
Kann ja schlecht so lange Filme laden.
Und wenn ich die Politur auf den Pat mache dann sieht keiner wie viel ich an Politur nur brauche.
Es gibt aber auch Polituren die nur mit der Maschine die gewünschten ergebnisse erbringen, da kannst du mit der hand dir einen "Wolf" poliren.
Aber Wie gesagt
Danke dir nochmal
Euer Gerd ;-)

Mein Stilo: Stilo 1,6l/ 3T Magnaflow ESD/CSC MSD usw.


Fabian

Meister

Beiträge: 1 892

Dabei seit: 22. Juni 2005

Danksagungen: 1164

  • Nachricht senden

4

Montag, 23. Juli 2007, 22:28

Zitat

Original von No-Body
Und wenn ich die Politur auf den Pat mache dann sieht keiner wie viel ich an Politur nur brauche.

Es gibt aber auch Polituren die nur mit der Maschine die gewünschten ergebnisse erbringen, da kannst du mit der hand dir einen "Wolf" poliren.


hättest vorm "ansetzen" n bild vom pad mit politur drauf gemacht ;)

ja die nehm ich ja net her, da ich ja nur handpolitur gemacht hab bei meinem
Deutscher durch Geburt, Bayer durch die Gnade Gottes 8-)

No-Body

Meister

  • »No-Body« ist männlich
  • »No-Body« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 371

Dabei seit: 16. April 2006

Wohnort: Hürth

Danksagungen: 1633

  • Nachricht senden

5

Montag, 23. Juli 2007, 22:30

Na dann Freue ich mich ja schon auf deine Anleitung über "Hanpolitur von Fabian"
Werde bestimmt einen unterschid fest stellen.
Euer Gerd ;-)

Mein Stilo: Stilo 1,6l/ 3T Magnaflow ESD/CSC MSD usw.


Fabian

Meister

Beiträge: 1 892

Dabei seit: 22. Juni 2005

Danksagungen: 1164

  • Nachricht senden

6

Montag, 23. Juli 2007, 22:33

mit welchem auto?
Deutscher durch Geburt, Bayer durch die Gnade Gottes 8-)

Sam

Meister

  • »Sam« ist männlich

Beiträge: 2 057

Dabei seit: 10. Juni 2005

Wohnort: Königsbrunn bei Augsburg

Danksagungen: 1844

  • Nachricht senden

7

Montag, 23. Juli 2007, 23:17

Als ich neulich nen Kratzer in ner Autoaufbereitungs-Werke wegmachen lies, sind genau die gleichen Komponenten wie im Video verwendet worden. Ebenso hat die Fachfirma mehrere kleine Punkte Schleif/Polierpaste auf der Haube verteilt und danach mit dem Pad verteilt, aber mit bischen weniger Umdrehungen. Ansonsten völlig richtig gearbeitet.

Die 3M Sachen sind echt unschlagbar! Das legt sich halt auch auf den Preis aus, aber mit den richtigen Pads und ner guten Flex bekommt man hammergeile Endresultate. Gerade ein schwarz lackiertes Auto, wie ja meiner zur Hälfte auch, sieht wie neu lackiert aus. Allerdings sollte man so extrem polishing nicht so oft machen 3-5 mal pro Jahr!
Editiert von Fruchtmix - Signatur zu gross daher entfernt, bitte die Regeln beachten. --> Signaturen im Forum
to be continued...

Mein Stilo: hat sich verändert...


No-Body

Meister

  • »No-Body« ist männlich
  • »No-Body« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 371

Dabei seit: 16. April 2006

Wohnort: Hürth

Danksagungen: 1633

  • Nachricht senden

8

Montag, 23. Juli 2007, 23:20

Richtig Sam.
Nur leider habe ich eine " bilige " fles wie ihr seht die geht nicht langsamer :cry:
Habe einfach nicht das Geld für Profi Flex.
Aber danke dir für deine Bestätigung
Euer Gerd ;-)

Mein Stilo: Stilo 1,6l/ 3T Magnaflow ESD/CSC MSD usw.


