Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Marcusi

Fortgeschrittener

  • »Marcusi« ist männlich
  • »Marcusi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 408

Dabei seit: 10. Juni 2008

Wohnort: HOL

Danksagungen: 214

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 19. Juni 2011, 15:06

how to do Koppelstangen wechseln?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

HE >LEUTE...

Bevor ich next Week meine Koppelstangen wechsle wollte ich fragen obs was zu beachten gibt,oder ob irgendwelche Kniffe nötig sind.?

Geht es mit Wagenheber ?

Lg
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes: Frau weg, Job weg,Kratzer im Lack!

Mein Stilo: Powerjet 2 Bravo (198) Sport Turbo


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

zwetsche

Fortgeschrittener

  • »zwetsche« ist männlich

Beiträge: 420

Dabei seit: 19. November 2009

Wohnort: niedersachsen

Danksagungen: 286

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 19. Juni 2011, 16:30

hallo
ne viel zu beachten gibt es da nicht,1-2 tage vor dem wechsel vieleicht mit rostlöser einsprühen, brauchst nen 15er oder 16er ringschlüssel wenn noch die orginalen stangen drin sind bei den neuen ist es dann 17er glaub ich nen 6er imbus schlüssel brauchst du auch, wagenheber reicht völlig...
wenn hilfe brauchst kannste ja vorbei kommen....
klick für mein 1,8 Dynamik 3t

psn-id= BADBOY_0815

Mein Stilo: R.I.P. 05.2017 1,8 3t Dynamik Facelift ab 2006/LPG prins vsi/ASSO / PLW PE 8x18 mit 225/40/18/ H+R 40/40


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 2279

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 19. Juni 2011, 16:54

Kannst dir schonmal ne flex besorgen, wenn die noch die originalen noch hast. Den in us zum Gegentakten kannst Knicken, der halt das nicht aus.
Bei den neuen kannst von hinten gegen kontern, bei den originalen nicht.

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

mbx

Fortgeschrittener

  • »mbx« ist männlich

Beiträge: 158

Dabei seit: 24. August 2010

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 111

  • Nachricht senden

4

Montag, 20. Juni 2011, 18:08

Ich missbrauche jetze mal diesen Thread hier um eine Frage am Rande zustellen:

ich habe vor ~4-5 tkm meine Koppelstangen auf Garantie wechseln lassen, da ich ein komisches Poltern beim schräger rauffahren von z.B Auffahrten hatte.

Kann es sein das die Dinger nun schon wieder hinüber sind? Das Polter kommt nämlich so langsam wieder. Spiel konnte ich keines feststellen (konnte ich letztes mal auch nicht).

Mein Stilo: 1.6 16V Dynamic - Remus Edelstahl ESD - 18" Brock B21 Felgen


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Marcusi

Fortgeschrittener

  • »Marcusi« ist männlich
  • »Marcusi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 408

Dabei seit: 10. Juni 2008

Wohnort: HOL

Danksagungen: 214

  • Nachricht senden

5

Freitag, 1. Juli 2011, 01:54

So wollte nur schnell mal ne Rückmeldung geben.

Wechsel hat soweit geklappt. Die alten mussten wir abflexen bzw sägen.

Die Imbusschraube zum gegenhalten war ein schlechter Witz,trotz Kugelkopfimbusschlüssel war das Teil sehr schnell rund.

Ich hatte noch die originalen Koppelstangen und das bei 115000 km ,aber es war höchste Zeit. Die Gelenke haben munter umhergewackelt,war im eingebauten Zustand aber nicht zu merken.

Erwähnenswert finde ich das man den Wagen beidseitig hochbocken sollte damit er nicht verschrenkt,da die koppelstangen sonst unter Spannung stehen.

Es macht einen riesen Unterschied, Mein kleiner liegt jetzt wieder richtig Satt auf der Strasse,kein poltern mehr kein schlagen nichts. Hatte immer beim anfahren und lastwechsel son schlagen,das ich dachte es wäre ne antriebswelle .
Hätte ich nicht gedacht bei einem Teil was gerade mal 20 taken kostet lol.

So danke für die tips..und weiter geht.

LG Marcusi
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes: Frau weg, Job weg,Kratzer im Lack!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marcusi« (1. Juli 2011, 01:56)

Mein Stilo: Powerjet 2 Bravo (198) Sport Turbo


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Stilo_Marcel

Fortgeschrittener

Beiträge: 256

Dabei seit: 2. September 2010

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 15. Juli 2012, 14:27

Hey,

sorry leute das ich das alte Thema rauskrame, aber wollte nicht extra ein neues eröffnen.

Habe meine Koppelstangen vor ca. 3Tkm gewechselt und der Stilo war still.

Jetzt kommt das gleiche geräusch 1zu1 wieder?!?! KANN es sein das die Koppelstangen schon wieder durch sind?? (wäre mir lieber als Stoßdämpfer oder Querlenker).

Mein Stilo: Stilo 3T MJET 16V & GP T-JET


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Laroca

Fortgeschrittener

  • »Laroca« ist männlich

Beiträge: 550

Dabei seit: 7. November 2007

Wohnort: Gründau

Danksagungen: 355

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 15. Juli 2012, 15:29

Kann sein ... prüfen hilft!

