Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

axeshowergel

Mitgliedschaft beendet

1

Dienstag, 24. Januar 2006, 16:47

Unbelegter Schalter

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hey ihr,

rechts vom Fahrerknie liegen am Mitteltunnel doch die Schalter für die "Citylenkung" und das "ASR"... daneben ist noch ein unbelegter, freier Schalter (Glaube beim Abarth is der für den Automatikmodus)

Kann man diesen Schalter irgendwie "aktivieren" um ihn benutzen zu können ? Oder is das einfach nur ne Blende die ich rausmachen kann und ich mir so nen Schalter bei Fiat besorgen muss ?

Wär en prima Schalter für die Fußraumbeleuchtung :roll:

Schwabi

Profi

  • »Schwabi« ist männlich

Beiträge: 955

Dabei seit: 9. Juni 2005

Wohnort: Stralsund / Eckernförde

Danksagungen: 962

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 24. Januar 2006, 16:50

Soweit ich weiß, ist das nur ne Blende mit nichts dahinter...Kannst dir aber wie du schon vermutest nen Schalter bei Fiat besorgen und dann was anderes anklemmen...

Da sollten dir aber unsere Technik-Freaks was genaueres zu sagen können...
Editiert von Fruchtmix - Signatur zu gross daher entfernt, bitte die Regeln beachten. --> Signaturen im Forum

Mein Stilo: Hatte mal nen schicken... ;.-(..... Und jetzt nen 330d... :-)


Beiträge: 1 190

Dabei seit: 12. Juni 2005

Danksagungen: 831

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 24. Januar 2006, 17:13

-

denke auch dass das nur ne blende is. wie ich fiat kenne musst du wahrscheinlich die ganze schalterreihe tauschen. wundern täts mich nicht. und dann stünde halt auto drauf. lieber son kleinen schalter besorgen und den reinsetzen. oder?

marks

Profi

  • »marks« ist männlich

Beiträge: 1 437

Dabei seit: 25. Juni 2005

Wohnort: NRW - SU

Danksagungen: 1409

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 24. Januar 2006, 17:20

Bei mir sind da nur die zwei Schalter, kein 3.er!?

Mein Stilo: Evo Abarth, 187PS, weis


  • »Puntodrom« ist männlich

Beiträge: 1 244

Dabei seit: 4. Juli 2005

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 693

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 24. Januar 2006, 17:27

Wahh lass es

das ist keine blende das ist ein fertiger schalter

Da ist nur ein kleiner plastikstifft drunter

den muss man abbrechen und schon kann mann die taste benutzen.

habe mir da den tempomat draufgelegt.

ist aber ne scheiß fummelarbeit die schalterleiste da aus/einzubauen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Puntodrom« (24. Januar 2006, 17:30)

Mein Stilo: Infos auf www.it-s.org


axeshowergel

Mitgliedschaft beendet

6

Dienstag, 24. Januar 2006, 17:30

en fertiger Schalter ? Den kannste aber weder reindrücken noch sonst was... wie ne Blende halt....

axeshowergel

Mitgliedschaft beendet

7

Dienstag, 24. Januar 2006, 17:37

ouh sorry, war zu schnell... wer lesen kann is klar im Vorteil :roll:

... wie bekomm ichn die Leiste ab ?

Danke leute :-)

  • »Puntodrom« ist männlich

Beiträge: 1 244

Dabei seit: 4. Juli 2005

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 693

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 24. Januar 2006, 17:48

erstmal die seitenverkleidung vom mitteltunnel ab

vorsichtig bei nem kupmel hab ich irgendwas abgebrochen als ich beihm den tempomat freischalten wollte.

naja und die leiste selber ist mit zwei schrauben befestigt.

an die kommt man allerdings kaum ran

brauchst einen in der länge passenden kreutzschraubenzieher und musst dann versuchen die schrauben rauszudrehen. wenn du das geschafft hast fällt dir das ding auch schon entgegen.
nur noch stecker ab und rausnehmen.

zum wiedereinbauen brauchst du entweder jemanden der das teil festhällt oder du machst es so wie ich und klebst das teil ertmal mit desa von oben fest, dass es nicht runterfällt.

da man die schraubenlöchher nicht sieht mus man diese fühlen und dabei die schraube reinstecken. alles sehr komliziert.

ich habe mir sprühkleber auf den zeigefinger gesprüht (fk hat ein kaugummi umfunktioniert :) ) und dann darauf die schraube festgemacht so das diese beim fummeln nicht abfällt :)

hast du die erstmal dirn musst du nur noch aufpassen das die nicht wieder runterfällt. wenn du sie dann fesgeschraubt hast ist es fast geschafft.

