Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Alzheimer

Fortgeschrittener

  • »Alzheimer« ist männlich
  • »Alzheimer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 229

Dabei seit: 25. November 2006

Wohnort: Wiesloch bei Heidelberg

Danksagungen: 146

  • Nachricht senden

1

Samstag, 9. Dezember 2006, 16:46

CN+ mit Chinch upgraden (Für Verstärker/Endstufen) (!)

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

So, nachdem ich nun mein CN+ mit 2 Cinch Anschlüssen getuned habe, möchte ich meine Erfahrungen nicht verbergen und den anderen noobs neben mir eine Anleitung fürs Anschliessen geben. :wink: (Teil 1/3 der Selbermachreihe)


Benötigtes Zubehör: High Low Adapter (ca. 20€), Chinchkabel, Lötkolben, Lüsterklemme für Remote.

Das CN+ wird ganz einfach ausgebaut indem man mit 2 dünnen Schraubenziehern oder dicken Nägeln in die Löcher direkt neben dem CD Slot fährt und die Klemmen dahinter vorsichtig auseinanderdrückt.

Ich sehe grad ich hab garkein Plan wie ich hier Bilder aus der Galerie geordnet einfügen kann :oops:

Egal...

Auf jeden fall müsst ihr jetzt das CN einfach rausziehen und die Stecker entfernen.

Das CN+ zum Bastelkeller getragen und aufgeschraubt. :idea: Ich habe mir den Schrauben des Bedienfeldes angefangen um dieses zuerst abzunehmen, danach die Schrauben aufm Deckel und dann die an der Rückseite.

Um die Chinchanschlüsseanzulöten müsst ihr das CD Laufwerk rausbauen (Nach oben rausnehmen) um an die Platine mit dem Vorverstärker zu kommen. DIe Lötstellen der hinteren Boxen habe ich hier markiert, darf aber freundlicherweise auf folgenden Link verweisen My-stilo.de.vu

Bevor ihr mit dem Löten beginnt habe ich den High Low Adapter zerlegt um ihn dan besser IM CN+ verstecken zu können. Vom HL Adapter die Steckbuchsen abgezwickt um sie dan an die o.g. Stelle anzulöten.

Nachdem die Kabel angelötet sind die (von hintengesehen) Rechte Seitenplatte abnehmen um die Chinchkabel nach hinten unter dem Weissen Stecker durchzuziehen.

Das CN in umgekehrter Reihenfolge wieder zusammenbauen.

Mir ist beim einbauen aufgefallen dass beim HL Adapter die "Männlichen" Chinchstecker dran sind, welche man denkbar schwierig mit den anderen "Männlichen" Chinchstecker verbinden kann. Um nun eine "Heterogene" Verbindung :wink: zu schaffen habe ich auch diese Stecker abgezwicje und die insgesamt 4 dünnen kabel mit den Kabeln der Chinchleitung verlötet.

Das alles mit Schrumpfschlauch versiegelt und fertig wars.

Das Remotekabel für den Verstärker ist das Blaue am weissen ISO Stecker. Remotekabel führt nur bei angeschaltener Zündung Strom!

Der einbau der Chinchkabel gestaltet sich denkbar einfach. Das obere Handschuhfach abmontieren und das Kabel vom Radioschacht durchziehen. Die Chinchkabel habe ic hdann weiter durch den Schacht verlegt welcher bereits die glben Kabel beherbergt. Das Ende des Schachtes mündet in den Fussraum der Beifahrerseite. Von hier aus schraubt man nun die Mittelkonsole ab und kann schön die Powerkabel auf der einen und die Chinchkabel auf der anderen Seite richtung Kofferraum verlegen.

Ok, an der Rückbank wird ein gefuddel wenn man über die Sitzbank geht, ist aber (meiner Meinung nach) der einfachste und eleganteste Weg um Beide Kabel zusammen zu verlegen.
»Alzheimer« hat folgendes Bild angehängt:
  • CN+ Nav mit Chinch Upgraden.jpg
Edit by Hajö: Signatur entfernt! Bitte Regeln zu Signaturen beachten!
Ich find das Bildchen nimmer :102: :100:
:iamwithstupid:
- Ich habe fertig -

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Alzheimer« (17. Dezember 2006, 22:47)

Mein Stilo: Abarth Selespeed in Imolagelb. 40/30mm Tiefergelegt, fährt 17" Alus mit 225er Reifchen. Edelstahl ESD. CN+ mit 4-Kanal Chinchausgängen.


Alzheimer

Fortgeschrittener

  • »Alzheimer« ist männlich
  • »Alzheimer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 229

Dabei seit: 25. November 2006

Wohnort: Wiesloch bei Heidelberg

Danksagungen: 146

  • Nachricht senden

2

Samstag, 9. Dezember 2006, 16:48

Hier ein paar Bilder
»Alzheimer« hat folgende Bilder angehängt:
  • CN+ Nav mit Chinch Upgraden (1).jpg
  • CN+ Nav mit Chinch Upgraden (2).jpg
  • CN+ Nav mit Chinch Upgraden (9).jpg
  • CN+ Nav mit Chinch Upgraden (10).jpg
Edit by Hajö: Signatur entfernt! Bitte Regeln zu Signaturen beachten!
Ich find das Bildchen nimmer :102: :100:
:iamwithstupid:
- Ich habe fertig -

Mein Stilo: Abarth Selespeed in Imolagelb. 40/30mm Tiefergelegt, fährt 17" Alus mit 225er Reifchen. Edelstahl ESD. CN+ mit 4-Kanal Chinchausgängen.


