Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

44mebo44

Fortgeschrittener

Beiträge: 186

Dabei seit: 4. Oktober 2013

Danksagungen: 132

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 10. November 2013, 00:16

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Einfach kunstoff verkleidung am motor ab machen und nachsehen ob es auch Rummliegt :)

1000€ mit Einbau über Garantie! Hat mein "meschaniker" ca ausgerechnet!

Es gibt auch ein video in youtube wie einer dieses gestänge ohne die Ansaugbrücke auszubauen reparieren tut!


http://youtu.be/cRzjMu9VdVE

Wo kriegt man diese teile her?

Schoolmann

Schüler

  • »Schoolmann« ist männlich

Beiträge: 118

Dabei seit: 30. Januar 2009

Wohnort: 21256 Handeloh

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 10. November 2013, 08:20

Hat der 103kw multijet auch Drallklappen oder erst die neuere Version mit 110kw? Meiner ist Bj 2004.

Mein Stilo: Multiwagon Stilo Mjet BJ 2004 103KW


crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich

Beiträge: 8 750

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 14364

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 10. November 2013, 13:59

Beide 16V - beide mir Drallklappen ;)
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Bullett

Fortgeschrittener

  • »Bullett« ist männlich

Beiträge: 249

Dabei seit: 13. Juni 2012

Wohnort: WBG

Danksagungen: 909

  • Nachricht senden

24

Montag, 11. November 2013, 12:29

ich würde die Drallklappen einfach ausbauen, hab das ganze schon zwei mal beim 320 e46 gemacht. Dort sind die Drallklappen sehr windig konstruiert.
Nach dem ausbau war kein Leistungsverlust zu erkennen. Bei dem einem 320er war nur nach dem Ausbau der Drallklappen und reinigen der Ansaugbrücke vom AGR dreck eine Minderung des Spritverbrauchs zu erkenn von ca. 0,8l. Ist auch nur aufgefallen weil der Besitzer jede tankfüllung mit gefahrenen Kilometern in einem Notizbuch notiert.

Ich würde bei einem 16v Diesel Stilo folgende Dinge machen:
- Ansaugbrücke ausbauen und reinigen
- Drallklappen ausbauen
- AGR stilllegen
- Rußpartikelfilter und Kat ausbauen
- 3" downpipe
- Größere Ladeluftkühler
- Software optimierung auf dem Prüfstand mit ausprogramieren des AGR Fehlers

mfg Bullett

Mein Stilo: 2.4l Selespeed, Original Luftfilterkasten zum Cold Air Intake umgebaut, Luftversorgung vom Luftfilter zur DK optimiert, Drosselklappe bearbeitet, Zylinderkopf bearbeitet (inkl. Ventilform Optimierung), Lancia Kappa 2-4l Krümmer, Metall kat, Selbstgebaute 2,5" Auspuffanlage


STILO83

Fortgeschrittener

  • »STILO83« ist männlich

Beiträge: 274

Dabei seit: 31. Januar 2008

Wohnort: St.Ruprecht-Austria

Danksagungen: 90

  • Nachricht senden

25

Montag, 11. November 2013, 17:53

Anscheinend haben nicht alle 16V die Drallklappen drin!
Meiner ist EZ 2004 und hat keine!! Gott sei Dank! :D :023:

Saluti

Mein Stilo: Cruisin on 20 inch Chrome...


Schoolmann

Schüler

  • »Schoolmann« ist männlich

Beiträge: 118

Dabei seit: 30. Januar 2009

Wohnort: 21256 Handeloh

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

26

Montag, 11. November 2013, 20:17

Zitat

Anscheinend haben nicht alle 16V die Drallklappen drin!
Meiner ist EZ 2004 und hat keine!! Gott sei Dank! :D :023:

Saluti

woran erkennt man das? Kann man das von oben sehen? Meiner ist auch von 2004.

Mein Stilo: Multiwagon Stilo Mjet BJ 2004 103KW


crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich

Beiträge: 8 750

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 14364

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 12. November 2013, 11:22

Sorry, habe mich offenbar verguckt. Der 140PS scheint noch keine Drallklappen zu haben :thumbsup:
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Black_Diesel

Anfänger

  • »Black_Diesel« ist männlich
  • »Black_Diesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

Dabei seit: 2. November 2008

Wohnort: Niederbayern, Sommersberg

Danksagungen: 43

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 26. Januar 2014, 23:14

Servus Stilo Gemeinde hab mir jetzt mal so einen reperatursatz für das gestänge bestellt, mal schauen ob es hält was es verspricht.