viel spaß :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Puntodrom« (24. Januar 2006, 17:51)

Mein Stilo: Infos auf www.it-s.org


Hajö

Administrator

Beiträge: 6 800

Dabei seit: 16. Mai 2005

Verbrauch: Spritmonitor.de

L B
-
H F * * *

Danksagungen: 8185

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 24. Januar 2006, 19:24

Also mal zu dem "leeren" Schalter... ;)

Das ist beim Abarth die Taste zum umschalten zwischen manueller Schaltung oder Automatik ! :D

Unter dem Blindschalter ist eine durchgehende Platine, die es ziemlich schwer macht das was einzubauen... ;)

Hab das mit woodi und weiteren Helfern bei mir so umgebaut, dass dort der Schalter für die Parksensoren für vorne untergebracht ist...

Fotos zu dem ganzen gibt es hier: Einbau Parksensoren - 5T -> Vorsicht 84 Fotos im Thread !

Ziemlich weit unter sind die Fotos davon... ;)

Um richtig an den Schakter zu kommen, nimmst Du die Mittelkonsole raus... Das heißt die Schräubchen rechts und links raus schrauben und dann hinten (wenn Armauflage vorne vorhanden da drin) Schrauben entfernen, im Aschenbecher die Schrauben weg machen und seitlich... Dann kannst Du die Mittelkonsole nach hinten/oben vorsichtig weg ziehen, den Stecker vom Schlater ziehen und den dann ausbauen... ;)

Vorm hoch ziehen noch den Schlathebelsack los machen...

Hoffe ich hab jetzt nix vergessen... :oops:

EDIT:
Schon was eingefallen, was ich vergessen hab... Vorne unter dem Getränkehalter unterm Aschenbecher sind auch Schrauben, wenn Du das "Gummi" da raus nimmst... Kann man einfach nach oben rausziehen...


Gruß
Hajö :)

Mein Stilo: 5 Türer, JTD Dynamic, Moiré schwarz, Leder schwarz, Klimaautomatik, Winterpaket, ConnectNAV+, 215/45 R17, 40/30mm Novitec Federn, Novitec PRII (optimiert ca. 160PS), schwarze Scheiben, Parksensoren (beleuchtet), Airbrush (innen/außen).


fk2000

Profi

Beiträge: 872

Dabei seit: 30. Mai 2005

Danksagungen: 580

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 25. Januar 2006, 11:52

hab die 3. frei taste auch gangbar gmacht, is ja nur ein plastikzapfen der das drücken verhindert.

hab die platine so abgeändert das die leiterbahnen nun durch drähte aus der blende rauskommt und schon haster ein tast signal beim drücken. bi-stabiles relais dran oder ein eine Toggel Elektonik (hab ich drin) und schon kann man schalten....


axeshowergel

Mitgliedschaft beendet

11

Mittwoch, 25. Januar 2006, 12:48

Wow, erst ma Danke für die Hilfe :grin:

... Bi-Stabiles Relais sagt mir was... wo bekomm ich´n sowas her bzw wie wird´n sowas eingebaut ? .. Und was is eine Toggle-Elektronik ?

Die City-& ASR-Schalter sind doch auch Taster.. dann müsste das docha uch so gehn oder ???

fk2000

Profi

Beiträge: 872

Dabei seit: 30. Mai 2005

Danksagungen: 580

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 25. Januar 2006, 23:04

ein richtiges Bi-stabiles relais bekommt man leider nur noch selten. die angebotenen bi-stabilen relais hab meist 2 wicklungen (1 - ein, 1 aus)
hat man nur einen taster muß dieser umgeschaltet werden......sehr aufwendig

früher sagte man dazu auch "stromstoßrelais" da ein stromstoß reichte um den schaltzustand zu ändern der auch nach abschalten der spannungsversorgung erhalten blieb.......

eine Toggel elektronik funktioniert so

taster drücken = ein
taster erneut drücken = aus
taster wieder drücken = ein

usw......fertige elektronik gibts bei conrad oder auch ELV
z.b. mit 2 oder sogar 3 toggel auf einer platine.... kostet nur a paar euro
besteht nur aus einem IC und widerständen und elkos.....
Im KFZ Betrieb ist dann nur noch auf eine Siebung und Glättung der 12V zu achten da das IC sonst wie wild schaltet da die 12V von hochfrequenz verseucht ist!

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!