Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

mangel

Fortgeschrittener

  • »mangel« ist männlich
  • »mangel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 521

Dabei seit: 19. Juni 2012

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 3585

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 16. Oktober 2019, 13:19

Scheinwerferhalterung abgebrochen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hallo fans

beim ausbau der alten defekten Scheinwerfer sind die beiden inneren gewindestifte der halterungen abgebrochen.
den einen gewindestift habe ich noch aus der hülse rausbekommen, der zweite ist in der hülse am kühlerrahmen stecken geblieben.

also ausbohren. leider hat sich die hülse beim ausbohren erwärmt und ist aus dem kunstoffrahmen des kühlers, wo sie einmal vom werk eingepresst wurde, herausgeschmolzen.
ich habe zwar jetzt die hülse aber ein fettes loch im kunstoffrahmen.
hat jemand auch schon einmal dieses pech gehabt? vielleicht habe ich mich auch nur zu blöd angestellt.
wie habt ihr das wieder repariert?
die hülse ist M6, aber das loch ist jetzt einfach zu groß.
einkleben wäre eine option, aber vielleicht hat ja jemand noch einen anderen tipp.

danke
gruß
mangel

Mein Stilo: 2,4 Liter Abarth, ginstergelb, 30mm Eibach-Tieferlegung, 15mm Novitec-Distanzscheiben mit 17 Zoll-Felgen, Remus Wild Label, Sport-Luftfilter, Pedalbox


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich

Beiträge: 8 830

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 17124

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 17. Oktober 2019, 09:00

Blindnietmutter einsetzen.

Habe ich bei meinem alten Stilo fast überall in der Frontmaske neu gesetzt.



Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

mangel

Fortgeschrittener

  • »mangel« ist männlich
  • »mangel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 521

Dabei seit: 19. Juni 2012

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 3585

  • Nachricht senden

3

Freitag, 18. Oktober 2019, 06:58

ja genau diese meine ich.
wie bekommt man die denn da rein?
sehe, du hast da ein loch reingefräst.
und wie geht es dann weiter?
wird die niete eingeschlagen, eingeklebt oder wie wird die gehalten?

gesten habe ich mir einen spreizdübel aus metall geholt, aber vielleicht kannst du mir sagen wie deine niete da reingeht und wo du die her hast?
das auto geht mir so was auf den sack.
nur noch alles verkeimt und rostig, trotz guter pflege.

danke für die infos.

nur für die schrauben, die in die nieten kommen, wollte fiat 35 euro haben.
die spinnen doch. jetzt baue ich mir da was selbst.

gruß
mangel

Mein Stilo: 2,4 Liter Abarth, ginstergelb, 30mm Eibach-Tieferlegung, 15mm Novitec-Distanzscheiben mit 17 Zoll-Felgen, Remus Wild Label, Sport-Luftfilter, Pedalbox


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

mangel

Fortgeschrittener

  • »mangel« ist männlich
  • »mangel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 521

Dabei seit: 19. Juni 2012

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 3585

  • Nachricht senden

4

Freitag, 18. Oktober 2019, 07:25

spreizniete

meine niete sieht so wie im bild aus.
»mangel« hat folgendes Bild angehängt:
  • Spreizmutter.jpg

Mein Stilo: 2,4 Liter Abarth, ginstergelb, 30mm Eibach-Tieferlegung, 15mm Novitec-Distanzscheiben mit 17 Zoll-Felgen, Remus Wild Label, Sport-Luftfilter, Pedalbox


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich

Beiträge: 8 830

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 17124

  • Nachricht senden

5

Freitag, 18. Oktober 2019, 08:13

Du brauchst eine spezielle Zange um die Muttern einzusetzen. Die werden eingesetzt und dann zieh eine Zange daran. Ist vom Prinzip her wie dein Spreizdübel nur viel viel fester.

https://www.youtube.com/watch?v=ezyIqabR8mk

Als Beispiel
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

mangel

Fortgeschrittener

  • »mangel« ist männlich
  • »mangel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 521

Dabei seit: 19. Juni 2012

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 3585

  • Nachricht senden

6

Freitag, 18. Oktober 2019, 17:41

Wie hast du denn die alten Nieten raus bekommen, ohne dass der Durchmesser des Loches zu groß wurde? Beim Ausbohren schmolz das Plastik nämlich weg.

Mein Stilo: 2,4 Liter Abarth, ginstergelb, 30mm Eibach-Tieferlegung, 15mm Novitec-Distanzscheiben mit 17 Zoll-Felgen, Remus Wild Label, Sport-Luftfilter, Pedalbox


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich

Beiträge: 8 830

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 17124

  • Nachricht senden

7

Samstag, 19. Oktober 2019, 21:58

Du hast ja ein bisschen Spiel, weil die Mutter sich beim Anziehen reinspreizt. Ich könnte fast überall das originale Gewinde beibehalten. Bei zwei müsste ich von M6 auf M8 gehen, weil das Loch zu groß war.

Ich habe die Nieten auch ausgebohrt bzw. versucht und wenn sie heiß waren mit der Zange rausgezogen.
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

mangel

Fortgeschrittener

  • »mangel« ist männlich
  • »mangel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 521

Dabei seit: 19. Juni 2012

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 3585

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 20. Oktober 2019, 19:11

so die sache mit der spreizniete funktioniert nicht, da sie sich nicht wie auf dem bild zusammen zieht sondern verdreht.
ich werde die zweite niete also einkleben.
den beifahrerscheinwerfer hatte ich schon drin, alles hat geleuchtet, nur die beknackte höhenverstellung ging nicht.
hatte ich mal noname für vw bestellt.
sieht genauso aus, funktioniert aber nicht.
der stellmotor ging auch ganz schwer in den zubehörscheinwerfer. und raus nur mit roher gewalt.
entweder ist der stellmotor falsch oder der scheinwerfer nicht ok. die schiene, wo die kugel des motors rein kommt, war auch sehr eng.
rein ging das teil nur durch erwärmen mit einem fön.

hat jemand erfahrungen mit den stellmotoren?
und kann mir jeman einen tipp geben, welche da passen?
als ersatz habe ich noch einen noname und einen von bosch aus alten scheinwerfern. wer weiß aber, wie alt die schon sind.
kaum eingebaut, machen die vielleicht schon die grätsche.

gruß
mangel

Mein Stilo: 2,4 Liter Abarth, ginstergelb, 30mm Eibach-Tieferlegung, 15mm Novitec-Distanzscheiben mit 17 Zoll-Felgen, Remus Wild Label, Sport-Luftfilter, Pedalbox


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Trial

Anfänger

Beiträge: 7

Dabei seit: 6. Januar 2018

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 23. Oktober 2019, 16:21

Moin ...alternativ kann man auch ne lange 6er Schraube und zwei 20er Karosserie-scheiben nehmen..und die mit der 6er Mutter von hinten und vorn zusammen pressen...so hab ich es gelöst.. Gruß Torsten.

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

mangel

Fortgeschrittener

  • »mangel« ist männlich
  • »mangel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 521

Dabei seit: 19. Juni 2012

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 3585

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 24. Oktober 2019, 07:10

hätte ich ja gemacht, geht aber nicht, weil man von hinten gar nicht ran kommt.

gruß
mangel

Mein Stilo: 2,4 Liter Abarth, ginstergelb, 30mm Eibach-Tieferlegung, 15mm Novitec-Distanzscheiben mit 17 Zoll-Felgen, Remus Wild Label, Sport-Luftfilter, Pedalbox


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!