Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Robs

Anfänger

  • »Robs« ist männlich

Beiträge: 41

Dabei seit: 12. Februar 2008

Wohnort: Steinheid,Thüringen

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

41

Mittwoch, 17. März 2010, 13:31

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Habe eben auch mal den Pollenfilter gewechselt,dank der Anleitung gings auch problemlos :razz:
Nur sind mir von der unteren Abdeckung auch 2 dieser Klips weggebrochen,gut das Teil hält auch mit nur einem :twisted:

Mein Stilo: Stilo 1.9 JDT,115 PS,Bj 2003


Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

Deadron

Anfänger

  • »Deadron« ist männlich

Beiträge: 48

Dabei seit: 23. Juli 2005

Wohnort: Gunzenhausen

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

42

Sonntag, 9. Mai 2010, 19:00

Danke!

Danke für die Anleitung!

Hat mir echt geholfen.

Hier mein Filter: :shock:

Mein Stilo: Stilo GT, sprintblau, SMC-O 8x18 Felgen, Reifen: FK-452 215/40 R18, FK Highsport Gewindefahrwerk, Novitec EXtreme Frontschürze/Scheinw.blend, Blaupunkt Bremen MP74 mit 5-Fach Wechsler, Canton 2-Wege hi/vo, Fussraumbeleuchtung mit Schaltern im Aschebe


Es haben sich bereits 6 Gäste bedankt.

speedy-grufti

Moderator

  • »speedy-grufti« ist männlich

Beiträge: 1 986

Dabei seit: 31. August 2006

Wohnort: Erlangen, früher Worms

Danksagungen: 1239

  • Nachricht senden

43

Mittwoch, 19. Mai 2010, 22:54

@ Deadron:

:shock: ich weiß garnet was du hast der is doch wie neu... hätteste noch bissl fahren können :-D :-D :-D :-D :-D :-D :lol: :lol: :lol:
Gruß,

Dennis ;-)

Mein Stilo: tarnt sich mittlerweile als Bravo 198 (150PS Multijet, Xenon, Sport, maseratiblau)


Es haben sich bereits 8 Gäste bedankt.

mulhofa

Schüler

  • »mulhofa« ist männlich

Beiträge: 56

Dabei seit: 14. April 2010

Wohnort: Mainz-Marienborn

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

44

Samstag, 31. Juli 2010, 17:54

So ähnlich sah meiner auch aus, habe den soeben gewechselt.

Das mit dem Einschneiden wollte ich nicht machen, und hab mal das ganze Handschuhfach demontiert - mal interessant zu sehen wie sinnlos FIAT Ingenieure konstruieren. Mühsam war's aber es hat Spaß gemacht!
Homepage: www.mariusmülhöfer.de - Dort ist die Anleitung zum Nachrüsten der Cruise Control auch als PDF.

Mein Stilo: Multi Wagon Dynamic 1,8i 16V, orion grau metallic, 2-Zonen Klimaautomatik, Cruise Control nachgerüstet


Es haben sich bereits 6 Gäste bedankt.

w3bmaster

Mitgliedschaft beendet

45

Montag, 11. Oktober 2010, 23:27

Wo habt ihr den Filter gekauft?
Original oder im Internet?

Da ich auch Allergiker bin, überlege ich es mir auch den Filter zu wechseln.

Es haben sich bereits 6 Gäste bedankt.

redfox

Fortgeschrittener

  • »redfox« ist männlich

Beiträge: 457

Dabei seit: 14. September 2009

Wohnort: Offenburg

Danksagungen: 286

  • Nachricht senden

46

Dienstag, 12. Oktober 2010, 01:52

Kannst du bei eBay günstig bekommen. Ich empfehle dir aber gleich einen Aktivkohlefilter zu wählen, weil mit dem Gerüche besser vom Innenraum isoliert werden. Kostet auch nicht die Welt.

MfG
Frank

Mein Stilo: Farbe: "Blu Jet Vr.", Bremssättel rot lackiert, Armaturenbeleuchtung komplett in blau, RGB-Fußraumbeleuchtung


Es haben sich bereits 6 Gäste bedankt.