  • »Merlin74« ist männlich

Beiträge: 847

Dabei seit: 24. März 2006

Wohnort: Holzwickede (bei Dortmund)

Danksagungen: 659

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 24. Juli 2007, 07:02

Also ich finde die Idee mit dem Video erstmal ziemlich geil Gerd!
Dann hast Du dich ja wirklich so richtig in Unkosten geschmissen mit dem ganzen Politur-Zeugs.Habe ich richtig gelesen...80,-€ ???
Dazu noch die Poliermaschine und Zeit!Obwohl ich denke bei richtiger Anwendung der Maschine spart man auch Zeit!
Bin auch überzeugt,daß deine Bella jetzt wieder ausschaut wie neu!
Ich muß an unseren MW auch unbedingt mal ran!Die Hecke an meiner Garage ist zu lang geworden.Beim rein und rausfahren hört man schon auf der rechten Seite immer den Lack quitschen :-(
Aber back to topic....Respekt für deinen Einsatz!!
Werde mir wohl auch mal alle diese Produkte mal nach und nach zulegen!
Gruß Jens

Mein Stilo: endlich keinen mehr...


Haggy-Beer

Schüler

  • »Haggy-Beer« ist männlich

Beiträge: 99

Dabei seit: 23. Juli 2006

Wohnort: LA

Danksagungen: 119

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 24. Juli 2007, 11:06

das sieht doch echt schon profi mäsig aus.
dafür das du die "falsche flex" hast ist das ergebnis super geworden.
wann kommst du zu mir weiter machen? ;-)

Mein Stilo: 2,4l



No-Body

Meister

  • »No-Body« ist männlich
  • »No-Body« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 371

Dabei seit: 16. April 2006

Wohnort: Hürth

Danksagungen: 1633

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 24. Juli 2007, 21:24

Ja mit der Flex werde ich woll doch mir eine Bessere zulegen müssen.
Mann kann ja demnächst mal ein Autowasch Treffen mit Polieren machen
Euer Gerd ;-)

Mein Stilo: Stilo 1,6l/ 3T Magnaflow ESD/CSC MSD usw.


No-Body

Meister

  • »No-Body« ist männlich
  • »No-Body« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 371

Dabei seit: 16. April 2006

Wohnort: Hürth

Danksagungen: 1633

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 25. Juli 2007, 20:33

So, ich will euch mein Ganzes ergebnis nicht vorenthalten.
Das ist meine Saubere Bella. 8-)
Man achte auf die Wolken auf der Motorhaube. ;-)
Keine Kratzer, Wolkenbildung, Hollogramm, Waschstraßen spuren mehr im Lack.
Ich bin absolut überzeugt von den 3M Produckt. :-D
Das Auto spricht für sich
»No-Body« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCI2093 (Small).jpg
  • DSCI2096 (Small).jpg
  • DSCI2097 (Small).jpg
  • DSCI2098 (Small).jpg
  • DSCI2101 (Small).jpg
Euer Gerd ;-)

Mein Stilo: Stilo 1,6l/ 3T Magnaflow ESD/CSC MSD usw.


  • »Merlin74« ist männlich

Beiträge: 847

Dabei seit: 24. März 2006

Wohnort: Holzwickede (bei Dortmund)

Danksagungen: 659

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 25. Juli 2007, 21:17

Servus Gerd,
da bin ich aber jetzt von den Fotos her auch sehr überzeugt!
Wenn ich also mal viel Zeit und besonders,viel Geld über habe, werde ich das auch mal in Angriff nehmen!! ;-)
Dein stilo gefällt mir schon allein wegen der Farbe sehr gut.Nur so schick poliert schaut er noch viel geiler aus!!!!
Respekt!! Auch nochmal für die Umsetzung der Idee des Videos!!
Gruß Jens

Mein Stilo: endlich keinen mehr...


raptor

Fortgeschrittener

Beiträge: 177

Dabei seit: 20. August 2006

Wohnort: AUT

Danksagungen: 166

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 25. Juli 2007, 23:26

muss auch sagen gute arbeit
aber habt ihr schon mal von der echt feinen wahre etwas gehört
:arrow: http://www.meguiars.com/
:arrow: http://www.meguiars-deutschland.de/
:twisted:raptor

Mein Stilo: 1,9jtd 3D


  • »felix4389« ist männlich

Beiträge: 932

Dabei seit: 1. August 2007

Danksagungen: 1006

  • Nachricht senden

15

Montag, 6. August 2007, 14:35

3m produkte??? dass sagt mir jetzt ja mal herzlich wenig... ich dachte dass mein sonax nano kram schon das non plus ultra ist, aber dem ist anscheinend nicht so....denn an die bilder komm ich nicht ganz ran, vom lack her... aber ich denke auch dass der lack neuer ist als meiner!....

ach und eins noch: sach mal gerd hast du dein heckschürze selber bearbeitet (das gitter meine ich) oder das in der werke machen lassen.. hab mich an meine noch nicht ran getraut....und hast du dir schon die e-mail angesehen???

