Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Oxtailsoup

Anfänger

  • »Oxtailsoup« ist männlich
  • »Oxtailsoup« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 43

Dabei seit: 15. September 2010

Wohnort: Oelsnitz/V.

Danksagungen: 59

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 30. Januar 2011, 15:52

Lack-Kratzer

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo!

ich hab folgendes Problemchen :) Mein Onkel ist mir beim Ausparken im Hof ans Auto geschlittert und hat bei meinem Stilo (5T) an der Tür hinten rechts 2 kleine Schrammen hinterlassen.

Die gute Nachricht: Ich krieg jetz mal ne Tankfüllung bezahlt :)
Die Kratzer sind wirklich winzig und auch nicht bis durch den Lack gekommen, also droht wohl keine Rostgefahr.
Ich wollte mal fragen, was ich da jetz machen könnte. Einfach so lassen, irgend einen Lack drüber, oder mit so nem Lack-Reparatur-Stift oder sowas? Was würdet ihr empfehlen?

Danke!
Aso übrigens falls es interessiert, mein Lack ist 403B Blu Navy... son Metallic-Pearl-Lack...

Mein Stilo: 1.6 16V Dynamik Sky Window, Silver


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Memphis_Rains

Erleuchteter

  • »Memphis_Rains« ist männlich

Beiträge: 4 548

Dabei seit: 17. Februar 2006

Wohnort: Königreich Bayern

Danksagungen: 2288

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 30. Januar 2011, 17:00

RE: Lack-Kratzer

Servus,

eine optische Beschädigung anhand einer Beschreibung zu beurteilen ist immer schwierig. Am Besten wäre es, wenn du Bilder hier einstellst.

Wie tief sind denn die Kratzer? Wurde nur der Klarlack beschädigt oder ging es bis
runter auf den Basislack bzw. den Füller?


Gruß
Martin

Mein Stilo: ...bleibt in guter Erinnerung. Dafür gibt´s "Freude am Fahren"


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Oxtailsoup

Anfänger

  • »Oxtailsoup« ist männlich
  • »Oxtailsoup« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 43

Dabei seit: 15. September 2010

Wohnort: Oelsnitz/V.

Danksagungen: 59

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 30. Januar 2011, 17:06

Hey,

mh also Foto is leider grade schlecht, ich hab mein Auto nicht zur Hand :) weil ich die Woche über mit ner Fahrgemeinschaft nach Chemnitz fahr.

also durch den Klarlack ist es auf jedenfall, ich denk aber nicht bis durch den Basislack.

Mein Stilo: 1.6 16V Dynamik Sky Window, Silver


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

SvenL

Moderator

  • »SvenL« ist männlich

Beiträge: 1 334

Dabei seit: 13. Juni 2007

Wohnort: Ilmenau / Thüringen

Danksagungen: 2550

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 30. Januar 2011, 19:06

Lass seine Haftpflicht die Lackierung bezahlen, wozo hat er die denn?? Das kann unter Umständen schon mal beilackiert werden und je nach Lack 200-300 EUR "wert" sein.

Lass die Kratzer wie sie sind, wenn sie nicht auf's Blech gehen. Alles was Du daran herumdokterst, macht es schlimmer, wenn Du kein professioneller Lackierer bist.

Sven

Mein Stilo: Abarth in dunkelviolett.


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Oxtailsoup

Anfänger

  • »Oxtailsoup« ist männlich
  • »Oxtailsoup« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 43

Dabei seit: 15. September 2010

Wohnort: Oelsnitz/V.

Danksagungen: 59

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 30. Januar 2011, 19:44

Naja wenn ich das seine Haftpflicht übernehmen lasse, wird er ja in seinen Beiträgen wieder hochgestuft... Wäre ja nicht grad freundlich in der Familia :)
und so schlimm isses ja nicht...

hätte ja sein können einer von euch holt sein altes Hausmittel raus und meint wenn man Fettflecken mit Butter bestreicht werden sie wie neu :)

Ihr wisst was ich meine :)

Mein Stilo: 1.6 16V Dynamik Sky Window, Silver


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

SvenL

Moderator

  • »SvenL« ist männlich

Beiträge: 1 334

Dabei seit: 13. Juni 2007

Wohnort: Ilmenau / Thüringen

Danksagungen: 2550

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 30. Januar 2011, 21:31

Nein, für Lackschäden gibt es nunmal nur das "Hausmittel" Lackierer!

Rede mit Deinem Onkel und lasse das evtl. bei einer Smart-Repair-Werkstatt instand setzen. Da wird er mit 100-150 EUR wegkommen. - Auf die Tankfüllung würde ich verzichten.