Mein Stilo: 1,8 16V Dynamik mit Sitzheizung & Klimaautomatik, InterAlloy Gewindefahrwerk, RaidHP Sportluftfilter, Kühlergrill ohne Emblem, EONON DVD DVB-T Doppeldin Radio, MacAudio Entstufe, JL Audio Bass, Magnat 3 Wege System, Xenon 6000k @ Nebler


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 2279

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 15. Juli 2012, 15:43

Welche hast denn genommen?

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Stilo_Marcel

Fortgeschrittener

Beiträge: 256

Dabei seit: 2. September 2010

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 15. Juli 2012, 16:22

@Larocca: das Problem ist auch letztes mal waren sie Fest erst als ich sie ab hatte sah man das Problem :D

@Sash: Quenton und H-irgendwas

Mein Stilo: Stilo 3T MJET 16V & GP T-JET


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

kuuhju

Fortgeschrittener

  • »kuuhju« ist männlich

Beiträge: 313

Dabei seit: 24. Februar 2009

Wohnort: Edersee

Danksagungen: 116

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 15. Juli 2012, 16:23

Zitat

Original von Stilo_Marcel
Hey,

sorry leute das ich das alte Thema rauskrame, aber wollte nicht extra ein neues eröffnen.

Habe meine Koppelstangen vor ca. 3Tkm gewechselt und der Stilo war still.

Jetzt kommt das gleiche geräusch 1zu1 wieder?!?! KANN es sein das die Koppelstangen schon wieder durch sind?? (wäre mir lieber als Stoßdämpfer oder Querlenker).


Klar kann das sein... Leider! Ich verbaue immer welche für 15 Euro (2 Stück ;))

Günstig muss nicht immer billig sein und teuer nicht immer hochwertig. Ich habe gute Erfahrungen für den Stilo mit den verstärkten von Meile gemacht.

Mein Stilo: Verkauft, jetzt: Alfa Romeo 156 1,9 Sportwagon


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

OliGT

Meister

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 2 652

Dabei seit: 18. März 2008

Wohnort: Straubenhardt

Danksagungen: 1585

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 15. Juli 2012, 21:31

Zitat

Original von Stilo_Marcel
Habe meine Koppelstangen vor ca. 3Tkm gewechselt und der Stilo war still.

Jetzt kommt das gleiche geräusch 1zu1 wieder?!?! KANN es sein das die Koppelstangen schon wieder durch sind? .


JA :!:

Ich hatte bei 50 tkm das erste mal gewechselt - auf Meyle, da die ja "angeblich" in HD ausführung länger halten.

Diese waren dann bei 80tkm - also 20t früher - schon fertig.

Und dann habe ich auf Mapco getauscht! Und jetzt kommt der Gag:

NACH EINER WOCHE WAR EINE FERTIG! :shock: :!:


Mfg Oli
:!: Die Deutschen sind das einzigste Volk der Welt welches es, durch seine Fahrkunst, schaffen könnte auf einer zehnspurigen Autobahn mit elf Autos einen Stau zu verursachen. :!:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »OliGT« (15. Juli 2012, 21:32)

Mein Stilo: Sprintblauer 2005er GT; MS-Felgen 7X17 mit 215/45 ZR17;Spuverbreiterung vorne 20mm, hinten 30mm; Vogtland 35/35 Federn;Umbau auf König SK5000 Sitze; CHD-Kühlergrill; Ragazzon ESD im "TDI-Style";Lumar Alu Chrom Scheibenfolie; Dayline-Scheinwerfer


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

StiloTino83

Moderator

  • »StiloTino83« ist männlich

Beiträge: 2 616

Dabei seit: 7. März 2009

Wohnort: Aus SACHSEN...lebe aber in Heidelberg

Danksagungen: 1526

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 15. Juli 2012, 22:08

Bei mir ist es FAST so ähnlich wie Oli.
Bei ca. 40.000km habe ich von den Originalen auf die Meyle HD-Ausführung getauscht.
Dann bei 70.000km auf die HD von Mapco.

Jetzt habe ich 80.000km runter und bin mal "gespannt" :!:
mfG TINO

Mein Stilo: 1.8->145 PS by TT-Chiptuning | 3t | DYNAMIC | Bj 05/06(Facelift) | New Orlenas Blau Met. | Xenon | LEDayline TFL+NSW | PDC | 2/3 Winterpaket | org. MP3-Radio | Tempomat | schw. getönte Scheiben | div. org. Stilo-Interieur | Eibach 30/30 | OZ ENVY


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Stilo_Marcel

Fortgeschrittener

Beiträge: 256

Dabei seit: 2. September 2010

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 15. Juli 2012, 22:55

Dann werd ich mir dir von Meyle besorgen :D

Mit 20TKM wäre ich ja schon zufrieden :D

Danke an alle :D

Eine Frage noch: Meint ihr ich hab eine Chance auf Kulanz oder so??

Hab die Koppelstangen bei einem großen Teilehändler gekauft.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Stilo_Marcel« (16. Juli 2012, 12:25)

Mein Stilo: Stilo 3T MJET 16V & GP T-JET


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!