Alzheimer

Fortgeschrittener

  • »Alzheimer« ist männlich
  • »Alzheimer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 229

Dabei seit: 25. November 2006

Wohnort: Wiesloch bei Heidelberg

Danksagungen: 146

  • Nachricht senden

3

Samstag, 9. Dezember 2006, 16:50

Hier habe ich den HL Adapter reingebastelt, da ist noch massig Platz frei. Nicht vergessen den HL Adapter zu isolieren um Kurzschlüsse zu vermeider (z.B. mit Zeitungspapier einwickeln)
»Alzheimer« hat folgende Bilder angehängt:
  • CN+ Nav mit Chinch Upgraden (6).jpg
  • CN+ Nav mit Chinch Upgraden (8).jpg
  • CN+ Nav mit Chinch Upgraden (7).jpg
  • CN+ Nav mit Chinch Upgraden (5).jpg
  • CN+ Nav mit Chinch Upgraden (4).jpg
Edit by Hajö: Signatur entfernt! Bitte Regeln zu Signaturen beachten!
Ich find das Bildchen nimmer :102: :100:
:iamwithstupid:
- Ich habe fertig -

Mein Stilo: Abarth Selespeed in Imolagelb. 40/30mm Tiefergelegt, fährt 17" Alus mit 225er Reifchen. Edelstahl ESD. CN+ mit 4-Kanal Chinchausgängen.


Alzheimer

Fortgeschrittener

  • »Alzheimer« ist männlich
  • »Alzheimer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 229

Dabei seit: 25. November 2006

Wohnort: Wiesloch bei Heidelberg

Danksagungen: 146

  • Nachricht senden

4

Samstag, 9. Dezember 2006, 16:52

So, das wars. Hoffentlich kann ich dem ein oder anderen mit diesen Bildern und der spärlichen Beschreibung weiterhelfen.

Alles in allem (incl. Lötarbeit und einbau) wars ne Arbeit von knapp über einer Stunde (man siehtsauch auf den Bildern)

Falls noch fragen auftauchen die ich hier nicht beantwortethabe, scheut euch nicht mir ne PN, oder besser ne E-Mai lan folgende Adresse zu senden: :arrow: alzheimer_2003@gmx.de.



Munter weitergebastelt,

Grüsse Sascha
Edit by Hajö: Signatur entfernt! Bitte Regeln zu Signaturen beachten!
Ich find das Bildchen nimmer :102: :100:
:iamwithstupid:
- Ich habe fertig -

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Alzheimer« (9. Dezember 2006, 16:54)

Mein Stilo: Abarth Selespeed in Imolagelb. 40/30mm Tiefergelegt, fährt 17" Alus mit 225er Reifchen. Edelstahl ESD. CN+ mit 4-Kanal Chinchausgängen.


Alzheimer

Fortgeschrittener

  • »Alzheimer« ist männlich
  • »Alzheimer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 229

Dabei seit: 25. November 2006

Wohnort: Wiesloch bei Heidelberg

Danksagungen: 146

  • Nachricht senden

5

Samstag, 9. Dezember 2006, 16:55

In diesen Thread bitte keine Fragen Posten.

Anregungen und Ergänzungen sind willkommen
Edit by Hajö: Signatur entfernt! Bitte Regeln zu Signaturen beachten!
Ich find das Bildchen nimmer :102: :100:
:iamwithstupid:
- Ich habe fertig -

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Alzheimer« (9. Dezember 2006, 16:56)

Mein Stilo: Abarth Selespeed in Imolagelb. 40/30mm Tiefergelegt, fährt 17" Alus mit 225er Reifchen. Edelstahl ESD. CN+ mit 4-Kanal Chinchausgängen.


newcommer^

Schüler

  • »newcommer^« ist männlich

Beiträge: 83

Dabei seit: 24. Februar 2007

Wohnort: Köln

Danksagungen: 136

  • Nachricht senden

6

Samstag, 10. März 2007, 14:19

die stilo radios haben doch einen speziellen subwoofer ausgang warum wird dieser nicht genutzt???

Mein Stilo: Iceblue!


Daxter

Mitgliedschaft beendet

7

Samstag, 10. März 2007, 15:15

Zitat

Original von newcommer^
die stilo radios haben doch einen speziellen subwoofer ausgang warum wird dieser nicht genutzt???


Weil dieser nur für den aktiven Werkssubwoofer freigegeben ist. Wenn du was anderes anschließt, schmeißt dein Radio nur "TMC" raus und läuft nicht.

@alzheimer, beim Werks-CD-Radio ist das wesentlich einfacher. Da brauchst bloß an die Boxenkaben für die Teller vorne gehen und nen Chinch-wandler anschließen. Aber sonst super anleitung mit Bildern.

Gruß, Dax

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Daxter« (10. März 2007, 15:15)


newcommer^

Schüler

  • »newcommer^« ist männlich

Beiträge: 83

Dabei seit: 24. Februar 2007

Wohnort: Köln

Danksagungen: 136

  • Nachricht senden

8

Montag, 12. März 2007, 00:58

ich weis das ich in einem a3 mal son original blaupunktradio mit hilfe von einem adapterkabel umgebaut habe....
die stecker vom audi radio sind mit unseren stiloradio steckern identisch...

und zwar gibt es auch line in adapter...noch nicht probiert aber am mittwoch weis ich mehr ...

ich fahr zu nem man der die hier in köln verkauft ... freundlicher weise lässt der mich mal die kabel ausprobieren so das ich euch alles berichten kann ...

einmal steht ein subwoofer/chinch adapter zur probe und ein line in adapter zb für mp3player ...

wie gesagt bin am mittwoch da um dass auszuprobieren und werde berichten wies gelaufen ist

Mein Stilo: Iceblue!


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!