Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Watzebub

Anfänger

  • »Watzebub« ist männlich
  • »Watzebub« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Dabei seit: 27. Februar 2011

Wohnort: hessen

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 27. Februar 2011, 21:30

diverse Fehlermeldungen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

meine Freundin fährt einen Stilo 1,6 16V Bj 2003.
Es ist seit ca einem halben Jahr ein auf und ab mit diesem Auto.

Das Auto wirft ständig Fehler aus und springt teilwiese nicht mehr an obwohl das mit dem eigentlichen Fehler nichts zu tun haben dürfte.
Nach 2-3 Tagen stillstand und löschen des Fehlers läuft er wieder.
Mittlerweile ruckelt er und geht wieder aus, allerdings nur zeitweise.

Die diversen Fehlermeldungen sind: Motosteuergerät Ausgangssignal Geschwindigkeitssensor A / Fehler Zündung Zylinder 2 / Fehler Einspritzventil Zylinder 2/

Nachdem ich die Kerze vom Zylinder 2 auf den 1. Zylinder die Spule vom 2 Zylinder auf den 3. Zylinder gesetz habe um festzustellen was am 2. Zylinder defekt ist kam folgende Fehlermeldung: Fehler Stromkreis Einspritzventil Zylinder 4

Solangsam bin ich es leid und froh Geld in einen Tester investiert zu haben aber ich weiß nicht wirklich weiter.
Ich tippe auf ein defektes Steuergerät oder eventuell einen Massefehler.
Kann mir hier irgendwer weiterhelfen?

MFG Watzenbub

Veysche

Fortgeschrittener

  • »Veysche« ist männlich

Beiträge: 199

Dabei seit: 1. November 2008

Danksagungen: 202

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 27. Februar 2011, 21:44

RE: diverse Fehlermeldungen

hey leidensgenosse ...

wie viel km hatten der stilo drauf?
wenn du sagst er startet manchmal nicht, was macht dann der starter? klack er wenigstens noch oder geht garnichts mehr?oder dreht er aber er springt einfach nicht an?
hatte bei mir auch den fehler im stromkreis von der Einspritzventielen, allerdings von allen 4 -> bei mir war es das Steuergerät...hast das 4. Ventil schon mal durchgemessen/durchgeohmt?

Grüße
SCHLACHTE 1,9l JTD (115PS) STILO AUS !!!! Bei Bedarf einfach eine PN =)

Mein Stilo: Stilo 1,9 JTD, Golf II Syncro, Opel Astra GSI, Golf II GL


Watzebub

Anfänger

  • »Watzebub« ist männlich
  • »Watzebub« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Dabei seit: 27. Februar 2011

Wohnort: hessen

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 27. Februar 2011, 21:56

ne bin es langsam leid da sämtliche Fehler aus irgendeiner Richtung kommen.

so 76000 km hat er drauf. wenn er nicht anspringt dreht er aber startet nicht wie gesagt und nach einer Zeit läuft er wieder.

Der Fehler mit dem Einspritzventil kam allerdings jetzt zum ersten mal nachdem ich mir vorgenommen habe das defekte Teil an der Zündung zu finden.

Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 4446

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 27. Februar 2011, 22:06

Hast es mal mit neuen Zundspulen versucht? Die sind ne Krankheit beim 1,6er!
Batterie is auch noch in Ordnung? Die Stilo elektronik reagiert mit Phantom Fehlern auf niedrige Spannung!

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


Watzebub

Anfänger

  • »Watzebub« ist männlich
  • »Watzebub« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Dabei seit: 27. Februar 2011

Wohnort: hessen

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 27. Februar 2011, 22:44

Batterie ist neu und die Spulen sind OK eine habe ich im April 2010 getauscht.

Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 4446

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 27. Februar 2011, 23:15

Du hast aber 4 Spulen! Wenn eine kaputt is, lassen die nächsten nicht lange auf sich warten.

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


Dogg

Fortgeschrittener

Beiträge: 266

Dabei seit: 23. Mai 2009

Wohnort: Erlangen

Danksagungen: 254

  • Nachricht senden

7

Montag, 28. Februar 2011, 01:21

Kann mich Sash nur anschließen :!:
Bei meinem 1.6er sind inzwischen alle 4 Zündspulen neu. Der Tausch der Spulen sollte bei dir diese Fehlzündungen beheben.
Dass er manchmal gar nicht anspringt könnte ein Masseproblem sein.
Servus

Mein Stilo: ... war mal ein schöner 1.6er.


Netgic

Anfänger

  • »Netgic« ist männlich

Beiträge: 55

Dabei seit: 27. Oktober 2010

Wohnort: Bernburg

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

8

Montag, 28. Februar 2011, 10:17

Zitat

Original von Watzebub
Batterie ist neu und die Spulen sind OK eine habe ich im April 2010 getauscht.


Hast du mal die neue Spule auf den Zylinder gesetzt der die Fehlermeldung gibt?
Wird sicher 100Pro an der Spule liegen wei bei 95% alle 1.6 mitr den Sympotmen auch.
Bei GTV Autoteile gibts gerade für den 1.6 Zündspulen für 30,99€ (geliefert werden die guten Champion weil die Magnetti Marelli ausverkauft sind^^).

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Netgic« (28. Februar 2011, 10:18)

Mein Stilo: 1.6 16V 3T Dynamic Nero Moiré mit 17" Original Felgen


Kaugummimann

Fortgeschrittener

  • »Kaugummimann« ist männlich

Beiträge: 356

Dabei seit: 21. Februar 2009

Wohnort: Bayern, Weiden i.d.OPf

Danksagungen: 324

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 1. März 2011, 23:15

hast du schon geschaut, ob du auf allen vier zylindern n funken kriegst :?:
Atomkraft? .... JA BITTE! :003:
_________________________________
Euer Felix ;)

Mein Stilo: is nun der zweite... 2004er imolagelber GT... 137.000 km, Leder, Panoramadach, Winterpaket (beheizte Wischerdüsen, Sitzheizung, Scheinwerferwaschanlage), Sportauspuff, ASR/ESP, CC, CN+, Alufelgen mit 215/45 R17 91Y


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!