Zierleiste

Schüler

  • »Zierleiste« ist männlich

Beiträge: 125

Dabei seit: 22. Juni 2009

Danksagungen: 170

  • Nachricht senden

47

Donnerstag, 20. Oktober 2011, 00:48

Danke für die super Anleitung. Was mich nur gewundert hat, ist das bei mir die schraube die die Kappe vor dem Filter hält fehlt. Und ich suche .....

Egal hat prima geklappt

Es haben sich bereits 6 Gäste bedankt.

Serk95

Schüler

Beiträge: 130

Dabei seit: 3. Dezember 2013

Danksagungen: 397

  • Nachricht senden

48

Samstag, 6. Juni 2015, 18:25

Hab den Wechsel auch mal vorgenommen und musste dabei feststellen, das der Filter bei mir anscheinend nie gewechselt wurde BJ05:








Ich hab den 1.4er Stilo und bei mir musste man diese Schraue (5,5er), welcher im Beitrag erwähnt wurde, gar nicht raus schrauben? Ich konnte den kleinen Halter (der auf dem Sitz liegt) einfach nach vorne raus ziehen, ist auch nicht beschädigt o.Ä. Jedoch bin ich mir nicht sicher, ob ich den neuen Filter, ohne Schaden, wieder rein bekommen habe, war ne extreme fusselarbeit.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Serk95« (6. Juni 2015, 18:31)


Es haben sich bereits 6 Gäste bedankt.

mangel

Fortgeschrittener

  • »mangel« ist männlich

Beiträge: 432

Dabei seit: 19. Juni 2012

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 2563

  • Nachricht senden

49

Samstag, 13. Juni 2015, 07:33

mein wechsel

dass man zusätzlich noch diese Plastikabdeckung unter dem Handschuhfach entfernen soll. Diese ist auch mit diesen selbstzerstörenden Clips versehen. Dann soll der Filter noch besser zu tauschen sein, weil man ein klein wenig mehr platz hat.
Greetz
also jetzt muss ich auch noch meinen senf dazu geben.

bei unserem alten 1,8 war das bereits ein krampf, aber bei abarth schien es mir noch schwieriger. mir kam es so vor, als ob alles noch enger war. aber das kann doch eigentlich nicht sein.
ohne demontage des handschuhfachteils ging erstmal gar nichts. dazu habe ich die stifte der drei platikhalter von außen durchgedrückt. anders herum geht nicht. dann gingen sie ganz leicht zu entfernen, aber das muss man erst einmal wissen. dann brauchen auch keine neuen gekauft werden.
dann habe ich das alte teil herausgezogen. natürlich schön speckig wie auch auf dem o. a. bild von serk95 zu sehen ist.
danach wollte ich das neue teil reinschieben. da ging gar nichts. weil das teil in der höhe und mit dem um die ecke schieben am handschuhfach einfach nicht rein ging. die ecke vom handschuhfach stört. wenn die nicht wäre, könnte man das teil ganz einfach reinschieben. aber wieso einfach, wenns auch umständlich geht.
da habe ich mir fast die karten gelegt. :cursing:
zumal die gebückte haltung im fußraum auch sehr körperfreundlich ist. schneiden wollte ich da nichts. ich habe das teil dann in der höhe zusammengedrückt. ich dachte schon, dass es bald auseinander reisst, aber es hat sich dann im schacht wieder entfaltet.
ich freue mich wirklich so etwas noch einmal machen zu dürfen. lieber wechsel ich die bremsscheiben als diese aktion zu machen.

was fiat sich dabei gedacht hat, keine ahnung.
eine genauso vergleichbare aktion ist das wechseln des luftfilters von unten. bei anderen autos wird alles von oben gemacht und dauert 2 minuten.
nur fiat muss wieder alles anders bauen.

ps:
ich habe den pollenfilter im zubehör gekauft. die größe stimmte mit dem vorhandenen überein und erfüllt seinen zweck. das fiat-originalteil ist wahrscheinlich 3x so teuer.
bisher habe ich immer alle filter meiner autos aus dem zubehör und alle passten auch.
wieso dann das originalteil kaufen?
dann wechsel ich das teil lieber öfters und habe auch nicht mehr geld ausgegeben.

gruß
mangel

Mein Stilo: 2,4 Liter Abarth, ginstergelb, 30mm Eibach-Tieferlegung, 15mm Novitec-Distanzscheiben mit 17 Zoll-Felgen, Remus Wild Label, Sport-Luftfilter, Pedalbox, Mitglied der RL


Es haben sich bereits 6 Gäste bedankt.

