Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Roadrunner

Anfänger

  • »Roadrunner« ist männlich
  • »Roadrunner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

Dabei seit: 13. Juni 2015

Wohnort: Tauberbischofsheim

Danksagungen: 132

  • Nachricht senden

21

Freitag, 12. Mai 2017, 16:10

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ach der Giebel, oder zumindest dessen Junior, hatte ich heute an der Strippe. Sack undfreundlich, wollte nichts davon wissen und hat die Geschichte mit Novitec auf meine Frage hin verneint, er hätte damals das Ding nicht gemacht. Wäre ich vor Ort gewesen hätte er ne Backpfeife kassiert.

Die Grundidee war ja hohnen, Schniedekolben und scharfe Nocken rein. Hab beides nicht gefunden, einzig die Techno5 Pleuel aus der UK. Interessant wäre der Fächerkrümmer den ich von einem ehemalihen Stilofahrer haben kann weils aich da nichts mehr neues gibt, und das Typhoon Luftfilteekit drauf. Sodtwareoptimierung, zumindest das bissl was möglich ist, dann sollte daa schon auf die 200Pferdchen zugehen.

Oder gleich radikal, eben ein Unfaller Coupe und alles übernehmen. Nochmal: Sivh das Auto kaufen und Leistung reinballern ist klar wesentlich einfacher, ich will aber eben etwas besonderes. Genauso bei den VW Freaks, Golf bzw Plug&Play kann jeder.

Solang er jetzt aber sich eh einen abvibriert kann ich mir Zeit lassen und erstmal am Spnntag das Bodykit in Empfang nehmen, Breitbau Kotflügel mit Spurplatten und Komplettlackierung in Chromlack stehen noch an. Innen das Armaturenbrett und Doorboards komplett spachteln (Antispiegelfolie von innen rein, ja nicht zugelassen *mir wurscht/klugscheiďmodus off*), Lederüberzug und dann ans Tacho mit weißen Nadeln und komplett türkiser Beleuchtung. Led Himmel soll es noch geben, Hutablage ebenfalls GFK, Zusastzinstrumente ins Amaturenbrett einarbeiten.

Hat dazu jemand die LED Belegzng von allen Platinen zweck Hintergrundbeleuchtung?

HiFi Umbau leider nicht machbar sonst hüpft sich der Mops in der Transportbox kirre :D

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Roadrunner

Anfänger

  • »Roadrunner« ist männlich
  • »Roadrunner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

Dabei seit: 13. Juni 2015

Wohnort: Tauberbischofsheim

Danksagungen: 132

  • Nachricht senden

22

Freitag, 12. Mai 2017, 16:18

Wie ohne Einbau und TÜV?
Langsam kommen Zweifel auf. Da kauft man doch lieber einen 20VT mit Totalschaden und schlachten da alles benötigte aus.
Auch noch ohne TÜV das Angebot?
Natürlich wenn du es selbst machen würdest, würde ich echt staunen und ein scheitern gehört da auch mal dazu.
Aber das machen zu lassen, ohne dass die wichtigsten Dinge klar im Angebot enthalten sind?
Das geht ein winziges bisschen an der Realität vorbei.
Noch dazu würde ich für die Kohle nen Coupé 20VT kaufen und fahren, und den Abarth mit nem anderen Standardmotor weiter fahren.
Und schon bliebe Geld fürs Tuning vom Coupé übrig.

Die Firma denkt sich auch, jeden Tag steht ein... auf, und heute ist er endlich bei uns
7500 bezog sich auf 2.4 Motor verstärken und Turbokit drauf, jedoch ohne Tüv bzw Einbau. Tüv widerrum nur wenn es den Herren zu 100% legal ist, ich würde es ja mit zusätzlichem Kat etc eingetragen bekommen, sogar ohne Abgasgutachten, das es nicht legal ist obwohls im Schein dann steht ist klar!