mfg Felix

Mein Stilo: 1.6er - geiler sound und eigentlich auch schnell genug


Stefan

Profi

  • »Stefan« ist männlich

Beiträge: 1 390

Dabei seit: 12. März 2006

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 923

  • Nachricht senden

16

Montag, 6. August 2007, 14:52

3M Hab ich auch immer heimlich von meinen Lackern gemopst :oops: :-D Das ist allererste Sahne!!!
Strasse Nass...Fuss vom Gas....Strasse trocken rauf den Socken! :PDT_kar: :PDT_inv:

Mein Stilo: war ein 5T mit kleinen Ferrariaufklebern unter den Seitenblinkern ;o) Dynamic Ausstattung Bj 2002


No-Body

Meister

  • »No-Body« ist männlich
  • »No-Body« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 371

Dabei seit: 16. April 2006

Wohnort: Hürth

Danksagungen: 1633

  • Nachricht senden

17

Montag, 6. August 2007, 20:10

Zitat

Original von raptor
muss auch sagen gute arbeit
aber habt ihr schon mal von der echt feinen wahre etwas gehört
:arrow: http://www.meguiars.com/
:arrow: http://www.meguiars-deutschland.de/
:twisted:raptor

Genau.
Das habe ich mir gestern in Brühl auf dem treffen gekauft.
Ist zwar was teurer als mein 3M aber noch besser.
Werde es am WE testen und euch dan einen Bericht geben.
So, ich kletter jetzt immer Höhr auf der Material leiter.
Jetzt bleibt nur noch ein Material über dan habe ich das Beste der besten sachen.
Meguiar's ist schon der Merzedes unter den Polituren.
@ felix4389
Ist die orginale Stosi und habe ich selber gemacht.
Schablone aus Pappe angefärtigt und auf das gitter übertragen, ausschneiden und anbringen.
Meiner ist 5,5 Jahre alt

@ Stefan
Du Dieb :lol:

@ Merlin74
Danke dir aber dan bekommen wir mit deinen Lack auch hin.
Euer Gerd ;-)

Mein Stilo: Stilo 1,6l/ 3T Magnaflow ESD/CSC MSD usw.


K_1.6

Fortgeschrittener

  • »K_1.6« ist männlich

Beiträge: 224

Dabei seit: 22. Juli 2005

Wohnort: Nabburg - Oberpfalz

Danksagungen: 219

  • Nachricht senden

18

Montag, 6. August 2007, 20:23

wie hoch sollte man die umdrehungen einstellen?

Mein Stilo: 1.6L 16V / FormelK Gewinde-FW / Novitec Frontlippe / Novitec Seitenschweller / Cadamuro Heckschürze / 8x18 Proline PE mit 215/40 / Remus 4x84 Duplex ESD / Sportgrill Merkur / Böser Blick / etc. usw...


raptor

Fortgeschrittener

Beiträge: 177

Dabei seit: 20. August 2006

Wohnort: AUT

Danksagungen: 166

  • Nachricht senden

19

Montag, 6. August 2007, 21:20

Zitat

Original von K_1.6
wie hoch sollte man die umdrehungen einstellen?

kommt darauf am mit welchen mitteln
schleiffpölitir bis hin zur hochwaxpolitur
und ob du ein fell oder schwamm benutzt
und den durchmesser der scheibe
ich sag mal ein mittelwert liegt bei 1300U/pm
und BITTE wenig bis gar keinen druck ausüben

noch fragen?
:twisted:raptor

Mein Stilo: 1,9jtd 3D


No-Body

Meister

  • »No-Body« ist männlich
  • »No-Body« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 371

Dabei seit: 16. April 2006

Wohnort: Hürth

Danksagungen: 1633

  • Nachricht senden

20

Montag, 6. August 2007, 21:23

Zitat

Original von K_1.6
wie hoch sollte man die umdrehungen einstellen?

Was hast du denn für eine Maschiene?
Flex oder eine 2 Hand poliermaschiene?
Kommt auch drauf an was du verarbeitest an material.
Aber mit 800-900 kommst du hinn.
nicht zu viel sonst kann der Lack sehr schnell heis werden und du bekommst Wolken oder Kratzer rein weil die politur zu heis wird.
Das wieder weg zu bekommen ist wansinig schwer und nur mit guten material und Maschine wieder hin zu bekommen.
Gibt genug Material was man mit der Hand machen kann / soll.
Nur wenn drauf steht das du das NUR mit der Maschiene machen solst braucht man eine
Euer Gerd ;-)

Mein Stilo: Stilo 1,6l/ 3T Magnaflow ESD/CSC MSD usw.


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!