Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

K_1.6

Fortgeschrittener

  • »K_1.6« ist männlich
  • »K_1.6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 224

Dabei seit: 22. Juli 2005

Wohnort: Nabburg - Oberpfalz

Danksagungen: 219

  • Nachricht senden

1

Montag, 30. Oktober 2006, 19:21

Stilo einwintern ... WIE?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo!

Diesen Winter soll mein Stilo in ner Garage überwintern.

Was soll ich in der Zeit beachten, bzw. was soll ich vorbereiten, dass er es bestens übersteht.

So Sachen wie Volltanken, Saubermachen und mehr Druck in den Reifen sind mir schon bekannt, aber was noch...


Danke schonmal für eure Tips! :-)
mfg Philipp

Mein Stilo: 1.6L 16V / FormelK Gewinde-FW / Novitec Frontlippe / Novitec Seitenschweller / Cadamuro Heckschürze / 8x18 Proline PE mit 215/40 / Remus 4x84 Duplex ESD / Sportgrill Merkur / Böser Blick / etc. usw...


  • »Stilo_84« ist männlich

Beiträge: 1 407

Dabei seit: 23. August 2006

Wohnort: EI | SM | EF | IK

Danksagungen: 1608

  • Nachricht senden

2

Montag, 30. Oktober 2006, 19:38

Servus Philipp...

Volltanken ist eigentlich nicht erforderlich (ist ja ein Plastiktank...andererseits, man weiß nicht, wie nächstes Jahr die Spritpreise sind... :evil:)

Also ich z.B. mache trotz allem Frostschutzmittel in die Scheibenwaschanlage, schmiere alle Gummi´s mit Gummipflege ein (oder Silikonspray, etc.), baue die Batterie(en) aus (einmal voll laden und dann ab in den Keller - bzw. nen Raum, wo immer mehr als 5-8 Grad ist) und auf jeden Fall die Handbremse nicht anziehen.

Außerdem mache ich vor dem Winter noch eine Außenwäsche mit Unterbodenversiegelung und Glanzwachs, eine Motorwäsche mit Motorschutz-Lack und dann mache ich an den vorderen Kotflügeln die inneren Radkästen ab und hole aus den Schwellern den angesammelten Dreck (aufgewirbelt durch´s Fahren und meist sogar noch feucht - mit der Zeit - trotz Versiegelung/Verzinkung ein Rostherd...) raus und mache dafür ne neue Hohlraumversiegelung rein.

Empfehlenswert ist auch, die Felgen runter zu machen und das Auto auf "Garagenreifen" zu stellen oder auf zu bocken (am besten nicht auf die Schweller, sondern direkt auf den Rahmen/Hinterachse)

Ansonsten braucht´s eigentlich nicht viel...
Viele Grüße...Peer

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Stilo_84« (30. Oktober 2006, 19:39)

Mein Stilo: ist so hart, da springt sogar der Radiosender...


K_1.6

Fortgeschrittener

  • »K_1.6« ist männlich
  • »K_1.6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 224

Dabei seit: 22. Juli 2005

Wohnort: Nabburg - Oberpfalz

Danksagungen: 219

  • Nachricht senden

3

Montag, 30. Oktober 2006, 21:48

Danke Peer,

wie soll ich mir den Schmutz in den Schwellern vorstellen??? Hab das noch nie gemacht (BJ12/2002). Ist da drin jetzt ne Kloake?? :D

Und wegen Batterie und so... gibts da nicht solche Dingers, die die Batterie entladen und laden... So als würde man das Auto fahren. Hab ich mal irgendwo gehört. Blos wo gibts sowas.

Mein Stilo: 1.6L 16V / FormelK Gewinde-FW / Novitec Frontlippe / Novitec Seitenschweller / Cadamuro Heckschürze / 8x18 Proline PE mit 215/40 / Remus 4x84 Duplex ESD / Sportgrill Merkur / Böser Blick / etc. usw...


  • »Stilo_84« ist männlich

Beiträge: 1 407

Dabei seit: 23. August 2006

Wohnort: EI | SM | EF | IK

Danksagungen: 1608

  • Nachricht senden

4

Montag, 30. Oktober 2006, 22:00

Also der Schmutz ist eine Mischung aus allem, was auf der Straße liegt und durch die Spalte zwischen Plastik und Karosse durchpasst...also Erde, Sand, etc...Kloake sollte es nicht sein, außer Du hast Ratten oder andere Kleintiere in deinem Schweller... :lol:

Meinst etwa sowas... Ladegerät oder dieses Ladegerät für Freaks ...naja...wenn Du im Winter nicht dran musst bzw. keine Bordspannung brauchst, würd ich mir die 60€ sparen und die Batterie ausbauen...P.S. bei einer guten Batterie macht es auch nichts, wenn Du sie drin lässt...aber bei ner älteren könnte ein kalter Winter ohne Nutzung der Totesstoß sein...
Viele Grüße...Peer

Mein Stilo: ist so hart, da springt sogar der Radiosender...


K_1.6

Fortgeschrittener

  • »K_1.6« ist männlich
  • »K_1.6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 224

Dabei seit: 22. Juli 2005

Wohnort: Nabburg - Oberpfalz

Danksagungen: 219

  • Nachricht senden

5

Montag, 30. Oktober 2006, 22:11

Jo, ich glaub son ding ist das. Naja also dann werd ich die Woche mal anpacken und sehn ob das alles so hinhaut ;)

mfg Philipp

Mein Stilo: 1.6L 16V / FormelK Gewinde-FW / Novitec Frontlippe / Novitec Seitenschweller / Cadamuro Heckschürze / 8x18 Proline PE mit 215/40 / Remus 4x84 Duplex ESD / Sportgrill Merkur / Böser Blick / etc. usw...


Beiträge: 1 190

Dabei seit: 12. Juni 2005

Danksagungen: 831

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 31. Oktober 2006, 07:11

-

das lade und entladesimulationsteil hab ich letztens im kaufland gesehen für 20 euro.

  • »Stilo_84« ist männlich

Beiträge: 1 407

Dabei seit: 23. August 2006

Wohnort: EI | SM | EF | IK

Danksagungen: 1608

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 8. November 2006, 23:43

Für alle die es interessiert bzw. die eine *einfache* Checkliste zum Einwintern oder für die Vorbereitung auf den Winter brauchen/suchen... :wink:


Checkliste - Fahrzeug einwintern

Checkliste - Fahrzeug + Fahrer winterfit machen
Viele Grüße...Peer

Mein Stilo: ist so hart, da springt sogar der Radiosender...


Daydream

Fortgeschrittener

  • »Daydream« ist männlich

Beiträge: 208

Dabei seit: 5. April 2006

Wohnort: Spenge bei Herford

Danksagungen: 650

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 9. November 2006, 04:08

Batteriefrischhaltegerät

schaust du einfach mal in nem motorradladen vorbei, die haben sowas.... auch die günstigen.
Ich hab meins von luis (polo ist auch günstig).
Achte aber drauf das es ein elektronisches ist.
Halte so alle meine moppedbatterien fit. Steckst du einfach nur an und brauchst dich dann um nichts mehr zu kümmern. Feine Sache
Gruß an alle,
Micha
:D

Mein Stilo: erst 2,4 abarth nun 1,9 JTD Multiwagon


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!