Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

BlackIC3

Meister

  • »BlackIC3« ist männlich
  • »BlackIC3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 391

Dabei seit: 8. August 2006

Wohnort: Magdeburg

Danksagungen: 1203

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 1. April 2007, 18:02

Türverkleidung Abmontieren

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hier mal mein erstes eigendes "How to do" !!!

1. Die Türverkleidung Abbauen

Die ganze Aktion wird wenn man es das erste mal macht so ca. 15min dauern.Ihr Benötigt einen Kreuzschraubenzieher und einen Inbus in Gr. 5!



Schritt1

Erstmal machen wir alle Überflüssigen abdeckungen ab. Es gibt eine am Türöffner und eine mitten in der Tür (siehe Bild).


Schritt 2

Geht mit einem Spitzen Schraubenzieher an die Scheibenöffnungseinheit und Hebelt diese raus (A). Dann entfernt ihr wie auf B zu sehen das Kabel. Wenn das getan ist und das kleine Silber teilchen (C) noch dran ist dann seit ihr gut. Anderenfalls ist es runtergefallen. Keine Angst das fällt uns zu einem Späterem Zeitpunkt wieder in die Hände. Bei Wieder dran Bauen solltet ihr das Silber teilchen (C) wie auf Bild B wieder dran machen sonst hält die Fensteröffnungseinheit nicht.


Schritt 3

Nehmt euch zuerst die Kreuzschrauben am unterem Teil der Tür vor.(Es sind 4 Stück) Dann entfernt ihr die Inbusschrauben. (Es sind 5 Stück) Wenn alle Kreuzschrauben und Inbusschrauben Entfernt sind könnt ihr die tür ersteinmal vorsicht abziehen. (damit sich die klippse lösen [keine angst die brechen nicht ab]) Wenn die Verkleidung locker ist könnt ihr sie nun ganz einfach nach oben herraus ziehen.


Schritt 4

Wenn alles geklappt hat erwartet euch diesen Anblick!

Immer ein Blick wert: http://www.x-cars.net

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »BlackIC3« (1. April 2007, 18:32)

Mein Stilo: Formel K Gewindefahrwerk | 18" Team Dynamics Monza R | Böser Blick by Novitec | Scheibentönung | Rote LED´s im Innenraum | Hifi Anlage


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer und 4 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Boehm09 (31.07.2016), Heimcat68 (12.02.2017)

  • »netmaster« ist männlich

Beiträge: 1 312

Dabei seit: 27. März 2007

Wohnort: Bad Camberg

Danksagungen: 711

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 1. April 2007, 18:10

Respekt :023:
Bild im Bild kommt echt gut rüber.
Gruss
René

Mein Stilo: Grande Punto 1.4 16V Emotion • Rock'N Roll Blau • MP3 • Blue&Me • getöne Scheiben • Nachgerüstet: Novi-Federn 40/40 • 12V Steckdose Kofferraum • Parksensoren hinten • K&N Sportluftfilter • Blaue Seitenblinker • Kofferraumbeleuchtung Blau


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.
  • »supermario64« ist männlich

Beiträge: 70

Dabei seit: 3. Oktober 2005

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Danksagungen: 134

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 1. April 2007, 18:16

Respekt!!
Damit es perfekt wird, ändere "Imbus" auf "Inbus"

Gruss

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »supermario64« (1. April 2007, 18:17)


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

BlackIC3

Meister

  • »BlackIC3« ist männlich
  • »BlackIC3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 391

Dabei seit: 8. August 2006

Wohnort: Magdeburg

Danksagungen: 1203

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 1. April 2007, 18:30

das ist jetzt natürlich doof ^^

ich kann die bilder net mehr ändern... hab die nur so schnell schnell dahin gemacht...

Mh... Naja ich sag einfach ich bin Ausländern und kann net sogut Deutsch :D

edit/
ha bin doch net so doof... Hab gaanz zufällig doch noch das Bild... Gut ich habs geändert :P

Danke

Immer ein Blick wert: http://www.x-cars.net

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BlackIC3« (1. April 2007, 18:34)

Mein Stilo: Formel K Gewindefahrwerk | 18" Team Dynamics Monza R | Böser Blick by Novitec | Scheibentönung | Rote LED´s im Innenraum | Hifi Anlage


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

No-Body

Meister

  • »No-Body« ist männlich

Beiträge: 2 371

Dabei seit: 16. April 2006

Wohnort: Hürth

Danksagungen: 1633

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 1. April 2007, 18:34

Ganz dickes Lob auch von mir.
Super gemacht.
Euer Gerd ;-)

Mein Stilo: Stilo 1,6l/ 3T Magnaflow ESD/CSC MSD usw.


