Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Stilo80

Schüler

  • »Stilo80« ist männlich
  • »Stilo80« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 68

Dabei seit: 5. März 2008

Wohnort: Ramsdorf

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

1

Freitag, 2. Mai 2008, 13:47

Undichte Achsmanschette

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Leutz

Habe bei mir vorne links die Achsmanschette undicht und das Fett läuft raus weil die Klemmschelle in richtung Rad (also die große) nicht richtig fest ist.


Meine Frage: Kann man da einfach selber neues Fett rein drücken und die defekte Schelle durch eine universal Rohrschelle (zum zuschrauben) ersetzen oder passiert da was mit dem überstehenden Teil das das irgendwo ran schlägt??

Mein Stilo: Bj.:2001 1,9JTD 115PS(ca.145PS) 3Türer


GAP01

Fortgeschrittener

  • »GAP01« ist männlich

Beiträge: 360

Dabei seit: 4. Oktober 2006

Wohnort: Merseburg jetzt Garmisch-Partenkirchen

Danksagungen: 171

  • Nachricht senden

2

Freitag, 2. Mai 2008, 20:48

Hi!

Wenn die Manschette noch in Ordnung ist und keine Risse hat kannst du durchaus selber
Fett auffüllen ( Bitte aber nur welches für Selbigen Einsatzort, gibt es im allgemeinen
im gut sortierten Zubehör-und Ersatzteilhandel).
Die Schlauchschelle dürftest du dort auch bekommen aber zur Not geht auch eine vom Baumarkt. Du solltest aber wenn möglich die Größe so klein wie möglich wählen da die Spanneinrichtung an der Schlauschelle ja wie ein Gewicht wirkt (Unwucht), ist so mein Gedanke wobei ich nicht behaupten will das es negative Auswirkungen hat.
Noch eins, vor der ganzen Aktion solltest du sicherstellen das kein Schmutz oder/und Wasser eingedrungen ist das müste dann erst entfernt werden, da dieses auf jeden Fall
negative Folgen hätte.


MfG aus GAP Jörg
Fiat for ever :PDT_ura1:

Mein Stilo: 1.8 3T Raggazone zwei mal 80, Eibach 30/30 kompl. und Landi Renzo GPL Anlage


SvenL

Moderator

  • »SvenL« ist männlich

Beiträge: 1 334

Dabei seit: 13. Juni 2007

Wohnort: Ilmenau / Thüringen

Danksagungen: 2550

  • Nachricht senden

3

Freitag, 2. Mai 2008, 22:03

Prinzipiell geht so eine Schlauchschelle schon. Ich bin damit auch 2 Jahre rumgefahren und sie stellt auch keine großartige Unwucht dar.

Allerdings macht Dir jeder Werkstatt für 'nen 10er eine neue ordentliche Spannschelle dran und füllt gegebenenfalls Fett auf.

Sven

Mein Stilo: Abarth in dunkelviolett.


Stilo80

Schüler

  • »Stilo80« ist männlich
  • »Stilo80« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 68

Dabei seit: 5. März 2008

Wohnort: Ramsdorf

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

4

Samstag, 3. Mai 2008, 09:32

Danke für die schnellen Antworten.
Habe auch mal beim ner Werke angefragt und ja für nen 10ner mache ich mir selber die Hände nicht dreckig.Mal sehen wie gut der die drum macht.

Stephan

Mein Stilo: Bj.:2001 1,9JTD 115PS(ca.145PS) 3Türer


black-stilo

Fortgeschrittener

  • »black-stilo« ist männlich

Beiträge: 368

Dabei seit: 18. September 2006

Wohnort: Franken

Danksagungen: 370

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 14. April 2009, 21:40

Gruß André

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »black-stilo« (25. April 2010, 22:16)

Mein Stilo: ist jetzt weg :-(


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!