Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

TobTob

Anfänger

  • »TobTob« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Dabei seit: 1. September 2009

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 1. September 2009, 22:00

Getriebeumbau

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Servus. Mich quält schon die ganze zeit eine Frage. Ist es möglich das 5 Gang-Getriebe meines Stilo 1.9 JTD 115 Ps gegen ein 6 Gang-Getriebe umzubauen.

Würde mich um einige antworten freuen.
Danke im vorraus.

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

OliGT

Meister

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 2 652

Dabei seit: 18. März 2008

Wohnort: Straubenhardt

Danksagungen: 2823

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 1. September 2009, 22:06

RE: Getriebeumbau

Wenn du die passenden Maschinen, um dir ein Getriebe zu bauen, im Keller hast, oder Geld keine Rolle spielt, dann ists mit Sicherheit möglich :!: :-D

Einfach so eins nehmen und einbauen fällt aber weg!!
In der Stilobaureihe gibt es keines, welches passen würde. Lediglich die kleinen Motoren haben ein 6-Gang-getriebe. Und was mit dem passiert, wenn du es an nen Diesel ranhängst dürfte ja wohl klar sein! ;-)

Mfg Oli
:!: Die Deutschen sind das einzigste Volk der Welt welches es, durch seine Fahrkunst, schaffen könnte auf einer zehnspurigen Autobahn mit elf Autos einen Stau zu verursachen. :!:

Mein Stilo: Sprintblauer 2005er GT; MS-Felgen 7X17 mit 215/45 ZR17;Spuverbreiterung vorne 20mm, hinten 30mm; Vogtland 35/35 Federn;Umbau auf König SK5000 Sitze; CHD-Kühlergrill; Ragazzon ESD im "TDI-Style";Lumar Alu Chrom Scheibenfolie; Dayline-Scheinwerfer


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 921

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 23462

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 2. September 2009, 08:00

RE: Getriebeumbau

Zitat

Original von OliGT
Wenn du die passenden Maschinen, um dir ein Getriebe zu bauen, im Keller hast, oder Geld keine Rolle spielt, dann ists mit Sicherheit möglich :!: :-D

Einfach so eins nehmen und einbauen fällt aber weg!!
In der Stilobaureihe gibt es keines, welches passen würde. Lediglich die kleinen Motoren haben ein 6-Gang-getriebe. Und was mit dem passiert, wenn du es an nen Diesel ranhängst dürfte ja wohl klar sein! ;-)

Mfg Oli


Falsch, der Multijet Diesel mit 140/150PS hat ebenfalls ein 6-Gang Getriebe. Obs passt - keine Ahnung.
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »felix4389« ist männlich

Beiträge: 932

Dabei seit: 1. August 2007

Danksagungen: 1006

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 2. September 2009, 10:41

fiat fragen ;)

und wenn du schon fragst, frag mal bitte obs auch an n beziner passt.

Mein Stilo: 1.6er - geiler sound und eigentlich auch schnell genug


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »Stilo_84« ist männlich

Beiträge: 1 407

Dabei seit: 23. August 2006

Wohnort: EI | SM | EF | IK

Danksagungen: 1608

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 2. September 2009, 14:30

RE: Getriebeumbau

Zitat

Original von crossshot
Falsch, der Multijet Diesel mit 140/150PS hat ebenfalls ein 6-Gang Getriebe. Obs passt - keine Ahnung.

Denke nicht - die Multijet-Getriebe haben eine andere Gehäuseform (mit anderen Schraubpunkten)
Viele Grüße...Peer

Mein Stilo: ist so hart, da springt sogar der Radiosender...


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

OliGT

Meister

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 2 652

Dabei seit: 18. März 2008

Wohnort: Straubenhardt

Danksagungen: 2823

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 2. September 2009, 17:05

RE: Getriebeumbau

Zitat

Original von crossshot

Zitat

Original von OliGT
Wenn du die passenden Maschinen, um dir ein Getriebe zu bauen, im Keller hast, oder Geld keine Rolle spielt, dann ists mit Sicherheit möglich :!: :-D

Einfach so eins nehmen und einbauen fällt aber weg!!
In der Stilobaureihe gibt es keines, welches passen würde. Lediglich die kleinen Motoren haben ein 6-Gang-getriebe. Und was mit dem passiert, wenn du es an nen Diesel ranhängst dürfte ja wohl klar sein! ;-)

Mfg Oli


Falsch, der Multijet Diesel mit 140/150PS hat ebenfalls ein 6-Gang Getriebe. Obs passt - keine Ahnung.