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

black-stilo

Fortgeschrittener

  • »black-stilo« ist männlich

Beiträge: 368

Dabei seit: 18. September 2006

Wohnort: Franken

Danksagungen: 370

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 1. April 2007, 19:47

Servus,

auch von mir nen dickes Lob für dein How to do :-)

Etz werd Ich mich endlich auch dran wagen.
Mal sehen ob Ich´s in den 15 min schaffe, oder ob dann alles hin is :oops:
und Ich mich ärgere wie nen kleines Kind :lol:

Gruß André

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »black-stilo« (1. April 2007, 19:48)

Mein Stilo: ist jetzt weg :-(


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Hajö

Administrator

Beiträge: 6 800

Dabei seit: 16. Mai 2005

Verbrauch: Spritmonitor.de

L B
-
H F * * *

Danksagungen: 8185

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 1. April 2007, 20:08

Kann mich nur anschließen!!!

Toll gemacht. :023:

Gruß
Hajö :)

Mein Stilo: 5 Türer, JTD Dynamic, Moiré schwarz, Leder schwarz, Klimaautomatik, Winterpaket, ConnectNAV+, 215/45 R17, 40/30mm Novitec Federn, Novitec PRII (optimiert ca. 160PS), schwarze Scheiben, Parksensoren (beleuchtet), Airbrush (innen/außen).


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Eumel

Mitgliedschaft beendet

8

Sonntag, 1. April 2007, 20:16

Zitat

Original von BlackIC3

Mh... Naja ich sag einfach ich bin Ausländern und kann net sogut Deutsch :D


Danke


Tröste dich,die anderen (Deutschen)auch nicht.
Das Ding heißt nämlich nicht "Inbus" sondern "Zylinderschraube mit Innensechskant".
"Inbus" ist die Abkürzung des Herstellernamens,den es auch nicht mehr gibt.


Siehe hier
http://de.wikipedia.org/wiki/Inbus

Davon abgesehen vermisse ich die Blechplatte unter der Türverkleidung,hat die nicht jedes Modell vom Stilo?
Bei meinem war jedenfalls eine drin.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Eumel« (1. April 2007, 20:16)


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Borderwalk

Fortgeschrittener

  • »Borderwalk« ist männlich

Beiträge: 311

Dabei seit: 14. Dezember 2006

Wohnort: Köln

Danksagungen: 285

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 5. April 2007, 06:26

@ BlackIC3

RESPEKT


Wie hast Du das hinbekommen mit " Bild im Bild"?

@ Eumel

am besten gefällt mir DAS:

Zitat

Assimilation [Bearbeiten]

Das umgangssprachlich verwendete Imbus entstand dadurch, dass die Aussprache des labialen Nasals 'm' vor dem labialen Obstruenten 'b' wesentlich leichter fällt als die des alveolaren 'n', weil 'm' und 'b' am selben Artikulationsort gebildet werden (vgl. Assimilation).



LG Borderwalk
Bei manchen Menschen ist der Gehirnschlag ein Schlag ins Leere
Die modernste Form menschlicher Armut ist das Keine-Zeit-Haben. (Ernst Ferstl)
Schade, daß es die automatische Niveauregulierung nur bei Autos gibt!

Mein Stilo: 1,9 JTD Nero-Elena-Black, Zwei-Zonen Klima-Automatic, Heckscheiben-Antenne


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

BlackIC3

Meister

  • »BlackIC3« ist männlich
  • »BlackIC3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 391

Dabei seit: 8. August 2006

Wohnort: Magdeburg

Danksagungen: 1203

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 5. April 2007, 08:56

Zitat

Original von Borderwalk
@ BlackIC3

RESPEKT


Wie hast Du das hinbekommen mit " Bild im Bild"?


