Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Woodys

Fortgeschrittener

  • »Woodys« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 382

Dabei seit: 23. Februar 2016

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 2. März 2016, 07:54

Additiven

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo allerseits. ....

Wollte mal fragen was die kleinen Dosen so taugen. ...
Es gibt doch immer so additiv zeugs wo man in den Tank kippt oder wo rein sprüht um irgendwelche Zuführung zu reinigen oder schützen was auch immer. ..
Da gibt's ja unzählige Varianten. ....z.b.ventile...hydrostössel abgas....usw

Taugen die was ?
Oder schadet man damit mehr wie es aussieht. ?
Hat da jemand Erfahrungen?

evostyle88

Fortgeschrittener

  • »evostyle88« ist männlich

Beiträge: 279

Dabei seit: 26. Januar 2016

Wohnort: Nürtingen

Danksagungen: 66

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 2. März 2016, 10:39

Hab die Erfahrung gemacht dass du mit so additiven deine Hydros schon reinigen kannst, merkst auch wenn sie bisschen Geräusche machen, danach kann es wieder leiser werden. Jedoch sollte niemand erwarten dass es wundermittel gibt. Was kaputt oder verschlissen ist, bleibt das auch. Die additive können zur Prävention beitragen und den Verschleiß eventuell verringern. Hab meine Hydros sauber gemacht und ne Motor Reinigung beim letzten ölwechsel, für die paar Euro war ich zufrieden und geschadet hat es nicht. Kannst ja mal bisschen im Internet schauen und oder Rezensionen auf Amazon durchlesen.

Gesendet von meinem Z1 mit Tapatalk

Mein Stilo: 1.8 3T 2001


Woodys

Fortgeschrittener

  • »Woodys« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 382

Dabei seit: 23. Februar 2016

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 2. März 2016, 13:04


Woodys

Fortgeschrittener

  • »Woodys« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 382

Dabei seit: 23. Februar 2016

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 2. März 2016, 13:04


Woodys

Fortgeschrittener

  • »Woodys« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 382

Dabei seit: 23. Februar 2016

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 2. März 2016, 13:05


Woodys

Fortgeschrittener

  • »Woodys« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 382

Dabei seit: 23. Februar 2016

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 2. März 2016, 13:06

Solche Sachen zb......
Taugt das was ?

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 915

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 22081

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 2. März 2016, 14:41

Punkt 1: alle 8V JTDs (80/115/120Ps) haben keine Hydrostößel. Deswegen sollte dort auch immer wieder das Ventilspiel geprüft werden (macht aber keiner...). Nur die 16V JTDs (140/150PS) haben Hydros.

Punkt 2: entweder immer mal wieder 2 Takt-Öl (kann ruhig 1 Liter auf einen ganzen Tank sein) reinkippen oder einfach ARAL Ultimate Diesel tanken. ARAL Ultimate Diesel ist der einzige Diesel am Markt ohne Bio-Anteil und das beste was du deinen Motor geben kannst. Mache haben aber einen leicht erhöhten Verbrauch mit Ultimate.

Punkt 3: die ganzen Reiniger sind sau teuer und bringen so gut wie nix und wenn dann nicht lange.

Ich tanke seit Jahren ausschließlich Ultimate und bin sehr zufrieden damit.
Ansonsten auch einfach mal Google befragen. Du bist ja nicht der erste der sich Gedanken um sowas macht. Man muss ja nicht jedes Mal neu über Sachen diskutieren, die schon lang und episch breit an anderer Stelle diskutiert wurden.
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Woodys

Fortgeschrittener

  • »Woodys« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 382

Dabei seit: 23. Februar 2016

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 2. März 2016, 17:18

Okay ich Checks mal ab .....Danke nochmals

mangel

Profi

  • »mangel« ist männlich

Beiträge: 578

Dabei seit: 19. Juni 2012

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 5151

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 2. März 2016, 19:29

ich fahre im benziner auch mit 2taktöl.
aber nur ein schuß auf eine tankfüllung,
keinen liter.
fazit: ruhiger motorlauf.

Mein Stilo: 2,4 Liter Abarth, ginstergelb


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

RGS

Anfänger

Beiträge: 9

Dabei seit: 2. August 2015

Wohnort: Bochum

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

10

Freitag, 4. März 2016, 09:59

Hi
auch pansche seit Jahren 2-Takt-Öl in den Diesel.

Hört euch Pumpe und Motorgeräusche an .
Riesenunterschied bei der AU - Ruß im unteren Drittel des Erlaubten.
Verbrauchsenkung naja evtl minimal meßbar.
Aber Störungen der Motorkontrollleuchte an vielen Commonrail`s wundersame Heilung .

Ich mische 1:250 bei 2 € ( Mineralisches) der Liter Penauts .....

LG Jürgen

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

evostyle88

Fortgeschrittener

  • »evostyle88« ist männlich

Beiträge: 279

Dabei seit: 26. Januar 2016

Wohnort: Nürtingen

Danksagungen: 66

  • Nachricht senden

11

Freitag, 4. März 2016, 10:22

Was für ein 2takt Öl verwendet ihr für den Benziner? Hab mal ne weile ins Thema geschaut, sind jedoch total widersprüchliche Argumente. Die einen meinen gut, die anderen meinen schlecht, dann gibt es welche aus Gewohnheit, die anderen machen es weol es nicht schadet, blah blah. Und jeder kippt was anderes rein. Hab mir das ne zeit lang überlegt, da man das überwiegend ja bei Oldtimern macht, bzw auch bei vergasern um sie zu schützen. Würde mich mal interessieren was ihr rein macht. Ruß Arm sollte es sein..

Gesendet von meinem Z1 mit Tapatalk

Mein Stilo: 1.8 3T 2001


mangel

Profi

  • »mangel« ist männlich

Beiträge: 578

Dabei seit: 19. Juni 2012

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 5151

  • Nachricht senden

12

Freitag, 4. März 2016, 18:55

kaufe halbsynth. öl und gebe einen schuß beim tanken rein. kommt in alle meine benziner, egal ob auto, motorrad oder roller. läuft damit ruhiger. öl ist rußarm und katneutral. kein ölnebel am auspuff erkennbar.

Mein Stilo: 2,4 Liter Abarth, ginstergelb


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!