Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

adriaticstYlo

Fortgeschrittener

  • »adriaticstYlo« ist männlich
  • »adriaticstYlo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 286

Dabei seit: 23. Mai 2007

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 136

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 25. März 2008, 18:48

plastikrahmen b-säule aussen!wie abmontieren?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

moin!

möchte gerne meinen rahmen oder blende oder wie das ding auch heißt abbauen!





wie mach ich das am besten?! hat da jemand n tipp?!
Toni

  • »GT-Stilo« ist männlich

Beiträge: 685

Dabei seit: 26. Februar 2007

Wohnort: Gütersloh

Danksagungen: 427

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 25. März 2008, 19:13

ich weiß jetzt nicht genua aber ich denke mal die ist verkleibt.

mfg Nico

Mein Stilo: 1,6L, 3t, 18Zoll Chrom Felgen,Distanzscheiben 8mmV,15mmH,Novitec Frontspoiler,Carzone Heckstürze,KME LPG-Anlage,Carzone Seitenleisten,Remus Duplex,Eibach Federn 30mm:Mein CLK:Tieferlegung 40mm (MH-Dezent) Auspuff (MH-Dezent)Bose Boxen Autogas usw


No-Body

Meister

  • »No-Body« ist männlich

Beiträge: 2 371

Dabei seit: 16. April 2006

Wohnort: Hürth

Danksagungen: 1633

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 25. März 2008, 19:19

Ja, ist geklept
Euer Gerd ;-)

Mein Stilo: Stilo 1,6l/ 3T Magnaflow ESD/CSC MSD usw.


  • »Stilo_84« ist männlich

Beiträge: 1 407

Dabei seit: 23. August 2006

Wohnort: EI | SM | EF | IK

Danksagungen: 1608

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 25. März 2008, 19:53

Leider ist Dein roter Rahmen nicht sehr genau...meinst Du etwa die B-Säulenverkleidung an der Tür... (siehe weißer Pfeil)



Wenn ja, dann wie folgt vorgehen (grober Leitfaden - hatte es damals ausgebaut, wo die Scheiben, Dichtungen, etc. alles drausen war)...
  • Plastikknopf an der Dichtung am oberen Scheibenrahmen abmachen (in der Tür - oben...ggf. brauchst Du dann nen neuen - kostet aber nur ein paar Cent)
  • Dann das äußere Spiegeldreieck abschrauben (dazu innen die Verkleidung abmachen und 3 Schrauben rausmachen)
  • dann die untere (steife) Scheibendichtung (außen) abmachen
  • die innere Scheibendichtung (im Bereich der B-Säule) abmachen
  • dann die obere, äußere Scheibendichtung (wo der Plastikknopf in der Tür war) im Bereich der B-Säule von der Tür abziehen - Achtung...an der Dichtung ist auch die Dichtung dran, die in der B-Säulenverkleidung von oben nach unten verläuft
  • dann kannst Du die B-Säulenverkleidung abschrauben (sind 3 "gold galvanisierte" Kreuzschrauben drin) und nach oben rausnehmen

P.S. ...der Plastikrahmen ist eigentlich aus gepulvertem Blech...
Viele Grüße...Peer

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Stilo_84« (25. März 2008, 19:54)

Mein Stilo: ist so hart, da springt sogar der Radiosender...


adriaticstYlo

Fortgeschrittener

  • »adriaticstYlo« ist männlich
  • »adriaticstYlo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 286

Dabei seit: 23. Mai 2007

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 136

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 25. März 2008, 20:53

ach du liebe güte!
soviel aufwand!
dann lass ich das!
wo du sagst dass es blech ist weiß ich auch was ich da für flecken hab! bestimmt oxidiert der scheiß!!
werd da einfach carbonfolie dran kleben und gut ist!

danke nochmal!
Toni

  • »Stilo_84« ist männlich

Beiträge: 1 407

Dabei seit: 23. August 2006

Wohnort: EI | SM | EF | IK

Danksagungen: 1608

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 25. März 2008, 21:12

Mhh...das mit der Carbonfolie musst Du probieren...könnte sein, dass die auf der rauhen Oberfläche nicht hält...aber Du kannst die Teile ja dann mit 600 Naßschleifpapier vorsichtig anschleifen - die Pulverbeschichtung ist recht dick und die bekommt man eigentlich schön glatt, bevor man auf Blech stößt... ;-)
Viele Grüße...Peer

Mein Stilo: ist so hart, da springt sogar der Radiosender...


Memphis_Rains

Erleuchteter

  • »Memphis_Rains« ist männlich

Beiträge: 4 548

Dabei seit: 17. Februar 2006

Wohnort: Königreich Bayern

Danksagungen: 2288

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 26. März 2008, 08:56

Muss das Teil bei mir auch wechseln, die Kacke rostet unter der Pulverbeschichtung :-x. Hab auch schon gesehen, dass jemand das Teil lackiert hat. Würde bei nem schwarzen Stilo sicher nicht schlecht aussehen, wenn´s in Wagenfarbe wäre. ;-)

Gruß
Martin

Mein Stilo: ...bleibt in guter Erinnerung. Dafür gibt´s "Freude am Fahren"


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!