Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

kieron291

Fortgeschrittener

  • »kieron291« ist männlich
  • »kieron291« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 172

Dabei seit: 10. Dezember 2009

Wohnort: Telgte

Danksagungen: 107

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 22. Dezember 2009, 22:40

Heckschürzenumbau Parkhilfen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Servus Leute^^
Hab mal ne Frage :)

Wollte mir ne neue Heckschürze zulegen!
Nur mein Stilo hat die Einparkhilfen und wollte ma fragen ob es leicht oder schwer ist
die aus der alten raus zu bekommen und wie man die in der neuen wieder befestigen kann! Würde die nämlich gerne wieder einbauen weil wenn man sowas hat wieso soll man das dann einfach beseitigen :)
http://www.rdx-racedesign.de/online-shop…57d54aa6f5d5290
Diese solls werden! Vielleicht kann ja wer helfen!
Danke schon mal!
Editiert von Fruchtmix - Signatur zu gross daher entfernt, bitte die Regeln beachten. --> Signaturen im Forum

Mein Stilo: 1.6 16v 3T schwarz


RoterBaron

Erleuchteter

  • »RoterBaron« ist männlich

Beiträge: 4 473

Dabei seit: 13. Juni 2005

Wohnort: Norderstedt, Schleswig-Holstein

Danksagungen: 2475

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 23. Dezember 2009, 10:44

Servus,

der Einbau sollte kein großes Problem werden. Er muss nur sorgfälltig gemacht werden, damit es hinterher keine Fehlermeldungen gibt.

Am einfachsten dürfte es ein, die Maße von der Serienstoßstange zu übernehmen und auf die neue zu übertragen. Daran denken, von oben und nicht von unten zu messen, weil die neue Stoßstange weiter runter geht. ;-)


Vielleicht hilft dir dieser Thread weiter, was das setzen der neuen Löcher angeht: Einbau Parksensoren - 5T -> Vorsicht 84 Fotos im Thread !



Hartmut

Mein Stilo: Stilo MW Dynamic, JTD 115, rot, 8x19, 215/35/19, Eibachfedern 30/30, 2-Zonen Klima, Winterpaket


No-Body

Meister

  • »No-Body« ist männlich

Beiträge: 2 371

Dabei seit: 16. April 2006

Wohnort: Hürth

Danksagungen: 1633

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 23. Dezember 2009, 19:28

Würde eine Pappschablone machen und da genau die Öfnungen drauf anzeichnen.
wenn die Heckpartie getauscht ist die Schablone auf die gleiche Höhe wieder anhalten und die Öfnungen übertragen.
Euer Gerd ;-)

Mein Stilo: Stilo 1,6l/ 3T Magnaflow ESD/CSC MSD usw.


Memphis_Rains

Erleuchteter

  • »Memphis_Rains« ist männlich

Beiträge: 4 548

Dabei seit: 17. Februar 2006

Wohnort: Königreich Bayern

Danksagungen: 2288

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 23. Dezember 2009, 22:52

Das Übertragen und Bohren der Löcher in der neuen Schürze sollte normalerweise kein Problem darstellen. Die Befestigung wird interessanter. Ich weiß leider nicht, wie die Sensoren in der Stoßleiste der Serienschürze verbaut sind, aber ich denke, dass du die in der neue Schürze wohl von der Innenseite verkleben musst. Aber das sollte nicht so dramatisch sein, am Besten großzügig mit Karosserieklebemasse befestigen. Das sollte normalerweise bombenfest sein.

Gruß
Martin

Mein Stilo: ...bleibt in guter Erinnerung. Dafür gibt´s "Freude am Fahren"


kieron291

Fortgeschrittener

  • »kieron291« ist männlich
  • »kieron291« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 172

Dabei seit: 10. Dezember 2009

Wohnort: Telgte

Danksagungen: 107

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 23. Dezember 2009, 23:05

Joa genau das will ich auch wissen :) ob jemand weiß wie die befestigt sind und ob einer zufällig die lochgröße weiß für die Bohrung!
gruß
Editiert von Fruchtmix - Signatur zu gross daher entfernt, bitte die Regeln beachten. --> Signaturen im Forum

Mein Stilo: 1.6 16v 3T schwarz


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!