Mein Stilo: ist verkauft, fahre jetzt Octavia III RS TDI


44mebo44

Fortgeschrittener

Beiträge: 186

Dabei seit: 4. Oktober 2013

Danksagungen: 132

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 29. Januar 2014, 17:25

Ja ich hatte das selbe problem gestänge kauptt

Kannst nix machen da muss ne neue ansaugbrücke rein kosten 380€ arbeit ca 1 tag

Ich habe das auf garantie machen lassen für 1500€

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich

Beiträge: 8 750

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 14364

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 30. Januar 2014, 07:49

Drallklappen in der "offen" Stellung fixieren und das Gestänge abmontieren. Spart Zeit und Nerven ;)
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo



44mebo44

Fortgeschrittener

Beiträge: 186

Dabei seit: 4. Oktober 2013

Danksagungen: 132

  • Nachricht senden

31

Samstag, 1. Februar 2014, 06:05

Hat man mir auch gesagt bei mir was das "glück" das die offen standen bis auf eine die ganz leicht zu war daher war auch der leistungsbruch...

Aber die offen zu lassen würde ich nicht empfehlen was ist wenn eine klappe abbricht und in den motor fällt..?

Motorschaden vorprogrammiert

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich

Beiträge: 8 750

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 14364

  • Nachricht senden

32

Samstag, 1. Februar 2014, 10:53

Das kann theoretisch auch passieren wenn du sie nicht stilllegst. Beim Stilo aber sowieso unkritisch. Die Dinger sind nur für die Abgasnorm.
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Finder119

Mitgliedschaft beendet

33

Samstag, 12. April 2014, 22:01

Drallklappengestänge abgefallen

Ja genau, dieser Motor hat Drallklappen. Mein Sohnemann hat das abgefallene Gestänge beim Glühkerzenwechsel entdeckt. Die Kunststoffbuchsen sind ausgeleiert. Meine Garage will 402 € für den Ansaugkrümmer und für den Einbau 950 €!
Ich überlege mir sehr ob ich das reparieren lassen soll. Denke es ist nicht verhältnismässig und wenn kein Schaden entsteht lass Ichs wohl
Der 1.9er hat Drallklappen genauso wie beim Opel, sonst würde der 1.9er kein Drehmoment von 320 Nm ohne die Drallklappen erreichen und dieses Drehmoment haben auch die Opel 1.9er Motoren.

Die Drallklappen klemmen irgendwann fest und das Gestänge leiert aus, weil durch den scheiß AGR die Ansaugbrücke so zugerußt wird, daß die Drallklappen immer schwerer gehen und das Gestänge ausleiert.

Das ist der Grund wieso viele Diesel Fahrer das AGR lahm legen.

44mebo44

Fortgeschrittener

Beiträge: 186

Dabei seit: 4. Oktober 2013

Danksagungen: 132

  • Nachricht senden

34

Samstag, 12. April 2014, 23:27

Also bei mir was das Gestänge auch schon kaputt, es gibt zwar ein Reparatur kit muss aber jeder für sich entscheiden wie viel Ihm sein Auto wert ist.
(Habe damals was auf youtube gefunden)

Eine neue Ansaugbrücke würde ich empfehlen kostet ca. 300-400€
Wenn man dies schon auswechselt dann gleich den Zahnriehmen mit machen ggf. wasserpumpe gleich mit.
Viel spaß bei der Arbeit...

Ich habs über Garantie bekommen :)

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich

Beiträge: 8 750

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 14364

  • Nachricht senden

35

Sonntag, 13. April 2014, 00:09

Man fixiert die Dinger einfach in offener Stellung und freut sich über

- gespartes Geld
- gesparten Ärger

:thumbsup:

Wer die Dinger für 300 oder 400 EUR reparieren lässt ist selbst schuld...
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


44mebo44

Fortgeschrittener

Beiträge: 186

Dabei seit: 4. Oktober 2013

Danksagungen: 132

  • Nachricht senden

36

Sonntag, 13. April 2014, 20:52

Muss jeder für sich entscheiden...

Finder119

Mitgliedschaft beendet

37

Dienstag, 22. April 2014, 16:47

Drallklappen

:thumbsup: guckst du da:

www.swirlrepair.com

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!