EHRLICH :?: :shock: Wusste ich nicht :!:

Das ist ja aber wohl ein Riesenschwachfug :!: Da hat man ein Auto mit 150PS und Drehmoment satt und muß trotzdem 5X hektisch im Getriebe rumrühren :!:
Diese Logig versteh ich nicht ganz!! Bei den kleinen Motoren kann ichs ja noch verstehn, daß man denen mit nem 6ten Gang "künstlich" ein bischen mehr Leben einhaucht, aber wenn man doch schon Leistung satt hatt, was soll der Qatsch denn dann???? :roll:

Mfg Oli
:!: Die Deutschen sind das einzigste Volk der Welt welches es, durch seine Fahrkunst, schaffen könnte auf einer zehnspurigen Autobahn mit elf Autos einen Stau zu verursachen. :!:

Mein Stilo: Sprintblauer 2005er GT; MS-Felgen 7X17 mit 215/45 ZR17;Spuverbreiterung vorne 20mm, hinten 30mm; Vogtland 35/35 Federn;Umbau auf König SK5000 Sitze; CHD-Kühlergrill; Ragazzon ESD im "TDI-Style";Lumar Alu Chrom Scheibenfolie; Dayline-Scheinwerfer


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

speedy-grufti

Moderator

  • »speedy-grufti« ist männlich

Beiträge: 1 986

Dabei seit: 31. August 2006

Wohnort: Erlangen, früher Worms

Danksagungen: 2533

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 2. September 2009, 18:29

ich tippe auf "spritspargang" bzw drehzahlsenker...


mein JTD dreht bei 220 kurz vor Rot... denke der 140/150psler wird die Geschwindigkeit auch ohne Chip schaffen und ich würd mir verarscht vorkommen wenn mein auto bei vollgas immer kurz vor Rot dreht und ich das garnet länger fahren kann ;-)
Gruß,

Dennis ;-)

Mein Stilo: tarnt sich mittlerweile als Bravo 198 (150PS Multijet, Xenon, Sport, maseratiblau)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »Bravoheizer« ist männlich

Beiträge: 1 616

Dabei seit: 8. November 2005

Wohnort: Weifa bei Bautzen

Danksagungen: 1477

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 2. September 2009, 20:40

Erstens: Getriebe passt nicht!

zweitens: Warum willst das 6-Gang Getriebe??

Das normale 5-Gang geht,beim 1.8er bei etwa 235Km/h Laut Tacho in den Begrenzer. Das 6-Gang-Getriebe geht beim 1.4er laut Tacho bei etwa 225Km/h in den Begrenzer...

Warum also umbauen wenn due langsamer wirst.
Es sei denn, dir gehts nur um Ampelsprints.
Der Sparefekt ist aber auf der Autobahn komplett weg.

Jens

Mein Stilo: steht zum Verkauf :-(


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

TobTob

Anfänger

  • »TobTob« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Dabei seit: 1. September 2009

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 2. September 2009, 21:10

ok. Das wuste ich nicht. das was ich bezwecken möchte ist eine länger übersetztung. das ich nicht immer wenn ich 220 fahre knapp vor dem roten bereich bin. Wäre halt schön wenn ich dann nich einen gang hätte um die drehzahl zu senken. wenn das diese getriebe nicht möglich machen ist das schade. Gibt es da aber nicht irgendwie die möglichkeit die zu ändern

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »Bravoheizer« ist männlich

Beiträge: 1 616

Dabei seit: 8. November 2005

Wohnort: Weifa bei Bautzen

Danksagungen: 1477

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 3. September 2009, 17:16

Kannst du leider vergessen!
Das 6-Gang Getriebe ist leider kürzer.
Umbau würde ich auch sein lassen, es sei denn du bist "neureich":-)
Wird einen großen Batzen Geld kosten und der Nutzen ist eher fragwürdig!
Mit unseren "Kindermotoren" wird ab 180 eh alles etwas träger, wenn das Getriebe länger wird, wird diese Trägheit noch schlimmer.

Jens

Mein Stilo: steht zum Verkauf :-(


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 921

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 23462

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 3. September 2009, 17:27

Zitat

Original von TobTob
ok. Das wuste ich nicht. das was ich bezwecken möchte ist eine länger übersetztung. das ich nicht immer wenn ich 220 fahre knapp vor dem roten bereich bin. Wäre halt schön wenn ich dann nich einen gang hätte um die drehzahl zu senken. wenn das diese getriebe nicht möglich machen ist das schade. Gibt es da aber nicht irgendwie die möglichkeit die zu ändern


Größere Reifen ;-)
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

flabbs

Fortgeschrittener

  • »flabbs« ist männlich

Beiträge: 492

Dabei seit: 21. Mai 2006

Wohnort: Kassel

Danksagungen: 268

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 3. September 2009, 18:46

Der 6. Gang des MJ ist weit von nem Spritspargang entfernt. Wenn ich auf der Autobahn bin schalte ich einmal vom 4. in den 6. auf der Auffahrt und einmal in den 3. oder so wenn ich runter fahre. Sonst bleibt der 6. kategorisch drin. Dank viel Drehmoment untenrum von 70kmh bis Tacho Ende passend ;)

Ne im Ernst - ich bin noch nicht einmal auf der Autobahn auf die Idee oder Situation gekommen bei einer Geschwindigkeit von über 120kmh in den 5. oder so runterzuschalten.

Mein Stilo: Stilo MJ 150PS / Stilo Abarth


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!