Spock

Fortgeschrittener

  • »Spock« ist männlich

Beiträge: 344

Dabei seit: 12. November 2013

Wohnort: Sachsen

Verbrauch: Spritmonitor.de

---- * * *
-

Danksagungen: 732

  • Nachricht senden

50

Freitag, 10. März 2017, 23:14

Hallo. Da mein Innenraumluftfilter das letzte beim Kauf (Oktober 2013) gewechselt wurdel, und es auch fast mit das einzige ist wofür ich kein Hebeühne brauche und somit selbst wechseln kann, bräuchte ich mal kurz eure Hilfe.

Welche Maße muss der Filter haben.

In die engere Auswahl sind erstmal folgende gekommen.
https://www.amazon.de/febi-bilstein-2787…/dp/B006DHT5EG/

Voraussetzungen
Länge [mm]: 230
Breite [mm]: 190
Dicke/Stärke [mm]: 19
Gewicht [kg]: 0,04
Filterausführung: Filtereinsatz, Pollenfilter
benötigte Stückzahl: 1

https://www.amazon.de/febi-bilstein-3600…/dp/B00CD5WZ4Y/
Voraussetzungen
Länge [mm]: 230
Breite [mm]: 179
Dicke/Stärke [mm]: 20
Gewicht [kg]: 0,13
Filterausführung: Filtereinsatz, Aktivkohlefilter
benötigte Stückzahl: 1

Speziell, der Febi-Bilstein 36002 kommt wegen seinem integrierten Aktivkohlefilter für mich in die engere Wahl.
Allerdings ist er 11mm kleiner in der Breite als der Normale. mit dem 1mm dicker als der Normale, dürfte denke ich nicht so schlimm sein.
Aber mir bringt es auch nix wenn der Dreck durch einem 1,1cm Luftspalt dran vorbei wandert oder der Filter zu breit ist.
Und Gott sprach zu den Steinen... Wollt ihr Stilo Fahren?
Darauf antworteten die Steine... NEIN! Dazu sind wir nicht hart genug...

Mein Stilo: Fiat Stilo Multiwagon 1.6 16V


Es haben sich bereits 5 Gäste bedankt.

schokomanu

Fortgeschrittener

Beiträge: 184

Dabei seit: 1. September 2015

Danksagungen: 68

  • Nachricht senden

51

Samstag, 11. März 2017, 05:59

Zitat

Hallo. Da mein Innenraumluftfilter das letzte beim Kauf (Oktober 2013) gewechselt wurdel, und es auch fast mit das einzige ist wofür ich kein Hebeühne brauche(...)

Du brauchst für fast nix ne Hebebühne. Sie macht vieles leichter, aber es geht ohne.
Zahnriemen, Fahrwerk, Bremsen... alles ohne Bühne machbar.
Getriebe, Motortausch, Kupplung auch, allerdings braucht man dafür ohne Bühne ne Packung xxl Nerven, spart aber sehr viel Geld wenn man die Zeit hat. Denn schnell ist das dann auch nicht mehr.

HTC One M9

Spock

Fortgeschrittener

  • »Spock« ist männlich

Beiträge: 344

Dabei seit: 12. November 2013

Wohnort: Sachsen

Verbrauch: Spritmonitor.de

---- * * *
-

Danksagungen: 732

  • Nachricht senden

52

Mittwoch, 15. März 2017, 20:48


Du brauchst für fast nix ne Hebebühne.


Ah? Dann erklären Sie mir doch mal bitte wie ich an die unteren Klammern des Luftfilterkastens beim 1.6er ran komme?

Und naja wenn man es genügend Zeitaufwendig betreibt, braucht man sicherlich auch keine Hebebühne. Aber für einen Luftfilterwechsel in 2 Stunden? O.o weil man alles erstmal demontieren muss um es von oben zu machen?
Und Gott sprach zu den Steinen... Wollt ihr Stilo Fahren?
Darauf antworteten die Steine... NEIN! Dazu sind wir nicht hart genug...