Er hat Dein Auto angefahren, scheißegal ob Schnee war oder nicht, er hat nicht aufgepasst. Ob er nun zur Familie gehört oder nicht, er muss den Schaden beseitigen. Lass' Dich bloß nicht abspeisen. Auch wenn es der eigene Onkel ist, so hat er das zu bezahlen. Will er das nicht, dann kann es immer noch seine Versicherung bezahlen und will er das auch nicht, dann ist es mit der Familie eh nicht so weit her und man kann auch nachträglich eine Anzeige wegen Sachbeschädigung und evtl. Unfallflucht einreichen.

So oder so, lass die Kratzer wegmachen.

Gruß!

Sven

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SvenL« (30. Januar 2011, 21:31)

Mein Stilo: Abarth in dunkelviolett.


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Oxtailsoup

Anfänger

  • »Oxtailsoup« ist männlich
  • »Oxtailsoup« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 43

Dabei seit: 15. September 2010

Wohnort: Oelsnitz/V.

Danksagungen: 59

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 30. Januar 2011, 23:55

Okay okay ganz ruhig... ich werde sicher NICHT meinen Onkel wegen dem Kratzer anzeigen oder sowas...

vergiss meine Frage, danke...

Mein Stilo: 1.6 16V Dynamik Sky Window, Silver


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

J@zZ

Fortgeschrittener

  • »J@zZ« ist männlich

Beiträge: 474

Dabei seit: 21. Juni 2009

Wohnort: Fulda

Danksagungen: 347

  • Nachricht senden

8

Montag, 31. Januar 2011, 00:07

Zitat

Original von Oxtailsoup
Okay okay ganz ruhig... ich werde sicher NICHT meinen Onkel wegen dem Kratzer anzeigen oder sowas...

vergiss meine Frage, danke...

LOL
Ich weiß was du meinst! Innerhalb der Familie ist das auch für mich undenkbar,zumal es nur Kratzer sind!
Zum Thema
Ich würde es mit ner Poliermaschine,Politur,Wasser versuchen,damit hab ich schon einige Kratzer beseitigt! Aber du solltest dich etwas auskennen,nicht das du abgehst wie Schmitz Katze und schrubbst den kompletten Lack weg :D
mfg moh
Besser arm dran als arm ab:D:D

Mein Stilo: Stilo weg/ BMW 318tds Compact


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

SvenL

Moderator

  • »SvenL« ist männlich

Beiträge: 1 334

Dabei seit: 13. Juni 2007

Wohnort: Ilmenau / Thüringen

Danksagungen: 2550

  • Nachricht senden

9

Montag, 31. Januar 2011, 00:35

Ich weiß nicht was ihr habt? - Dafür sind doch schließlich Versicherungen da, oder?

Die Haftpflicht meiner Eltern hat auch bezahlt, als mein Vater aus Versehen den Handschuhfachdeckel abgebrochen hat. Was ist daran so verwerflich?

Verwerflich finde ich es eher, dass Dein Onkel Dein Auto beschädigt und, wohlwissend dass der Schaden mehr kostet als 'ne Tankfüllung, Dich dann so abspeisen will, obwohl Du vermutlich wesentlich weniger Kohle wie er übrig hast.

Da könnte ich an die Decke gehen bei sowas, ehrlich!

Sven

Mein Stilo: Abarth in dunkelviolett.


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

barny44

Schüler

  • »barny44« ist männlich

Beiträge: 102

Dabei seit: 25. Dezember 2010

Wohnort: Schweiz (Tessin)

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

10

Montag, 31. Januar 2011, 18:35

Hallo, es gibt bei Meguiars ein Mittel,das heisst Meguiars scratch X2, tolle Sache, habe wirklich tiefe Kratzer damit entfern. Ich habe im Kindergarten schon gelernt, dass man Freunde und Verwandte nicht in die Pfanne haut.

Gruss
Barny
Lieber nur 5 Zylinder-dafür etwas mehr unter dem Hut

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4 Sele


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Vaako

Profi

  • »Vaako« ist männlich

Beiträge: 617

Dabei seit: 7. August 2010

Wohnort: Worms

Danksagungen: 1179

  • Nachricht senden

11

Montag, 31. Januar 2011, 19:20

Zitat

Original von SvenL
Ich weiß nicht was ihr habt? - Dafür sind doch schließlich Versicherungen da, oder?

Die Haftpflicht meiner Eltern hat auch bezahlt, als mein Vater aus Versehen den Handschuhfachdeckel abgebrochen hat. Was ist daran so verwerflich?

Verwerflich finde ich es eher, dass Dein Onkel Dein Auto beschädigt und, wohlwissend dass der Schaden mehr kostet als 'ne Tankfüllung, Dich dann so abspeisen will, obwohl Du vermutlich wesentlich weniger Kohle wie er übrig hast.

Da könnte ich an die Decke gehen bei sowas, ehrlich!

Sven


Man kann sich auch reinsteigern...