Ich kenn mich nen bissel mit Photoshop aus und mach auch so gerne mal Grafische Sachen von daher ist das eine Leichtigkeit..

Eigentlich nimmt man nun das Hauptbild und macht dann noch andere mit rein und macht die kleiner... ganz einfach ^^


Danke für die ganze Positive Resonanz

Immer ein Blick wert: http://www.x-cars.net

Mein Stilo: Formel K Gewindefahrwerk | 18" Team Dynamics Monza R | Böser Blick by Novitec | Scheibentönung | Rote LED´s im Innenraum | Hifi Anlage


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

  • »netmaster« ist männlich

Beiträge: 1 312

Dabei seit: 27. März 2007

Wohnort: Bad Camberg

Danksagungen: 711

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 17. April 2007, 12:16

BlackIC3's Anleitung zur Demontage der Türverkleidung im PDF-Format

Zum Eintrag in der Datenbank
Gruss
René

Mein Stilo: Grande Punto 1.4 16V Emotion • Rock'N Roll Blau • MP3 • Blue&Me • getöne Scheiben • Nachgerüstet: Novi-Federn 40/40 • 12V Steckdose Kofferraum • Parksensoren hinten • K&N Sportluftfilter • Blaue Seitenblinker • Kofferraumbeleuchtung Blau


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Pitch_Black

Anfänger

  • »Pitch_Black« ist männlich

Beiträge: 7

Dabei seit: 10. Mai 2007

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 11. Oktober 2007, 20:26

die anleitung ist gut mir fehlt nur irgendwie die beschreibung wie man oben die dichtlippe zum fenster hin abkrigt : D da häng ich nämlich.. also musste ich en bisschen kriechen !

ansonsten top

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Simon Jörg

Anfänger

  • »Simon Jörg« ist männlich

Beiträge: 51

Dabei seit: 17. Dezember 2009

Wohnort: 58540

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 16. Dezember 2007, 11:24

Rapeln

Hallo,

habe mit interesse diesen Beitrag gelesen. Echt gute Bilder. Werde mal damit versuchen das vibrieren in der Beifahrertür zu unterbinden.

Gruß

Jörg

Mein Stilo: 1,9 JTD 115; Bj Juli 2004; 3T


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.
  • »Stilo_84« ist männlich

Beiträge: 1 407

Dabei seit: 23. August 2006

Wohnort: EI | SM | EF | IK

Danksagungen: 1608

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 16. Dezember 2007, 12:40

Zitat

Original von Pitch_Black
die anleitung ist gut mir fehlt nur irgendwie die beschreibung wie man oben die dichtlippe zum fenster hin abkrigt


Um die Türverkleidung abzumachen, braucht man keine Dichtungen/Dichtlippen vom/zum Fenster hin abmachen...

Was bei der Beschreibung vielleicht noch fehlt (und was den ausbau erleichtern könnte) - man sollte das Spielgeldreieck mit dem Hochtöner entfernen, denn dann kann man die Verkleidung - nachdem alle Schrauben raus und alle Clipse lose sind - nach oben abziehen (sonst hängt die Verkleidung nämlich an der beschriebenen Dichtlippe und dem Blech der Tür fest)...
Viele Grüße...Peer

Mein Stilo: ist so hart, da springt sogar der Radiosender...


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

BABA

Anfänger

Beiträge: 8

Dabei seit: 27. Mai 2007

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

15

Freitag, 28. März 2008, 17:29

Echt gut gemacht, jetzt kann ich mir auch die vorderen Scheiben perfekt tönen 8-)

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Sergej

Fortgeschrittener

  • »Sergej« ist männlich

Beiträge: 180

Dabei seit: 9. Juli 2007

Wohnort: Kasachstan

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

16

Freitag, 28. März 2008, 17:37

Zitat

Original von BABA
Echt gut gemacht, jetzt kann ich mir auch die vorderen Scheiben perfekt tönen 8-)
Ich hab noch ein tip für solche vorhaben und zwar mach die scheibe etwas runter dann hast du da 2 gummiteile im türblech die man öfnen kann indem man zieht, die scheibe ist beim stilo geklipst mit einem schlitzschraubenziher kannst du es abklipsen und die scheibe nach oben zihen am besten heck zuerst und nach aussen zihen, hab damals so gemacht als ich meine vorderscheiben getönt habe..si kannst du direkt bis zum rand tönen und es fehlt nicht so schnell auf wenn du scheibe bisschen runter hast.. 8-) 8-) 8-) 8-)
Wer schnell fährt wird langsamm getragen.....