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

schokomanu

Fortgeschrittener

Beiträge: 184

Dabei seit: 1. September 2015

Danksagungen: 79

  • Nachricht senden

23

Samstag, 13. Mai 2017, 00:05

Wenn du mit dem Auto nach München fährst (sofern der jemals fertig wird), holt dir dein Auto dann nur noch jemand anders wieder nach der Zwangsstillegung und der Prüfung von der Verwahrstelle ab. Deinen Führerschein behalten die wahrscheinlich auch gleich.
Die Kosten, die dich dann erwarten sind etwa so wie die des Umbaus.
Der TÜV Prüfer, der die illegale Eintragung gemacht hat, kommt, wenn sie ihm dann nicht weitere nachweisen mit Nerven Bewährungsstrafe davon. Gab hier ein paar spannende Prozesse dazu.

Die illegale Eintragung würde ich lassen, dann gleich ohne. Sind doch ein paar Straftaten weniger wenn sie dich erwischen, und mit so einem auffälligen Auto werden sie das irgendwo ganz sicher.

Mal ehrlich, das macht doch keinen Spaß, wenn du dir jedesmal in den Sitz vor Angst pinkeln musst, wenn am Horizont nen Streifenwagen auftaucht.
Bau das für die Rennstrecke, oder mach es TÜV konform. Da hast du mehr von.
Das Geld ist besser in aufwändigen Gutachten angelegt, als in Strafverteidigern, für Gerichts- und Gutachterkosten und ne MPU und deren Rattenschwanz.

Ich schwing da nicht die Moralkeule, nur wenn du das Geld fürs legale bei sowas nicht hast, bringt dich das andere um deine Existenz. Ob es das wert ist, musst du wissen.


Gesendet von meinem VKY-L09 mit Tapatalk

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich

Beiträge: 8 753

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 14367

  • Nachricht senden

24

Samstag, 13. Mai 2017, 10:27

Ich habe jetzt mal noch ein bisschen geguckt und gelesen. Der Thread aus dem Fiat-Forum ist zwar interessant, aber irgendwann hat auch dort der Besitzer abgebrochen, weil er es nicht zum Laufen gebracht hat und hat dann wieder zurück gebaut. Und ein anderer User aus Spanien hat dort geschrieben das sein Turboumbau nicht lange halten hat.

Aber es wurde ein interessantes Detail erwähnt: das Steuergerät vom 2,0 Lancia Thesis Turbo. Das wäre doch die Lösung. Rein vom Baujahr her dürfte das Steuergerät CAN-Bus haben und könnte somit vielleicht passen. Ist der Motor vielleicht sogar der selbe wie im Coupe?
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich

Beiträge: 8 753

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 14367

  • Nachricht senden

25

Samstag, 13. Mai 2017, 21:32

Hier noch was: https://www.youtube.com/watch?v=InbemmdzcQI

Die Buben haben den Turbo aus dem Lancia zum Laufen gebracht. Hier kann man auch gut den Aufwand der dahinter steckt sehen.

Ganz ehrlich, wie willst du das ohne Elektrik-Kenntnisse bewerkstelligen?
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

amburgo

Schüler

Beiträge: 113

Dabei seit: 23. März 2009

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 14. Mai 2017, 20:05

Vorschlag: Vergiss das alles, weil weder technisch, rechtlich noch finanziell möglich. Kaufe Dir einen Volvo C30 T5. Dann hast Du ein seltenes Auto mit haltbarer Grossserientechnik, einen geilen 5Ender mit Turbo und wenn es nicht reichen sollte x-fache Tuningmöglichkeiten.

Mein Stilo: 115 JTD 5porte


Roadrunner

Anfänger

  • »Roadrunner« ist männlich
  • »Roadrunner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

Dabei seit: 13. Juni 2015

Wohnort: Tauberbischofsheim

Danksagungen: 132

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 17. Mai 2017, 00:44

Laut dem Link ist der Motorcode zum Turbocoupe 20V (175A300) vom Lancia Kappa 2.0 ie Turbo mit 175A3 zumindest mal ähnlich. KA was die 2 fehlende 0en bedeuten:

http://www.mobilverzeichnis.de/lancia/23…torenuebersicht

Der Kappa Motor hat aber auch nur Euro2

Motorcode vom Thesis ist: 841E000

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!