Zum Thema: Nimm Politur oder lasses von jemandem Polieren der Ahnung hat oder dieses Meguiars Scratch X2... alles Andere wird zu teuer.
Ich würde dich ja gerne zu einem geistigen Duell herausfordern, doch wie ich sehe bist du unbewaffnet!

Mein Stilo: Stilo 1.4 16V


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Prinz

Anfänger

  • »Prinz« ist männlich

Beiträge: 3

Dabei seit: 4. August 2010

Wohnort: Gera D / Terfens AT

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 20. Februar 2011, 14:28

RE: Lack-Kratzer

Hallo Zusammen,
solange die Kratzer nur oberflächlig sind und nicht bis auf den Grund bzw. Füller durchgehen, kannst Du sie mit Kratzentferner und einer ordenflichen Politur wieder wegretuschieren. Auf jeden Fall hat dies bisher immer gklappt!
P.

Mein Stilo: 1,9 JTD 80 PS MW Bj.02/2003


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Ottifant

Schüler

  • »Ottifant« ist männlich

Beiträge: 150

Dabei seit: 6. Januar 2011

Wohnort: Schleswig Holstein

Danksagungen: 433

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 20. Februar 2011, 16:41

Ich schwör bei sowas ja auf "Rot Weiss" Politur.

Wenn nur der Klarlack angekratzt ist null Prob, bei leichten Basislackanschürfungen (nicht bis zum Füller durch) geht das sogar auch noch, solltest aber danach neu versiegeln wenns durch ist bis zum Basislack.

Wichtig ist, dass du weisst wie man poliert :-) Wenn du genau den Kratzer immer wieder nachgehst wird das Ergebnis dich zum weinen bringen...

Erstaunlich finde ich, was einige Leute für ein gestörtes Verhältnis zu ihrer Verwandtsachft haben :shock:

Wenn mein Onkel bei mir sone läppischen Kratzer machen würde, wäre ich zwar auch nicht begeistert, aber deswegen würde ich dem nie und nimmer den Anwalt auf den Hals hetzen...pedantisch in meinen Augen.

Wenigstens weiß man dann wo die Kratzer her kamen, kommen im Laufe der Jahre doch ohne hin zig Mini Kratzer dazu (Waschstraße, Einkaufsmuttis die da gegen ballern und und und und..) man muß also eh mal zwischendurch nachhelfen damit die Kiste hübsch anzusehen bleibt...

Mein Stilo: 1.9 JTD, Eibach 30mm, Novitec Distanzscheiben, Novitec Zusatzsteuergerät, K&N Einlagefilter, Alus 215/45/17, Duplex 4x76mm, MHW Rückleuchten schwarzgrau, getönte Scheiben hinten, gekürzte Schaltstange mit Aluschaltknauf, DoppelDIN Navi mit TV usw....


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.
  • »fiatracer88« ist männlich

Beiträge: 642

Dabei seit: 7. Juni 2010

Wohnort: Nähe der einzigsten Stadt ohne Autobahn das ist, Marburg a.d. Lahn

Danksagungen: 1469

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 20. Februar 2011, 17:07

lackkratzer

tach
Also ich würde das "tankgeld" nehmen und den rest trauflegen und zum Polierer fahren!Hat zwei vorteile
1. du hast keine riesige rechnung ;-) (was Kostet tankvoll :arrow:70Euros?)
2. Das ganze auto sieht aus wie neu :idea: :!: und nich nur übern ehm. Kratzer!
Also in meiner Familie würde man aus Respekt schon was dazugeben. zumal ich darin sehr pingelig bin :oops: wenns ums Auto geht


Frage Hab nen angebot vom polierer 120Euro inklusive Mat.und Arbeitslohn :arrow:
Günstig, Teuer oder Gut :?:

Fiat´sche grüße

Mein Stilo: War ein schöner 1,4 16v, Giallo Imola; 17" Speedline´s; Zimmermänner vorne ;Supersport ESD;Original Seitenschweller und Heckspoiler(dieser in Matt Schwarz);.... Nun ein Punto (2012) in Crossover Met. Schwarzer 5T , 1,4l Multiair Turbo mit 135 HP; Sport Austattung; Sport Felgen mit Abarth Nabendeckeln; Rot Lackierte Bremssättel; G-Tech GT560-s ESD; Schwarze Seitenblinker; Schwarzer Sonnenblendstreifen; Rote Zugstreben der Achstraverse; Abarth Fussstütze.... Hinzu kommen Fiat 128 (insgesamt 3 Stk) einer als 4T, Original Hörmann und Abarth umbau, 1,5 l Ritmomotor, 36er Weber 4 fachanlge, Kopf um 5/10tel Geplant, Kontaktlose Zündung , Umbau auf 5-Gang was Geschwindigkeiten über 200 zulässt ;) und andere kleinigkeiten.... Fiat 127 1050ccm OHC mit einem 32 DMTR Register mit 34er Lufttrichter!, Kontaktlose Zündung. Original 127 70HP zubehör!


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!