Mein Stilo: VERKAUFT!!!! nach 162000km Jetzt MAZDA RX8 Bj.2006 mit wackeldackel motor :-)


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

eDaLb

Mitgliedschaft beendet

17

Montag, 21. April 2008, 13:33

Super Anleitung, danke dafür!

Hast du oder sonst jemand zufällig Erfahrung mit den Verkleidungen beim 3-Türer hinten? Bzw. wie komm ich da an die Boxen ran? Meine sind nämlich kaputt und tun (auch wenn sie ausgestellt sind) grauenhafte Geräusche...

Danke ;)

lg eDaLb

RoterStilo

Fortgeschrittener

  • »RoterStilo« ist männlich

Beiträge: 422

Dabei seit: 8. August 2005

Danksagungen: 291

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 5. November 2008, 18:12

Hallo,

hab mal paar selten dämliche Fragen :lol:

Da ich die Kunstlederbezüge bei mir drin hab, sollen nun auch alle Verkleidungen mit dem Leder bezogen werden. Habe es hinten rechts probiert und es nach unzähligen Stunden entnervt drangegeben. Jetzt habe ich ein super Angebot von einem Sattler. Ich stelle das Leder und mache die Montagearbeiten und er bezieht mir alle vier Teile für 100 Euro.

Der Plan ist folgender. Ich baue alles aus und trenne die Stoffteile vom Rest der Verkleidung, da sind ja diese Plastikverschweißungen, die ich durchtrennen muss.

Frage 1:

Wie bekomme ich die Verkleidungen und die Stoffteile wieder vernünftig zusammen?

Frage 2:

Kann ich mit dem Auto, wenn es von innen so nackt ist, noch fahren?
D.h. was ist mit der Scheibe? Hält die noch? Ist da alles noch voll funktionsfähig? Kann ich die Scheibe hoch- und runterfahren, kann ich die Tür normal am Türgriff öffnen?

Ich brauche das Auto auf jeden Fall für den Zeitraum und der Sattler braucht eine gute Woche, dann muss ich mir Zeit nehmen um wieder alles einzubauen, d.h. das mein Auto gut 10-14 Tage zerpflückt ist.
Ist es trotzdem noch voll funktionsfähig?

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 921

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 23462

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 5. November 2008, 18:58

Die Türoffner muss du provisorisch befestigen. Genaus die Bedienteile zum Fensteröffnen!

Mit der Scheibe passiert nichts, da diese hinter dem AGT ist.

Ich fahr auch schon wieder knapp einen Monat ohne TVK rum :roll:

Du musst auf die Lautsprecher beim aussteigen achten - bitte nicht eintreten!

Ansonsten sind die Fahrgeräusche in der Zeit höher.

Dieses Stoffteil kriegst du ab, indem du die Kunststoff-Nippel aufbohrst oder wegdremelst. Um das Teil wieder zu befestigen musst anstatt der Nippel jetzt Heißkleber verwenden. Aber keinen X-beliebigen sondern richtig guten mit hoher Temperatur! Evtl. kriegst du auch irgendwo Dämmpaste her, das macht das ganze noch fester. Du musst nur vorsichtig sein, wenn du die TVK mal wieder abmachst, da sie normalerweise nicht mehr genauso fest ist wie vorher!

Gruß Chris
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

RoterStilo

Fortgeschrittener

  • »RoterStilo« ist männlich

Beiträge: 422

Dabei seit: 8. August 2005

Danksagungen: 291

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 5. November 2008, 19:04

Danke, für die Antwort.

Ich weiß, was provisorisch heißt, aber was habe ich mir in dem Fall darunter vorzustellen?
Mit Klebeband auf dem Blech festkleben?

Das Stoffteile werde ich abbekommen, habe ich hinten rechts auch gemacht. Habe so einen runden Fräsbohrer, mit dem klappt das super.
Gute Idee mit dem Heißkleber.

Hoffentlich bekomme ich alles wieder vernünftig zusammen :-D.

AGT= Außen...Tür ??

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!