Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

calimero65

Anfänger

  • »calimero65« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Dabei seit: 8. August 2007

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

1

Samstag, 25. Dezember 2010, 12:42

Batteriewechsel

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Frohe Weihnachten zusammen,

leider hat sich bei meinem Stilo 2,4 Abarth Selespeed aufgrund des Winterwetters die Batterie verabschiedet, so dass ich um den Kauf und den Einbau einer neuen nicht herum komme. Nach dem Entfernen der Batterieabdeckung war ich aber doch erstaunt, was die FIAT-Ingineure so alles an und um die Batterie herum geschraubt haben. Das war früher eindeutig alles übersichtlicher. Kann mir jemand sagen, was man für einen Wechsel der Batterie alles für Verbindungen ausser den eigentlichen Batterieanschlüssen noch lösen muss? Ich möchte mir eigentlich unnötige Arbeiten sparen. Gibt es sonst noch irgendwas, das man in diesem Zusammenhang beachten sollte?

Ich habe natürlich vorher mal im Forum gesucht, aber irgendwie keinen Eintrag gefunden, der sich nur mit diesem Thema beschäftigt.

Weihnachtliche Grüsse

calimero65

Mein Stilo: Abarth Selespeed


crossshot

Moderator

Beiträge: 8 921

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 23462

  • Nachricht senden

2

Samstag, 25. Dezember 2010, 15:16

Du schraubst einfach die Klemmen an den Polen lose und entfernst die zwei kleinen Schrauben, mit denen der Sicherungskästchen am Pluspol auf der Batterie befestigt ist. Dann die Klemmen sammt Sicherungskästchen zur Seite "biegen" und Batterie rausnehmen ;-)

Gerade das auseinanderbiegen ist etwas doof - wenn du noch eine helfende Hand hast, dann geht es richtig entspannt!
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »crossshot« (25. Dezember 2010, 15:17)


calimero65

Anfänger

  • »calimero65« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Dabei seit: 8. August 2007

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 10. März 2011, 12:38

Danke für den Tip

Ist zwar schon ein bisschen her, aber da der Batteriewechsel auch alleine mit Hilfe Deiner kleinen Anweisung gut geklappt hat, noch mal Danke.

Mein Stilo: Abarth Selespeed


crossshot

Moderator

Beiträge: 8 921

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 23462

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 10. März 2011, 12:45

Freut mich :023:
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!