Mein Stilo: Fiat Stilo Multiwagon 1.6 16V


Es haben sich bereits 5 Gäste bedankt.

Spock

Fortgeschrittener

  • »Spock« ist männlich

Beiträge: 344

Dabei seit: 12. November 2013

Wohnort: Sachsen

Verbrauch: Spritmonitor.de

---- * * *
-

Danksagungen: 732

  • Nachricht senden

53

Mittwoch, 15. März 2017, 20:51

Aber naja darum ging es hier eigentlich gar nicht nicht. Sondern um die Maße des Innenraumfilters.
Und Gott sprach zu den Steinen... Wollt ihr Stilo Fahren?
Darauf antworteten die Steine... NEIN! Dazu sind wir nicht hart genug...

Mein Stilo: Fiat Stilo Multiwagon 1.6 16V


Es haben sich bereits 5 Gäste bedankt.

Stilo2003

Fortgeschrittener

Beiträge: 219

Dabei seit: 29. Juni 2007

Danksagungen: 868

  • Nachricht senden

54

Donnerstag, 16. März 2017, 08:44

Hi Spock !

Also ich hab mir gerade diesen IR-Filter von Bosch gekauft :

https://profiteile.de/filter-innenraumlu…77-30?tid=17134


Bei profiteile.de kaufe ich schon seit vielen Jahren meine Aktivkohle-IR-Filter für meist so um die 10-12 Euro !

Ich nehme immer die von Bosch oder Mann, weil die wirklich gute Filter machen und nicht einfach von Drittanbietern Billigfilter zukaufen:


https://profiteile.de/fiat-ersatzteile/f…r=price&dir=asc


Wenn Du deine Bestellung bei profiteile.de zwischen Freitag mittag und Sonntag abend machst, ist die Lieferung schon ab einen Warenwert von 30 Euro versandkostenfrei !


Gruss, Martin

Mein Stilo: ABARTH 5-türig, BJ 2003


Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 5 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Spock (22.06.2017)

Spock

Fortgeschrittener

  • »Spock« ist männlich

Beiträge: 344

Dabei seit: 12. November 2013

Wohnort: Sachsen

Verbrauch: Spritmonitor.de

---- * * *
-

Danksagungen: 732

  • Nachricht senden

55

Donnerstag, 22. Juni 2017, 00:49

Gibt es denn auch noch andere Leute die Ahnung von der Sache haben und nicht gleich Werbung machen?
Und Gott sprach zu den Steinen... Wollt ihr Stilo Fahren?
Darauf antworteten die Steine... NEIN! Dazu sind wir nicht hart genug...

Mein Stilo: Fiat Stilo Multiwagon 1.6 16V


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Stilo2003

Fortgeschrittener

Beiträge: 219

Dabei seit: 29. Juni 2007

Danksagungen: 868

  • Nachricht senden

56

Donnerstag, 22. Juni 2017, 10:36

Hi Spock !

Schön , dass Du dich bei mir bedankt hast, trotz deines Einwandes, ich würde Werbung machen.

Da hast Du mich aber missverstanden :

Mir ging es einfach nur darum, an einem konkreten Beispiel zu zeigen, dass und wie man beim Kauf von Ersatzteilen und Verbrauchsmaterial ne Menge Geld sparen kann, häufig sogar rund 50% !

Allerdings gebe ich zu, dass ich für "freie" Online-Shops "Werbung" machen will, da ich festgestellt habe, dass die Angebote bei ebay und amazon häufig ÜBERHAUPT nicht günstig sind !

In diesem Fall: AKTIVKOHLE-Innenraum-Filter kosten bei ebay und amazon meist so um die 20€ und in dem von mir genannten Shop hab ich den Filter von Bosch im März für rund 12€ gekauft !

Es geht mir also darum INFOS zur Verfügung zu stellen, anhand derer sich JEDER sein EIGENES URTEIL bilden kann !

ALSO: WERBUNG machen war nicht meine ABSICHT sondern "Nachbarschafts-Hilfe"....


Gruss, Martin

Mein Stilo: ABARTH 5-türig, BJ 2003


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!